Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - October 5, 2010

October 5, 2010

13 Ben, 11 Tzotz, 7 Ik

Seid gegrüßt! Wir kommen erneut, um weitere Dinge zu erläutern. Zurzeit finden entscheidende Gespräche sowie die strategische Einteilung der neuen Gelder statt. Die Dunkelmächte haben euren Wohlstand und eure Freiheit lange genug hinausgezögert! Unsere irdischen Verbündeten führen weltweit die Abkommen aus, denen die finsteren Kabalen nur widerwillig zugestimmt haben. Da dies viele detaillierte Schritte enthält, die garantieren sollen, dass diese Enthüllungen in zeitlich angemessener Weise an die Öffentlichkeit gebracht werden, sind auch wir engagiert, bei diesem Prozess zu assistieren. Eure Welt ist ein veritabler Morast aus verwickelten finanziellen Konstrukten, die außer Kraft gesetzt und durch neue Systeme ersetzt werden müssen; und dies wird alles durchgeführt, ohne den Geldfluss zwischen den Nationen vollständig zu unterbrechen. In der Tat treten die neuen Funktionsweisen bereits in Kraft, während wir hier zu euch sprechen, und Viele, die sich auskennen, sind erstaunt, wie schnell das neue System das alte auslaufen lässt, das seit Ende des 2.Weltkriegs in Gebrauch war. Das neue System ist viel komplexer und schließt eine Reihe neuer Gold- gedeckter Währungen ein.

Das neue finanzielle Netzwerk ist dezentralisiert und arbeitet auf jeweils regionaler Basis, was bedeutet, dass jede Region von einer spezifischen Währung dominiert wird. Bedenkt jedoch, dass dieser monetäre Neustart eine Art Lückenbüßer ist; denn wenn der Wohlstand sich ausbreitet, wird die Notwendigkeit derartiger Formen von Reichtum allmählich abnehmen. Ziel des neuen Währungs-Systems ist, etwa ein Jahr lang ein kräftiges globales wirtschaftliches Wachstum in Gang zu halten, bis der sich immer weiter ausbreitende Wohlstand Fuß gefasst hat. Damit gekoppelt sind die vielen fortgeschrittenen Technologien, die euch von den Übergangs-Regierungen und von uns vorgestellt werden. Diese beiden Faktoren werden eine Brücke zu einer Welt bilden, in der Geld 'per se' nur noch eine geringe Rolle spielt. Es ist ein Grundsatz jeder geistig orientierten („spirit-based“) Gesellschaft, dass Nahrung, Kleidung und Wohnung für Alle als absolutes Recht zur Verfügung stehen, und daher wird sich euer bisher standardisierter Mechanismus des Handels rasch in einen freien Austausch von Gütern und Service-Leistungen umwandeln. Darüber hinaus wird ein 'Markt' entstehen, der auf dem Konzept urheberrechtlich geschützter Ideen und Erfindungen basiert und wo Ideen und Dienstleistungen mit dem Ziel lokaler und globaler Problemlösungen ausgetauscht werden.

Dies ist ein Vorläufer dessen, was wir als 'fließende Gruppendynamik' bezeichnen. In diesem organisatorischen Modell werden jene, die auf einem bestimmten Gebiet am besten bewandert sind, zu Zentren kreativen 'Brainstormings'. Diese entwickeln sich dann zu organischen Systemen, die sich aus souveränen Einzelpersonen zusammensetzen, die in der Lage sind, rasch mit „flüssigen“ (funktionsfähigen) Lösungen aufzuwarten. Wir nutzen diese Vorgehensweise, um herauszuarbeiten, wie jeder Aspekt eines Projekts oder einer Mission zum Abschluss geführt werden kann. Nehmt zum Beispiel diesen außergewöhnlichen 'Erstkontakt': wie ihr wisst, hat diese Mission ständig Neufestlegungen der Route und Abweichungen von der Norm erfordert. Ein Punkt darunter ist die genaue und detaillierte Beobachtung eines jeden Einzelnen unter euch. Denn dies gibt uns die notwendigen Informationsgrundlagen, die, gekoppelt mit unserer 'fließenden Methodologie', uns in die Lage versetzen, mit effektiven Lösungen aufzuwarten, um die Myriaden 'Brems-Schwellen' gegen diese Mission zu überwinden. Das grundsätzliche Szenario, das wir euch beschrieben haben, ist eine lose und sehr flexible Annäherung an das normale Erstkontakt-Protokoll, das beinahe schon täglich neu an die sprunghaften Begleitumstände euer Übergangs- Gesellschaft angepasst werden muss.

