Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, April 21, 2010

SaLuSa, April 21, 2010

Seit einiger Zeit habt ihr erkannt, dass die Operationen auf der Erde nicht eurem neu gewonnenen Verständnis und gewiss auch nicht dem höheren Niveau der Spiritualität entsprechen, die sich jetzt manifestieren. Da spielt sich eindeutig ein Kampf um Vorherrschaft ab, während die Dunkelkräfte jeden Trick versuchen, das Unabwendbare hinauszuzögern. Die Lichtarbeiter reagieren standhaft mit Schritten, die die niederen Energien transmutieren, und stellen dadurch sicher, dass sie nicht ihre eigenen hohen Standards beeinflussen. Je schwerwiegender die Herausforderung, desto großartiger die Reaktion, die von LIEBE und LICHT begleitet ist. Das LICHT ist der Grundbaustein des Universums, und seine Macht liegt in seiner Reinheit und in seiner hohen Eigenschwingung. Bleibt in der Energie der LIEBE, dann könnt ihr nicht von den Versuchen der Dunkelkräfte attackiert werden, eure Erhöhung zu verhindern. Vorausgesetzt, ihr könnt eure emotionalen Reaktionen im Zaum halten, gibt es keinen Grund, warum ihr nicht all diese Attacken von euch ablenken können solltet. Umgekehrt: Je höher ihr euch weiterentwickelt, desto mehr seid ihr fähig, eure Position zu halten, da euer LICHT euch Schutz bietet.

Es gibt stichhaltige Gründe, besorgt über das zu sein, was auf der Erde geschieht, aber wenn ihr euch der Gründe hinter den Veränderungen bewusst seid, stellen sie kein Problem mehr dar. Ihr mögt zwar noch nicht in der Lage sein, den Ausgang der Vorgänge zu erkennen, und der Reinigungsprozess wird für eine Weile unkomfortabel sein, was sich aber auch bald wieder legen wird, denn ihr werdet erleben, wie „das Alte“ bald durch etwas Neues ersetzt wird. Es steht alles bereit für eine ganze Serie von Veränderungen, die die vielen Katastrophen überwinden werden, die euch jüngst getroffen haben. In naher Zukunft wird es eine Einführung in eine Menge neuer Ideen geben, die bereits sorgfältig durchdacht sind. Sie werden die Lücke in eurem Fortschritt überbrücken, der eigentlich längst weiter gediehen sein könnte als er zurzeit ist. Dann werden jene Leute mit einer „anderen Agenda“ sich nicht mehr störend einmischen können in Dinge, auf die ihr eigentlich ein Anrecht habt und die sie euch aus Hab- und Machtgier vorenthalten hatten. Diese finster gesonnenen Leute wissen, dass es jetzt an der Zeit für sie ist, Schluss zu machen und dem LICHT zu gestatten, zur Erde zurückzukehren und die abschließenden Aktionen für den Aufstieg in Gang zu bringen.

Es war immer damit zu rechnen, dass e seine Endzeit geben würde, die Aktivitäten auf der Erde zum Stillstand bringen würde, und diese Zeit ist jetzt gekommen. Die Zyklen des Lebens sind vorherbestimmt, und es obliegt nicht dem Menschen, darüber zu entscheiden, ob er sie aufhalten könnte. Die letzten Tage eures Zyklus sind nahe, und sie werden euch von den niederen Energien trennen und eure Füße auf den Pfad zum Aufstieg setzen. Nichts anderes als einzig der Befehl des Schöpfers wird über den Ausgang der Dinge bestimmen, und es ist euch garantiert, dass die Erhöhung geschehen wird. Die Wünsche einer jeden Seele werden die Art und Weise beeinflussen, wie sich die letzten Tage entwickeln werden, denn ihr seid immer noch Mitschöpfer, und eure gemeinschaftlichen Energien bestimmen darüber, wie diese letzten Tage schließlich aussehen werden. Geht mit Bedacht vor und lenkt euren Fokus auf alles, was aus dem LICHT kommt, und lasst nicht zu, dass ihr euren Schutz verliert. Denn ihr möchtet ja nicht ausgerechnet denen in die Hände spielen, die sich euch widersetzen und eure Energien für ihre Zwecke missbrauchen.

