Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - November 16, 2010

November 16, 2010

4 Cib, 14 Xul, 7 Ik

Selamat Balik! Wir kommen erneut und haben Weiteres mit euch zu besprechen! Wir beobachten zurzeit, welche Resultate die Auflösung des Kampfs zwischen den letzten Kabalen und unseren irdischen Verbündeten zu erbringen verspricht. Wir sehen, dass die Dunkelkräfte außerordentlich beunruhigt sind über das, was unsere irdischen Verbündeten für sie 'auf Lager' haben. Wir haben wieder und wieder interveniert und beiden Seiten geholfen, die Voraussetzungen dafür schaffen zu können, dass sich auf eurer Welt allmählich eine neue Realität manifestieren kann. Das entscheidende Element war, beide Seiten davon zu überzeugen, dass das, was endlich zustande kommen muss, eine Serie von Ereignissen ist, die ausdrücklich einen Machtwechsel markieren, zusammen mit der Umwandlung des karmischen Kreislaufs von Leben und Tod, der vor über 13 Jahrtausenden seinen Anfang nahm. Diese Veränderungen in der 'Landschaft' der bisherigen Realität wurden möglich gemacht durch einige Zugeständnisse seitens der Anunnaki, denen dann beide Seiten zugestimmt haben. Und was da nun allmählich zutage tritt, ist mehr als nur ein Wandel der Art und Weise, wie ihr euer 'Business' betreibt und wie ihr euer Leben lebt; – der Umfang dieser Veränderungen ist monumental! Zum ersten Mal ist euch dann wirkliche Freiheit geschenkt, sodass ihr in der Lage seid, euer Leben in Frieden, Wohlstand und wahrer Souveränität zu leben.

Diese Reformen sind eine natürliche Reaktion gegen die Finsternis, die einst von den Anunnaki und deren früheren irdischen Günstlingen über euch verhängt wurde. Jene Gruppe, die dunklen Kabalen, ist charakterisiert durch ihre Hybris, missbrauchte Kenntnisse und falsche Glaubenssätze, die diese Realität seitdem lange kennzeichneten. Vor etwa einem halben Jahrhundert wurde dann ein Punkt erreicht, ab dem euch einige der Technologien zur Verfügung gestellt wurden, deren ihr euch jetzt erfreut. Zu jenem Zeitpunkt zog es die Dunkelseite aber auch vor, euch nützliche Fortschritte vorzuenthalten, und sie ermordeten oder entmachteten die Leute, die kurz davor waren, eine Welt zu schaffen, die so ganz anders gewesen wäre als das, was dann leider folgte. Dieser Verdrängungsprozess war gekennzeichnet durch einige bösartige Kriege und wirtschaftliche Talsohlen, die zuweilen bis an den Rand des Zusammenbruchs getrieben wurden. Die gegenwärtige Welt ist somit ein Resultat dessen, was da jahrzehntelang vor sich ging. Diese Härten gaben unseren irdischen Verbündeten Auftrieb und führten zum Entschluss der LICHT- Seite, eure Welt zu transformieren und euch bis an die Schwelle zum vollständigen Bewusstsein zu bringen. Diese Punkte motivierten den Himmel gegen Ende des Jahres 1980, eine Erstkontakt-Mission vollen Umfangs zu verfügen. Diese Dekrete sandten uns in großer Zahl an eure Gestade, und wir begannen kurz nach unserem Eintreffen, uns mit euren Angelegenheiten zu befassen.

