Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - January 18, 2011

January 18, 2011

1 Etznab, 16 Chen, 7 Ik

Selamat Jarin! Hier kommen wir wieder mit weiteren Dingen, die wir mit euch besprechen wollen. Gegenwärtig läuft die Entwicklung überall auf eurem Planeten auf einige Durchbrüche hinaus, und eine neue Serie von Treffen hat uns an die Schwelle der Auslieferung (eurer Wohlstandsprogramme) gebracht. Diese Treffen bereiten die Bühne für Ereignisse, die den Beginn des Wandels markieren, auf den wir Alle so geduldig gewartet haben. Seit wir in Massen über eurer Welt eintrafen, haben wir auf die globalen Veränderungen gewartet, die die Vorboten zum 'Ersten Kontakt' sind. Die Präsentation dieser dringend notwenigen Geschehnisse steht euch nun bevor. Föderations-Personal, das an diesen Treffen beteiligt ist, hat uns darüber informiert, dass das letzte Hindernis jetzt in Angriff genommen wird und zugleich die Zeitplanungen für die Auslieferungen abgeschlossen werden. Der Regierungswechsel und die Auslieferungen müssen synchron laufen, und die bisherige Unfähigkeit, dies zu erreichen, war der Grund für die scheinbar endlosen Verzögerungen. Doch den finster gesonnenen Kabalisten wurde jetzt zu verstehen gegeben, dass ihre künftige Sicherheit in Gefahr sein könnte, und das hat einige unter ihnen veranlasst, den Kurs zu ändern.

Wir können außerdem berichten, dass einige ihrer Geschäftspartner gezwungen wurden, sich zurückzuziehen. Dieser Durchbruch hat unsere irdischen Verbündeten außerordentlich ermutigt. Die finsteren Kabalen hatten es geschafft, eine Reihe von Nationen und deren jeweilige Bankensysteme davon abzuhalten, sich der wachsenden Bewegung für ein neues globales Finanzsystem anzuschließen, aber die jüngsten Entwicklungen haben nun diese Bewegung für einen Wandel bei den Banken wieder auf den richtigen Weg gebracht. Außerdem stehen in diesem Zusammenhang einige Verbrechensprozesse bevor, die diese Hindernisse ein für alle Male aus dem Weg räumen werden. In der Tat haben diese drohenden Prozesse diesen höchst willkommenen Sinneswandel herbeigeführt, und wir freuen uns darauf, die Sequenz progressiver Ereignisse zu erleben, wenn sie wie ein Domino-Effekt abrollen. Die Aussicht auf eine drohende Wirtschaftskatastrophe war auch für die Erwägungen der Dunkelwesen und deren Kumpane zuviel! Dieses Szenario hätte bereits dem bisherigen System den Boden entzogen und zu einem ins Unglaubliche ansteigenden globalen Chaos geführt. Kurzum: Der Sinneswandel wurde ausgelöst durch das zweifache Schreckgespenst unerfreulicher juristischer Rückwirkungen und eines finanziellen Zusammenbruchs, der für das derzeitige Dilemma der Dunkelmächte auch keine Lösung gebracht hätte.

Wir stehen jetzt sozusagen am Rande des Abgrunds! Es wurden einige Anpassungen für die Zusammensetzung des Personals des ersten Kabinetts des Interims-Präsidenten vorgenommen. Es ist wichtig, dass die Verwalter-Regierung in der Lage ist, Zusammenhalt zu wahren bei der Durchführung der Programme, die in den offiziellen Nachrichtensendungen bekannt gegeben werden. Wir sind erfreut über die Art und Weise, wie unsere irdischen Verbündeten die noch verbliebenen Momente zur Vorbereitung ihres großen Einsatzes nutzen. Der erste Monat im Amt erfordert, dass die geplante Agende pflichtgemäß und rasch in die Tat umgesetzt wird. Wir sehen, dass jedes Ressort dieser neuen Regierung bereit ist, einige neue Bedingungen in der Politik einzuführen, die dann für viele andere Regierungen weltweit gültig sind. Da ist ein globales Bemühen im Gange, eine Politik des Schulden-Erlasses, ein neues Banken- und Finanzwesen und darüber hinaus weltweite Kooperation zu etablieren. Dieser politischen Ausgangssituation wird dann rasch eine vollständige Enthüllung unserer Existenz und unseres Wohlwollens folgen, die zu unserer vollständigen Zusammenarbeit mit diesen neuen Regimes und der Freigabe bisher unterdrückter Technologien führen wird.

Diese neuen Technologien werden die Grundlage für ein neues Paradigma bilden, angefangen bei den Wissenschaften, die „ein neues Blatt“ für die Menschheit aufschlagen und die Wahrheit über eure Ursprünge enthüllen werden. Wir haben beobachtet, wie zahlreiche Personen innerhalb der Physik- und Sozial- Wissenschaften Pionierarbeit für neue Richtungen in der wissenschaftlichen Forschung geleistet haben. Diese Streifzüge in neue Methodologien, die von ihren Fachkollegen zunächst geringschätzig betrachtet wurden, werden nun anerkannt, und wir haben Respekt vor diesen Pionieren, die mutig den Weg für eine neue Wissenschaft weisen. Wir stellen eine Serie von Bildungsprogrammen zusammen, die euch diese Vorboten namentlich bekannt machen werden, und wir werden euch damit den Weg in eine mehr spirituelle Wissenschaft zeigen. Dies wird der Prolog sein, der mit euch der Wissenschaft vertraut macht, die wir tagtäglich in unserer Überwachung und Instandhaltung von Gaia nutzen. Mit wachsender Verantwortung könnt ihr euch der Herausforderung stellen, eine Wissenschaft des Bewusstseins zu entwickeln, die euch befähigt, die bisherige Lücke zu füllen, indem ihr Sorge für eure globale Gesellschaft und für den lebendigen Planeten tragt, der euch am Leben erhält.

