Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Raumschiff Alpha, March 11, 2010

Raumschiff Alpha, March 11, 2010

Künstlerische Eindruck des Raumschiff Alpha

Gruesse vom Alpha Raumschiff!

Wir alle haben ein Unternehmen gestartet, ein Abenteuer, das mit nichts von dem zu vergleichen ist, was die Bewohner der Erde in der Vergangenheit erlebt haben. Manche sagen, dass wir gegenwaertig dieselben Situationen erfahren, die waehrend der alten Zeit in Atlantis stattfanden, aber dies ist nicht der Fall. Das liegt daran, dass der Quantensprung, den wir gegenwaertig erfahren, euch direkt in die 5. Dimension der Existenz fuehrt, wie wir schon frueher im Detail in einem frueheren Communique erklaert haben. Niemals zuvor sind Gaia’s Bewohner in eine solch hohe Dimension aufgestiegen. Deshalb sagen wir, dass ihr am Rande einer Erfahrung steht, die wahrhaft einzigartig und besonders ist, und zum ersten Mal auf diesem Planeten stattfindet. So etwas hat es bisher noch nicht gegeben. Ihr koennt diese grossartigen Momente mit keinem der Ereignisse der Vergangenheit vergleichen.

Mit unermesslicher Freude begleiten wir euch alle bei diesem bedeutenden Sprung in der Evolution, und wir danken und preisen den Schoepfer von ALLEM WAS IST fuer die Erlaubnis, gemeinsam mit unseren Geschwistern vom Planeten Erde durch diese Erfahrung zu gehen, mit denen wir - unter anderem - all diese Informationen teilen, damit ihr diese Momente geniessen koennt, in dem Bewusstsein und gewahr, was gerade passiert.

Wenn wir, eure aelteren Geschwister, die euch besuchen, euch nicht ueber das informieren wuerden, was hinter den Szenen passiert, (wir benutzen die Sprache der Musik- und Theaterbuehne), oder wir koennten auch sagen “hinter dem illusionaeren Vorhang, den die Dunkle Seite kreiert hat”, wuerdet ihr eure Aufmerksamkeit ausschliesslich auf die tief aufwuehlenden und schockierenden Ereignisse richten, wie die Erdbeben und Tsunamis, die auf der Oberflaeche von Gaia stattfinden, oder vielleicht auf die oekonomische und finanzielle Krise, in der ihr euch jetzt befindet, oder auf die Jugendkriminalitaet und Pluenderungen, die taeglich zunehmen.

Trotz dieser Situationen, die zweifellos schwieriger sind, wenn man sie direkt erlebt, und die wir sogar fuer einige “traumatisch” nennen wuerden, wie die Einwohner von Haiti und Chile, die diese beiden juengsten Erdbeben erlebten, moechten wir euch bitten, euch nicht auf die schwierigsten und negativsten Dinge zu konzentrieren, sondern auf alles Positive, damit ihr die Situation ertragen koennt. Wenn ein Patient Wundbrand am Arm oder am Bein hat, muss der Arzt dieses Glied amputieren, auch wenn dies fuer den Patienten sehr traumatisch ist, damit der Patient ueberlebt. Wenn der Patient nun nach der Operation nur an sein verlorenenes Glied denkt, kann er sich psychisch und moeglicherweise nicht einmal physisch erholen. Sein Geist wird unvermeidlich verzweifeln und leiden. Aber wenn er andererseits mit dem Rehabilitations-Personal zusammenarbeitet, und sich anstrengt, in dieser neuen Situation vorwaertszugehen, wird er faehig, sich an ein neues Leben zu gewoehnen, gluecklich zu sein und positiv zu denken. Er wird dankbar sein, dass er eine schwierige Operation ueberlebt hat, obwohl er ein Glied verloren hat, und dass er weiter bei seinen Lieben sein kann.

Beschaeftigt euch nicht mit Filmen, die sich ausschliesslich mit negativen Aspekten befassen, denn sie betonen lediglich den Uebergangszustand, durch den ihr gehen muesst. Viele von euch leben in Furcht, wegen dieser Art von Filmen. Die Inspiration dazu erhielten einige Drehbuchautoren, Regisseure und Filmemacher von der dunklen Seite, womit diese ihren Plan der Herrschaft ueber andere weiterverfolgen koennen, indem sie in schwachen und muerben Geistern Furcht vor der Zukunft hervorrufen.

Es ist wahr, dass viele Dinge geschehen werden. Aber jeder von euch wird in der Zeit und an dem Ort sein, an dem ihr sein muesst, um durch die Erfahrung zu gehen, die das spezifische Resultat dieses Moments ist. Es gibt keine Zufaelle, und fuer alles gibt es einen Grund, auch wenn ihr in solchen Momenten beunruhigt seid und nicht versteht.

Wenn ihr euch inmitten eines Gebietes wiederfindet, das von einem Erdbeben oder einem Tsunami verwuestet wurde, zweifelt nicht daran, dass ihr dort seid, um all denen zu helfen, die hilflos und voller Angst in dieser Situation sind, denn sie verstehen nicht, was und warum dies geschieht. Aber ihr, die ihr erwacht seid und wisst, dass die Menschen auf diesem Planeten durch eine Uebergangssituation gehen, werdet wissen, was ihr waehrend dieser schwierigen Zeit zu tun habt. Ihr werdet wissen, dass ihr euren Mitmenschen aus dieser Perspektive heraus helfen muesst, was euch in eine priviligierte Position versetzt.

Es ist keinerlei Zufall, dass einige Leute wissen, und andere nicht. Es ist kein Zufall, dass du diese Worte liest. Aber mehr zu wissen bedeutet auch mehr Verantwortung, und so bist du gerufen, anderen zu helfen, die nicht verstehen, was passiert. Sie wissen nicht, dass dies notwendige Veraenderungen sind, wenn auch unangenehme, damit der ganze Planet GAIA heilen kann, damit ihre Wunden heilen koennen, um auf eine bisher unbekannte Ebene aufzusteigen, die sie durch ihre eigenen Verdienste zu einem Planeten-Mitglied der Galaktischen Foederation des Lichts transformiert.

Welch grosse Anstrengung ihr unternehmt, ihr Lieben, um wuerdig zu sein, zu dieser neuen Aera des Lichts zu gehoeren! Diese Versuche, die ihr unternehmt, um euch zu entwickeln und dies durch eure eigenen Leistungen vor den Augen eures Himmlischen Vaters zu verdienen, ist sehr beruehrend und erfuellt uns mit tiefer Freude und Glueck!

Macht weiter so, denn ich sage euch, dass unsere gemeinsame Vater-Mutter vor Freude ueberfliesst ueber den grossen evolutionaeren Sprung, den ihr erreicht, dank der Intentionen und Anstrengungen, die Tausende von euch unternommen haben. Eure Zahlen wachsen immer mehr, indem die Menschen dieses Planeten den Schleier von ihren Augen nehmen, und zu verstehen beginnen, dass sie waehrend Hunderten und Tausenden von Inkarnationen in dieser drei-dimensionalen Welt der Dualitaet betrogen wurden.

Es ist Zeit, aufzuwachen! Es ist Zeit, muendig zu werden! Es ist an der Zeit, dass ihr alle zusammenarbeitet, sodass die Anzahl der Menschen, die die Wahrheit begreifen, und auf den Zug der Realitaet springen, mehr und mehr zunimmt. Deshalb sage ich euch: springt auf den Zug und reist mit uns bis zum Ende der Reise, dem Aufstieg!

Ich umarme euch mit tiefer Liebe und Respekt,

Commander Sohin of Alpha Spaceship

Channeler: Kris-Won


Would you like to ask a question to our brothers in Alfa Ship? Please send it to us and if we find it appropriate, we'll add it to our Question Corner! We can't guarantee that they will answer your question, but we know that they monitor us, so there's a good chance that they will at least read it.

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Alfa Ship,
please let us know and we'll add you to our mailing list.



© GalacticChannelings.com 28 November 2014 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.