Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - 31. März 2015

Sheldan Nidle - 31. März 2015

Mac, 11 Ik (31.März 2015)

Selamat Balik! Wir kommen mit einigen Neuigkeiten hinsichtlich der Fortschritte, die darin erreicht wurden, einen Zeitplan für die Auslieferung eurer Wohlstands-Fonds zu erstellen. Vieles hängt von zwei wesentlichen Entscheidungen ab. Diese werden jetzt von einer Anzahl Leuten aus den Reihen der antiken Familien überprüft – im Hinblick darauf, wie diese massiven Auszahlungen von den Myriaden von Banken gehandhabt werden können, die in die ständig wachsenden Auslieferungs-Netzwerke involviert sind. Auch viele Regierungen sind in den Transfer dieser Gelder zu euch involviert. Hier ist es wichtig, anzumerken, dass die Gewährung der Sicherheit dieser Fonds einer der Hauptgründe für die Verzögerungen im Laufe der letzten Jahre war. Es ist sehr schwierig, ein derartiges System zu arrangieren, wenn die Haupt-Agenturen, die an entscheidender Stelle eines solchen Prozesses stehen, gegen einen derartig massiven Transfer von Fonds sind. Doch diese Verzögerungen wurden nun thematisiert, und vorübergehend wurde ein neues System eingerichtet. Dieses System wird angewendet, um die grundsätzliche Lebensfähigkeit eines neuen Systems zu testen. Swift-Codes, oder „Society for Interbank Financial Telecommunication" Codes, müssen durch ein neues System ersetzt werden, das sich gegenwärtig im Zustand der Entwicklung befindet. Dieses System ist verwandt mit dem neuen Chinesischen System AIIB (Asian Infrastructure Investment Bank), der neuen Bank der BRICS-Länder, plus einer ganzen Reihe von Banken in Europa, Asien, Ozeanien und beiden Amerikas.

Kurzum: ein neues System tritt nun in Kraft, um die Voraussetzungen für einen globalen Wohlstand zu schaffen. Dieser Vorgang benötigt einige wichtige Tests und erfordert die Konzepte für eine Währungs-Reform, die weit und breit übernommen werden können. Aus diesem Grund befinden wir uns zurzeit in einem Übergangsstadium, während dessen Regierungen sich darauf einstellen können, das bisherige System abzuschaffen und ein neues zu erstellen. Im Zuge dessen werden bestimmte Währungen das „Hauptgewicht" dieser Umstellung tragen. Bis diese Umstellung vollständig in Kraft getreten ist, wird mit der Abschaffung des alten Systems noch gewartet. Es ist bedauerlich, dass da noch gewisse Unstimmigkeiten die Inkraftsetzung des neuen Systems aufhalten. Gewisse Kräfte in Schlüsselstellungen nutzen zurzeit ihre Ressourcen, um diese Schwierigkeiten zu überwinden. Gleichwohl wird es nur einen kurzen Zeitraum eurer Geschichte beanspruchen, um diese Dinge erfolgreich lösen zu können. Wir wissen dies aufgrund der Vorgänge, denen wir täglich ausgesetzt sind. Unsere Verbindungsleute arbeiten intensiv mit einer Reihe Organisationen zusammen, die sich zutiefst wünschen, das neue System in Kraft setzen zu können. Wir beabsichtigen, unseren Einfluss zu nutzen, um Übereinkünfte durchzusetzen, die wir voriges Jahr zum ersten Mal vorgeschlagen hatten, die bisher aber noch nicht in vollem Umfang berücksichtigt wurden.

