Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - January 25, 2012

January 25, 2012



Botschaft Nr. 3

Blossom: Ich habe gerade versucht eine Botschaft aufzunehmen und wusste im ersten Satz, dass es nicht die Föderation des Lichts war. Der Wortlaut war nicht vom Licht. Abbruch für heute.

Anmerkung von Blossom: An dieser Stelle war ich noch dabei abzuwägen, ob ich 'öffentlich' weitermachen soll oder nicht und hoffte auf ein kleines Zeichen, obwohl ich ehrlich sagen muss … ich hatte bezweifelt eines zu bekommen … nennt mich einfach Thomas! Durch Zufall oder Göttliche Fügung … wie ihr wollt – erhielt ich ein Video mit einem Interview von Projekt Camelot und einem Mann namens Bill Wood,

zu sehen unter:
http://www.youtube.com/watch?v=nkIIBnIuXHM

was dazu führte, dass ich mir auch das folgende Interview mit David Wilcock und Bill Ryan ansah: http://www.youtube.com/watch?v=9k7J0RWLFGo

(Diese Videos sind 2 ½ Stunden bzw. 3 Stunden lang ).

Zuerst dachte ich es handelt sich um militärische Themen, was nicht mein Ding ist, aber dann fand ich es so sehr überzeugend, dass ich es mir anhörte. So viel hörte sich wahr an, auf einer anderen Ebene (nehme ich an). So viel schien mir in Verbindung mit den Botschaften der Föderation zu sein. Es führte mich dazu, in Betracht zu ziehen, dass es wirklich … nicht darum geht ein Zeichen zu brauchen etc. … in meinem Herzen … wenn ich fähig bin, solch erleuchtende Nachrichten zu erhalten, dann sollte ich damit fortfahren.

Dann kam mir in den Sinn, während ich die letzte Botschaft empfing (23.1.), … dass ich vielleicht die Botschaften der letzten zwei Jahre noch einmal lesen sollte, um zu sehen, was für ein Gefühl ich dabei empfinde. Ich habe das gemacht … und konnte nur LIEBE und WAHRHEIT FÜHLEN. Also … habe ich mich dazu entschlossen fortzufahren … unabhängig von unerfüllten Versprechungen und Missverständnissen von Zeitangaben u.s.w., weiterhin von ihnen das was wertvoll ist anzunehmen, und für mich … gibt es so viel Kostbares, was die Föderation uns zu bieten hat.

Irgendwo mitten in all den Gedanken, während ich mir das 2. Video anschaute, kam ich an eine bestimmte Stelle, die mich amüsierte, als Bill Wood über das Träumen sprach. Wenn man weiß, dass man in einem Traum ist und die erstaunlichsten Kunststücke vollbringen kann. Ich bin so vertraut mit all dem … wenn es mir passiert, sage ich 'hurra … ich bin in einem Traum … ich kann fliegen, … um nach ein paar Versuchen abzuheben, … da ich meist ein wenig rostig bin … und fliege hoch. Ich kann die Geschwindigkeit kontrollieren, die Höhe und die Richtung. ICH LIEBE ES.

Er fuhr dann fort, dass wir beginnen sollten, zu überlegen, was wir uns als Wirklichkeit vorstellen. Ich schlage vor, wenn ihr wollt … euch die Zeit zu nehmen und die Interviews anzuhören. Ihr werdet schnell feststellen, ob das für euch richtig ist oder nicht. Also … mit all dem in Erinnerung … fiel mir ein, dass ich schon über dieses 'fliegen im Traum' mit der Föderation gesprochen hatte, aber herauszufinden in welcher Botschaft das war ( immerhin sind das über 100), wäre wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen gewesen… also ließ ich es sein.

Um die Entscheidung zu treffen, meine Kommunikationen mit der Föderation des Lichts wieder aufzunehmen (in veröffentlichter Weise), dachte ich, dass ich noch mehr frühere Botschaften lesen sollte … um die Verbindung aufzubauen. Also tippte ich auf ein Datum … las mit Vergnügen … und sagte dann zu mir … oder dachte es … 'Nun Bloss … welche andere wirst du auswählen? Sofort … oh, ganz klar und deutlich … wählte ich … eine '15'. Ich musste schmunzeln … dieses kleine Spiel zu spielen … und durchsuchte die Daten nach einer 15. Konnte zuerst keine finden … und dachte dann eben einen '5.' zu nehmen … auf der Suche danach stieß ich auf einen 15. August. Lächelnd entschied ich … 'Ich werde das Datum nehmen'! http://www.blossomgoodchild.com/index.html?page=BG81aug15.html

JA! Ihr habt es erraten … es war die Botschaft in der die Rede war, über das Fliegen im Traum und von dem 'was ist' und 'was nicht' Wirklichkeit ist … genau worüber in dem Interview gesprochen wurde. Für mich … und das ist worauf es ankommt, nicht wahr? … ist das mein 'kleines Zeichen', nach dem ich Ausschau gehalten habe. Ich kann nicht wirklich sagen, wie das alles in dem Interview eingebunden war, das ich gesehen hatte …aber so war es eben.

So gilt mein Dank ALLEM was daran beteiligt war, mir dabei zu helfen, wieder an Bord (Schiff) zurückzukehren.

Mein Herz war so voller Wärme und Begeisterung, als ich mein Spiel wieder aufnahm!



Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.