Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, March 28, 2011

SaLuSa, March 28, 2011

Seit langem habt ihr nun schon danach gefragt, wann ihr denn endlich Anzeichen des Handelns sehen könnt, und obschon wir euch keinen Einblick in alles gewähren können, was wir getan haben, werdet ihr doch allmählich unseres Anteils gewahr bei dem, was weltweit geschieht. Zusammen mit unseren Verbündeten drängen wir hart vorwärts, um wirklich endlich damit beginnen zu können, einige Dinge zu Abschluss zu bringen. Wir wissen: wenn die Dinge erst einmal in Gang gekommen sind, wird nichts diese Woge auf ihrem Weg mehr stoppen können. Wir ihr sehen könnt und wie es vorausgesagt wurde, erbringt euer ständig wachsendes Bewusstseinsniveau Resultate, wie sie etwa anhand des Wandels im Mittleren Osten beobachtet werden können. Dieser Wandel wird dort nicht Halt machen, sondern ihr werdet weitere Länder erleben, in denen von deren Einwohnern Druck ausgeübt wird. Freiheit ist die Flagge, die jedermann wehen lässt, und da herrscht so viel machtvolle Energie, dass sie Alle mitreißen wird. Mit ihr wird auch die Wahrheit einhergehen und es wird eine große Aussöhnung zwischen den Völkern und deren Ländern geben, die sich früher voneinander abgegrenzt hatten.

Spaltung, gegenseitige Abgrenzung war das, worauf die ’Illuminaten’ hingespielt haben, die alles dafür taten, Zwietracht zu stiften, ob diese nun echt oder unecht war. Der daraus erwachsende Hass und Zorn ist tief in die Erde eingesickert, und solange diese negativen Energien nicht beseitigt sind, wird es keinen wahren Frieden geben. Das ist der Grund, weshalb Mutter Erde so unruhig darum bestrebt ist, dass die Dinge weiter in Gang kommen, und daher häufen sich ihre Aktivitäten. Doch bei all den vielen Ereignissen, die ihr als Bedrohung eurer Sicherheit wahrnehmt, bedenkt, dass ihr zugestimmt habt, in dieser speziellen Periode euren Platz auf der Erde einzunehmen. Was auch immer geschehen mag, – ihr werdet euch genau dort wiederfinden, wo ihr sein solltet. Es mag schwierig sein, das Folgende in Betracht zu ziehen, aber: einige Seelen hatten für sich geplant, die Erde vor dem Aufstieg zu verlassen; und sie sind in die Veränderungen direkt involviert. Wir von der Galaktischen Föderation tun bereits wesentlich mehr als euch bewusst ist, und die Resultate des Erdbebens in Japan sind ein Beispiel dafür. Seid versichert, dass dieses Erbeben ohne unser Eingreifen noch weitaus heftiger hätte ausfallen können, und da könnt ihr gar nicht genau wissen, was wir getan haben.

Manchmal geschieht es absichtlich, dass ihr unsere Raumschiffe seht und unserer Aktivitäten gewahr werdet; so haben wir zum Beispiel ganz offen Nuklearwaffen schon an ihrer Abschussbasis funktionsuntauglich gemacht. Wir haben damit allen Regierungen klargemacht, dass der Gebrauch von Nuklearwaffen nicht zugelassen wird, und daher ist es völlig zwecklos, diese überhaupt noch startbereit zu machen. Im weiteren Verlauf der Zeit werden wir allen Kriegsaktivitäten Einhalt gebieten, und wenn das ignoriert wird, werden wir sämtliche Waffentypen untauglich machen, sodass sie nicht mehr im Zorn auf Andere gerichtet werden können. Der Frieden kommt, und unsere Rolle ist, zu garantieren, dass dieser noch vor dem Aufstieg erreicht ist. Darum müsst ihr die richtige Leute an der Führungsspitze eurer Regierungen haben, und deshalb werden die Leute, die euch bisher „repräsentieren“, nach und nach ersetzt werden. Führ euch ist zurzeit ein Politiker, der die volle Wahrheit spricht, ein seltenes Exemplar, aber es gibt die Seelen, die bei euch leben und speziell für diese Aufgabe gekommen sind. Einige von ihnen kennt ihr bereits aufgrund ihres Bemühens, zum Wohle des Volkes einen Wandel herbeizuführen.

Es gibt keine „Rolle rückwärts“ zu den alten Wegen, und wenn auch einige Aspekte noch überleben mögen, macht ihr doch große Fortschritte und werdet dadurch die Periode aufholen, während der ihr zurückgehalten wurdet. Die Erhöhung die ihr erleben werdet, werden alle Schwierigkeiten aufwiegen, die ihr durchmacht. Viele unter euch haben die enorme Bedeutung der Zeit, in der ihr jetzt seid, noch gar nicht begriffen. Wir haben euch bereits gesagt, dass dies jetzt ein einzigartiges Ereignis ist, doch gleichermaßen bedeutsam ist die Tatsache, dass ein Massenaufstieg nur in langen Intervallen vorkommt. Das ist eine Gelegenheit, die für viele Tausende von Jahren nicht so schnell wiederkommen wird, deshalb ergreift sie mit beiden Händen und macht euch keine Sorgen darüber, was notwendig ist, um dies zu erreichen. Gott hat mit großer Liebe für euch Alle die Endzeit dieses Zyklus geplant, und daher wird jede Seele die gleiche Chance haben, aufzusteigen. Diese Chance wird niemandem aufgezwungen; nichtsdestoweniger wird euch jede Ermutigung dazu gegeben werden. Viele werden den Drang und den Wunsch spüren, „nach Hause zu gehen“, da sie wissen, dass die niederen Dimensionen nicht ihre wahre Heimat sind. Richtet eure Blicke fest auf den Aufstieg ausgerichtet, denn dieser ist euer Rückweg dorthin, von wo ihr ursprünglich herkamt.

Wir werden mit euch sein, wenn die Umstände es endlich erlauben, und dann werden wir eine wundervolle gemeinsame Zeit haben, in der wir einander vollständig kennen lernen können. In vielen Fällen sind wir alte Freunde von euch – und eure wahre Familie von den Sternen. Die ’Greys’ waren lange Zeit auf der Erde und haben mit vielen irdischen Repräsentanten ihrer Familie zusammengearbeitet, um über diesen Weg mitzuhelfen, ihre eigene Zivilisation zu retten. Sie sind zwar in der Minderheit, aber dadurch, dass sie Erlaubnis erhielten, Stützpunkte auf der Erde zu haben, waren sie schon früh für den Austausch fortschrittlicher Technologien verantwortlich. Bedauerlicherweise hegten die ’Illuminaten’ nie die Absicht, diese Technologien zum Wohle Aller zu verwenden, obwohl einige davon Einzug in den Handel hielten. Es gab auch noch andere Besucher aus dem Weltraum, aber keine von ihnen blieben in jüngster Zeit auf der Erde sondern erfüllten lediglich Forschungsaufträge. Das Universum ist voll von intelligentem Leben, und es ist der Lauf der Dinge, wenn eine Zivilisation den Punkt erreicht hat, zu Reisen in den Weltraum in der Lage zu sein, dass sie dann auch das Universum bereist, um mehr Erkenntnisse zu sammeln.

Ihr nähert euch eindeutig rapide dem Zeitpunkt, dass ihr eurer eigenen Intuition trauen solltet, um über das hinausblicken zu können, was eure Augen „sehen“ und euer Verstand begreift. Alles, was jetzt geschieht oder geschehen wird, dient eurem besten Interesse. Der Planet wird auf vielen Ebenen bereinigt, damit er für die Bereitschaft für den Aufstieg in einen verjüngten Zustand kommt. Auch ihr selbst werdet in euch Veränderungen registrieren, denn ihr könnt nicht wirklich durch diese Periode gehen, ohne euch dieser Veränderungen bewusst zu werden. Gönnt euch viel Ruhe und verschwendet eure Energien nicht an gewisse Artikel oder Personen, die den Angstfaktor predigen. Da wird immer noch Desinformation verbreitet, die verwirrend sein kann; aber ihr solltet inzwischen scharfsichtig genug sein, um unterscheiden zu können. Es gibt einige anerkannte Quellen wahrheitsgetreuer Information; so haltet euch an diese und lasst euch nicht von anderen verwirren.

Woche für Woche wird es einige aufschreckende Informationen geben, denn langsam aber sicher wird die Wahrheit ans Licht kommen. Die Welt ist aufgelebt angesichts der Erkenntnis, dass die Macht des Volkes real ist und am Ende „Berge versetzen“ kann. Bisher war es so wie noch vor vielen Jahren in Ungarn, dass Demonstrationen gegen die Machthaber gänzlich niedergeknüppelt wurden – ohne Rücksicht auf Verlust an Menschenleben. Doch jetzt wird dieses Aufbegehren geschafft werden, denn die Forderung der Bevölkerung nach einem Wandel hat eine große Energiewelle ausgelöst, die immer weiter vorwärts drängt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, der einerseits glücklich ist über die Nachweise eures Erfolgs, andererseits aber auch betrübt und traurig über eure Verluste an Menschenleben.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.