Während dieser Prozess vorankommt, können wir sehen, dass eine Anzahl wichtiger Personen mehr als bereit und willens ist, ihn erfolgreich werden zu lassen. Dieser wachsende Enthusiasmus spiegelt sich in der Finanzierung der Wohlstandsfonds wider. Graf St. Germain und Quan Yin wünschen, dass diese Fonds so rasch wie möglich an euch ausgezahlt werden. Und unsere eigenen Wünsche spiegeln diese noblen Wünsche wider. Aber wir wissen auch, wie infam die finstere Kabale wahrlich ist. Daher gehen wir behutsam aber sicher vor. Diese Fonds sind in den Vereinigten Staaten mit dem NESARA-Gesetz verknüpft. Wir sind uns dessen bewusst und arbeiten an komplexen Verhandlungen, um zu ermöglichen, dass die Freigabe dieser Fonds in geeigneter Weise ihren Abschluss findet. Die bisherigen, Kabale-orientierten Regime, die noch an der Macht sind, nutzen ihre Hinterlist, um diesen Vorgang noch zu bremsen. Wir sehen unseren Zweck darin, unsere Fähigkeiten zu nutzen, um den Prozess zu beschleunigen. Zurzeit beobachten wir, dass die Dunkelmächte mit ihrer Hinhalte-Taktik noch erfolgreich sind. Unsere Intention ist, dem entgegenzuwirken und euch zu ermöglichen, eure Segnungen dafür zu nutzen, der Menschheit zu helfen. Da gibt es noch viel zu tun. Es existiert ein natürlicher Fluss in alldem, in das wir uns einbringen, und wir beabsichtigen, diese Tatsache zu nutzen, um das Tempo zu beschleunigen und damit der neuen Realität zu ermöglichen, sich zu manifestieren.

Vor langer Zeit – in Atlantis – wart ihr noch vollständig bewusste Wesen. Tagtäglich nutztet ihr da eure Fähigkeiten, die finsteren Kräfte zu unterdrücken und jenes Reich wieder auf die Wege Lemurias zurückzuführen. Dies führte schließlich dazu, dass die Leute der Atlantischen 'Elite' auf euch aufmerksam wurden. Diese ruchlose 'Elite' arbeitete mit ihren finsteren Ratgebern daran, eine schändliche Intrige zu schmieden, die schließlich zu eurem Sturz ins begrenzte Bewusstsein führte. Der Himmel ist nun entschlossen, diese finstere Tat rückgängig zu machen und euch wieder zu vollständigem Bewusstsein zu verhelfen. Wir sind hier als Herolde dieses großartigen Wandels. Bisher konnten wir emsige Versuche der Dunkelkräfte verhindern, ihre üblen Pläne für euch zum Abschluss zu führen. Unsere Aufgabe ist, darauf zu achten, dass Jene, die das höchste Gut für euch herbeiwünschen, in der Tat triumphieren werden. Der Himmel hat das gesamte finstere Szenario jetzt beendet. Die derzeitigen Machtquellen auf eurer Welt sind meistenteils zwar noch finster orientiert; nichtsdestoweniger ändern sich die Gezeiten. Wir sind erfreut über das, was geschieht, und beabsichtigen vollends, unsere Prozedur der Veränderungen weiter voranzutreiben, bis die Dunkelkräfte nur noch eine 'Fußnote der Geschichte' sind. Außerdem wollen wir zum geeigneten Zeitpunkt eine Massenlandung durchführen. Ihr benötigt einen speziellen Zeitraum, um mit euren Mentoren interagieren zu können.

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Die jetzigen Zeiten sind in der Tat ein Segen. Unsere Verbündeten arbeiten daran, eine Reihe entscheidender Aktivposten dazu zu nutzen, die Dunkelkräfte aus der Macht zu vertreiben. All dies geschieht in LIEBE und mit dem Herzen! Die Dunkelkräfte haben unsere Bemühungen lange Zeit ignoriert. Erst in jüngster Zeit haben sie erkannt, dass unser Vorrat an Gold und an Nachweisen juristischer Präzedenzfälle sie aus der Macht vertreiben kann. Dies hat bis zu einem gewissen Grad Panik unter ihnen ausgelöst. Ihre Strategien zur Durchsetzung einer Art globalen 'Marshall-Plans' als Reaktion auf unsere Bemühungen schlugen fehl. Wir sind nun an einem Punkt angelangt, an dem wir Alle seit den Endzeiten von Atlantis nicht mehr gewesen sind. Wir wissen, dass die Dinge diesmal anders ausgehen werden! Es ist an uns, ihr Lieben, euch eure Freiheit zurückzugeben. Wenn ihr euch ins vollständige Bewusstsein bewegt, wird eure Aufgabe umfangreicher werden. Wir sind vom Himmel aufgefordert, eure göttlichen 'Aufsichtspersonen' zu sein. An uns ist es, euch ein spezielles Rats-Gremium zur Verfügung zu stellen und euch Optionen darüber anzubieten, wie ihr eure heiligen Aufgaben durchführen könnt. Gemeinsam werden wir eine neue Sternen-Nation gründen und eine wunderbare Bestimmung erfüllen!

