Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, February 2, 2011

SaLuSa, February 2, 2011

Das aufgerüttelte Bewusstsein der Menschheit beschleunigt den Aufwachprozess, und es hilft, den Geist auf eine Lösung der Probleme in der Welt zu richten. Ihr werdet bemerkt haben, dass da ein Anfang gemacht wurde dahingehend, die Korruption an der Wurzel zu packen und auszurotten, und dass Aufrichtigkeit in allem Handeln und Verhandeln gefragt ist. All das gehört zu den neuen Energien, die auf eine Manifestation hindrängen, – Energien, die sich bereits seit langem aufgebaut haben. Fortschritt und Wandel können nicht verhindert werden, selbst wenn sie zuweilen hinausgezögert werden, und der Göttliche Plan hat den Beistand Hoher Wesenheiten, die lenkend auf Ereignisse einwirken. Ihre machtvollen Energien wirken sich auf die gesamte Erde aus, und da können sich niedere Schwingungen schließlich nirgendwo mehr versteckt halten. Sie werden umgewandelt, und dadurch verlieren die Dunkelkräfte rapide ihre Kontrollmacht über euch. Sie sind verwirrt und in Panik, denn das, woran sie bisher gearbeitet haben und was sie vermeintlich in die Nähe eines Sieges gebracht hatte, ist zerbröckelt, ist „in die Binsen gegangen“. Trotzdem klammern sie sich verzweifelt an die Hoffnung, dass noch irgendetwas geschehen könnte, was ihnen ihre Macht zurückbringt; aber wir können ihnen versichern, dass so etwas nun nicht mehr möglich ist. Ihre Tage sind gezählt, und ihrem Tun ist gänzlicher Misserfolg bestimmt.

Die Bevölkerung wird die Dinge wieder in den Griff bekommen, aber nicht, um die alten Verhältnisse wiederherzustellen, sondern um diese der Geschichte zu überlassen, wohin sie nun gehören. Veränderungen, wie ihr sie jetzt durchlebt, sind unweigerlich ein Test für eure Entschlusskraft; aber mit einer herrlichen Zukunft vor Augen wird es wesentlich leichter, den Kurs zu halten. Unser Kommen ist nach wie vor zentraler Punkt in der nahen Zukunft, und so gut wie tagtäglich wächst der Druck hinsichtlich einer Enthüllung der wahren Tatsachen. Ihr werdet feststellen, dass dies zurzeit bereits geschieht, nur nicht so, dass es in allen Ländern bekannt gemacht wird. Wenn ihr aber erfahrt, dass während des vergangenen Jahrhunderts bereits alle Länder von Weltraum-Wesen kontaktiert wurden, und dies in jüngster Zeit noch wieder recht häufig, dann werden Alle darin übereinstimmen, dass dies Annäherungen mit friedlichen Absichten waren, und dabei haben wir klargestellt, dass ihr euch auf die Endzeiten vorbereiten müsst und dass wir nicht mehr viel länger warten werden. Die Kriegsmaschinerie wird zu den ersten Dingen gehören, die es zu entmachten gilt, damit wir in Sicherheit mit euch zusammenarbeiten können. Denn es wurde auf unsere Raumschiffe geschossen und es wurde ihnen an eurem Himmel (mit euren Militärjets) nachgejagt, obschon dies wirklich zwecklos ist, da wir eine weit überlegene Technologie unterhalten, mit der wir uns ihrer Aufmerksamkeit entziehen können.

In jüngerer Zeit haben wir auch die Stationierung von Waffen im Weltraum verhindert und die Großmächte zuvor dahingehend gewarnt, dass wir so etwas gar nicht erst zulassen. Immer wieder wurden unsere Hinweise ignoriert, doch das macht keinen Unterschied. Wir haben gezeigt, was wir tun können, ohne uns in irgendwelche Konfrontationen zu involvieren, und es war leicht für uns, Versuche zu stoppen, mit denen ein weiterer Weltkrieg provoziert werden sollte. Es ist jetzt an der Zeit, dass mit den Kriegen endlich Schluss ist und die Energie stattdessen nützlicher angewendet wird, um den Völkern Frieden und Glück zu bringen! Es ist offensichtlich, dass die Völker es müde sind, immer wieder in Angstzustände getrieben zu werden, und wenn eure Regierungen da nicht bald reagieren, werden wir es tun! Unser Plan ist, unverzüglich Grundlagen für den Frieden zu schaffen und für eine Umgruppierung jener Kräfte und deren Abzug aus fremden Ländern zu sorgen, die bisher für das Kriegsgeschäft gearbeitet haben. Freiheit muss auf die Weise zurückkehren, dass jene vielen Gesetze, mit denen Kontrollherrschaft über euch ausgeübt werden sollte, aufgehoben werden. Wir wissen: wenn ihr fair und einfühlsam behandelt werdet, werdet ihr ein neues Niveau des Respekts füreinander erreichen, und Verbrechen gegeneinander werden ganz dramatisch abnehmen. In einer Atmosphäre des Vertrauens und einer strahlenden Zukunft, auf die man sich freuen kann, werden die Menschen ihr Leben vollgültiger führen und die Herzen füreinander öffnen können.

