Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, February 4, 2011

SaLuSa, February 4, 2011

Die Dinge heizen sich weiter auf, und überall auf der Welt ist in der Bevölkerung eine Bewegung im Gange, die die Entwicklung auf ein neues Zeitalter zutreibt. Das Resultat sind Veränderungen, die die Bühne für einen großen Wandel bereiten, was mit dem übereinstimmt, was euch verheißen wurde. Und obwohl noch nicht offenkundig ist, wohin genau dies alles führt, werdet ihr doch feststellen, dass der Bevölkerung Aufmerksamkeit geschenkt wird und ihren Forderungen entsprochen wird. Das beweist, dass die Macht des Volkes real ist, und dass es zu Resultaten führt, wenn genügend Leute ihre Energien einmütig auf dieselbe Sache konzentrieren. Und da sich zudem das Bewusstseinsniveau erhöht, erwachen immer mehr Menschen hinsichtlich der Wahrheit ihrer Wirklichkeit. Die Ketten der Sklaverei fallen allmählich ab, und plötzlich herrscht da eine Atmosphäre der Erwartung, dass die Menschheit wieder frei sein wird. Das erzeugt den Fokus, der auf eine Befreiung von den Dunkelmächten ausgerichtet ist, und bald werdet ihr Ereignisse erleben, die klar zeigen, dass die Zeit dieser Mächte zu Ende geht.

Die meisten Veränderungen sind mit komplizierten Planungen verbunden und rechnen mit der Kooperationsbereitschaft unserer Verbündeten. Wir werden erfolgreich sein, denn wir haben bereits große Fortschritte erzielt, besonders, was die Veränderungen im Finanzwesen betrifft. Doch das muss mit absoluter Präzision vonstatten gehen, um Nöte und Härten zu vermeiden, Und wir erwarten kaum große Schwierigkeiten dabei, weltweite Unterstützung zu bekommen. Wenn die Veränderungen erreicht sind, wird es eine prompte Rückkehr zur Normalität geben, – jedoch mit einem System, das im Interesse Aller funktioniert. Bisher wurden die Geldmärkte durch einige Wenige monopolisiert und dazu missbraucht, die Bevölkerung im Schuldenstatus zu halten, – und all dies wird sich ändern!

Wir lenken unsere Aufmerksamkeit intensiv auf den ’Mittleren’ (Nahen) Osten, der ein Modell für das ist, was auch in anderen Ländern geschehen könnte. Dieses Gebiet war Jahrhunderte lang eine Brutstätte der Konfrontation, und wegen seines Reichtums sehr gefragt. Viele Länder haben ihre Geschichte darin, dass sie von fremden Truppen erobert wurden, und wenn wir offen bei euch auftreten können, werden wir dabei assistieren, dass alle zu ihrer einheimischen Bevölkerung zurückkehren können. Die Völker müssen von Unterdrückung befreit werden und die Möglichkeit erhalten, ihre Eigenständigkeit ohne störende Einmischung zum Ausdruck zu bringen, auch wenn ihre Art zu leben Anderen fremdartig erscheinen mag. Bisher hat es leider am nötigen Respekt vor solcher Souveränität gefehlt, aber sobald akzeptiert ist, dass Ihr Alle Eins Seid, werden die Dinge aus einer höheren Perspektive betrachtet werden. In vorangegangenen Lebenszeiten wurde eure Platzierung in unterschiedlichen Kulturen mit Blick auf eure Fortschritte durch ausgesuchte Erfahrungsinhalte vorgenommen. Es ist daher wichtig, dass euch absolute Freiheit darin gewährt wird, euren Wunschzielen zu folgen. Das setzt allerdings voraus, dass ihr in diesem Prozess keiner anderen Person Schaden zufügt oder störend in deren Leben eingreift.

Das Leben mag manchmal sehr chaotisch anmuten, aber es liefert euch genau das, was ihr zu euch gezogen habt und was wiederum nötig ist, damit ihr weitere Fortschritte erreichen könnt. Oft kommen Herausforderungen ganz ’dick’ und rasch, aber wenn ihr sie erfolgreich meistert, wird das Leben sich schließlich wieder einpendeln und ruhiger verlaufen. Dies wird wahrscheinlicher, wenn ihr die letzten Stadien eures Lebens erreicht. Ihr macht zwar nicht Alle den gleichen Schwierigkeitsgrad der Prüfungen durch, aber alles, was ihr tut, wird im Rahmen eurer Fähigkeit bleiben, damit ihr erfolgreich sein könnt. Manchmal werdet ihr dabei Glück empfinden, aber alle Erfahrungen sind bewusst, und da kann Karma entweder als negativ oder positiv angesehen werden. Zuweilen wird Karma als „Strafe“ missverstanden, doch das ist weit von der Wahrheit entfernt. Ihr wählt euch bestimmte Erfahrungen aus, die euch befähigen, eure Schwächen zu überwinden. Es ist recht erstaunlich, wenn man bedenkt, dass so viele Menschen in jede eurer Lebenszeiten involviert sind; aber sie sind damit verflochten und kreuzen euren Lebensweg ’nach Plan’. Ihr Alle lernt voneinander, und das betrifft niemanden mehr als die Dunkelwesen.

