Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - March 14, 2010

March 14, 2010

Blossom: Ich hatte schon heute Morgen im Sinn mit euch in Verbindung zu treten. Ist es passend für DAS GANZE?

Föderation des Lichts: Wir sind in der Lage diesen Wünschen zu entsprechen . Wir verstehen, wenn es auch manchmal nachlässig aussehen mag, wenn wir das Gesagte vom letzten Mal nicht weiter verfolgen.... aber es ist nicht immer von Vorteil für unseren Erfolg, dort weiter zu machen, wo wie geendet hatten.

Blossom: Oh je! Und ich kenne einige Leute die sehr daran interessiert sind zu hören, wie es weiter geht mit dem was in der letzten Botschaft gesagt wurde.

Föderation des Lichts: Und wir würden antworten, dass nach unserem Verständnis 'der richtige Zeitpunkt' alles ist.

Blossom: Auch wenn ihr keine Zeit habt.

Föderation des Lichts: Das ist richtig, aber das bedeutet nicht, dass wir die Sensibilität der allgemeinen Energie 'dieser Zeit' nicht abschätzen können.

Blossom: Also sagt ihr, einige sind so weit es zu hören und andere nicht?

Föderation des Lichts: Das ist so. Es ist eine Sache der Verbindung, von dem was für das größere Gute passend ist. Es führt nicht zu einer Übereinstimmung wenn Informationen gegeben werden, die auf einer Ebene sind, die nur wenige verstehen können.

Blossom: Sehr interessant, dass ihr das sagt .... ich bin mir derer bewusst, die SO ein großes Wissen über diesen und andere Planeten erlangt haben. Sie schreiben mir von einer vollkommen anderen Ebene des Verständnisses ..... was in Wahrheit .... nicht wirklich mein Ding ist! Ich bin nicht wirklich interessiert an dieser tief involvierten .....würde ich sagen, wissenschaftlichen Seite? Ich verstehe sie nicht...... Es trifft bei mir nicht im mindesten auf Resonanz ....und doch akzeptiere ich es vollkommen, dass für diejenigen die in diesem Bereich SIND.....wie aufregend es für sie sein muss. Bedeutet das, wundere ich mich .......dass sie, die sich mehr mit diesen Dingen in einer komplexeren Art befassen, mehr begriffen haben und wacher sind, als sagen wir .......ich? Ich habe damit überhaupt kein Problem, wir sind alle unterschiedlich, aber da gibt es Sachen, von denen ich einfach keine Ahnung habe ....nochmal ......es amüsiert mich, dass ihr mich als eure Botin ausgewählt habt........

Föderation des Lichts: Wir informieren 'dich' wegen genau dieser Frage (?) Wenn wir mit denen kommunizieren würden, die fasziniert sind von solchen komplizierten Zusammenhängen der interplanetaren, elektromagnetischen Grenzschicht des binären Konsortiums.......

Blossom: Lachen!!! Ich verstehe schon!

Föderation des Lichts: Haben wir schon gedacht. Siehst du? Es ist nicht Intelligenz, aber auch nicht fehlende Intelligenz .... es ist nur Liebe ......Und Liebe ist nicht kompliziert, meine Teure.

Liebe ist einfach so. So wie sie sich überträgt auf eine beliebige Seele, zu einer beliebigen Zeit, abhängig vom Verständnis der Liebe für die Seele, die die Information empfängt. Deshalb, was wir auswählen dir zu übermitteln, geschieht in einer vorstellbaren Anerkennung von der Aufnahme der Seele.

Blossom: Und wisst ihr .....dass abhängig von meinem Energieniveau (Stimmung) in dem ich bin, sogar die einfachste Botschaft verstanden werden kann, aber nicht immer akzeptiert? Es verblüfft mich, wie unbewusst ich manchmal sein kann, abhängig davon in welcher Stimmung ich mich befinde. Die 'Bemühung' in der richtigen Stimmung zu bleiben, erschöpft mich und ich ergebe mich meinem nicht erblühten (blossoming) Ich!! Und doch, wirklich ......in Kenntnis von all dem was ich weiß ..... Sollte ich es nicht besser wissen?

