Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 15, 2010

SaLuSa, November 15, 2010

Lasst euch von niemandem von dem Weg abbringen, den ihr für euch als korrekt erkannt – und für den ihr euch entschieden habt. Denn ihr habt (vorgeburtlich) euer Leben im Voraus geplant – mit allen wichtigen Entscheidungen – und habt eure spirituellen Erfahrungen im Voraus angelegt, damit ihr in eurer Evolution weiterkommt. Da ihr euch alle in unterschiedlichen Stadien der Verständnisfähigkeit befindet, folgt daraus ganz klar, dass euer Leben einem Plan folgt, der eure Erfordernisse erfüllt. Darum: auch wenn viele Seelen den Aufstieg als Ziel haben mögen, kann es nicht nur einen Weg geben, der dorthin führt. Bereichert auf jeden Fall euer Wissen dadurch, dass ihr euch über die unterschiedlichen Glaubensrichtungen informiert, folgt jedoch in eurer Schlussbetrachtung euren eigenen intuitiven Empfindungen. Ihr mögt vielleicht nicht immer richtig liegen, aber es wird euer persönlicher Weg sein, – ob nun zum Guten oder weniger Guten. Es kann dabei vorkommen, dass ihr euch zuweilen unerwünschte Erlebnisse zuzieht, aber auch sie dienen als Schritte, die euch zu Stärke und Motivation verhelfen, eure Suche nach Erkenntnissen fortzusetzen.

Euch wurde die Chance gegeben, euch in dem Tempo weiterzuentwickeln, das zu euch passt, und da drängt euch niemand, schneller voranzugehen. Wenn ihr aber entschlossen seid, aufzusteigen, könnt ihr nicht darauf warten, dass er zu euch kommt; arbeitet daher auf die Vollendung hin, indem ihr euer Leben nach euren höchsten Idealen lebt. Wandelt in LIEBE und LICHT als die heiter gelassenen Wesenheiten, die ihr in Wahrheit seid, und verbreitet die Freude und das Glück, deren ihr fähig seid; dann werdet ihr erfolgreich sein. Da eure Eigenschwingung sich erhöht, werdet ihr gleichzeitig noch mehr LICHT zu euch ziehen. Die Herausforderung, euer LICHT zu halten, ist nicht einfach, wenn überall um euch herum mit niedrigeren Schwingungen konfrontiert seid. Weil aber die seid, die ihr eigentlich seid, habt ihr die Macht, euren Fokus auf euer Herzzentrum zu richten und euch mit kraftvollen Liebes-Energien zu umgeben. Das ist alles, was ihr zu eurem Schutz braucht, denn es wird die dunklen Energien ablenken oder umwandeln.

Der Aufstieg ist nur ein großer Schritt auf eurem Evolutionsweg, und das wird so weitergehen, da ihr immer höher durch die Dimensionen aufsteigt. Tatsächlich wird dieser Weg immer leichter fallen, denn ihr werdet nie wieder einem derart massiven Widerstand begegnen wie jetzt. Was ihr vollbracht habt damit, dass ihr euch in die niederen Dimensionen begeben habt, wird als äußerst mutiger Akt angesehen; ihr wusstet aber auch, dass ihr euer Wissen und euer Verständnis vom Leben weitaus schneller bereichern würdet als in den höheren Dimensionen, die ihr verlassen habt. Wenn ihr bei der Zuversicht bleibt, die ihr anfänglich hattet, wird diese euch sicher und erfolgreich zum Ende des Zyklus tragen. Wenn ihr auf den Beginn dieses Jahrhunderts zurückblickt, werdet ihr ohne Zweifel zustimmen, dass die Zeit sich seither beschleunigt hat und geradezu blitzartig weiterzulaufen schien; und das wird so weitergehen. Auch die Dunkelmächte spüren diesen Effekt, und mit den Restriktionen, die wir ihnen auferlegt haben, erkennen sie, dass ihre Sache verloren ist. Ihr Widerstreben, sich zurückzuziehen und damit den Beginn des Wandels zu ermöglichen, macht da keinen Unterschied, denn was geplant ist, wird wie beabsichtigt voranschreiten.

Wir wissen, dass so Manche unter euch der Verzögerungen müde sind, und viele sind in großer Not und um materielle Hilfe sehr verlegen. Habt keine Furcht, dass dies nicht berücksichtigt werden könnte, denn wir sehen das größere Gesamtbild, und wenn die Dinge erst einmal in Bewegung kommen, wird es weltweite Veränderungen geben. Dann wird es tatsächlich nicht lange Zeit brauchen, eine faire Verteilung des Reichtums und der materiellen Wohltaten zu etablieren. Bedenkt, dass diese Veränderungen erst der Anfang eines immensen Programms sind, das auch nach dem Aufstieg weiterlaufen wird. Und erst, wenn ihr aufgestiegen seid, werdet ihr die ganze Schönheit und Harmonie der höheren Dimension erleben. Das kann in eurer derzeitigen Dimension nicht Wirklichkeit werden, aber ihr werdet euch auch dort nun bald schon in einen höheren Status des Wohlstands und Glücks bewegen als bisher. Das Herausbewegen aus den bisherigen physischen Schwingungen hinein in die Schwingungen des LICHTS wird euch eine wunderbare, wunderschöne Existenz offenbaren, die konstant ist, weil nichts Unharmonisches sich dort materialisieren kann. Einzig und allein Seelen des LICHTS werden diese Ebenen bewohnen können, und auf eurer persönlichen Ebene wird dies reflektieren, was ihr während der Periode eurer Existenz in der Dualität erreicht habt.

Wir befinden uns bereits in diesen höheren Dimensionen, und zuweilen war es Einigen unter euch gestattet, uns dort zu besuchen. Eure bleibenden Erinnerungen sind dann die Eindrücke davon, wie erhebend dort die Energien sind und wie dort sanftes Licht von allen Gegenständen auszustrahlen scheint. Die gesamte Atmosphäre ist die des Friedens, und alle Wesen, die ihr antrefft, werden eindeutig so empfunden, dass sie euch die Liebesschwingung vermitteln. So ist es kein Wunder, dass die Besucher gern im LICHT bleiben möchten, denn im Vergleich erkennen sie, wie schwer lastend und anwidernd die Energien auf der Erde sind. Nun, ihr Lieben, ihr habt nun nicht mehr lange zu warten, bis dies alles auch für euch Wirklichkeit wird. Die ersten Schritte werden sein, euch aus den niedrigen Schwingungs-Ebenen herauszuheben, in denen ihr zurzeit existiert, und unsere entsprechenden Aktionen werden die Ursachen beseitigen, die euch auf eurem eigenen Planeten gefangen gesetzt halten. Ganz wichtig wird dabei sein, den Dunkelkräften die Macht zu nehmen, die sie immer noch über euch haben. Angesichts der göttlichen Dekrete werden sie zurücktreten müssen, – Dekrete, die uns autorisieren, sie nötigenfalls gewaltsam aus ihren Positionen zu entfernen. Wir meinen damit nicht physische Gewalt, sondern eine Technologie, die sie daran hindern wird, sich unseren Forderungen widersetzen zu können.

Was ihr zurzeit stärker als bisher feststellen werdet, ist, dass eure eigenen Gefühle und deren Ausdruck sanfter und fürsorglicher geworden sind. Die Aggressivität und Schärfe der gegenseitigen Haltung der Menschen hat sich abgeschwächt, und alles Andere scheint deplatziert und unnötig zu sein. Dies muss gefördert werden, denn die Dunkelmächte haben die Medien nur dazu benutzt, euren Geist hinsichtlich eures Wahren Selbst zu trüben, sodass ihr glaubtet, ihr müsstet Stärke und Nachdruck darin beweisen, einander zu beherrschen, zu dominieren. Tatsächlich lief der Trend darauf hinaus, die Differenzen noch zu schüren und statt euch zusammenzuführen immer noch „Gründe“ für Abgrenzungen zu erfinden. Diese Einstellung muss sich ändern; die Souveränität einer jeglichen Person muss anerkannt und respektiert werden. Es ist eure göttliche Pflicht, füreinander zu sorgen, so wie wir dies in der Galaktischen Föderation praktizieren, was eure Zivilisation betrifft. Wir verurteilen eure Handlungsweise nicht, denn wir verstehen, dass ihr ständig in die niederen Schwingungen hinab gezogen werdet durch das, was um euch herum vor sich geht.

In der tat ist es eine Herausforderung der Dualität, eure Entschlusskraft zu stärken, diesen Zustand zu überwinden, und wenn ihr eure Absicht dazu erkennen lasst, wird euch Hilfe zuteil werden. Während ihr eure karmische Schuld klärt, werdet ihr stärker ins LICHT hineingezogen und habt weniger „Gepäck“, was ihr durch die letzte Periode der Dualität schleppen müsst. Diese Klärung muss auf die eine oder andere Weise vollzogen werden, und das habt ihr euch auch vorgenommen, als ihr in diese Lebenszeit kamt. Wie wir aber auch schon erwähnt haben, kann das Gesetz der Gnade wirksam werden und einen Schlussstrich ziehen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, uns ich sende euch allen meine Liebe und meinen Segen, ihr lieben Seelen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.