Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, December 16, 2009

SaLuSa, December 16, 2009

Einige unter euch stellen sich die Frage, wie denn unser Glaube beschaffen ist, was GOTT betrifft. Die Begriffe eurer Sprache reichen nicht aus, um euch unser Verständnis davon zu vermitteln, der prinzipielle Unterschied ist, dass so Viele unter euch GOTT als menschenartiges Wesen personifiziert haben. Eure Gründe dafür sind oftmals mit dem biblischen Bezug verbunden, der Mensch sei „nach dem Bilde Gottes“ geschaffen. Ihr Lieben, das war so gemeint, dass es euch eine Vorstellung davon vermitteln sollte, dass ihr „aus derselben Essenz wie GOTT“ geschaffen seid. Wurde euch nicht gesagt, dass Ihr „Gottesfunken“ seid und von GOTT „ausgeatmet“ wurdet?! Darüberhinaus wurdet ihr als „Götter“ bezeichnet, weil ihr alle GOTTES Söhne und Töchter seid. Wir ziehen es vor, die QUELLE von ALLEM WAS IST den SCHÖPFER zu nennen, und das zeigt auf, dass auch ihr alle innerhalb derselben Energie existiert. Anhand dieses Verständnisses könnt ihr erkennen, dass Alles um euch miteinander verbunden ist und EINS ist. Das macht eure Beziehung zu allem Leben verständlicher und zeigt euch eure Verantwortung dafür.

Wie wir euch bereits informiert haben, seid ihr Hüter der Erde, und es ist jetzt an der Zeit dass ihr eure Verantwortung akzeptiert. Ihr must mithelfen, Mutter Erde zu restaurieren, und das ist eure Belohnung an sie – für alles, was sie für euch getan hat. Wie ihr es ausdrücken würdet, betrifft dies euch Alle, und was ihr an Einem tut, das tut ihr an Allen und Allem. Je mehr eine liebevolle Beziehung zu Mutter Erde aufbaut, desto mehr helft ihr, die Notwendigkeit dramatischer Veränderungen zu milder. Die Globale Erwärmung ist zurzeit ein vorrangiges Tagesthema, und es in Ordnung, wenn ihr versucht, zu begreifen, wie ihr die Schäden reduzieren könnt, die ihr verursacht. Was dabei aber noch nicht vollständig in Betracht gezogen wird, ist die Tatsache, dass eure Sonne sich verändert, und das ist bei weitem der Hauptgrund für die Veränderungen, die da vor sich gehen. Sie werden sich mit der zeit beruhigen, und dann werdet ihr auf der gesamten Welt gemäßigtere Wetterbedingungen haben. Die extremen Wettermuster, wie ihr sie bisher erlebt habt, wird es nicht mehr geben, und so wird das Leben erfreulicher und gänzlich erträglich werden.

Während die Veränderungen herbeigeführt werden, eröffnen sie neue Möglichkeiten, höhere Energien zu empfangen. Das wird die Reinigung von allem Alten ermöglichen und dem Neuen erlauben, sich zu manifestieren. Natürlich werden wir beträchtlich in die Aktivitäten der Erde involviert sein und werden euch während des Rests eurer Reise in den Aufstieg begleiten. Wir sind begierig, endlich starten zu können, und gegenwärtig ist die „Enthüllungs-“ Bekanntmachung der Schlüssel zu einer neuen Phase eurer Evolution. Es gibt aber auch noch weitere Optionen, die aufgerufen werden, wenn es nötig sein sollte; jedenfalls wird unsere Mission so abgeschlossen werden, wie sie geplant ist. Kleine Verzögerungen werden einberechnet, und wie wir euch bereits oft gesagt haben, gibt es ein abschließendes Datum, zu dem wir so oder so starten müssen.

Da normalerweise so viele Leute bei euch darin verwickelt sind, verdeckte Aktionen durchzuführen, ist es schwierig, die Wahrheit herauszufinden. Doch je mehr Zeit vergeht, desto mehr kommen die Tatsachen hinsichtlich des 11.September 2001 ans Tageslicht, und sie sind unwiderlegbar. Die Verwicklung offizieller Personen an hohen Positionen wird bloßgestellt werden, und keine noch so großen Entschuldigungen werden sie ihrer Verantwortung für das entheben, was da geschehen ist. Es ist wichtig, dass ihr etwas über die Art und Weise erfahrt, wie ihr vorsätzlich irregeführt wurdet, wenn ihr die Absichten der Dunkelkräfte begreifen wollt. Sie haben eben nicht in ’eurem Namen’ gehandelt, sondern aus eigensüchtiger Habgier und dem Wunsch der Macht über euch. Immer wieder wurdet ihr getäuscht, und aus denselben Gründen wurden Kriege angezettelt. Der massive Verlust an daran beteiligten Menschenleben lastet schwer auf den Seelen, die das herbeigeführt haben, und sie werden dann selbst den Schmerz und das Elend erleben, das sie erzeugt haben. Das gilt für alle Seelen, wenn sie sich dem LICHT der Wahrheit stellen müssen, und da kann es keine Verweigerung der Konsequenzen ihres Handelns geben.

