Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - August 17, 2010

August 17, 2010

3 Kan, 2 Uo, 7 Ik

Selamat Jaram! In der letzten Woche ist viel geschehen! Bei den dunklen Kabalisten herrscht mühsames Gerangel um die Sicherung ihres Überlebens, während unsere Verbündeten auf der Erde weiterhin Druck auf sie ausüben. Die Dunkelmächte werkeln zurzeit an einem Plan herum, ihre zunehmenden Schulden als eine Art Hebel zu benutzen, um verzweifelt benötigtes Kapital anzuhäufen, ohne das sie sich einem massiven Bankrott ausgesetzt sehen, von dem sie sich nie wieder erholen können. Da unsere irdischen Verbündeten dies wissen, konzentrieren sie sich darauf, den Dunkelmächten diese „Infusion“ von Vermögen zu verweigern. Damit besteht Aussicht, dass die Strategie der finsteren Kabalen, neue Gelder anzuhäufen, fehlschlägt, und unsere irdischen Verbündeten erwarten, dass diese Situation mit der Kapitulation der Dunkelmächte endet. Wenn dieser Moment eintritt, haben die Dunkelmächte keine andere Wahl mehr als auf Bedingungen einzugehen, die von unseren irdischen Verbündeten vorgegeben worden sind. Das ist der Moment, an dem der Triumph, über den wir seit langem mit euch gesprochen haben, Wirklichkeit wird! Unsere irdischen Verbündeten stehen bereit, zu diesem Zeitpunkt offiziell mit der Amtseinführung einer Reihe von Verwalter-Regierungen zu beginnen, die dann die verschiedenen Prozeduren und Programme in Gang bringen, über die wir mit euch gesprochen haben.

Dieser Wandel der Art und Weise, wie das Regierungswesen auf eure Welt funktioniert, ist der nächste Schritt auf eurem Weg ins vollständige Bewusstsein. Der Zweck ist, das Regierungswesen neu zu ordnen, damit es wirklich den Willen des Volkes widerspiegelt, – was in Konsequenz bedeutet, dass ein extensiver Meinungs-Austausch zwischen Regierung und Bevölkerung in Gang kommen muss. Verantwortung zu tragen ist eine Sache, aber eine ganz andere Sache ist es, zugleich repräsentativ für die öffentliche Meinung zu sein. Sinn und Zweck eines neuen Regierungswesens ist es, dass unterschiedliche Meinungen zusammenfinden und offen zum Ausdruck gebracht werden können. Dieses nationale Gespräch darf nicht, wie bisher, durch kuriose politische Manöver getrübt werden; das Ziel ist hier vielmehr, dass der Umfang an Möglichkeiten vollständig diskutiert werden kann, und dass ein vernünftiger Aktionsplan allgemeine Zustimmung findet. Eine derartige Anregung erfordert, dass die Öffentlichkeit der Dinge gewahr wird, davon unterrichtet ist und darauf vorbereitet wird, in diesen nationalen Dialog einzutreten. Das entsprechende Milieu dafür zu schaffen ist ein vorrangiges Ziel dieser neuen Regierungsmannschaften, was bedeutet, dass das Regieren in den Anfangsstadien sich nicht mit Gesetzgebung und unausgereifter Justizgewalt herumschlägt. Der Punkt ist auch hier, diese Branchen neu zu schaffen, damit sie das Allgemeine Recht bewahren und ihre Bürgerschaft in Ehren halten.