Wir schlossen uns bald mit den Agarthern zusammen, um mit ihnen den Weg zum Sieg des LICHTS zu ebnen. Dieser Sieg konnte möglich gemacht werden durch die Jahrhunderte lange harte, rechtschaffene spirituelle Arbeit, die von jenen so fleißig vollbracht wurde, die sich dem LICHT verschrieben hatten. Wir sind höchst dankbar für ihre hingebungsvollen Anstrengungen, mit denen sie die Grundlage für den jetzigen Erfolg unserer irdischen Verbündeten gelegt haben. Wir haben genutzt, was der Himmel uns gestattet, um diese noble Sache zu unterstützen, und wir nutzen unsere guten Beziehungen, um zu garantieren, dass die dunklen Kabalen und deren verschiedene Verbündete keinerlei Erfolg mehr haben können – welcher Art auch immer. Wir sind entschlossen, zu mitzuerleben, wie ihr vollständig bewusst und zu properen Mitgliedern der Galaktischen Föderation des LICHTS werdet! Diese Ziele werden durch unsere gemeinsamen Anstrengungen und eine echte Hingabe an das LICHT erreicht. Wir haben beobachtet, dass da eine noch weitgehend unbeachtete Bewegung für Gleichheit, Wohlstand und Zusammenarbeit insgeheim die primitivsten und unbekannten Gebiete eurer Welt erreicht hat. Diese breite Bewegung hat gezeigt, wie Reichtum beinah aus dem Nichts geschaffen werden kann und wie ein wechselseitiges Gespür für Spiritualität mit den meisten eures Erdenreichs geteilt werden kann.

Der 'Erste Kontakt' nimmt das auf, was ihr so liebevoll zusammengetragen habt und erweitert es augenblicklich zu etwas gänzlich Neuem, was völlig anders ist als eure bisherige Wirklichkeit. Der Erstkontakt nimmt eure jüngsten humanitären Projekte auf und wandelt sie in etwas Besonderes um: in einen Weg, eure Gesellschaft auf heilige und radikale Weise zu verändern. Jeder unter euch steht mit allen Anderen in irgendeiner Weise in Verbindung; und gleichermaßen steht jeder unter euch auch mit jedem von uns in Verbindung. Wir kommen, um unsere Beziehung mit euch zu erneuern und euch eine Reihe von Wahrheiten zu vermitteln, die euch wieder mit eurem vollständigen Bewusstsein verbinden können. Eure Welt hat die letzten drei Jahrzehnte an der Grenze zu einem umfassenden Paradigmenwandel in Wissenschaft, Kunst und sogar Philosophie verbracht. Diese zurzeit noch im Untergrund untereinander verbundene Bewegung steht nun bereit, ans Tageslicht zu kommen. Die Physik hinter diesem Wandel wurde von der Geheimregierung genutzt, um Antischwerkraft-Fahrzeuge zu entwickeln und Teleportation und sogar Zeitreisen zu ermöglichen. Diese Wunder können schließlich dann auch von euch genutzt werden, um eure Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu beenden und eine ganze Serie neuer einsichtiger Wahrheiten darüber zu etablieren, wie das Universum wirklich funktioniert.

Eure neuen Übergangsregierungen werden einfach die Instrumente des Wandels sein. Nach den großen Bekanntmachungen, die euren Wohlstand einführen, ergibt sich die Notwendigkeit, euch über eure bisherige Wirklichkeit hinauszubewegen und Aspekte eures Wahren Selbst zu akzeptieren. Dieser Weg führt direkt zu uns. Wir kommen, um gewissermaßen die 'Formulare' dessen auszufüllen, wer ihr in Wahrheit seid, und was Außerirdische wie ihr, die scheinbar allein auf der Oberfläche von Mutter Erde leben, normalerweise tun. Gaia möchte, dass ihr diese Mysterien enträtselt und euch wieder mit eurer Weltraum-Sippe verbindet. Diese Weltraum-Sippe sind wir! Wir sind aus allen Teilen dieser Galaxis hergekommen, um mit euch zusammenzutreffen und einen Dialog zu beginnen, der es uns allen möglich macht, voneinander zu lernen. 'Eingebettet' in euch befindet sich ein riesiger Vorrat an Wissen, der von uns allen genutzt werden muss, um einen umfassenden galaktischen Frieden zu garantieren. Dieser Frieden ist die großartige Frucht der Anchara-Michael-Verkündungen, die Mitte der 1990er Jahre den galaktischen Frieden erbrachten. Was auf eurer Welt geschieht, wird der 'Zement' werden, der diesen Frieden zusammenhält!