Wir haben oft über die Zielsetzung gesprochen, dass ihr euer Leben nach euren höchstmöglich eingesetzten Fähigkeiten leben solltet – in Vorwegnahme eines sich ständig erhöhenden Bewusstheitsniveaus. Seht auch in Anderen deren Potential, sich in eine höhere Eigenschwingung hinein entwickeln zu können, denn diese Chance gilt für jede Seele in gleicher Weise. Ermuntert Andere, ihre Augen zu öffnen, und versichert ihnen, dass da eine wunderbare Zukunft aus den jetzigen Zeiten der Veränderung hervorgehen wird. Und da geht es auch nicht um irgendeine bestimmte Religion, sondern es geht um GOTT, um den/die EINE/N GOTT/GÖTTIN, der/die unter vielen Namen bekannt ist und dennoch der/dieselbe für alle Menschen ist, die nach seinem/ihrem Bilde geschaffen sind. Es ist der Mensch, der dieses „Bild” verzerrt hat, indem er GOTT menschliche Attribute angedichtet hat, statt zu begreifen, dass jede Seele Teil GOTTES ist – mit der Fähigkeit, pure LIEBE zum Ausdruck zu bringen. Blickt in euch und fragt euch, ob ihr euch eurer Göttlichkeit bewusst seid, und wenn dem so ist, führt euer Leben als jemand, der aufgewacht ist. Behandelt alle Seelen als gegenseitige Reflexionen, wenn es darum geht, das LICHT zu erkennen, das sie in sich tragen. Konzentriert euch auf ihre guten Eigenschaften und lasst eure Neigung fallen, zu (ver-)urteilen, denn es ist keiner Person gegeben, alle Fakten vom Leben Anderer zu kennen. Ein jeder unter euch hat seinen/ihren eigenen Lebensplan, und jeder Lebensplan ist einzigartig, und das gilt besonders für euch jetzt in dieser Zeit eurer Weiterentwicklung.

Da ließe sich so Vieles aufzählen, was nun vor dem Zusammenbruch steht, und wir drängen darauf, dass Fortschritte schneller vorankommen. Wir spüren, dass dies jetzt die rechte Zeit ist, weiter vorwärts zu gehen, und wir drängen unsere Verbündeten, ständig wachsam zu sein und auf Gelegenheiten zu achten, an die Öffentlichkeit treten zu können. Lasst nicht zu, dass die Verhältnisse euch herunterziehen, und seht jede Veränderung als ein Vorspiel zu weit größerem Geschehen, das euch viel Glück bringen wird. Jeder Schritt des Weges wird zur Erfüllung eurer spirituellen Suche führen, und wenn ihr die Dualität hinter euch lasst, werdet ihr eine Seele mit wesentlich höherem Erfahrungspotential sein als seinerzeit, als ihr in die Dualität kamt. Das ist in der Tat der Sinn aller Lebenszeiten, die ihr durchlebt habt und die auf eure persönlichen Ziele hin vorausgeplant waren. Doch unabhängig davon, was ihr mit euren verschiedenen Lebenszeiten angefangen habt, ist da nicht eine einzige Seele, die nicht von ihren Erfahrungen profitiert hat.

Bedenkt auch, ihr Lieben, dass die Babys, die ihr im Arm haltet, gleichwohl alte Seelen sind, die ihre Gründe haben, in der heutigen Zeit erneut zu inkarnieren. Möglicherweise erneuern sie Verbindungen, – Beziehungen mit denen, die sie schon von früher her kannten, oder sie sind einfach begierig darauf, zusammen mit Mutter Erde am Aufstieg teilzuhaben. Sie werden bereits ihre Entscheidung gefällt haben, was sie in der Zukunft zu tun gedenken, und dann ist es höchst wahrscheinlich, dass sie spirituell bereits gute Fortschritte erreicht haben. Blickt ihnen in die Augen, die euch eine Menge über sie „erzählen“ werden; und macht euch klar, dass sie wahrscheinlich schon wesentlich mehr begriffen haben, als ihr ihnen zutraut. Es wurde bereits erkannt, dass jüngste Generationen sich nicht nur wegen des Aufstiegs zur Erde hingezogen fühlten, sondern auch, weil sie der Menschheit etwas anzubieten haben, was über das hinausgeht, was ihr von jungen Leuten normalerweise erwarten würdet. Hört ihnen aufmerksam zu, denn Viele haben viel Weisheit weiterzugeben.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich weiß, dass das LICHT sich auf der Erde immer mehr ausbreitet, und das ist ein sehr gutes Zeichen für die Fortschritte, die erreicht werden. Mitten aus der Finsternis heraus erstrahlt großes LICHT, das Alle auf der Erde erreicht und sich auch in jene Gebiete ausbreitet, in denen noch Unruhen herrschen, um friedvollere Energie dorthin zu bringen. Lasst euer LICHT erstrahlen, wo immer Unruhen herrschen; es wird friedliche Schwingungen erzeugen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge