Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 29, 2010

SaLuSa, November 29, 2010

Auf der Erde herrscht immer dann erhöhte angespannte Stimmung, wenn da mit säbelrasselndem Posieren und Kriegsdrohungen Herumgespielt wird. Natürlich erzeugt dies immer Ängste und befriedigt die Absichten derer, die darauf aus sind, genau damit weitere Spannungen zu erzeugen. Wir möchten euch versichern, dass – abgesehen von kleineren Plänkeleien – keine weitere Eskalation zugelassen werden wird, die eine Gelegenheit zu einem größeren Krieg provozieren könnten. Ihr, das Volk, habt bereits seit langer Zeit Frieden angestrebt, doch es fehlten bei euch die Führungspersönlichkeiten, die diesen Frieden hätten verwirklichen können. Es wurden Versuche unternommen, das Potential für einen Weltkrieg zu begrenzen, aber auch die Verringerung von Atomwaffen hat nur einen kleinen Unterschied bewirkt. Das alte Paradigma war so beschaffen, dass Kriege zu erwarten waren; sie wurden gefördert und als mögliches Mittel zur Erlangung von Weltmacht unterstützt. Aber eure Gesuche um Frieden wurden von höheren Mächten als denen auf der Erde beantwortet. Wie ihr inzwischen wisst, wird der Dualitätszyklus wie geplant enden und in den Aufstieg münden, und dies wird sich mit unserer Hilfe vollziehen.

Während die Veränderungen sich bemerkbar zu machen beginnen, trägt das Chaos auf der Erde zusätzlich zu eurer Ungewissheit hinsichtlich der Zukunft bei. Der Verlauf der Zukunft ist unumkehrbar, da die Struktur eurer Gesellschaft kollabiert und die alten Wege nicht mehr wünschenswert und nicht mehr aufrechtzuerhalten sind. Während ihr miterlebt, wie die letzten Tage sich ausagieren, verursachen sie bei euch eine Reaktion des Zorns und des Protests. Wir bitten euch, – wie wir dies schon früher getan haben –, dass ihr nicht in die Hände der Dunkelmächte spielt und nicht gewalttätig werdet. Auf solche Weise könnt ihr den Kampf nicht gewinnen; ihr würdet auch nur wieder eine gewaltsame Reaktion hervorrufen und damit eure Freiheit noch weiter einschränken. Friedliche Proteste sind der Weg nach vorn; sie helfen, mehr LICHT herbeizuziehen und die Menschen aufzurichten. Tatsächlich habt ihr bereits seit geraumer Zeit das LICHT vermehrt, und das Resultat war, dass auch euer Bewusstseinsniveau sich erhöht hat. Das hat uns in die Lage versetzt, in größerem Umfang als bisher zu reagieren, und wir haben jetzt die Befugnis, direkter zu intervenieren. Wir haben eure Aktivitäten nun schon eine ganze Weile beobachtet und jede Handlung gestoppt, die in einen größeren Krieg hätte eskalieren können. Schon viele Male haben wir tolldreiste Anordnungen verhindert, ein anderes Land anzugreifen, und den Abschuss von Raketen vereitelt. Mit der Zeit werdet ihr die vollständige Geschichte darüber erfahren, wie sehr ihr getäuscht worden seid und von den Illuminaten für deren Planungen zum Erreichen einer Weltherrschaft missbraucht worden seid.

Wir fühlen uns verpflichtet, euch darüber informiert zu halten, was um euch geschieht, denn ihr begreift bereits, dass kaum etwas so ist, wie es den Anschein hat. Die Medien stehen unter Kontrollherrschaft und ihr werdet mit genau jenen Nachrichten gefüttert, die die Pläne der Dunkelmächte unterstützen, und die sind weit von der Wahrheit entfernt. Auch bei eurer erweiterten Macht aufgrund einer gewissen Informationsfreiheit wird euch immer noch vieles von der Wahrheit verweigert, wie ihr inzwischen gemerkt habt. Während ihr jedoch mehr erfahrt, ist es unerlässlich, dass ihr sensibel und friedvoll darauf reagiert. Das wird euren Forderungen nach einem Wandel Nachdruck verleihen, ohne die Autoritäten gegen euch aufzubringen wie im Falle gewalttätiger Reaktionen. Da nur noch wenig Zeit bleibt, bevor wir zusammenkommen können, ist es wichtig, dass ihr eure Energien darauf konzentriert, den Weg für den endgültigen Kontakt zu ebnen. Wenn Gelegenheit dazu ist, sprecht über eure Erwartungen und darüber, wie ihr euch das Kommen eurer Brüder und Schwestern aus dem Weltraum vorstellt. Wir sind eure Gefährten und Freunde, die sich dafür engagieren, ein glückliches Ende der Dualität zu sichern. Wenn die Veränderungen eintreten, wird es nicht leicht für euch sein; aber zumindest werdet ihr wissen, dass alles innerhalb relativ kurzer Zeit gut ausgehen wird.