Der wichtigste Punkt ist, zu erkennen, wer ihr in Wirklichkeit seid. Geht tief in euch und entdeckt durch Meditation, wie ihr wirklich „tickt". Nutzt diese tägliche Übung, um in vollem Umfang zu begreifen, wer ihr seid. Lernt, dieses Innere Selbst zu Rate zu ziehen. Bewusstsein ist etwas, was ihr manifestieren könnt. Es ist so etwas wie ein geistiger Garten. Bei intensiver Pflege beginnt euer inneres Reich sich zu entfalten. Das ist etwas Einzigartiges. Es ist eine sanfte Quelle vieler wundervoller Dinge. Wenn ihr dem täglich eure Fürsorge schenkt, beginnt Weisheit sich zu formen. Das ist zunächst nur eine simple Feststellung. Doch dann wird es intensiver, und Antworten auf eure Fragen kommen euch während eurer täglichen Unterhaltungen. Und bald könnt ihr euch dann auf jede 'Sitzung' freuen. Eure innere Weisheit beginnt, euch Wege aufzuzeigen, wie ihr auf euer Leben und eure tägliche Routine blicken könnt. Ihr werdet ruhiger und seid besser in der Lage, mit schwierigen Situationen umzugehen. Diese zunehmende Weisheit wird zu etwas, was ihr nutzt, um euer Leben planen zu können!

Wenn ihr bewusster werdet, lernt ihr, wie euer nun stärker integriertes Selbst euer Leben auf wunderbare Weise planen und gestalten kann. Ihr beginnt, Dinge zu sehen, die ihr früher ignoriert hattet. Ihr seht klar und deutlich, wie euer Leben dahinfließt – und wie ihr herausfinden könnt, welche Dinge in gewissen Situationen am besten anwendbar sind. Ihr werdet fähig, ruhiger zu sein und ganz allgemein eure Freundlichkeit zu steigern. Ihr beginnt, Dinge oder Ereignisse zu euch zu ziehen, von denen ihr euch wünscht, dass sie Wirklichkeit werden. Ihr beginnt, ein Kraftfeld um euch herum zu erschaffen, das für euch von Nutzen zu sein scheint. Was einstmals so schwierig zu sein schien, lässt sich nun viel leichter manifestieren. Eure Zeiten der Freude vermehren sich so auf ganz natürliche Weise. In der Tat scheint sich auch euer gesamtes Verhalten Anderen gegenüber zu verändern. Das Leben wird mehr zu einer wundervollen Erfahrung. Immer mehr unter euch profitieren von den Freuden der Meditation – vermischt mit Gebeten. Lernt, gütig zu sein. Daraus entsteht viel Nützliches. Wir Meister haben daraus gelernt und haben das Erlernte an Andere weitergegeben. Seid allezeit gütig!

Wir haben heute mit unseren Botschaften weitergemacht. Diese sollen euch informieren und diesem Reich Energie bringen. Die Autorität der Dunkelmächte in diesem Reich kommt an ein Ende. Es naht die Zeit großer Feierlichkeiten und unserer offiziellen Ankunft an euren schönen Gestaden! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins Freut Euch!)




Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org










Weltweite Visualisierung für einen Durchbruch - Bitte mache auch mit!




Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Welcome to the PAO Light-Circles


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 26 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.