Der 'Erste Kontakt' ist somit ein massiver Wendepunkt in eurer jüngsten aufgezeichneten Geschichte. Wir haben eure Entwicklung über Jahrtausende hinweg verfolgt. Wir haben beobachtet, wie ihr zu Wesen wurdet, die sich zutiefst wünschen, sich von der finsteren Realität zu distanzieren, die von den Anunnaki vor etwa 13 Jahrtausenden geschaffen wurde. Der Himmel hat eure Gebete gehört, und der göttliche Plan hat verfügt, dass die Finsternis, die eure Oberflächen-Welt mit Tränen, Blut und Trübsal bedeckt, nun hinweg genommen werden soll. Diese feierliche Bürgschaft ist ein weiterer Grund für unsere Anwesenheit. Ihr seid spezielle Wesenheiten, die in Freude herkamen, um das Reich der Anunnaki zu bewohnen. Doch sie und ihre Günstlinge benahmen sich recht rau und brutal in der Art und Weise, wie sie euch behandelt haben. Diese Behandlung hat aufzuhören, und zwar jetzt! Wir können euch versichern, dass sich um euch eine neue Realität manifestiert. Bisher fand sich diese neue Realität lediglich am Rande, aber nun wird sie aus dem Schatten treten und öffentlich proklamiert werden.

Als ihr widerwillig eure Macht den Anunnaki und deren Konsorten überließt, habt ihr euch auf eine Odyssee eingelassen, die zuweilen keinen Sinn für euch ergab. Dieses fremdartige künstliche Reich wurde zu eurer Heimat. Deren Herrscher waren arrogant, selbstsüchtig und neigten zu heftigen Anfällen selbst- verkündeten Größenwahns. Diese Gauner schickten euch immer wieder entweder in den Tod oder verurteilten euch zu einem primitiven, unzivilisierten Leben. Aber ihr habt durchgehalten. Generationen über Generationen habt ihr überlebt und währenddessen genug gelernt, um eure Fähigkeiten an eure Kinder weitergeben zu können. In euch herrschte der starke Wille und Drang, das zu verwirklichen, was so brillant in der Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung niedergeschrieben ist. Das Streben nach diesen Idealen erreichte im letzten Teil eures 20.Jahrhunderts fieberhafte Höhen. Daraufhin ermöglichte eine aufkommende spirituelle Bewegung es dem Himmel, den 'Ersten Kontakt' zu verfügen.

Wir kamen und erkannten blitzartig, was von uns erwartet wurde. Ihr brauchtet eine spezielle Einheit, die in der Lage war, eure Sichtweise den Machthabern zu verdeutlichen und Mittel zur Verfügung zu stellen, die euren Aufstieg ins vollständige Bewusstsein ermöglichen. Dieser Prozess war etwas, was wir mit euch gemeinsam durchgehen mussten. Die vergangenen beiden Jahrzehnte haben nun ein Bindeglied zwischen uns geschaffen, und unsere diplomatischen Corps haben gern Leute von Einfluss und Macht unter euch darüber informiert. So nähern wir uns nun dem Teil (unserer Mission), der uns am meisten bewegt: die Enthüllungen und der 'Erste Kontakt'! Die Enthüllungen sind Gedanken, für die jetzt der Zeitpunkt gekommen ist. Eine Nation nach der anderen hat ihren Bürgern bereits bestätigt, dass wir real und gutwillig sind. Wir hatten sogar schon eine Reihe lang anhaltender freundlicher Interaktionen mit einer Reihe von Ländern. Der nächste Schritt ist die formelle Enthüllung und ein offenerer und direkterer Kontakt zwischen uns. Der Zeitpunkt großartiger Feierlichkeiten steht uns nun bevor!

Wir haben heute unsere Erörterung darüber fortgeführt, was auf eurer Welt vor sich geht. Eine Periode wachsender Interaktion zwischen uns steht bevor, die sehr bald zum 'Ersten Kontakt' führen wird. Das Ausmaß an Technologie und Wissen, das wir euch mitbringen, ist nur ein Vorspiel eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid EIns! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org



Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.