Diejenigen unter euch, die mit ihrem Leben zufrieden sind, sind höchstwahrscheinlich schon weit fortgeschritten auf dem Weg zum Aufstieg. Ihr Lebensplan ist in all seinem Sinn und Zweck vollendet, und sie werden die letzte Periode dazu nutzen, in ihrem Leben aufzuräumen und sich auf ihr Ziel zu konzentrieren. Sie sind in der Lage, anderen weiterzuhelfen und können inmitten allen Getümmels soliden Einfluss ausüben. In Gebieten, in denen ihr von großen Schüben der Umwandlungen von Mutter Erde heimgesucht werdet, ist es uns erlaubt, deren Auswirkungen zu mildern. Dies gilt umso mehr, wenn wir Kontakt mit euch hergestellt haben und mit euch zusammenarbeiten können. Es wird viel Arbeit an der Erdoberfläche getan werden müssen, und dabei könnt ihr sehr hilfreich sein. Die Meere und der Luftraum sind mehr unsere Domäne, und faktisch tun wir da bereits eine Menge für die Säuberung dieser Bereiche.

Wir stellen fest, dass ihr bereits viel Einfühlungsvermögen für eure Tierwelt zeigt, und es gibt einige wunderbare Gruppen, die exzellente Arbeit machen. Tiere entfernen sich oft rechtzeitig aus gewissen Gebieten, bevor sie dort bedroht sind, und so ist der Mensch gut beraten, ungewöhnliche Wanderungs-Muster der Tiere zu beobachten. Ihr mögt überrascht sein, zu erfahren, dass Tiere zwischen Planeten hin- und her- transportiert werden und auch an Bord unserer Mutterschiffe gehalten werden, wo wir ideale Lebensbedingungen für sie geschaffen haben. Denn diese Raumschiffe sind so riesig, dass sie wirklich wie „Großstädte“ im Himmel sind, wo ihr kaum wahrnehmen würdet, dass ihr euch auf einem Raumschiff befindet. Sie sind so komplett ausgestattet – auch mit Technologien, die alle unsere Bedürfnisse berücksichtigen –, dass wir mit dieser Selbstversorgung mehrere Jahre unterwegs sein können.

Wenn ihr ambitioniert seid, Weltraum-Reisende zu werden, dann werdet ihr dazu in dann der Lage sein, wenn ihr ein gewisses geistig-spirituelles Niveau – wie etwa den Status des Aufstiegs – erreicht habt. Euer Bewusstsein wird innerhalb kurzer Zeit recht schnell zunehmen, und dies aufgrund der erhöhenden Energien, die euren Planeten erreichen. Macht euch vertraut mit eurem Ego, dann werdet ihr das Leben als wesentlich leichter empfinden euch mit allem übrigen Leben wesentlich besser im Einklang befinden. Das Ego tendiert dahin, euch herumzukommandieren und euch im alten Paradigma festzuhalten, für das es in der Zukunft aber keinen Platz mehr gibt. Ihr könnt euren Zugang zum Leben ändern, wenn ihr wollt, wenn ihr das Beste dafür tut, so zu sein, wie ihr eurer Vorstellung nach als Aufgestiegenes Wesen sein werdet. Setzt eure Sichtweise hoch an und seid nicht beunruhigt, wenn ihr darin zunächst scheinbar erfolglos seid. Mit starkem Willen, es gut zu machen, wird auch Hilfe kommen, denn aufgrund eurer Absicht zieht ihr diese Hilfe zu euch.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch, dass wir alle eure Nachrichten verfolgen, und so sind wir von Minute zu Minute gut informiert über alles, was vor sich geht. Noch besser: wir wissen auch, was die Dunkelkräfte im Schilde führen; sie können uns nicht zum Narren halten, so sehr sie es auch versuchen mögen. Wie wir euch bereits bei verschiedenen Gelegenheiten gesagt haben: ihre Zeit ist vorbei, und deshalb werden sie immer weniger Einfluss auf euch ausüben können. Schon jetzt werden ihre Aktivitäten beschnitten, und dies tun wir mit voller Befugnis. Wir haben die größte Befugnis, mit der man arbeiten kann, und das ist unsere Versicherung für den Erfolg. Der Göttliche Plan ist der Schlüssel zu alldem, und eure gesamte Lebensreise ist in diesem Plan enthalten.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.