Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 12. April 2015

Blossom Goodchild - 12. April 2015


WHITE CLOUD UND DIE FÖDERATION DES LICHTS – 2. VIDEO - BOTSCHAFT - VOM 12. APRIL 2015


DURCH BLOSSOM GOODCHILD



Blossom: Hallo! Hier sind wir wieder. Ich freue mich immer auf diese Zeit.

Föderation des Lichts: Tatsächlich ist es für uns alle eine Freude, auf diese Weise zu kommunizieren.

Blossom: Ihr wisst vielleicht, dass ich gerne eine Frage im Namen eines Wissenschaftlers stellen möchte, der für seine Forschung sehr an eurer Antwort interessiert ist. Es geht um das Dokument, über das wir letzte Woche gesprochen haben und die Wahrheit, ob unsere Realität, wie wir sie kennen, eingeschränkt/gebunden ist, an eine künstlich kreierte 'Blase' innerhalb des größeren uneingeschränkten Universums, das uns beherbergt, oder nicht?

Föderation des Lichts: Wir werden diese Angelegenheit folgendermaßen angehen. Selbstverständlich befindet sich eure Erde in/auf Energie. Denn ALLES, was ihr kennt ist Energie. Ob sie 'eingeschränkt' ist, … würden wir mit, 'Ja, das ist sie', beantworten. Jedoch nicht in einer Weise, die sie behindern würde, wie z.B. eingefangen in einer Blase.

Die Materie auf eurer Erde, … die Energiematerie eurer Erde, … unterscheidet sich stark von der außerhalb eurer Atmosphäre und verändert sich ständig, während sie sich in die größeren Räume ausdehnt. Es gibt da keine Blase, die ihr 'Spiel' einschränkt, … weder auf der Erde, noch in den Bereichen, wohin die Seelen sich aufschwingen, … wenn sie nicht mehr in einem physischen Körper weilen.

Allerdings ist ein Gitter vorhanden. Davon habt ihr vielleicht Kenntnis, … und Energiemuster werden durch und innerhalb des Gitters aufgebaut. Dies ist 'Energie in Bewegung'. Diese reagiert ständig auf Veränderungen, um die 'Form' zu halten, … in der Art und Weise, wie sie sein sollte.

Wenn es nun eine einschränkende Blase gäbe, … wie könnte es dann sein, dass Höhere Energie von Höherer, Reinerer Liebe durchfließen könnte, bis zu eurem Atem, … wenn Hindernisse aufgebaut wären?

Es gibt keine Einschränkungen, wenn man den Körper verlässt. Es wird von einigen suggeriert, dass ihr in einer Falle seid, … sowohl in einem Körper als auch in nicht-physischer Form und dass alles, was ihr tun könnt, ist, in dieser Falle zu bleiben und immer wieder in die physische Form zurückzukommen, … ohne jemals einen Ausweg zu finden.

Das ist nicht in UNSERER WAHRHEIT. Weit gefehlt.

In UNSERER WAHRHEIT … seid ihr physische Formen, die den strahlendsten Aspekt des Seelen- Lichts eures gesamten Selbst enthalten. Die das LEBEN in jeder gewünschten Weise erfahren.

Blossom: Manche werden euch da widersprechen, … denn sie haben das GEFÜHL, dass sie in so vielfältiger Weise kontrolliert sind, dass wir nicht wirklich die Wahl haben, von der ihr sprecht.

Föderation des Lichts: Doch, bei allem Respekt … das tut ihr.

Ihr könnt wählen, euch so zu verhalten, wie ihr es für angebracht erachtet. Vor allem natürlich, … wir wiederholen, … ist die einzige Möglichkeit EURE FREIHEIT ZU WÄHLEN, wenn sie aus eurem tiefsten Herzen kommt, dem Ort, der LIEBE anbietet. Die Liebe fließt immer, … ist immer für euch erreichbar, … IHR HABT DIE WAHL SIE ZU ERGREIFEN, … oder ihr könnt euch entscheiden, die Dinge innerhalb dieser Illusion der Dichte zu sehen … und es zulassen, dass euch alle Gedanken, so weit es geht von euch entfernen.

Das ist die Absicht derer, die 'DENKEN', dass sie in der Lage sind 'die Führung zu übernehmen'. Jedoch, wenn ihr WÜSSTET, … wenn ihr WIRKLICH ERKENNEN WÜRDET, wie groß eure Stärke und eure Fähigkeiten sind, … dann würde NICHTS und NIEMAND fähig sein, euch eure Essenz zu nehmen …

die LIEBE.

DESHALB REDEN WIR DAUERND DARÜBER. … DESHALB BITTEN WIR EUCH, IN EUCH DIE MAGIE ZU ENTDECKEN, DIE IHR SEID.

