Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, December 1, 2010

SaLuSa, December 1, 2010

Für viele Menschen naht jetzt die festliche Saison; so gestattet euch selbst, euch den Freuden hinzugeben, die eure Aufmerksamkeit von den unmittelbaren Sorgen ablenken. Die kollektive Bewusstseins-Ebene, die daraus resultiert, wird euch Allen aufhelfen und euch eine Stimmung des Friedens und Frohsinns bringen. Wir bitten euch nicht mehr als sonst, euren Fokus auf die Zukunft ausgerichtet zu halten, die euch die Antwort auf eure Probleme bringen wird. Wenn ihr könnt, blickt über die Auswirkungen hinaus, die der Wandel mit sich bringt, und wisst, dass Alles sich zum Besseren für die Menschheit wenden wird. Dies wird ein Monat voller gemischter Gefühle werden, aber die Anzeichen für Veränderungen werden begleitet sein von kräftigen Hinweisen auf die Erhöhung, die sich daraus ergeben wird. Unsere Verbündeten finden Gelegenheiten, ihrer Meinung Gehör zu verschaffen und eure Aufmerksamkeit auf das zu lenken, was wirklich erforderlich ist, um euch auf den richtigen Weg zu bringen.

Wie ihr jetzt feststellt, kommt das, was in der Vergangenheit vorsätzlich vor euch verborgen gehalten wurde, jetzt ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Solche Enthüllungen werden aufdecken, wer hinter vielen der Aktionen gestanden hat, die zu Konfrontationen und in manchen Fällen zu Kriegen geführt haben. Ein Leugnen wird an den Fakten nichts ändern, und die Dunkelkräfte werden sich in ihren eigenen Fallen verfangen. Zum ersten Mal werdet ihr eure Repräsentanten als die sehen, die sie in Wirklichkeit sind, und werdet erkennen, wie ihr in vieler Hinsicht getäuscht und vorsätzlich in die Irre geführt worden seid. Korruption und kriminelles Handeln waren endemisch, und auch große Unternehmen waren darin involviert. Und deshalb muss ihnen ihre Macht genommen werden, und kleinere und leichter kontrollierbare Kompanien an ihre Stelle gesetzt werden. Das wird diese auch verantwortlicher euch gegenüber machen und eine Wiederholung dessen vermeiden, was bisher vorgekommen ist. Dies ist besonders dort notwendig, wo eine „Verbrüderung“ der Banken im Spiel gewesen ist. Auf jeden Fall werden jene Schemata aufgegeben werden, die sich als korrupt erwiesen haben, damit eine Rückkehr zu ehrlichem und offenen Handel geschehen kann. Nie wieder wird dann Geld gedruckt werden, das überhaupt keinen realen Wert hat; stattdessen wird es nur noch durch Edelmetalle gedeckte Währungen geben.

All die Veränderungen, in die wir involviert sind, werden eure Souveränität wiederherstellen und euch eure Freiheit als Gott- gegebenes Recht zurückgeben. Die Veränderungen werden den Weg zum Aufstieg und darüber hinaus ebnen, wenn ihr in die höheren Dimensionen erhoben werdet. Das ist ein notwendiger Übergang, damit ihr auf das vorbereitet seid, was kommen wird. Nichts wird am Ende von der alten Dimension zurückbleiben, es sei denn, es hat auch in der höheren Dimension seinen Platz. Ihr bewegt auf eine neue Art Leben zu, wo Frieden, Harmonie und Balance normal sind, und nichts wird diesen idyllischen Zustand stören. Es sollte euch eigentlich nicht allzu schwer fallen, euren Geist auf eine derartige Zukunft einzustellen, und je mehr ihr dieses Gefühl für euch einfangen könnt, desto leichter werdet ihr mit den kommenden Veränderungen zurechtkommen.

Was euch zuweilen eher wie ein Traum vorgekommen sein mag, wird dann zu eurer Wirklichkeit, und all die Dinge, die euch prophezeit worden sind, werden erfüllt werden. Ihr kehrt in jene Reiche zurück, die ihr vor Äonen verlassen hattet und die eure Wahre Heimat im Reich der Sterne sind. Und daher ist vieles von dem, über das wir euch berichtet haben, euch recht vertraut, denn ihr erlebt ein Erwachen. Obwohl ihr viele Lebenszeiten auf der Erde verbracht habt, seid ihr nicht wirklich „Erden-Menschen“, sondern ihr stammt von überall her aus dem Kosmos. Viele Menschen spüren ein Aufrütteln, das sie darauf hinweist, dass sie „nach Hause“ gehen, und dort liegt ihre Zukunft. Wenn wir erst einmal offen unter euch weilen können, kann euch noch so viel mehr offenbart werden, und dann werdet ihr mehr über eure Verbindung zu uns von der Galaktischen Föderation erfahren.