Föderation des Lichts: Es besser zu wissen bedeutet nicht notwendigerweise, dass es auch durchdringen kann.

Blossom: Aber wenn wir unsere neue Welt durch unsere Gedanken selbst erschaffen sollen, dann ist es notwendig, dass wir über unsere Gedanken wachen. Und wenn wir nicht in einer super tollen Stimmung sind.... wenn wir etwas niedergeschlagen sind .... schaffen wir dann nicht eine neue Welt, die ziemlich so ist, wie die derzeitige, wenn wir es uns erlauben diese aufkommenden Stimmungen 'nicht zu überwinden'?

Föderation des Lichts: Macht dir das Sorgen?

Blossom: Es macht mich neugierig, das ist alles. Manchmal habe ich das Gefühl, wir kommen großartig vorwärts auf unserem Planeten.... auf dem Pfad der Erleuchtung, auf dem wir, wie uns gesagt wird, so gut vorankommen..... andererseits scheint alles ein Traum zu sein .....diese neue Existenz, auf die wir uns angeblich zu bewegen, und nichts scheint sich wirklich zu verändern.... mich inbegriffen!!!

Föderation des Lichts: Und doch weißt du das besser, nicht wahr?

Blossom: Nur wenn ich in guter Stimmung bin,

Föderation des Lichts: Und warum ändert sich das Wissen und kommt ins Stocken, wenn du es nicht bist?

Blossom: Wegen meiner Stimmung.

Föderation des Lichts: Genau.

Blossom: Wer beißt sich hier in den Schwanz?

Föderation des Lichts: Du dir selber. Oder so sieht es für dich aus..... für viele. Man dreht sich im Kreis und kommt wirklich nicht weiter. Was wäre nötig um euch dazu zu bringen die Wahrheit zu akzeptieren darüber, was wirklich erreicht wird?

Blossom: Etwas Handfesteres, nehme ich an. Etwas, das uns ausrufen lässt 'JUHU!! WAS FÜR EINE WUCHT!!! SPITZE!!! ..... und dann wiederholen wir das noch lauter, während wir vom Boden abheben und dann noch mal lauter und nochmal und nochmal .....

Hmm.... Ich werde das nicht streichen .... aber ich werde es jetzt hierbei belassen .... Ich bin offenbar nicht in der richtigen Stimmung für unseren Diskurs ..... Jedenfalls nicht in meinen Augen. Es tut mir Leid, vielleicht nehmen wir ihn später wieder auf.

Föderation des Lichts: Du weißt ..... Wir könnten weitermachen .....

Blossom: Wenn ....dann werde ich mich heraus halten ....wenn ihr es wünscht, macht bitte weiter. Ich halte meinen Mund!

Föderation des Lichts: Es ist einfach unvermeidlich für euch auf der Erde, sich manchmal nicht angenommen zu fühlen. Das Gefühl zu haben wo anders sein zu wollen. Den Wunsch nach einem Beitrag von jemandem /von etwas anderem zu erhalten, dass die Dinge anders werden, als sie anscheinend sind. Wir verstehen das. Wir können derzeit nur in der für uns angebrachten Weise bei euch sein ... Was für euch unmöglich zu verstehen ist. Die Vorstellung von unserem tatsächlichen Erscheinen an eurem Himmel wird für die einen schnell schwächer und doch rückt sie für andere ständig näher. Verzweifelt nicht, liebe Freunde. Denkt an die Möglichkeit einer Zukunft, die nur aus Licht ist. Bleibt in dem Wissen der Wahrheit von dieser Möglichkeit. Glaubt in eurem tiefsten Innern eures Seins an das, was der Wunsch eurer Seele nach der Wahrheit euch enthüllt. IHR SEID NICHT VON DER ERDE. IHR SEID VON DER LIEBE. Ihr seid Besucher einer exorbitanten Wohnstatt, die euch erlaubt das zu werden, was ihr ursprünglich ward.