Ein weiteres wesentliches Ziel ist, alles zu revidieren, was von früheren Regierungen eingeführt worden war und rasch vorzugehen, um Dinge zu korrigieren, die verfassungswidrig oder untauglich sind. Das Regierungswesen muss offenkundig seine Prinzipien grundlegend ändern, und dafür kommen diese Verwalter-Regime mit einer gut durchdachten und ausgedehnten Agenda an die Macht. Diese Agenda enthält mehr, als 'nur' allgemeinen Wohlstand und gesunden Menschenverstand in dieses Erdenreich zu bringen: es geht darum, dass ein neues Bewusstsein entstehen kann und von Allen begrüßt wird. Mutter Erde hat die Menschheit und deren finstere Oberherren 13 Jahrtausende lang ertragen, und es ist jetzt an der Zeit, sich zu einer Einstellung weiterzuentwickeln, die die Macht des LICHTS vollständig ins Spiel bringt. Äonen lang wurdet ihr in ein Hexengebräu aus Lügen, Andeutungen und Manipulation hinein „mariniert“, das eure Gesellschaft an den Rand der Vernichtung gebracht hat. Diese Torheit muss gegen etwas gänzlich Anderes ausgetauscht werden. Dieses „Etwas“ muss gerecht, weit reichend und inspirierend sein und von der Regierung – und vor allem auch von einem jeden von euch – schnell manifestiert werden können. Und dieses „Etwas“ wurde gründlich geplant – von unseren irdischen Verbündeten und von uns selbst – und ist geeignet, die Grundlagen für den 'Ersten Kontakt' zu schaffen.

Was wir hier (unter anderem) besprechen, betrifft eine bewusste Beziehung zwischen der Menschheit und Mutter Erde (Gaia). Gaia hat euren begrenzten Zustand lange akzeptiert und euch für eure vielen Lektionen persönlichen Wachstums eine behütete Umwelt zur Verfügung gestellt. Sie hat endlose Kriege und andere Exzesse ertragen, die eure Gesellschaft durch viele Zeitalter hindurch gekennzeichnet haben. Und nun kommt die Zeit, zu einer anderen Ebene zurückzukehren, weg von der Ausbeutung entweder durch außerweltliche Oberherren wie die Anunnaki oder durch deren Günstlinge oder durch die Kabalen. Der nächste Schritt ist, Eigenverantwortung für euer Handeln zu übernehmen. Euer neues Regierungswesen muss sich diesem neuen Anwachsen öffentlicher Verantwortung anpassen, und unsere irdischen Verbündeten haben ihre Agenda mit dieser Zielsetzung entworfen. Es muss eine Menge grundlegender Veränderungen geben, die eure Unterstützung und eure volle Beteiligung benötigen. Es werden Verfahren eingeführt werden, die diesem Ziel dienlich sind. Überdies wird es eine Reihe von Enthüllungen geben, die veröffentlicht werden. Wir werden uns binnen kurzer Zeit an dieser Operation beteiligen, und dann können wir gemeinsam die Vorbereitungen für den Ersten Kontakt treffen.

Wenn die Dunkelmächte nicht mehr am Ruder sind, wird eine ganze Serie von Aktualitäten von den neuen Regierungen in öffentlichen Sendungen bekannt gemacht werden. Dies wird für euch die erste Gelegenheit sein, mit eurer neuen Regierung zu interagieren. Dann wird großer Wohlstand verteilt werden. Es wird einen massiven Schuldenerlass geben sowie viele weitere Aktionen, die euer wirtschaftliches Potential freisetzen, das da auf den Weg gebracht worden ist. Dies erhöht die Chancen, den Regierungsgeschäften mehr Aufmerksamkeit zu widmen und in dieser Hinsicht neue Beziehungen aufzubauen. Die fortlaufenden Enthüllungen werden auch die Bekanntmachung unserer wohlwollenden Anwesenheit einschließen sowie die Tatsache, dass wir hilfreich aktiv gewesen sind. Und wenn dann viele erstaunliche, bisher unterdrückte Technologien der Öffentlichkeit vorgestellt werden, müsst ihr euch erst einmal verdeutlichen, was dies alles bedeutet. Wir wünschen uns, dass ihr alles offen miteinander und mit euren Regierungen diskutiert. Das Zeitalter von speziellen Unternehmens-Interessen ist vorbei und macht damit den Weg frei dafür, dass ihr eure Verantwortungsbereiche übernehmt und ein Regierungswesen schafft, auf das ihr alle stolz sein könnt!

