Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, April 11, 2011

SaLuSa, April 11, 2011

Steht zu euren Prinzipien und folgt eurer Intuition, denn eure Überzeugungen und Gedankengänge werden aus recht unterschiedlichen Quellen bombardiert, die alle behaupten, die Zukunft zu „kennen“. Einige sind schlicht und einfach irreführend, und andere wiederum, die auf den ersten Blick akzeptabel zu sein scheinen, sind manchmal nur Beispiele cleverer Desinformation. Bedenkt, dass die Dunkelmächte sich der Tatsache des Aufstiegs und der Geschehnisse, die dorthin führen, wohlbewusst sind, und sie spielen daher mit einem Szenario, das sich weitgehend mit euren Überzeugungen zu decken scheint. Aber sie trachten vorsätzlich danach, Verwirrung in eurem Verstand zu stiften, und wenn sich da erst einmal Zweifel eingeschlichen haben, haben sie mit ihren Zielen Erfolg gehabt. Natürlich gibt es auch echte, authentische Quellen, aber auch in ihnen kommen unterschiedliche Vorstellungen darüber zum Tragen, wie sich denn nun die Endzeiten auswirken werden. Der Zugang zu ihnen kann von dem beeinflusst sein, was ihr euch als tatsächliches Geschehen wünscht, und das ist oft eher an religiöse Vorstellungen geknüpft. Wenn ihr mit dem zurechtkommt, was ihr als ehrliche Quelle anseht, könnt ihr im Allgemeinen akzeptieren, was euch da vermittelt wird. Dennoch solltet ihr es weiterhin solange hinterfragen, bis ihr befriedigt feststellen könnt, dass es eurer Einstellung entspricht und einen positiven Inhalt hat. Die Wahrheit wird sich normalerweise gut anfühlen, wohingegen dubiose Statements oftmals Unbehagen in euch auslösen.

Jahrelang wurdet ihr getäuscht und belogen, damit Regierungen ohne euer Wissen verdeckte Aktionen durchführen konnten. Die Zeiten, in denen ihr „automatisch“ glaubtet, was euch da vorerzählt wurde, sind lange vorbei, aber die vorsätzlich gestiftete Verwirrung und die angstbesetzten Meldungen machen es schwierig für euch, zu bestimmen, wo denn nun die Wahrheit liegt. Daher kommen wir noch einmal auf eure intuitiven Kräfte zu sprechen: wenn ihr euch auf sie verlasst, werdet ihr im Großen und Ganzen nicht fehlgehen. Es muss Vertrauen gewonnen werden, aber nur wenige Politiker waren bisher konsequent ehrlich; wenn sie es aber sind, dann heben sich ihre Worte positiv ab und tragen in sich den Klang der Wahrheit. Aufgrund dieser Probleme ist geplant, das gesamte politische Establishment aufzurütteln und schließlich so etwas wie Partei-Politik abzuschaffen. Denn bisher wurde allzu viel Zeit auf Konfrontation und Entscheidungen verschwendet, die nur dem Ziel parteipolitischer Gewinne dienten, anstatt Dinge zu tun, die dem Wohl Aller dienen. Dieser Wandel wird sicherstellen, dass nur solche Politiker in Amts-Positionen der neuen Regierung gewählt werden, die in aufrichtiger Weise ihre Zeit den Verbesserungen im Sinne ihres Volkes widmen.

Die Zeit für kritische Überprüfungen vieler Systeme und der politischen Beeinflussung der Bevölkerung wird bald kommen, und all das ist Bestandteil der Rückgewinnung eurer Souveränität. Wenn sich da eine neue Zivilisation entwickelt, seid ihr es, die mit Respekt behandelt werden, und die Befriedigung eurer Bedürfnisse wird an oberster Stelle der Liste der Aufgaben stehen. Großer Reichtum, der sich bisher in Händen nur einiger Weniger befand, wird umverteilt werden, sodass Alle ihn miteinander teilen können. Die Tage der so genannten „Elite“ sind gezählt; aber auch sie wird gerecht behandelt werden wie jeder Andere auch. Dieser Wandel wird den Weg in Richtung eures endgültigen Aufstiegs ebnen, der dann irgendwann in eine Zeit führt, in der Geld nicht länger erforderlich ist. Wenn ihr all das, was ihr für eure Existenz benötigt, selbst erschaffen könnt, Werdet ihr für euer Wohlergehen nicht länger von Anderen abhängig sein. Das Experiment, genannt „Dualität“, hat euch gegeneinander aufgebracht und hat in Situationen des Wettstreits oft dazu geführt, das nur der Stärkste Erfolg hatte. Auch das wird aufhören – zugunsten der Kooperation und des miteinander Teilens all der Schätze der neuen Erde. In dieser Hinsicht wird die Erde dann als die wundervolle, liebende Gastgeberin behandelt werden, die sie für die Wesen ist, die mit ihr reisen.

