Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, February 15, 2010

SaLuSa, February 15, 2010

Die Geschehnisse kommen weiter voran, und das wird jene Art von Reaktionen aktivieren, die den Weg für Veränderungen frei machen, – Veränderungen, die den Kurs der Menschheit ändern werden. Der allgemeine Überblick über die Aktivitäten auf der Erde zeigt, dass das alte Paradigma so gut wie beendet ist, denn es hat nicht mehr die Triebkraft, nicht mehr die Energie, noch weiter funktionsfähig zu bleiben. Unterdessen manifestieren sich die neuen Ideen, die beträchtliche Veränderungen auslösen werden und euch in die richtige Richtung lenken werden. Es ist immer schwierig, eine natürliche Zögerlichkeit zu überwinden zugunsten von etwas Neuem, das die Menschen aus ihrer „Komfortzone“ herausholt. Aber die Veränderungen kommen, ungeachtet aller Versuche, diesen Fortschritt aufzuhalten, und da sind ein paar Unbequemlichkeiten unvermeidbar. Bedenkt man das Ausmaß, in dem diese Geschehnisse euer Leben verändern werden, dann wird viel Aufmerksamkeit darauf gelenkt werden, dafür zu sorgen, dass euch bewusst gemacht wird, was genau dies alles mit sich bringt. Kommunikation hinsichtlich dieser Themen ist äußerst wichtig, damit ihr wisst, wohin sich das alles entwickelt und welche Rolle euch dabei zukommt. Es ist unerlässlich, dass ihr gut informiert seid hinsichtlich des ultimativen Ziels des Wandels, und das ist natürlich der Aufstieg und eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein.

Wir sind begierig darauf, dass die Enthüllungen endlich an die Öffentlichkeit gelangen, und das hängt nicht notwendigerweise von Präsident Obama ab, sondern es wäre insgesamt wünschenswert im Hinblick auf die Rolle, die die Vereinigten Staaten bisher dabei gespielt haben, Informationen über UFOs und ETs zu unterdrücken. Möglicherweise werden wir diese Angelegenheit aber selbst in die Hand nehmen müssen, und wir sind absolut bereit, die Enthüllung auf unsere eigene Art vorzunehmen, indem wir euch mit dem unwiderlegbaren Beweis unserer Anwesenheit konfrontieren. Die Zustände auf der Erde deuten überall auf der Welt auf einen Verfall der Grundstruktur eurer Gesellschaft hin. Dieser Kollaps lässt sich nicht aufhalten, aber wenn er erkannt wird und unser Kommen akzeptiert ist, wissen wir, dass ihr für diesen Gedanken sehr empfänglich seid und bereit seid, uns zu begegnen. Wir halten uns in eurer Nähe bereit dafür, bei der Einführung der neuen Führungsmannschaft zu assistieren, die euch weiterbringen wird. Wir betonen hierbei in aller Sorgfalt, dass wir nicht die Absicht haben, euch zu regieren, sondern dass wir einfach sicherstellen möchten, dass ihr in die nächste Phase eurer künftigen Bestimmung gehoben werdet. Und das kann solange nicht geschehen, wie das alte Regime, das euch bisher zurückgehalten hat, nicht aus den Ämtern entfernt worden ist und die Federführung jenen lieben Menschen übergeben worden ist, die einen ehrlichen Fürsorgewillen und Liebe für euch in sich tragen.

Die Frage, die ihr immer wieder stellt, ist, wann denn nun dies alles beginnt, und darauf können wir nur antworten, dass unsere Verbündeten sich dem Stadium der Vollendung ihrer verschiedenen Aufgaben immer mehr nähern. Mit anderen Worten: sie sind nicht müßig, sondern nutzen ihre Zeit gut und sind somit bereit, auf ein entsprechendes Kommando hin an die Öffentlichkeit zu treten. Wenn wir oder andere Quellen euch sagen, dass die Dinge sich zunächst verschlechtern müssen, bevor sie besser werden können, dann deshalb, weil ihr euch klarmachen müsst, dass die Auswirkungen des Zusammenbruchs des alten Systems Konsequenzen haben werden, die zu Unruhen führen können. Das ist unumgänglich, aber dann werden rasch nutzbringende Veränderungen folgen, die zu einer neuen Lebensweise führen werden, auf der man sein Leben aufbauen kann. Das schließt ein, dass ihr in neue Technologien eingeführt werdet, die auf der Erde eigentlich bereits verfügbar sind und denen ergänzend viele Vorrichtungen hinzugefügt werden, die wir euch bringen werden. Es geht hier darum, rasch wieder eine komfortable Lebensweise herzustellen, die eure Notlagen überwindet und der Welt Frieden bringt. Dies sind gigantische Aufgaben, auf die wir mehr als vorbereitet sind, und wir erwarten da schließlich volle Kooperation seitens verschiedener Regierungen.