Ein jeder Tag bringt euch dem Anfang des Endes der finsteren Aktivitäten näher. Die Dunkelkräfte werden bloßgestellt und ihre Macht wird ihnen genommen werden, und sie werden dorthin gebracht werden, wo sie sich nicht länger in eure oder unsere Bemühungen einmischen können, die Erde zu restaurieren. Wir warten schlicht und einfach auf die Hinweise, dass alles für den letzten „Schachzug“ bereitsteht. Vielleicht ist hier der Vergleich mit einem Schneeball angebracht, der, wenn er erst einmal ins Rollen gekommen ist, unaufhaltsam an Schwungkraft gewinnt (und zur Lawine wird). Widerstand gegen das, was geplant ist, wird bald beiseite gefegt werden, und das nicht etwa, weil wir unsere Mission erzwingen würden, sondern weil darüber bereits Einigkeit herrscht. Was wir vorschlagen, ist im besten Interesse Aller und wird euch aus der Unterdrückung befreien, die ursächlich mit der Dualität zusammenhängt. Da tritt ein neuer Mensch auf der Erde in Erscheinung, spirituell ausgestattet mit beachtlichem Verständnis dafür, was jetzt notwendig ist, um euch weiterzubringen. Dazu gehören auch die ersten Indigo-Kinder oder Sternen-Saaten, die an Statur gewonnen haben und bereit stehen, euch allen zu dienen. Sie tragen große Weisheit und Verständnis in sich und wissen genau, weshalb sie in dieser denkwürdigen Zeit auf der Erde sind.

Diese besondere Periode war bereits vor langer Zeit geplant, und der Himmel hat seine Lichtkräfte ausgesandt, damit sie euch assistieren. Viele Hohe Wesenheiten sind euch nahe und tragen mit ihren Energien dazu bei, die Menge an LICHT auf der Erde zu erhöhen. Scheitern wird nicht in Betracht gezogen und nicht einmal für möglich gehalten, denn das Universum bewegt sich hinein in eine neue (höhere) Eigenfrequenz, und ihr und die Erde seid integraler Bestandteil dieses Vorgangs. Der Umfang eines derartigen Wandels ist nicht so einfach zu vermitteln, denn er wirkt sich auf alles Leben aus, auf jede Sonne, alle Planeten, Monde und Satelliten. Und obwohl ihr selbst lediglich ein kleiner Teil des Geschehens seid, seid ihr doch für das Ganze besonders wichtig. Schon als Einzelne seid ihr sehr geliebt, und da ihr Hilfe braucht, um aufsteigen zu können, haben Millionen von Seelen von überall her aus dem Universum ihre Hand im Spiel bei eurem Aufstiegsprozess. Ihr mögt euch zwar zuweilen vernachlässigt vorkommen, doch glaubt uns, wenn wir sagen, dass wir euch in unseren Herzen haben und dass ihr verehrt werdet für das, was ihr auf euch genommen und dafür geleistet habt, wieder aufsteigen zu können.

Zu gewissen Zeiten haben wir euch bewundert dafür, wie beharrlich ihr sein könnt, und eure Entschlossenheit, erfolgreich zu sein, ist einen langen Weg bis zum Erreichen eures heutigen Erfolgs gegangen. Es scheint so zu sein, dass, je mehr Dunkelkräfte sich euch aufnötigen, desto stärker kämpft ihr dagegen an, und so haben sie es nicht so leicht mit euch. Und jetzt, wo sie allmählich ihre Macht verlieren, werdet ihr kühner und widersetzt euch ihnen sogar schon öffentlich. Wir stehen selbstverständlich hinter euch und tun alles, was wir können, um euch zum Erfolg zu verhelfen. Es wird natürlich wesentlich einfacher werden, das LICHT in euer Leben zu bringen, wenn unsere Existenz öffentlich bekannt gemacht und die Opposition gegen uns aus der Welt geschafft worden ist. Wir werden die Menschen ermuntern, sich zusammenzuschließen und ihr Wissen miteinander zu teilen, damit die Wahrheit so rasch wie möglich etabliert werden kann. Ängste müssen überwunden werden, und unsere Botschaft ist, dass wir in Frieden und Liebe für die Menschheit kommen. Unsere Taten werden deutlicher als Worte sprechen, und wir freuen uns darauf, euch durch die letzten Jahre des Dualitätszyklus zu helfen.

Das wird eindeutig eine große Erleichterung für euch werden, wenn wir offen in Erscheinung treten können, und ihr werdet sehen, dass wir im Wesentlichen so aussehen wie ihr und somit kein Zweifel darüber bestehen kann, dass wir Eins sind! Wir können für diese Feststellung natürlich auch den Beweis erbringen und euch mit früheren Kontakten mit euch vertraut machen. Diese Kontakte haben Hunderte von Jahren hindurch stattgefunden, obschon wir uns erst in der jüngsten Periode regelmäßiger gezeigt haben. Es wird sehr befriedigend für uns sein, mit euch zusammenzutreffen und zu wissen, dass wir willkommen sind, und einfach dadurch, dass wir unter euch weilen, werdet ihr von unseren ehrlichen Absichten überzeugt sein. Wir lieben euch wirklich alle so, wie ihr seid, denn ihr seid eigentlich große Wesenheiten, die in dem finsteren Netzwerk gefangen sind, das von den Dunkelkräften gewoben wurde. Aber ihr befreit euch aus ihrem Zugriff und werdet fähig, euch selbst zum Ausdruck zu bringen als die wunderbaren Wesen des LICHTS, die vor Äonen auszogen, um ihre Reise in die Finsternis der niederen Schwingungen anzutreten.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Translation: Martin Gadow


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.