Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, June 17, 2011

SaLuSa, June 17, 2011

Es gibt eine immens große Zahl von Menschen, die daran beteiligt sind, den Wandel ins Stadium der Manifestation zu bewegen. Einige sind sich indes gar nicht bewusst, dass sie ihren Beitrag zu diesem Geschehen leisten. Dennoch fühlten sie sich zu den Energien des Wandels hingezogen durch einen unterbewussten Wunsch, dazu zu gehören und daran mitzuwirken. Falls jemand unter euch dieses Gefühl nun nicht gehabt haben sollte: denkt dennoch positiv, denn auch ihr werdet schließlich dazu beitragen. Wenn ihr euch motiviert fühlt, euch dafür einzusetzen, das LICHT zu unterstützen, verhaltet euch Anderen gegenüber als solche, die fürsorglich und liebevoll mit ihren Mitreisenden umgehen. Früher oder später werden Gelegenheiten kommen, in denen ihr ihnen behilflich sein könnt. Das muss euch nicht notwendigerweise mehr kosten als etwas Zeit, die ihr erübrigt, wenn ihr zum Beispiel mildtätige Arbeit leistet.

Einige Seelen widmen ihr ganzes Leben dem Dienst an Anderen, und in solchen Fällen wurde dies dann bereits vor ihrer Inkarnation arrangiert. Es handelt sich hier um besondere Seelen, die sich bereits sehr viel weiter entwickelt haben, als ihr das normalerweise von einer durchschnittlichen Person auf der Erde erwarten würdet. Aber auch sie brauchen ihrerseits wiederum Helfer, die auch untergeordnete Arbeit zu leisten bereit sind, eine Arbeit, die jedoch äußerst wichtig ist, damit das gesamte Werk vollendet werden kann. Setzt eure Sichtweise daher nicht zu hoch an sondern wisst, dass euer Beitrag so wertvoll ist wie jeder andere auch. Die Absicht, Gutes zu tun ist das Merkmal einer jeden Seele, die ein Ventil für ihr Verlangen sucht, Anderen zu helfen. Seid versichert: sobald ihr den Gedanken äußert, helfen zu wollen, wird dieser aufgegriffen werden, und irgendwann werdet ihr feststellen, dass Gelegenheiten zu helfen euren Weg kreuzen. Der Geist nutzt jetzt in dieser Zeit alle verfügbaren Freiwilligen, um den endgültigen Vorstoß zu bewirken, der das LICHT auf der Erde so etablieren wird, dass es den Weg in den Aufstieg ebnet.

Mit fortschreitender Zeit werden die irdischen Dinge nicht mehr so wichtig sein, da euer Fokus sich mehr auf die Aktivitäten konzentrieren wird, die auf den Aufstieg abzielen. Es ist deutlich, dass alles gut vorankommt und dass das neue Zeitalter sich allmählich manifestiert. Eure Zukunft ist nicht mehr von den alten Vorgehensweisen abhängig, die für den neuen Weg, den ihr beschreitet, ungeeignet sind. Geht diesen neuen Weg und erkennt den Unterschied in eurem Leben, seht, wie Verzweiflung sich in Hoffnung und Glück kehrt. Lasst alles los, was eindeutig Überreste der alten Welt und deren Wege sind und was euch vom wahren LICHT abgehalten hat. Wer sucht, wird jetzt eine Vielfalt an Informationsquellen finden, die ihn auch zu Seelen führen, die das zu bieten haben, wonach ihr sucht. Eine offener Geist und eine flexible Herangehensweise an neue Ideen werden helfen, einen Ort für euer bereits vorhandenes Wissen zu finden. Was euch nicht länger dienlich ist, wird auf natürliche Weise von euch abfallen, da dessen Energien nicht länger aufrechterhalten werden können.

Vieles von dem, was ihr tut, geschieht recht instinktiv, denn euer Verstand zieht immer die jüngsten Fakten in Betracht, die ihr gerade hinzugewonnen habt. Und wenn ihr euch auf dem Pfad des LICHTS befindet, wird euer Höheres Selbst immer nach Gelegenheiten Ausschau halten, helfen zu können. Es ist nützlich, jene stillen Momente dafür zu nutzen, in denen ihr ohnehin mit eurem Höheren Selbst redet; dann werdet ihr so gut wie sicher feststellen, dass ihr eine Antwort bekommt. Vielleicht nicht sofort, aber es werden ganz plötzlich Dinge in euren bewussten Verstand hinein ’platzen’, die euch weiterbringen. Manchmal kommt es in eurem Traumzustand zu euch; so merkt euch, was da durchkommt, bevor ihr es vergesst. Wenn es sich um symbolische Inhalte handelt, solltet ihr in der Lage sein, die Anhaltspunkte daraus zu erkennen und die darin enthaltene Botschaft für euch herauszufiltern.