Blossom: Entschuldigt ....... ich würde gerne unterbrechen, auch wenn ich gesagt habe, dass ich still bin.... Seid 'ihr' jemals hier unten gewesen? Habt ihr eine irdische Existenz erfahren?

Föderation des Lichts: Wir haben das nicht. Aber das sagt nicht aus, dass wir nichts wissen über die Struktur. Wir nehmen nicht an, dass wir alles wissen, was notwendig ist, um jemanden durch ein einziges Leben zu bringen ... und doch wissen wir, dass wir einen Weg kennen um zu unterstützen. Wir kennen Energien die ALLES anheben können von dem derzeitigen Zustand und transformieren das was unvereinbar ist mit der Wahrheit des Selbst, in das was die korrekte Zusammensetzung ist.

Blossom: Aus tiefem Respekt, den ich für euch habe, will ich hier nun wirklich unterbrechen. Ich werde es später wieder versuchen, wenn ich mich besser fühle. Vielen Dank. Ich fühle mich nicht ganz wohl und meine Stimmung ist nicht geeignet für unsere Kommunikation.

Föderation des Lichts: Wir akzeptieren deine Entscheidung.

S P Ä T E R:

Blossom: Ok .....nochmals Hallo .... es geht mir viel besser. Bitte, können wir weitermachen?

Föderation des Lichts: Es ist wie immer eine Freude.

Blossom: Und ich nehme an ihr wisst, dass mein Tag aufgehellt wurde durch die Nachricht, dass jetzt eure Worte auch in Chinesisch übersetzt werden!! Vermutlich habt ihr vielleicht daran mitgewirkt?

Föderation des Lichts: Blossom, vieles ist vorherbestimmt und dann wollen wir auch wiederholen, dass es in eurer Welt ........die freie Wahl gibt. Vielleicht würdet ihr überrascht sein, wie viel vom Plan geändert wird, wegen genau diesem Umstand. Möglichkeiten werden geboten ..... eine Seele mag sie erkennen als Teil des Prozesses ihres Lebensplanes und Entwicklung der Lebensreise, dieses Mal..... In den meisten Szenarien werden die Möglichkeiten angenommen und befolgt und alles läuft entsprechend den Absprachen, die vor dem Eintritt in die irdische Existenz getroffen worden waren. Jedoch ..... das ist nicht immer der Fall. Es kann sein, dass eine Enttäuschung... zum Beispiel .... einer Seele erlaubt vom geplanten Lebenspfad abzuweichen.. weil, wenn das präsentiert wird, was ursprünglich zu erwarten gewesen wäre, mag es sein, dass die Seele einem Vorschlag ausweicht .....da für sie die Notwendigkeit, sich vielleicht in ihre Trauer hinzugeben .....größer ist, als dass sie ihre Bestimmung erfüllt.

Blossom: Das muss eine sehr tiefe Trauer sein. Ich würde denken, die Seele würde einen bestimmten Vorschlag befolgen, wenn sie wüsste, dass sie gekommen war um das zu tun .... andernfalls würde sie sich sicherlich frustriert und verloren fühlen.

Föderation des Lichts: Und doch, wenn sie bereits in dieser Situation ist, kann es sein, dass sie zu der besonderen Zeit unfähig ist für diese Ehre einzustehen. Seht ihr, es ist sehr viel enthalten auch im kleinsten Plan, von den Plänen, innerhalb der Pläne von Plänen!

Blossom: Besser nicht da hin gehen. Es würde mir den Kopf wegblasen! Heißt das, dass ein anderer die angesagte Aufgabe übernimmt?

Föderation des Lichts: Das würde davon abhängen. Es mag sein, dass die Ausführung der Aufgabe verlängert wird, ein Aufschub gewährt wird, wie ihr sagen würdet, bis die gleiche Seele aus ihrer derzeitigen Erfüllung ihrer Wünsche wieder herausfindet und sich entscheidet die gebotene Möglichkeit aufzugreifen, wenn sie ihr wieder geboten wird. Erinnert euch auch, dass es keine Zeit gibt, also, wenn eine Seele es für notwendig erachtet, sich einer anderen Sache zu widmen und dabei zu wachsen und zu lernen, dann soll es so sein. Wahlfreiheit.

Blossom: Aber würde das nicht das ganze System vermasseln?

Föderation des Lichts: Dein Kommentar macht uns Spaß. Denn wenn du wissen würdest, was das sogenannte 'System' alles beinhaltet, würde es kein Ende des 'Vermasselns' geben. Und doch sagen wir dir, das System ist unfehlbar.

Blossom: Und jetzt wollt ihr, dass ich frage "wer ist für das System verantwortlich"?

Föderation des Lichts: Ihr seid das.

Blossom: Offensichtlich wäre es von Vorteil an diesem Punkt eine Erklärung einzubringen.

Föderation des Lichts: Dann werden wir das gerne tun. Ein System wurde eingerichtet zu der Zeit der Erschaffung der menschlichen Form. Das System ist unermesslich komplex und doch in ständiger Veränderung. Das ist das System des Systems. Dass es sein Format jederzeit ändern kann, hängt von dem direkten Zusammenhang ab, was sich IN diesem gegebenen Moment ereignet. Also, in einem gewissen Sinn, kann das System nicht wirklich 'vermasselt' werden, da es sich in seinem Verlauf ständig anpasst. Ihr habt schon von Mit-Schöpfung gehört, oder? Ihr akzeptiert und versteht, dass IHR es seid, jeder einzelne von EUCH, die den nächsten Moment eures Lebens erschafft. Das System funktioniert entsprechend. Es überträgt sich selbst auf den nächsten Schritt, im Einklang mit eurem nächsten Schritt. Es ist immer anpassungsfähig. Deshalb, versteht ihr...... in SEINEN Augen sozusagen, gibt es kein richtig oder falsch... es gibt nur das 'ist'.

Blossom: Also dann, was ist das System wirklich? Wie würdet ihr das erklären? Was für eine Rolle spielt es?

Föderation des Lichts: Zum Wohl des Ganzen. Wenn ihr wollt, würden wir sagen, es registriert jedes Elementarteilchen des Lebens und jede Bewegung.

Blossom: Das ist vielleicht ein System!!! Was ist sein Zweck? Aus welchem Grund?

Föderation des Lichts: Aus genau dem Grund, dass ihr alle einverstanden seid, eure Akasha-Aufzeichnungen zu haben. Alles ist in Sicherheit.

Blossom: Was! Warum?

Föderation des Lichts: Weil ALLES Teil eines sich entfaltenden Prozesses ist. Ihr habt ein Sprichwort in eurer Welt.... 'Du lebst und lernst'.... und das ist genau das, was das System aufzeichnet......und davon lernt.

Blossom: Was? ....damit wir einen Fehler nicht wiederholen?

Föderation des Lichts: Das ist nicht vom System abhängig..... das käme natürlich auf die menschlichen Rasse zu dem Zeitpunkt an.

Blossom: Also wird unsere menschliche Rasse weiter bestehen? Bleiben wir so, wie wir die Menschen kennen, nachdem wir aufgestiegen sind?

Föderation des Lichts: Wir würden sagen, dass eure Rasse sich weiter entwickelt, wie sie das immer hat und immer tun wird. Es wird so sein, dass ihr ein anderer 'Typ' Mensch sein werdet, aber zurückschauend, würdet ihr dann nicht auch sagen, dass die menschliche Rasse, so wie sie heute aussieht..... sehr verschieden ist von der, die man so nannte, in den Tagen, wo Männer und Frauen in Höhlen lebten? Das ist das Gleiche. In der neuen Welt, wird die neue Rasse, die Teil davon sein wird, auf die Menschen wie sie heute sind, in dieser Zeit, zurückschauen und viele ihrer Verhaltensweisen so sehen, wie ihr heute das Verhalten der Höhlenmenschen.

Blossom: Ist das Wort das ihr sucht 'barbarisch'?

Föderation des Lichts: Das sind eure Worte nicht unsere.