Ein Entkommen aus der Verfolgung der Missetaten kann es nicht geben, auch wenn es unter einer von Menschen gemachten Gesetzgebung möglich war, einer Bestrafung entgehen zu können. Wir sprechen da von eurem Lebensrückblick, wenn euer physisches Leben geendet hat und jeder Gedanke und jede Handlung überprüft wird mit dem Blick darauf, festzustellen, wie viel störende Einmischung oder Schaden ihr einer anderen Seele zugemutet habt. Absicht ist der Faktor, der anzeigt, ob es sich dabei um Zufall oder Vorsatz gehandelt hat. Es ist an euch, ihr Lieben, zu entscheiden, wie ihr mit den Lektionen umgeht, die ihr zu lernen habt. Daher werdet ihr die Sorgfalt verstehen, die wir allezeit walten lassen, wenn wir euch sagen, dass darin keine ’Bestrafung’ in dem Sinne enthalten ist. Für die meisten unter euch kommt ihr Karma dieser Art zum Abschluss, denn ihr habt im Laufe vieler Lebenszeiten inzwischen viele Schwächen bearbeitet. Selbstverständlich macht ihr Fortschritte, und eine große Anzahl unter euch sehen zum Ende dieses Zyklus‘ dem Aufstieg entgegen. Dieser ist aufgrund eurer harten Arbeit und eurer Hingabe an den spirituellen Weg verdientermaßen zu euch gekommen.

Das Leben eines Jeden hat einen Sinn und Zweck und führt euch immer weiter vorwärts in eurem evolutionären Streben nach Erhöhung. Welchen Sinn sollte sonst euer Leben machen, wenn es nicht ein Ziel gäbe, auf das ihr hinarbeitet?! Eure Existenz ist keine Laune des Zufalls sondern ein sorgfältiger Entwurf, der darauf abzielt, euch jede Chance zu geben, euch aus dem „Rad der Wiedergeburt“ hinauszubewegen. Der Aufstieg ist genau dieser Prozess, dem ihr euch anschließen könnt und der euch das Ende eurer Notwendigkeit einbringt, noch weiter innerhalb des Dualitätszyklus’ zu existieren. Ihr könnt natürlich jederzeit aufsteigen, doch was an dieser gegenwärtigen Zeit das Besondere ist, ist die Tatsache, dass jetzt der Menschheit als Ganzes diese Wahlmöglichkeit gegeben wurde. Und was daran auch einzigartig ist, ist die Tatsache, dass ihr in einem physischen Körper aufsteigt, der seine Körperzellen verändert hat, um sie an ein Leben in den höheren Dimensionen anzupassen. Zum Ende dieses Zyklus‘ hin wird es möglich sein, zu sagen, dass einem Jeden zu gewissen Zeiten die Gelegenheit gegeben wurde, den neuen Pfad heraus aus der Dualität zu betreten.

Seid voller guter Absichten und ohne Gedanken daran, einer anderen Seele Schaden zufügen zu wollen, und behandelt Alle so, wie ihr selbst auch behandelt werden möchtet. Auf diese Weise werdet ihr euch ungeachtet eurer Glaubenssätze auf den Pfad des LICHTS begeben. Wenn ihr euch nicht verurteilend verhaltet, wird es euch leichter fallen, zu einer LICHT-Wesenheit zu werden, die die LIEBE für alles Leben zum Ausdruck bringt. Viele unter euch sind auf diesem Pfad schon weit vorangeschritten und tragen durch eigenes Beispiel dazu bei, Anderen zu helfen, ihren Weg zum Aufstieg zu finden.

Ihr seid während vieler, vieler Jahre einen langen Weg gegangen, und eure Fortschritte verliefen langsam aber sicher. Bleibt am Ball, jetzt, wo ihr der Vollendung der Reise eurer Seelen durch die niederen Schwingungs-Ebenen doch so nahe seid. Es besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass ihr erfolgreich sein werdet, aber blickt weiterhin nach vorn und nutzt eure Energie positiv und gestattet eurem Schutz keinen Moment, nachzulassen. Die Dunkelkräfte gebrauchen viele Listen, um der Bevölkerung Furcht einzuflößen, und dies muss absolute vermieden werden.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich ende damit, dass ich euch Grüße der LIEBE und des LICHTS von der Galaktischen Föderation sende.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.