Wir bringen eure Staatsmänner allmählich dahin, die Natur der Veränderungen zu begreifen, die da durchgeführt werden müssen. Viele unter ihnen sind sogar erfreut, Teil der Bewegung sein zu können, Frieden in eine aufgewühlte Welt zu bringen. Ihre Untertanentreue wechselt die Seiten, denn zum ersten Mal können sie wirklich von Frieden reden im Wissen, dass dieser kommen wird und dass die Kriegsmaschinerie demontiert werden wird, damit stattdessen das Gute ihren Platz einnehmen kann. Wie ihr warten auch sie auf das Hervortreten jener Führungspersonen, die ihre Kräfte mit uns vereinen werden und anfangen werden, den Göttlichen Plan für eure endgültige Befreiung aus den finsteren Energien durchzuführen. Das wird eindeutig auch bei denen Anklang finden, die nur wenig oder noch gar nichts darüber wissen. Es wird Massen von Seelen dazu bewegen, ihr Vertrauen in uns zu setzen, und ihr werdet eine große Veränderung des Massen-Bewusstseins feststellen. Die Menschen werden zu positiven Attributen finden, die lange in ihnen geschlummert haben, und es wird erfreulich sein, zu beobachten, wie das LICHT sich noch schneller ausbreitet als je zuvor. Wir von der Galaktischen Föderation sind keine ’Religion’ sondern schlicht und einfach Gottes Repräsentanten für den Aufstiegsprozess. Die Wahrheit gehört zu jedem von euch und hat es nicht nötig, in ein religiöses Dogma gehüllt zu werden. Der Wandel in der Art des Denkens der Menschen wird jedoch noch eine gewisse Zeit brauchen, denn wir mischen uns nicht in ihr jeweiliges Glaubenssystem ein. Wir werden ihnen die Wahrheit vor Augen führen, und das werden wir mit eurer gesamten Situation so tun. Dann ist es an euch, zu entscheiden, ob ihr eure „Wahrheit“ revidieren müsst oder nicht.

Gott ist gleichermaßen euer Vater und eure Mutter und nährt und erzieht seine/ihre Kinder, damit sie erwachsen werden können. In spirituellen Begriffen bedeutet dass, dass ihr wieder Eins werdet mit eurem Höheren Selbst. Dann könnt ihr eure „Christschaft“ beanspruchen und in die Dimensionen puren LICHTS eintreten. Jeder von euch wird im Laufe der Zeit diese Ebenen erreichen, und für diejenigen, die bereit sind, wird es eine besondere Gelegenheit sein, ihre Souveränität zurückzugewinnen. Ihr seid in eurer Essenz so viel mehr als ihr zurzeit glaubt, und der Aufstieg ist der erste Schritt in eine großartige Zukunft, die vor euch liegt. Eure Macht wird immens sein, und bis dahin werdet ihr das notwendige Niveau an Verantwortung erreicht haben, das damit einhergeht. Denn ihr könnt natürlich nicht (auf die Schöpfung) losgelassen werden, bevor ihr nicht eure Fähigkeiten als Mitschöpfer mit Gott unter Beweis gestellt habt.

Wir sprechen hier über so Vieles, dass ihr euch davon manchmal wie verschlungen vorkommen müsst, aber beunruhigt euch nicht: ihr werdet in die Wahrheit hineinwachsen. Gegenwärtig kann sie überwältigend sein, denn ihr befindet euch ja mitten im Prozess großer Veränderungen, die eure Initiation für die LICHT- Reiche sind. Wir sind bereits dort, und ihr werdet euch uns anschließen, wenn ihr zu unserer Familie gehört. Auf jeden Fall werdet ihr höher aufsteigen, und eure erste Erfahrung werdet ihr in Verbindung mit der Neuen Erde machen. Sie wird recht anders sein als die, die ihr bisher kennt. Und was da nicht zum LICHT passt, wird verschwunden sein; nur das, was sich in Harmonie und im inneren Gleichgewicht befindet, wird bestehen bleiben. Das gilt auch für euch, aber seid versichert, dass jede Seele, die aufsteigt, auch aus dem LICHT ist, sonst wäre es ihr nicht möglich, aufzusteigen. Ihr habt jetzt nur noch sehr wenig Zeit, euren Geist in die richtige Richtung des Denkens zu lenken, aber wenn ihr die LIEBE und das LICHT erstrebt, ist das ein Zeichen dafür, dass ihr bereit seid.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich werde äußerst froh sein, euch allen zu einer friedlichen Koexistenz verhelfen zu können. Das ist unsere Art, Seite an Seite miteinander zu leben und als eine Einheit in allem zu funktionieren, was wir tun. Versucht es, ihr Lieben; es wird zunächst schwierig sein, aber mit der Zeit wird das euer Ziel sein.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.


First Contact Radio

Every Monday night from 8 to 8:55 pm
channelings and related matters are being discussed on First Contact Radio.
The show is hosted by Dutch lightworker Maarten Horst and is presented in English.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.