Um an einer solchen Welt teilzunehmen, bedarf es eines gewissen Fleißes. Euer Reichtum ist keine Entschuldigung, sich nicht am Geschehen beteiligen zu müssen. Viele Veränderungen brauchen euer Feedback und insbesondere einiges an Folge-Überwachung. Das Regierungsgeschäft muss innerhalb des Kontextes Allgemeinen Rechts ausgeübt werden. Unbekümmerte, irrationale Regierungsvorschriften stehen vor ihrem Ende, und an deren Stelle tritt eure aktive Mitwirkung. Seid bereit, euren Beitrag zu leisten und eurer Stimme Gehör zu verschaffen! In einer galaktischen Gesellschaft beteiligt sich Jeder, und die Ideen und Vorschläge einer jeden Person werden als wertvoll für das Wohlergehen einer Gesellschaft eingestuft. Eine Gesellschaft aus 'sich selbst verwirklichenden' Personen funktioniert am besten. Unsere irdischen Verbündeten sehen euch als gewürdigte Teilhaber dieser neuen, offenen Gesellschaft. Jeder unter euch ist ein souveränes Wesen. Ihr besitzt Talente und schöpferische Kräfte, die geniale und originelle Lösungen für jede und alle Probleme hervorbringen können, denen sich die kollektive Allgemeinheit gegenübersieht.

Eine zentrale Komponente vollständiger Bewusstheit ist, dass ihr wisst, wer ihr eigentlich seid. Es ist diese Periode der Einsetzung neuer Regierungen, in der dieser Prozess der Ausweitung zu einer neuen persönlichen Identität beginnen kann. Ihr müsst euch über die bisherige, stark polarisierte Welt spezieller Partei-Interessen-Politik hinausentwickeln zu einem umgestaltenden Ort, der erfüllt ist von erstaunlichen Technologien, die es euch ermöglichen, Bestandteil vieler miteinander verzahnter Gemeinschaften zu sein. Diese örtlichen, regionalen und nationalen Gemeinschaften bedürfen einer Neudefinition. Ihr wurdet von der finsteren Matrix fragmentiert, ja, in der Tat 'atomisiert', und ein positiver Wandel in dem geplanten Umfang bedeutet eine Kehrtwende in eurer Einstellung und in eurem Handeln. Ein solcher Wandel kann durch die neuen technologischen Vorrichtungen vorangetrieben werden, die, wenn sie erst einmal weite Verbreitung gefunden haben, ein vielschichtiges Netzwerk schaffen können, analog zu einem neuralen Netzwerk. Diese Netzwerke werden die Grundlage für das bilden, was wir euch hier zu beschreiben versuchen.

Innerhalb des Rahmenwerks, das durch diese neue Technologie geschaffen wird, könnt ihr aufblühen, an Bewusstsein zunehmen und eine bessere Vorstellung von dem entwickeln, was bevorsteht. Eure Zukunft ist nicht nur eine verbesserte Projektion des gegenwärtigen Zustands; es ist euch bestimmt, zu Wesen zu werden, die mit einer gänzlich anderen Welt umgehen können, und diese andere Welt wird in ihrer Funktionsfähigkeit zur vollen Höchstleistung gelangen, wenn der 'Erste Kontakt' vonstatten geht. Dem werden jene kleinen Vorläufergruppen einer galaktischen Gesellschaft vorausgehen. Das LICHT hat eine Agenda und einen Zeitplan für diesen Wandel auf den Weg gebracht, und im Verborgenen geschehen Dinge, die viele erstaunliche Veränderungen in eurer Welt möglich machen. Gemeinsam mit euren Geschwistern aus Agartha haben wir Wege erschlossen, die unsere Ankunft an euren Gestaden beschleunigen, und in Kürze werdet ihr in diese Pläne eingeweiht werden!

Wir haben euch heute 'auf Trab' gebracht hinsichtlich dessen, was auf eurer Welt vor sich geht. Wir stehen bereit, den 'Ersten Kontakt' mit euch jeden Augenblick durchzuführen. Dieser magische Augenblick wird euren Planeten wieder vereinen, euch wieder ins vollständige Bewusstsein zurückführen und die Grundlagen für eure galaktische Gesellschaft und eure Sternen-Nation legen. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.