Blossom: So traurig es ist, ich würde sagen, sie sind vielleicht angebracht in bestimmten Bereichen unseres Planeten.

Föderation des Lichts: Wir fühlen deine Traurigkeit und nehmen auch die Schwingung von Scham auf.

Blossom: Ja, weil während ich schrieb......das genau war, was ich fühlte.... aus einem seltsamen Grund.

Föderation des Lichts: Weil du und viele jetzt in das Kollektivbewusstsein eintreten, wenn gleich ihr Individuen bleiben werdet. Ihr versteht die größere Güte des Göttlichen Plans und indem ihr stärker werdet innerhalb des Plans, beginnt ihr das Wissen zu begreifen, dass ihr alle EINS seid. Es ist sehr unterschiedlich Worte zu lesen, sie anzunehmen und sie zu bestätigen.....davon, es sich tatsächlich zu erlauben, dass sie VON euch sind. Viele auf eurem Planeten akzeptieren jetzt bereits das Eins sein, das ihr alle seid, aber das ES DAVON SEIN und ES FÜHLEN voll und ganz, ist alles in allem eine sehr andere Angelegenheit.

Blossom: 'Kapiert' ihr das voll und ganz? Lebt ihr in diesem Eins sein.....immerzu?

Föderation des Lichts: Ja, wir tun das. Weil WIR Eins sind.

Blossom: Wie wunderbar das sein muss. In so vielen Aspekten scheinen wir so sehr benachteiligt zu sein und so sehr hinten dran.

Föderation des Lichts: Benachteiligt?....Nein! Denn wie kann das sein, wenn eure Essenz LIEBE ist. Eines Tages, liebe Freunde auf der Erde, werdet ihr selbst erfahren, das was wir sehen, was von eurem Sein ausstrahlt und von eurem Planeten. Da ist viel mehr Hoffnung am Horizont, als ihr derzeit begreifen könnt. Wir fühlen uns geehrt, dass wir Teil sein dürfen von den Veränderungen, die auf eurer geliebten Mutter Erde stattfinden. Ihr Innerstes erhebt sich hin zu dem Neuen Morgen, von dem gesprochen wird. Seid in der tiefsten Liebe zu IHR. Tröstet euch in dem Wissen, dass sie im Entkommen von den Dunkleren Mächten, die so lange ihr Herz gefangen gehalten haben, EINE sein wird, die auf ihre neue Position UMZIEHT.

Blossom: Und ich verstehe die verschlüsselte Botschaft darin. Spitzfindigkeiten die ihr da vorbringt. Ich muss nur sagen, und ich weiß nicht warum, dass ich erkenne, dass es für uns NICHT bestimmt ist, alles zu wissen, was vor uns liegt. Wir, wenn wir in unserer Wahrheit sind, müssen lediglich an jedem neuen Tag aufwachen und SEIN, wer wir sind. Wir mögen Freude begegnen oder Schmerz. Jedoch, was immer es sein mag, so lange wir Vertrauen in uns selbst haben und lernen was es heißt, das allerbeste zu SEIN in jeder Situation, dann habe ich das Gefühl, werden wir uns wahrlich finden ..... wissend, wie wir mit ALLEN Erfahrungen denen wir begegnen fertig werden ....während wir diese bessere Welt erschaffen, für uns selbst und für diejenigen die uns nachfolgen werden. Hier endigt meine Predigt!!!! Danke Jungs und Mädels!!! Ich weiß es ist Zeit für diesmal.

Föderation des Lichts: Und unseren Dank an euch, die dem Beachtung schenken, was unser Wunsch ist zu geben, um die Tatsache zu betonen, dass Liebe alles ist was ihr braucht um zu SEIN. IN allem was ihr tut. IN allem was ihr denkt. IN allem was ihr fühlt, IN allem was ihr seid.

Blossom: Wir werden unser bestes tun. Unseren Segen für euch...... so wie ich euren bei uns weiß. Bis zum nächsten Mal.


Website: Blossom Goodchild


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Blossom,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.