Was auf eurer Welt geschieht, ist nicht nur eine stille Revolution im Regierungs- und Finanzwesen; es ist eine Revolution, die euch ins vollständige Bewusstsein katapultiert! Denkt nur einmal eine Minute lang darüber nach, was dies bedeutet. Ihr bewegt euch hinein in ein Reich, das erfüllt ist von geistig-spirituellen Verantwortungen. Diese Dinge bilden den vorrangigen Hintergrund für die Existenz. Physische Schöpfung ist ein ganz besonderer Teil der unendlichen himmlischen Reiche. Sie existiert, um viele einzigartige Erfahrungen zu ermöglichen, die für alle spirituellen Wesen lebenswichtig sind, und die wichtigste Erfahrung darin ist das Konzept von 'Zeit'. Zeit hat im Himmel nur geringe Bedeutung, denn ob sie nun als sequenziell oder als allgegenwärtig betrachtet wird: im ewigen Jetzt macht das nur wenig Unterschied. Alle Dinge im Himmel sind unsterblich, und jeder Moment ist einfach eine Gegebenheit. Zeit ist ein Element, das für die physische Schöpfung notwendig ist; Zeit ist das, was den Prozess reguliert, der interdimensionales LICHT in Materie wandelt, und Materie ist das, was die gesamte physische Schöpfung gestaltet.

Wenn ihr anfangt, das physische Universum durch die geistig-spirituelle 'Brille' zu betrachten, gelangt ihr zu einem besseren Verständnis darüber, wie sich die Physikalität zusammensetzt und wie sie in Beziehung zum Göttlichen steht. Ihr beginnt zu erkennen, warum ihr hier seid und wie ihr am besten mit euren Mitmenschen interagieren könnt. Dies führt zwangsläufig zu einer Galaktischen Gesellschaft. Wir betrachten unsere Gesellschaft als heiliges organisches Ganzes, in dem jedes Wesen seinen Part innerhalb der Gesellschaft visualisieren kann und das nötige Feedback von seinen Gefährten erhält, das es ihm ermöglicht, seine Fähigkeiten bis aufs Äußerste zu potenzieren. Dies wird am besten erreicht durch das, was wir fließende Gruppendynamik nennen, ein System des Gebens und Nehmens, das, wie wir feststellen, alle Probleme auf kreative Weise löst. Wir beabsichtigen, euch dieses System vor und nach eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein zu vermitteln. Ihr seid eine höchst großartige Gruppe, und ihr besitzt in reichlichem Maße jene Logik, die nötig ist, um dieses Ziel zu erreichen.

Während ihr euch dem Beginn eures Transformationsprozesse nähert, bedenkt, wir kostbar die Welt ist, auf der ihr lebt. Wenn ihr euch als die 'Herren dieses Reichs' betrachtet, ist das eine Seite (der Perspektive); eine ganz andere Sache aber ist es, 'Erhalter und Beschützer' von Mutter Erde zu sein. Diese Formulierungen kennzeichnen sehr unterschiedliche Herangehensweisen: die erste ist eine Art Selbstbedienung, in der Tat eine sehr rohe Betrachtungsweise; die zweite ist spirituell und liebevoll. Ein 'Herr' herrscht als jemand, der 'vorherrschend' ist und sich als vorrangige Spezies des betreffenden Reichs betrachtet; aber das ist weder verantwortungsvoll noch ist es die Wahrheit. Wir wiederholen: ihr seid eine spezielle Gruppe von Wesen, und der Urgrund eures Seins ist LIEBE! Es gehört zu eurer Natur, über die Dinge (die vor Augen sind) 'hinausblicken' zu können und das riesige verwobene Netzwerk der Gegenseitigkeit allen Lebens wahrzunehmen. Dieses Netzwerk in seiner höchsten, potenzierten Form aufrechtzuerhalten ist wesentlich für die Bewahrung von Allem.

Dieses Lebens-Netzwerk ist etwas, was ihr wirklich sehen und spüren könnt, wenn ihr erst einmal euer vollständiges Bewusstsein erreicht habt, und das Ergebnis wird sein, dass ihr unmittelbar erkennt, wie verkehrt die Funktionsweise eurer bisherigen Gesellschaft ist, in der 'das Oberste zuunterst' und 'hinten nach vorn' gekehrt worden ist. Wir haben schon viele Gesellschaftsformen erlebt, die sich rasch neu strukturiert haben, sobald sie in ihrem Bewusstsein wachsen, und dies ist nun auch in eurer Gesellschaft der Fall. Für viele einflussreiche Denker auf eurer Welt wird es allmählich offensichtlich, dass dies jetzt die Zeit eines immensen Wandels ist. Eine große Umwandlung ist erforderlich, um die Menschheit zu retten und Gaia am Leben zu erhalten. Wir haben diese wunderbaren Visionäre nun kennen gelernt und haben getan, was göttlich zulässig ist, um das zu verwirklichen, was sie euch zu vermitteln versuchen. Auf jeden Fall steht eure Gesellschaft am Rande eines großen Wandels, der zur Wiedervereinigung und zur Umwandlung hinführt!

Wir haben heute Weiteres von dem erläutert, was auf eurer Welt vor sich geht. Ihr steht auf der Schwelle zu Dingen, die einerseits zutiefst herbeigesehnt werden, andererseits für Viele wahrhaft schockierend sein werden. Wir kommen als göttliche Botschafter und Mentoren, deren Hauptaufgabe es ist, euch wieder zu den Sternen zurückzubringen und eurer Welt wieder zu ihrem ursprünglichen Selbst zu verhelfen. Wisst in eurem innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org



Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.