Es ist an der Zeit, eure Differenzen beiseitezulegen und euch mehr in das Begreifen des Eins-Seins von Allem hinein zu bewegen! Es wird sehr hilfreich sein, wenn ihr eure Probleme an der Wurzel packt, denn der vorsätzliche Plan der Dunkelseite war, euch zu verwirren und einander zu entfremden, was euer Verhältnis zu anderen Ländern betraf. Wie ihr inzwischen wisst, ist Furcht ihre hauptsächliche Waffe, die sie einsetzen, um euch gegeneinander aufzuhetzen, indem sie Feindbilder erzeugen, wo eigentlich gar keine Feinde waren. Verwirrung und Chaos sind das Ergebnis, und diese werden dann als Argument benutzt, angeblich noch mehr Kontrollherrschaft über euch ausüben „zu müssen“. Die Entfernung der letzten Kabalen aus ihren Machtpositionen wird ein Vakuum hinterlassen, das wieder gefüllt werden wird von Personen, die eure Souveränität würdigen und respektieren.

Während eurer gesamten Geschichte waren immer wieder religiöse Machtkämpfe die Wurzel vieler Kriege, aber wenn euch die Wahrheit über euer spirituelles Erbe mitgeteilt wird, wird es eine Neueinschätzung eurer Glaubenssätze geben. Da wird vieles Falsche beiseite fallen und damit ein Zusammenfinden ermöglichen, denn es gibt nur Einen Schöpfer – und nicht die vielen „Götter“, die ihr euch da vorgestellt habt! Ihr werdet das LICHT in allen Seelen erkennen, und das wird euch – als die großartige Zivilisation, die ihr seid –, in den Aufstieg führen. Trachtet danach, den gemeinsamen Boden der unterschiedlichen Glaubensrichtungen zu erkennen, dann werdet ihr den Prozess der Wiedereingliederung und der Kameradschaft starten können. Viel zu lange wart ihr untereinander abgetrennt, und es ist an der Zeit, dass wieder Jeder in die Gemeinschaft integriert wird.

Der Mensch ist eigentlich von Natur aus ein friedvolles Wesen, das bestrebt ist, seine Liebe mit Anderen zu teilen, und wenn wir erst einmal in der Lage sind, gemeinsam an der Restaurierung der Erde zu arbeiten, werden sich großartige Freundschaften entwickeln. Die meisten unter euch waren bereits im Ausland und haben dort Freundlichkeit und warmherzige Begrüßungen erfahren, wo auch immer sie waren. So mögt ihr euch vielleicht längst gefragt haben, warum denn so viele Länder sich gegeneinander erhoben haben, wenn doch die allgemeine Bevölkerung eigentlich genau so ist wie ihr selbst. Ihr Lieben: ihr habt zugelassen, dass die Dunkelmächte euch eure Macht nahmen – zugunsten ihrer eigenen Ziele – wie etwa dem Ziel einer Weltherrschaft. Ihre Ziele sind nun bekannt, und die Macht des Volkes kehrt zurück und hilft, diesem aufgewühlten Planeten wieder Vernunft und Frieden zu bringen. Wir wissen, dass ihr durchaus fähig seid, die Hindernisse zu überwinden, die euch in den Weg gelegt wurden, und dass ihr eure Energien auf die Errichtung einer friedlichen Koexistenz der gesamten Zivilisation lenken werdet.

Ihr kennt eure Bedürfnisse genau, denn tief in eurem Unterbewusstsein verborgen sind die Erinnerungen an vergangene Zeiten, als ihr im Paradies lebtet. Und es ist eure künftige Bestimmung, wieder zu diesen höheren Ebenen zurückzukehren, wo ihr euch des vollkommenen Lebens erfreuen werdet, ein Leben voller Freude und Glück. Eure prächtige Zukunft ist absolut gewiss, denn sie ist in dem Plan niedergelegt, der vom Schöpfer verfügt wurde. Die Dualität entlässt euch aus ihrem Griff, und ihr habt eure Zeit in dieser Erfahrungswelt so gut wie vollendet. Sie hat euch viel gegeben, was euer geistig-spirituelles Selbst gestärkt hat, und so steht ihr nun als „Krieger des LICHTS“ da, bereit, die Galaxis zu bereisen. Ja, ihr Lieben: Ihr seid großartige Wesen, auch wenn ihr euch zurzeit nicht als solche fühlen mögt, aber ihr werdet eure Eigenschwingungen noch auf diese Ebene anheben. Dies wird während der Periode geschehen, in der ihr auf die höhere Dimension vorbereitet werdet, und das ist ein ganz natürlicher Schritt in eurer Evolution.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch, dass wir aus Erfahrung sprechen und erfreut sind, unser Wissen mit euch zu teilen. Da gibt es noch so viel mehr, was wir euch mitzuteilen haben, aber ein ruhiger, stetiger Fluss an Informationen ist einer zu raschen, überwältigenden Flut vorzuziehen. Es ist genügend Zeit dafür, euer Verständnis zu erweitern und es euren bisherigen Erkenntnissen hinzuzufügen, und es wird uns eine Freude sein, euch dabei zu helfen.

Danke SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.