Da eure in tief sitzenden Erinnerungen vor euch verborgen wurden, müsst ihr eure Verbindung zu den Sternen-Nationen erst noch erkennen. Die meisten unter euch haben eine Verbindung zu jenen Zivilisationen, die im Mitverfolgen eurer Evolution an herausragender Stelle standen. Sie haben im Verlauf eurer Geschichte häufig eine Rolle gespielt, aber erst jetzt werden sie als das erkannt, was sie sind. Unsere schon vor langer Zeit erfolgten Besuche auf der Erde sind oft aufgezeichnet worden, und ihr habt Zeichnungen und Malereien (z.B. in Höhlen; Anm. d. Übers.), die, auch wenn sie „primitiv“ sein mögen, klar und deutlich Weltraumwesen zeigen. Somit sind wir keine Fremden für euch, sondern Freunde, die den Vorteil haben, alles über euch zu wissen. Der Plan zu eurer Befreiung von den Dunkelmächten bestand bereits von Beginn an, seit ihr in die Dualität hinab gesunken wart. Und somit war das, was jetzt geschieht, erwartet und vorausgesehen.

Wir waren seit langer Zeit eure Mentoren und haben zuweilen auch auf der Erde inkarniert, um mitzuhelfen, euch aufzurichten und zu erhöhen. Ihr seid im Begriff, einen Quantensprung vorwärts zu machen, und darauf werdet ihr zurzeit vorbereitet. Die Dualität hat ihren Lauf so gut wie hinter sich, weshalb wir die Dunkelmächte immer wieder ersuchen, zurückzutreten und zuzulassen, dass sich die Endzeiten so ausspielen, wie es beabsichtigt ist. Die Zeit der Dunkelkräfte als Herrscher auf Erden ist vorbei, und die Lichtarbeiter stehen bereit, an deren Stelle zu treten. Alles, was ide Dunkelkräfte tun, ist, das Unvermeidliche hinauszuzögern, das letztlich nicht aufgehalten werden kann, da es göttlich verfügt wurde. Wenn sie sich nicht sehr bald von alleine zurückziehen, werden sie feststellen müssen, dass sie von uns aus ihren Positionen entfernt werden – aufgrund jener Autorität, die uns übertragen wurde. Sie können ihre Positionen der Kontroll-Herrschaft über euch nicht länger aufrechterhalten, sondern müssen den Weg frei machen für die Kräfte, die aus dem LICHT sind.

Da die Zeit immer schneller voranschreitet als je zuvor, werdet ihr irgendwann feststellen, dass plötzlich innerhalb kürzester Zeit Ereignisse über euch kommen, die den Weg für Enthüllungen freimachen. Ihr werdet überrascht sein, zu erfahren, dass wir uns den Großmächten oft genähert haben mit der Perspektive, mit euch zusammenzuarbeiten, um für Frieden zu vermitteln, – und werdet entsetzt sein darüber, dass unsere Angebote zurückgewiesen wurden. Gleich und Gleich ziehen sich gegenseitig an, und daher erfuhren die Dunkelmächte Annäherungen seitens der „Greys“, denen sie dann gestatteten, Stützpunkte auf der Erde zu errichten – im Austausch gegen fortschrittliche Technologien – zur Erweiterung ihrer militärischen Leistungsfähigkeit. Es ist in mancher Hinsicht amüsant, dass ihr in den Tiefen des Weltraums nach Anzeichen für weiteres Leben sucht, wo diese doch bereits hier auf der Erde existieren. Auch wir haben Stützpunkte auf der Erde und Millionen von Raumschiffen um die Erde und in eurem Sonnensystem positioniert. Das gesamt Szenario auf der Erde wurde in unaufrichtiger Weise so arrangiert, dass es euch eine gänzlich andere Sichtweise vorspiegelt als jene, die der Wirklichkeit entsprechen würde. Ihr werdet noch viel lernen, wenn wir in die Lage gekommen sind, offen aufzutreten, und da wird es noch eine Überraschung nach der anderen geben, Überraschungen, die für Manche schockierend sein werden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin hoch erfreut, dass viele unter euch die Wahrheit hinsichtlich dessen begriffen haben, was geschehen wird. Wir sind hier um euch Führung und Geleit zu geben und eure Reise so „komfortabel“ wie möglich zu machen. Wir möchten, dass ihr gut informiert seid und euch der Dinge bewusst seid, die ihr tun müsst, um euch selbst zu helfen; wisst dabei aber, dass wir immer mit euch sind.

Danke, SaLuSa
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge