Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Matthew Ward - 15.Mai 2019


Matthew Ward - 15.Mai 2019

Bewusstsein, kollektives Bewusstsein, Schwingungen; Seelen; Notre Dame-Feuer; Robert Muellers Report; Julian Assange; Foto vom „schwarzen Loch“; Energie, Energie-'Anbindung'; Jesus: Ge-Christete Energie, Christus-Bewusstsein, Christentum

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem 'Ort': hier ist Matthew. Die sich erhöhenden Frequenzen veranlassen Millionen Menschen, tiefgreifender als üblich, „über den Tellerrand hinaus“, könntet ihr sagen, nachzudenken, und diese neue Erfahrung ist verwirrend. Sie hören etwas über die in 'Hz' gemessene und registrierte hohe „Schumann-Resonanz“, über Licht-Wellen, über Sonnen-Flecken, Frequenzen, schmelzende Eisberge, über ein Mini-Eiszeitalter, über Pol-Verlagerung; – was bedeutet das für das künftige Leben auf Erden?

Ihr, liebe LICHT-Arbeiter, habt euch freiwillig bereitgefunden, dort anwesend zu sein, wo ihr neuen suchenden Seelen berichten könnten, was da geschieht und warum es geschieht. Ihr könnt vielleicht damit beginnen, ihnen zu versichern, dass es keine „Mini-Eiszeit“ geben wird; die Dreh-Achse des Planeten hat sich während der letzten achtzig Jahre korrigiert, und die solare und übrige astrale Aktivität ist Bestandteil dessen, eine bessere Welt zu schaffen. – Eine logische Frage darauf könnte sein: Wo habt ihr das gehört?

Und ihr könntet antworten: Es wird einfacher sein, euch dies zu erklären, wenn ich bei den Anfängen beginne. So seid ihr zum Beispiel nicht eine Person, die eine Seele hat – sondern ihr seid eine Seele, die eine persönliche Lebenszeit hat. Jede Seele ist ewig und multidimensional, und ihr Anbeginn ist pure LIEBES-LICHT-Energie des Schöpfers, – der mächtigsten Kraft im Kosmos. Jede Seele in diesem Universum kommt aus dem LIEBES-LICHT unserer mächtigsten Quelle, genannt Gott – oder auch unter anderen Namen, und alle Seelen sind untrennbar mit dieser Quelle – und auch untrennbar untereinander – und mit allem Übrigen in der gesamten Schöpfung – verbunden.

Diese Lebenszeit ist nur eine von vielfältigen physischen Erfahrungen, und zwischen jeder dieser physischen Lebenszeiten gibt es eine Lebenszeit in einer spirituellen Welt, in der ein weiteres sterbliches Leben geplant wird, erneut gemeinsam mit anderen Seelen, und der Zweck ist, eine ausgeglichene Erfahrung zu erlangen. Und was da als Karma bekannt ist, ist weder Belohnung noch Bestrafung – es ist eine Gelegenheit für Alle, die diese Lebenszeit miteinander teilen, einander zu helfen, in ihrem jeweiligen Entwicklungs-Status weiter voranzukommen.

Unter den vielen unzähligen anderen Zivilisationen in dieser Universums-Familie sind viel bewusstseinsmäßig, spirituell und technologisch weit über die derzeitige Erd-Population hinaus höher entwickelt. Mitglieder einiger diese Zivilisationen sind Vorfahren der Erden-Menschen, und sie assistieren der Bevölkerung und dem Planeten auf Myriaden Arten und Weisen – einige befinden sich in den Raumschiffen, die die Erde umrunden, andere leben mitten unter euch.

Alles in der Existenz ist Bewusstsein, das auf zahllosen unterschiedlichen Frequenzen schwingt, und die Schwingungsrate ist der Maßstab für das bewusste Gewahrsein in einem Individuum – und kollektiv in einer Zivilisation. Das kollektive Bewusstsein aller Lebensformen auf der Erde schwingt sukzessive auf immer höheren Frequenzen, da das LICHT immer intensiver wird. Menschen, die sowohl einander als auch die Tiere mit Freundlichkeit und Respekt behandeln, strahlen die hohen Schwingungen des LICHTS aus, die das Leben auf der Erde transformieren und den langen Zeitaltern finsterer Kontrollherrschaft ein Ende setzen.

Das ist eine auf ein Mindestmaß reduzierte Zusammenfassung an Informationen, die Neulinge auf diesem Gebiet der universellen Wahrheiten wissen müssen. Ihr Verstand wäre erschrocken, wenn da alles auf einmal auf sie zukäme, und das muss nicht sein; denkt bitte auch nicht, dass ihr dafür erst zu 'Professoren' werden müsstet – mit vorbereitenden 'Vorlesungen'! Suchende Seelen werden Fragen stellen, auf die ihr die Antworten wisst; und verweist sie auf jeden Fall auf Websites und Bücher, die für ihr Verständnis hilfreich sein dürften. Ihr könnt anbieten, euch mit empfänglichen Personen zu treffen, oder vielleicht dazu raten, Diskussionsgruppen zu bilden, an denen ihr gerne teilzunehmen bereit seid.

Wir haben hier noch einmal Informationen wiederholt, die ihr ja eigentlich bereits gut kennt, um zu unterstreichen, was die Mehrheit der Erdbevölkerung eben überhaupt noch nicht weiß; und das ist der Grund, weshalb die Finsternis immer noch Bestandteil ihres Lebens dort ist. Wenn sie erfahren, dass sie die Macht haben, die Welt so zu verbessern, wie sie es sich wünschen, werden sie ihre Energie darauf ausrichten, jene Welt zu manifestieren – anstatt sich auf das zu konzentrieren, was sie nicht wollen, – sondern mithilfe der universellen Gesetzmäßigkeit der wechselseitigen Anziehung für eine Dauerhaftigkeit jener herbeigewünschten Welt zu sorgen.

Geliebte Brüder und Schwestern: wir wissen, dass eure Erkenntnisse 'zurück-gestellt' werden angesichts der Traurigkeit über die vielen Millionen, die da heimatlos und verarmt sind, durch euren Kummer über Schießerei-Massaker, durch eure Besorgnis über die vielen Länder, die sich in politischem und ideologischem Aufruhr befinden, und aufgrund eurer Ungeduld bezüglich einer endgültigen Beendigung all der Kämpfe, der Habgier und der Korruption. So natürlich derartige Gefühle auch sein mögen, ermahnen wir euch dennoch dringend, euch bitte nicht bei diesen Situationen aufzuhalten, die diese Reaktionen hervorrufen. Standhaft und unerschütterlich im LICHT zu bleiben ist von unermesslichem Wert dafür, mitzuhelfen, derartigen Situationen ein Ende zu machen und eine friedliche, gedeihliche und harmonische Welt für Alle zu verwirklichen.

Und nun freuen wir uns, über Aktualitäten sprechen zu können, wie es Viele unter euch erbeten haben.

Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass das Feuer in Notre Dame in Paris von Brandstiftern gelegt wurde, doch höchstwahrscheinlich wird als offizielle Ursache eine „fehlerhafte Stromleitung“ oder einfach etwas „Unbekanntes“ angegeben werden. Die Kathedrale wurde durch die Illuminati in Brand gesetzt – als unverkennbarer Warnhinweis an den französischen Präsidenten Macron und an Papst Franziskus.

Die Botschaft an Macron, einem der Haupt-Marionetten der Illuminati: 'Hart durchgreifen gegen die Gelbwesten-Bewegung - und gar nicht erst daran denken, dass Frankreich die EU verlassen könnte, [die ja von den Illuminati etabliert wurde und von ihnen kontrolliert wird].

Die Botschaft an Papst Franziskus: 'Enthülle nichts über die Finanzgeschäfte und den massiven monetären Reichtum des Vatikans' (einiges davon nutzen die Illuminati, um ihre Ziele weiterzuverfolgen) 'und hör auf mit deinen Bemühungen, den satanischen Ritualen ein Ende zu machen'. Als internationaler Hauptsitz des Satanismus ist der Vatikan die Standortwahl für Menschen-Opfer, wo niedrigste Schwingungen erzeugt werden, was wesentlich zur Existenz der Illuminati beiträgt. Für sie ist die Zerstörung der Kathedrale symbolisch für Satans vermeintliche Macht, 'Gott zerstören zu können'.

Die Erregtheit im Energiefeldpotential um Robert Muellers Bericht und über die meisten der involvierten Personen kann verglichen werden mit ständigem Entzünden von Feuerwerkskörpern, die nur Schall und Rauch produzieren. Da im Energiefeld dieser Angelegenheit keine Klarheit herrscht, wissen wir nicht, ob der Bericht zu Amtsenthebungs-Maßnahmen führen wird – oder ob Beweise bezüglich verschiedener rechtlicher Systeme zur Strafverfolgung gewisser Personen führen werden.

Julian Assange ist eine der Seelen, die sich bereitgefunden haben, ihr Heimatland zu verlassen und so manche Härte, welche auch immer, zu erfahren, die ihnen zustoßen könnte, um über die Wahrheit zu berichten und als „Whistleblower“ bezeichnet zu werden. Sobald er auf der Erde inkarnierte, ging dies seinem bewussten Gewahrsein verloren, so, wie dies auch allen anderen Seelen in einer Welt der 'dritten Dichte' (Dimension) geht, die voller menschlicher Schwächen ist. Als sich die Gelegenheit ergab, dass Assange der Öffentlichkeit Informationen unterbreiten konnte, deren Enthüllung die US-Regierung nicht wünschte, erfüllte er damit seine auf Seelen-Ebene eingegangene Verpflichtung, indem er einem inneren Drängen folgte, diese Chance zu nutzen. Wir ehren ihn und alle anderen Seelen, die ihre Mission erfüllen, der Erdbevölkerung die Wahrheiten zu sagen.

Und nun das Foto von dem „schwarzen Loch“. Das ist jener Begriff, den eure Astrophysiker verwenden, um ein Energiefeld zu beschreiben, das so dicht ist, dass nicht einmal Licht seinem Gravitations-Zugriff entweichen kann. Doch was sie als 'schwarzes Loch' bezeichnen, ist Licht – die LIEBES-LICHT-Energie, die das Universum IST, – und kein Teleskop oder Teleskop-Netzwerk kann dies „fotografieren“. Obschon der Weltraum für euch 'schwarz' erscheint, ist da doch LICHT, das auf zahllosen unterschiedlichen Frequenz-Ebenen, Bandbreiten oder Radiowellen fluktuiert, und die Bilder, die ihr da seht, sind eine Kombination dessen, wie ihr astrale Körper oder Trümmer wahrnehmt – und sind das, was die die Teleskop-Linsen mit ihren begrenzten Möglichkeiten registrieren können.

„Matthew sagte, dass Energie neutral ist. Wie kann neutrale Energie Tendenzen (Neigungen) zu sich ziehen?“ – Es ist genau anders herum. Dieses Universum hat riesige Energie-Pools, die man sich vorstellen kann wie 'Töpfe aus Ton', die darauf warten, anhand von Intention ihrer Form Gestalt geben zu können. Eure Gedanken und Gefühle sind Formen mit Intentionen. Sie ziehen Energie-Streamer aus den neutralen Pools, heften sich selbst an diese Streamer an und geben ihnen Richtung; – dies ist ein integraler Bestandteil der universellen Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung. Die konstante Bewegung des Universums, sich auszudehnen und auch zusammenzuziehen hält neutrale Energie im Bereitschafts-Modus, sodass jeder neue Gedanke, jede neue Empfindung sich in den Anbindungsprozess einordnen kann.

„Mir wurde gesagt, dass die 'Ge-Christete' Energie von Jesus ausgeht. Matthew zufolge wurde vieles von dem, was die Bibel über Jesus sagt, von den frühen Führungspersonen in Staat und Kirche erdichtet. Wenn Matthew also richtig liegt, was trifft dann für die 'Ge-Christete' Energie zu? Ist sie das Gleiche wie 'Christus-Bewusstsein'?“ – Die Seele, die ihr als Jesus kennt, möchte hierzu darüber zu euch sprechen:

JESUS: Danke, Matthew, dafür, dass du mir dieses Forum gibst! 'Ge-Christete' Energie ist der Name, den Einige der Essenz jenes Bereichs gegeben haben, der dem Schöpfer am nächsten ist, dort, wo Seelen in die Existenz kamen, als die unendliche, ewige, bedingungslose LIEBE als LICHT seinen Ausdruck fand. Diese LICHT-Schwingungen, die ultimative Kraft in der gesamten Schöpfung, sind der Schöpfer/die Schöpfung selbst, in der Alles, was im gesamten Kosmos existiert, seinen Anfang hat.

Die ersten individuellen Ausdrucksformen des Schöpfers sind jene Seelen, die ihr Erz-Engel nennt. Sie verbleiben in ihrer vollständigen Wesensfülle in diesem Reich von ICH BIN, der Gesamtheit, dem Eins-Sein von Allem, und ihre Energie haben sie dazu eingesetzt, andere Seelen zu erschaffen. Eine dieser Seelen ist Sananda, und eine der Persönlichkeiten Sanandas ist die Seele, die ihr als Jesus oder Yeshua oder Jesus der Christus, kennt, von dem auch das Christus-Bewusstsein ausgeht. Christus ist Einheit mit Gott. Es spielt keine Rolle, wen ihr als das Höchste Wesen dieses Universums bezeichnet, es gibt keine Trennung der Seelen aus dieser Wesenheit – oder einer Seele von einer anderen. Die machtvolle Energie des Christus-Bewusstseins ist in diesem gesamten Universum wirksam.

Die Gründung des Christentums ist das, was über mich in der Bibel niedergeschrieben wurde: meine Geburt durch eine Jungfrau, die Kreuzigung und Auferstehung. Nichts davon ist wahr; es ist eine Story, zurechtgemacht von jenen Wenigen, die sich in jenen Zeiten damals wünschten, alle Anderen beherrschen zu können. Durch Verzerrung, Verdrehung oder Auslassen einiger meiner Botschaften und durch meine Verherrlichung als der „einige Sohn Gottes“ schufen sie eine falsche Trennung zwischen den Menschen und Gott. Und sie schrieben nieder, was sie „Gesetze Gottes“ nannten, und sagten der Bevölkerung: „falls sie diesen Gesetzen nicht gehorchen würden, würden sie sich den Zorn Gottes einhandeln und die ewige Verdammnis erdulden müssen“.

Eines Tages wird die große Täuschung über Gott und mich und die tatsächliche Historie des Christentums enthüllt werden. Dasselbe wird auch mit euren anderen Religionen geschehen, die zwar auf Wahrheiten beruhten, die von Botschaftern des LICHTS überbracht wurden, dann aber durch Personen verfälscht wurden, die die Massen beherrschen wollten. Wenn dies bekannt wird, werden die Völker der Erde vereint sein in spirituellen Wahrheiten.

Meine bedingungslose LIEBE für alle Seelen in diesem gesamten Universum ist immerwährend.

MATTHEW: Danke an Jesus, den ich als lieben Freund Emmanuel kenne! Und wenn wir euch, liebe LICHT-Arbeiter, nun Lebewohl sagen, fügen wir hinzu: Haltet in euren Gedanken vor allem lebendig, dass alle LICHT-Wesen in diesem Universum euch während eurer gesamten Erden-Reise unterstützen.

______________________________________

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward
Website: The Matthew Books
Email: suzy@matthewbooks.com

Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org






Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 20 Juni 2019 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen