Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 27, 2009

SaLuSa, November 27, 2009

Wir sind der Ansicht, dass immer mehr Menschen dessen gewahr werden, dass der Druck, die Wahrheit über Geschehnisse wie den Irak-Krieg ans Licht zu bringen, sich auszahlt. Das ist nur eine der vielen Umfragen, die sich auf verdeckte Aktionen beziehen, die von den Dunkelkräften ausgeübt werden. Schon einige Jahre seit dem Ereignis des 11.September 2001 ist da der Ruf nach einer unabhängigen Untersuchung, da die sich häufenden Beweise dessen, was wirklich geschehen ist, außer Zweifel stehen. Haben wir euch nicht schon seit einiger Zeit gesagt, dass die einströmenden Energien das LICHT auf Erden erhöhen?! Jetzt erlebt ihr dessen Auswirkungen angesichts der Enthüllung der Wahrheit. Auf einem gewissen Schwingungslevel, das ihr nach dem Aufstieg erreichen werdet, kommt der Punkt, an dem nur noch die Wahrheit Bestand haben kann. Auf jeden Fall ist es notwendig, dass ihr – als Bestandteil eures zunehmenden Gewahrseins – die Wahrheit über eure Geschichte kennt. Das wird viele Fragen hinsichtlich des Verfalls der Menschheit beantworten und darüber, warum bis jetzt eure Fortschritte in Richtung LICHT so langsam vorangekommen sind. Ihr müsst euch allmählich klar machen, dass ihr vorsätzlich zurückgehalten wurdet, und dass jeder Versuch unternommen wurde, euch hinsichtlich eures wahren Lebenszwecks im Dunkeln zu halten.

Aufgrund des Ausmaßes der Aktivitäten der Dunkelmächte während des letzten Jahrhunderts werdet ihr nicht in vollem Umfang miterleben, wie da Gerechtigkeit durchgeführt werden wird. Aber jede Seele, die darin verwickelt war, wird schließlich Verantwortung übernehmen müssen für das, was sie getan hat und was gegen das Gesetz des Einen verstoßen hat. Ein jeder unter euch hält Rückschau auf sein Denken und Handeln während seiner Lebenszeit, und normalerweise seid ihr selbst eure härtesten Kritiker. Deshalb solltet ihr euch nicht allzu sehr mit dem Schicksal derer befassen, die eure Erfahrungen in der Weise gesteuert haben, dass sie euch zu ihren Sklaven machen wollten. Die Tage des lynchenden Mobs sind vorbei, und Rache ist nicht etwas, was wir befürworten. In der Tat sind wir gegen all solche Vergeltungsmaßnahmen und erinnern euch daran, dass ihr die Kinder Gottes seid und in LIEBE und LICHT existiert. Eure höchst lohnende Reaktion auf diese Dinge wäre, alle Seelen als Teil eurer selbst zu erkennen, die eurer Liebe bedürfen wie jeder Andere auch. Vielleicht umso mehr, ihr Lieben, wenn sie sich anschicken, rasch ins LICHT zurückzukehren, wie dies schließlich Alle tun werden. Denn auch wenn ihr selbst jetzt ganz gut im LICHT angesiedelt sein mögt, werdet auch ihr schon durch viele Erfahrungen gegangen sein, die auch die dunkle Seite mit eingeschlossen haben. Denkt nach über Anlässe, bei denen euch geholfen wurde, euch aufzurichten, zu erhöhen, und über die Liebe, die euch da gewährt wurde, um die Unfälle eurer Seele zu heilen – und seid deshalb großzügig Anderen gegenüber!

Wir sind für euch alle da, und wenn Einige uns zurückweisen, ist das ihre eigene Entscheidung; wir werden da sein, wenn sie ihre Entscheidung ändern. Niemand schubst euch in etwas hinein, was ihr nicht wollt, aber wir ermuntern euch, die wahren Ziele eures Lebens zu erkunden. Überzeugungen können sehr machtvoll sein, und alles, um was wir euch bitten, ist, dass ihr anerkennt, dass ihr euch in einer Periode großer Veränderungen befindet, die von Nutzen für euch sein können. Euer Erwachen kommt, auch wenn es schmerzlich langsam geschieht, und jeder unter euch wird nur so viel auf sich nehmen müssen, wie er es möchte und wie er damit fertig werden kann. Ihr habt Geistführer, die euch besser kennen als ihr selbst, und wenn ihr nur hinhört auf diese leise Stimme, werdet ihr nicht irregeleitet werden. Wenn ihr im Konflikt mit euch selbst seid, verliert ihr zuweilen euren Weg aus den Augen, doch seid versichert: ihr werdet immer zum LICHT zurückfinden. Der Weg kann einfach oder schwer sein; es hängt davon ab, was ihr daraus macht – und wird leichter sein, wenn ihr begreift, dass jede Erfahrung der Weiterentwicklung eurer Seele dient. Lernt eure Lektionen und geht weiter, denn sie werden nicht noch einmal zu euch kommen. Wenn ihr sie aber noch nicht lernt, werden sie euch dennoch so oft wieder begegnen, bis ihr es geschafft habt; das bedeutet aber nicht, dass ihr euch unbedingt beeilen müsstet, denn das Leben ist unendlich, und ihr selbst seid es, die sich ihre Ziele setzen.

Da sind so viele Seelen, die an eurem Aufstiegsprozess beteiligt sind, um zu garantieren, dass euch jede Chance gegeben ist, höher hinauf zu gelangen. Diese Seelen existieren sowohl auf als auch außerhalb der Erde, und natürlich bilden auch wir einen Teil dieser Gruppe, wenn auch eine sehr wichtige, weil sie eure unmittelbare Zukunft betrifft. Zwar mögt ihr die Fortschritte als sehr langsam einschätzen, aber dies geschieht teilweise deshalb so, weil ihr sehr sanft aus eurem großen „Schlaf“ geweckt werden müsst. Zu viel zu schnell könnte mehr schaden als es gut tut, weshalb auch jetzt noch dem Geschehen des Erstkontakts viele Überlegungen gewidmet werden. Aus diesen Gründen passen wir uns kontinuierlich dem an, was auf der Erde vor sich geht und dem, wie ihr eine derartige Möglichkeit akzeptiert. Da sind viele Faktoren beteiligt, und deshalb geht es immer um den richtigen Zeitpunkt.

Was auch immer um euch geschehen mag: bleibt gelassen und wisst, dass ihr uns schließlich sehen werdet, wenn es sicher genug ist, dass wir bei euch sein können. Wir beziehen das nicht so sehr auf uns, sondern auf euch, die ihr im Allgemeinen keine Vorstellung von dem Ausmaß habt, mit dem die Dunkelmächte versuchen, das Geschehen aufzuhalten. Wenn wir nicht innerhalb eines festgelegten Zeitraums, den wir hier nicht nennen dürfen, mit euch zusammenkommen können, gibt es doch ein ultimatives Datum, zu dem wir einen anderen Kurs einschlagen und weiter vorwärts gehen werden. Somit habt ihr nichts zu befürchten, ihr, denn wir werden auf die eine oder andere Weise auf die Bekanntgabe unserer Anwesenheit hin mit den offiziellen Landungen beginnen. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ihr über unseren Plan informiert werdet, aber wir möchten euch daran erinnern und euch froh gestimmt halten.

Das Spiel der Dualität ist ein wahrhaft ernstes Spiel, was euch betrifft, und so fragt ihr euch, warum es euch beschieden ist, mehrere Lebenszeiten in derart niedrigen Schwingungs-Ebenen zu verbringen. Ihr wusstet im Voraus, dass es hart werden würde und dass ihr euch in Umständen wieder finden würdet, in denen ihr euch von der QUELLE abgetrennt fühlen würdet. Doch das kann nicht wirklich geschehen; nur, wenn die Eigenschwingungen so niedrig sind, ist es wesentlich schwieriger, dass ihr euch wieder ins LICHT erhebt. Daher habt ihr euch abgetrennt gefühlt von „All Dem Das Ist“, und habt auf Kosten Anderer um den Erhalt eures eigenen Lebens gekämpft. Ihr wurdet ermuntert, euch derart zu verhalten, durch die, die die Wahrheit kannten aber sich zur Dunkelseite geschlagen haben, um Macht und Kontroll- Herrschaft über euch auszuüben. Wir wissen, dass Einige fragen werden, warum denn Gott das zugelassen hat, und die einfache Antwort darauf ist, dass ihr selbst euch freiwillig für diese Erfahrung bereit gefunden habt. Ihr wart getröstet durch Gottes Verheißung, dass euch geholfen werden wird, euch wieder zu erheben. Und nun seid ihr dabei, eure Zeit in diesem Zyklus zu beenden, und habt immenses Wissen und Verständnis der Dualität angesammelt. Ihr werdet diesen Weg nie wieder betreten müssen, denn der Aufstieg wird euch befähigen, die Dualität in Herrlichkeit und mit dem Erfolg zu verlassen, den ihr euch zu Recht verdient habt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und wir von der Galaktischen Föderation machen uns klar, in welch sprunghafter Zeit ihr lebt, während das neue Paradigma an Boden gewinnt gegenüber dem alten, das seinen Zweck erfüllt hat. Das kann sehr verwirrend sein, besonders für die, die wenig darüber wissen, was sich hinter den Veränderungen verbirgt. Als Wesen, die sich am LICHT orientieren, habt ihr die Fähigkeit, solche Seelen aufzurichten mit eurer Zusicherung, dass am Ende sich alles zufrieden stellend entwickeln wird. Frieden wird kommen, wenn die Gewehre des Krieges stillgelegt worden sind, und wir können sicherstellen, dass in dem Moment, wenn darüber Einigkeit erzielt worden ist, alle Waffen unbrauchbar gemacht werden. Wir werden euch vor jeglichen Versuchen schützen, irgendeinen Teil des Programms zur Restaurierung eurer Erde zu unterbrechen, und werden euch den Weg zum Aufstieg ebnen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 24 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.