Eine Galaktische Gesellschaft ist in der 'fließenden Gruppendynamik' gut verankert. In eurem Fall werden es die spezifischen Bedürfnisse eurer vielfältigen Gesellschaftsstrukturen sein, die darüber entscheiden, wie dieses Verfahrensmodell übernommen werden kann. Ein jeder unter euch bringt seine einzigartigen Vorzüge in die Gleichung mit ein, aus der sich auf 'magische' Weise eine neue Einheit bilden kann. Unsere Rolle dabei ist, euch bis zu dem Punkt zu führen, an dem das vollbewusste Selbst eines jeden unter euch sich mit den Anderen zusammentun kann, um gemeinsam eure eigene Sternen-Nation zu gründen. Vor langer, langer Zeit kamt ihr von den Sternen hierher, um dieses Reich zu kolonisieren. Sehr bald hattet ihr aber eure Herkunft vergessen, und heute habt ihr keine Ahnung mehr von eurer wahren Identität. Diese Verlegenheit wird sich in Wohlgefallen auflösen, wenn ihr erst einmal eure Rückkehr ins vollständige Bewusstsein geschafft habt. Bis dahin werdet ihr nur flüchtige Eindrücke oder Anzeichen von dieser „Anderwelt“ oder dieser anderen Art des Seins erhaschen – so etwa in euren Träumen oder Meditationen. Wenn ihr aufwacht, werden diese Spuren natürlich rasch wieder verblassen,. Euer sich erhöhendes Bewusstsein jedoch hilft, diese flüchtigen Eindrücke mit gewisser Stichhaltigkeit zu durchdringen und macht sie realer für euch, zumindest so lange, wie eure Zweifel immer noch zurückkehren.

Dieser spezielle Schritt der Mission birgt die Frage, die in den Gemütern Aller an erster Stelle steht: warum benötigt die Übergangsperiode zu neuen Regierungen einen derart lächerlich langen Zeitraum? Die finsteren Kabalen rechnen mit eurer Frustration, die sie dazu ausnutzen, ihr Unterstützer zu ermuntern, weiterhin darauf zu beharren, einen derartigen Wandel zu verhindern. Diese Politiker, die die finsteren Kabalen dafür ausgewählt haben, dass sie ihre Ämter innerhalb der Machtstrukturen eurer Regierungen beibehalten sollen, sind äußerst beunruhigt über das, was unsere irdischen Verbündeten für sie vorgesehen haben. Diese Sorge hält sie zusammen. Unsere Verhandlungen mit den Kabalen haben ihnen die ultimative Frist bewusst gemacht, die sie noch haben; und das versetzt sie in Erschrecken. Als Folge schmieden diese Regierungen Komplotte einer Aneinanderreihung von 'Events', die eine einfache Machtübergabe verhindern und die Öffentlichkeit zur Unterwerfung bewegen sollen. Doch lasst uns ganz klar feststellen: was beschlossen wurde, wird auch so geschehen, ungeachtet dessen, was diese Taugenichtse noch in Gang setzen möchten! Es ist Vieles in Bewegung, das das Erreichen unserer vielen Ziele garantieren wird.

In unserer Raumflotte gibt es viele fachkundige Berater aus den Reihen der (konvertierten) Anunnaki und unserer 'Cousins' von Agartha. Sie haben das Geschehen eingehend beobachtet und unsere irdischen Verbündeten und den Himmel vollständig über die Entwicklungen auf der Oberfläche des Planeten informiert. Für den Fall, dass gewisse Resultate nicht innerhalb eines spezifischen Zeitraums erreicht werden sollten, empfehlen sie nachdrücklich, dass die zuvor festgesetzten Konsequenzen auf die Kabalen und deren verbündeten Regierungen angewendet werden sollten! Wir haben die Kabalisten während der jüngsten Verhandlungen über diese Konsequenzen informiert. Das Einfrieren ihrer Vermögen ist nur der Anfang einer ganzen Reihe von Maßnahmen, die wir gegen sie in die Tat umsetzen können. Die meisten dieser Maßnahmen sind in der Tat bereits wirksam, und wir erwarten deren vollständige Einhaltung. Wir erwarten ihre Kapitulation, und dies ohne irgendwelches Hin und Her zugunsten einstiger Verhältnisse! Seid versichert, dass Bewegungen im Gange sind, Bedingungen zu schaffen, die zu einem emphatischen Sieg für das LICHT führen werden!

Unser Plan erster Wahl ist, einen Erstkontakt durchzuführen – mit einer Reihe neuer Übergangsregierungen, die dann im Amt sind. Die illegalen Aspekte der Herrschaft der Kabalen sind in greller Weise sichtbar und allgegenwärtig. Diese Regierungen bedrohen die Lebensfähigkeit der Ökosysteme von Mutter Erde, und daher zeichnet sich ein großes Sterben an eurem Horizont ab, vergleichbar mit der Perm- Ära. Überdies ist eure Gesellschaft an die Grenzen der Ressourcen gestoßen, die diese Ökosysteme funktionsfähig erhalten. Ein derartiges künftiges Geschehen ist für uns untragbar. Wir haben gesehen, wie ihr unter dem herrschenden Daumen der Dunkelmächte die Erde geschwächt und ihre Gewässer, ihre Böden und ihren Himmel ruiniert habt. Das ständig steigende Ausmaß an Umweltverschmutzung nötigt Mutter Erde zu einer Art von Reaktion, die diesen schamlosen Individuen hoffentlich demonstriert, dass eine weitere unverminderte Plünderung inakzeptabel ist! Diese Reaktion der Erde wird gewisse tödliche Auswirkungen auf die finsteren Kabalen haben.

Der Prozess des Wandels von einer Realität zur anderen wird so sanft wie möglich durchgeführt. Eine der Ansichten, an die sich die Dunkelmächte klammern, ist, dass sie irgendwie 'etwas Besonderes' und 'privilegiert' seien; doch das ist nicht der Fall! Auch jeder von ihnen kann sterben oder muss sich mit Sorgen herumplagen. Sie haben ihre Welt der Macht und des Reichtums über den vereinbarten Zeitrahmen hinaus ausgedehnt, und dies muss sich nun ändern. Die Mehrheit unter euch hat viel zu lange unter ihren illegalen Aktionen leiden müssen, und die Zeit ist gekommen, dieser traurigen Episode eurer Geschichte ein Ende zu setzen. Wir haben Geduld geübt und den Wünschen des Himmels Gehorsam geleistet, und nun stehen wir bereit, unsere Technologie so zu entfalten, dass sie die Auflösung dieses sich lang hinziehenden Dramas bewirkt. Es ist an der Zeit, den 'Ersten Kontakt' endlich vor uns Allen sich entfalten zu sehen!

Wir haben heute unsere Erörterungen mit euch fortgesetzt. Jede unserer Botschaften ist sozusagen eine 'Nachrichtensendung', in der besprochen wird, was um euch herum geschieht. Die enorme Menge an Arbeit und Vorbereitung von vielen Seiten her nimmt allmählich Gestalt an! Lasst uns zusammenkommen, um voller Freude den Beginn einer neuen Wirklichkeit für einen Jeden unter euch zu feiern. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org



Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.