Bis jetzt wurde euch gestattet, Mutter Erde als Lieferantin für eure Rohmaterialien zu benutzen; aber ihr habt dafür viele Gebiete zerstört – mit wenig Rücksicht auf die Umwelt. Seitdem wurden einige Lektionen gelernt, und es muss begriffen werden, dass Muter Erde eine vollbewusste Wesenheit ist, die eurer LIEBE und vollständigen Rücksicht auf ihr Wohlergehen bedarf! Der bisherige Mangel an Verständnis hat dazu geführt, dass Mutter Erde selbst aktiv werden musste, um sich zu reinigen und sich wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen. Folglich „poltert“ sie und schüttelt sich, mit dem Ergebnis jener Veränderungen, wie sie mit den Erdbeben und anderen Geschehnissen einhergehen. Wir von der Galaktischen Föderation beobachten diese Situationen ständig, und wir tun alles, was uns erlaubt ist, um die Auswirkungen dort zu verringern, wo sie für euch ein Risiko bedeuten. Wir arbeiten weitgehend unbeobachtet, aber wir freuen uns auf den Tag, wenn wir das ganz offen und häufig mit eurer Zusammenarbeit tun können. Vom karmischen Gesichtspunkt aus gesehen können wir nur bis zu dem Punkt gehen, an dem es wichtig ist, dass ihr die Konsequenzen eures eigenen Handelns begreift. Wir sprechen hier nicht nur die direkten Zerstörungen an, sondern auch die Tatsache, dass diese Zerstörungen als Reaktion auf die negativen Energien ausgelöst wurden, die von der Menschheit erzeugt wurden. Sie wurden zum Beispiel oftmals durch Kriege ausgelöst und drangen tief in die Erde ein, wo sie Störungen im Gleichgewicht der natürlichen Energien hervorriefen.

Da euer Bewusstseinsniveau steigt, werdet ihr auch dem Verständnis näher kommen, wie ihr in Zukunft als euer neues ’Ich’ leben werdet. Das wird ganz anders sein und wenig Ähnlichkeit mit dem haben, wie ihr bisher gelebt habt. Wichtig dabei wird ein besseres Verständnis der schöpferischen Kräfte um euch sein, und ihr werdet in Harmonie mit ihnen leben. Bis dahin werdet ihr gelernt haben, wie man derartige Energien korrekt nutzt, und werdet zu unabhängigen Galaktischen Wesen werden. Überdies werdet ihr zu einem „Ge-Christeten“ Wesen werden, das fähig ist, seine LIEBE und sein LICHT vollständig zum Ausdruck zu bringen. Seid versichert, dass es euch bestimmt ist, großartige Wesen des LICHTS zu sein, und dieser Manifestation werdet ihr umso näher kommen, je mehr ihr euch in die höheren Dimensionen hinaufbewegt.

Wir vertrauen darauf, dass ihr die Notwendigkeit begreifen werdet, eure Abhängigkeit von materiellem Erwerb loszulassen und zu wissen, dass ihr mit der Zeit keinen Mangel mehr haben werdet, da ihr nach euren Bedürfnissen selbst erschaffen könnt. Die Menschen hängen bisher sehr an ihren materiellen Habseligkeiten; aber sie können nichts davon mitnehmen, wenn sie ihren physischen Körper verlassen. Dennoch könnt ihr in den Astralen Reichen durch eure Gedanken jeden Gegenstand erschaffen, dem ihr während eures Erdendaseins zugeneigt wart. Daraus folgt, dass ihr nach eurem Aufstieg nicht nur in der Lage sein werdet, etwas zu erschaffen, sondern auch erweiterte Fertigkeiten und Geschicklichkeiten haben werdet als bisher. Nehmt als Beispiel euer Vergnügen daran, euch angemessen zu kleiden, und wisst, dass ihr alles, was ihr euch wünscht, ins Sein „hineindenken“ könnt und dieses wiederum verändern könnt, so oft ihr mögt. Und was da erschaffen wurde, kann genau so einfach auch wieder „wegerschaffen“ werden, sodass keine Abfälle entstehen. Je höher ihr euch hinaufentwickelt, desto vollkommener werden eure Schöpfungen und strahlen LICHT um sich herum aus. Farbe und Klang gehen Hand in Hand und erbringen eine Fülle an Perfektion, wie man sie bisher auf der Erde nicht findet.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bringe Konzepte und Ideen in euer Denken, die euch für den Aufstieg und alles darüber hinaus bereitmachen. Wir werden noch mehr tun, je weiter die Zeit fortschreitet, und werden euch auch weiterhin begleiten. Wir Sind Alle Eins in diesem großartigen Galaktischen Abenteuer, das gerade erst beginnt. – Gott segne euch Alle!

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Share |

Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.