Wie sehr auch manche Quellen versuchen mögen, eure Aufmerksamkeit von jener Zukunft abzulenken, die eure Bestimmung ist, wird doch immer offensichtlicher, dass ihr euch mitten in einem großen galaktischen Wandel befindet. Die Energien verändern sich in einem derart großen Umfang, dass sie aufgrund ihrer Wirkung auf alle Lebensformen spürbar werden. Einiges von dem, was ihr als niedere Lebensformen bezeichnet, verschwindet, und andere Lebensformen mutieren. Das gehört alles zu den Vorbereitungen dafür, sicherzustellen, dass ihr für den Übergang in eine höhere Schwingungs-Ebene bereit seid. Es wird in euch allmählich als Verjüngung eures Körpers spürbar, und auch eure Gesundheit wird sich verbessern. Tod und Krankheit, wie ihr sie kennt, können in den höheren Dimensionen nicht existieren. Wenn ihr die Veränderungen akzeptiert, die Mutter Erde benötigt, um sich auf den Aufstieg vorbereiten zu können, dann werde ihr begreifen, warum gewisse physische Veränderungen nötig sind. Es ist gewiss eine harte Zeit, aber wenn ihr euch dessen bewusst seid, warum die Dinge geschehen, seid ihr besser gerüstet, mit ihnen klarzukommen, und natürlich sind wir mit unserer Hilfe nie weit weg.

Wir schützen euch, und wir werden weiterhin die Geschehnisse beobachten, um sicherzustellen, dass keine Störungen passieren, die die Enthüllungen ernsthaft hinauszögern könnten. Der Druck, mit der Wahrheit über uns herauszurücken, wächst, denn es sind die offizielle Anerkennung und die Akzeptanz, die für unseren offenen Kontakt unerlässlich sind. In dieser Hinsicht geschieht Vieles, und unsere Verbündeten stehen kurz davor, hier einen großen Durchbruch zu erreichen. Dann wird plötzlich wie „mit einem Klick“ alles offen im Raum stehen, und ihr werdet festen Schrittes den Weg des Aufstiegs betreten haben. Das ist unser Hauptziel, und von da an werdet ihr sehr schnell in eine neue Lebensart überwechseln, der geeignet ist, euch mit alldem zu versorgen, was euch bisher verweigert wurde. Wir reden da vom Frieden und von der Befreiung von allem, was euch bisher unterdrückt und in einem Zustand der Gefangenschaft hielt. Darin habt ihr bereits so lange existiert, dass ihr anfingt, es als „normal“ zu akzeptieren, wohingegen ihr eigentlich längst Fortschritte hättet machen sollen, die weit über solchen Dingen wie Kontrollherrschaft und Verweigerung all der Lebensversorgungen hätten stehen können. Die Erde hielt eigentlich immer eine reiche Fülle von allem bereit, was ihr brauchtet, aber sie wurde ausgebeutet, um die Habgier jener Wenigen zu befriedigen, die euch beherrschen.

Ihr habt die Redewendung, „am Ball zu bleiben“, und genau das ist es, was ihr tun müsst. Blickt über die gegenwärtige Mühsal hinaus in die Zukunft, in der alles sich zu eurem Vorteil wenden wird. Wir sind eine massive für das Gute, und wir wurden angewiesen, euch zu schützen; und das wird so sein. Wenn einige Gebiete große physische Veränderungen erleiden müssen, wisst, dass dies kein zufälliges Geschehen ist. Das gehört einfach zu dem Reinigungsprozess, der hilft, die Erde zu restaurieren. Dies ist schon eine ganze Weile im Gange, aber gelegentlich wird es einige sehr spürbare Veränderungen geben, die sich auf das Leben in diesen Gebieten auswirken. Je eher wir die Galaktische Föderation in euer Leben involvieren können, desto schneller können wir es euch wesentlich erleichtern. Ihr könnt sicher sein, dass wir sehr hart mit unseren Verbündeten zusammenarbeiten, um die Umstände herbeizuführen, die die Dinge weiterbringen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und unsere Position, in der wir über eurer Erde positioniert sind, ermöglicht uns, zu beobachten, was geschieht. Ob an der Erdoberfläche oder darunter, – wir sind uns all dessen, was da vor sich geht, wohl bewusst, und nichts wird unserer Aufmerksamkeit entgehen. Wir hoffen, dass ihr euch ermutigt und beruhigt fühlt, zu wissen, dass wir euch die ganze Zeit schützen.

Danke, SaLuSa
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.