Das ist wie bei einem Kind, das lernt, dass 1+1=2, 2+2=4 usw. Das sind die elementaren Tatsachen. Die Grundlagen von etwas, das viel, viel weiter geht, als man sich vorstellen könnte, wenn man gerade erst die Grundlagen versteht.

Es ist das gleiche mit LIEBE.

Ja, ihr KENNT die LIEBE, … in verschiedenen Frequenzen und IN GEFÜHLEN. … Aber, wenn ihr in vollem Umfang darüber bestimmen und tiefer und tiefer nachforschen, … und sie kontinuierlich studieren würdet, … einfach von der Perspektive des LIEBE SEINS, … wie in der Arithmetik, … dann würdet ihr entdecken, dass da noch so viel mehr DAZU GEHÖRT. … So viel mehr, das von euch DADURCH verstanden werden kann … und ihr so viel mehr Einblick HIERAUS gewinnt.

Wir sprechen von der Atmung … damit ihr euch dessen etwas mehr bewusst werdet, wie ihr atmet. Denn wenn ihr euch die Zeit nehmen würdet, um den Atem genau zu beobachten, … würdet ihr auch noch viel mehr über die Wunder dieser 'Atem'-Materie erfahren.

Es ist nicht so, dass ihr das als selbstverständlich erachtet … eher vielleicht ein wenig naiv, dass dieses 'Kennenlernen wollen' verschiebt.

Blossom: Aber, würdet ihr nicht auch sagen, dass dies vielleicht Geheimnisse sind, die absichtlich vor uns verborgen sind? Um uns davon abzuhalten, geistig und körperlich auf der Höhe zu sein und unser ganzes Potential entdecken?

Föderation des Lichts: Wir würden antworten, dass diese Geheimnisse in euch liegen, … aber sie sind zu diesem Zeitpunkt … für viele, unentdeckt.

Doch …

Oh! Wie sehr wir wünschen, uns viel deutlicher über diese Frage zu äußern.

Wenn ihr Zeit damit verbringt IN LIEBE zu verweilen, … in dem GEFÜHL, außer LIEBE ist nichts um euch herum, und SIE in ALLEM … WIRKLICH FÜHLT, … dann werden diese Geheimnisse ans LICHT kommen!

Eure Welt hat einen weiten Weg zurückgelegt, der unerwartet war, als das 'Projekt' begann. Doch, DER FREIE WILLE, hat euch als Gemeinschaft so weit gebracht, und die FREIHEIT DER WAHL als Kollektiv, … wird euch FREI machen.

Blossom: Also, nur um das für den Fragesteller klarzumachen, … Es gibt keine Blase, die die Energie der Erde enthält und keine Blase, die uns abhält woanders hinzugehen, im Leben nach dem Tod?

Föderation des Lichts: Wie könnten wir eventuell das 'Leben nach dem Tod' erklären, … wenn doch das Leben selbst niemals endet? Es gibt kein Leben nach dem Tod, … denn es hört nie auf. Es gibt selbstverständlich, … immer fortlaufend Erfahrungen in verschiedenen Orten, Räumen und Formen.

DA GIBT ES FREIHEIT, … VERSTEHEN, … AKZEPTANZ.

Es stehen alle Möglichkeiten zur Verfügung, für eine weitere Gelegenheit zur Erfahrung des Lebens. … Die Liebe an einem anderen Ort zu offerieren, … in einer anderen Form … oder, wenn es gewünscht wird, … kann man natürlich zurückkehren, … was viele immer und immer wieder tun, … um mehr zu gewinnen und von sich zu erhalten.

Blossom: Es wird gesagt, dass die Erde eine harte Schule ist, aber, der schnellste Weg, um vom Selbst zu lernen, ist das so?

Föderation des Lichts: Es ist sicherlich eine Schule der Aufklärung und Erleuchtung! Ursprünglich nicht 'entworfen' schwer zu sein, …es schwer zu machen, um die eigenen Lektion schnell zu lernen. Wo würde da die Freude sein?

Es gibt keine Zeit. Das Leben geht weiter, … weiter und weiter, … warum würde man also die schnelle, aber schwierige Straße nach Hause benötigen?

Die FREIE WAHL hat euch dahin gebracht, wo ihr heute steht. Ihr, euren Planet und alles was auf und in ihm lebt. …

Ihr versteht und erinnert euch, wie ihr SEID, … wie ihr BESCHLIESST, EUER LEBEN ZU GESTALTEN, … durch eure innere Einstellung und euer GEFÜHL DER LIEBE, … euer Lebensstil gestaltet wird, … in jedem eurer Gedanken, … in jeder Handlung, die aus dem Gedanken entsteht, … IHR EURE WELT KREIERT.

EURE WELT …

Nicht den Lebensstil eines andern, … nicht einer anderen Welt, … sondern EURER.

Und wie wir euch erinnert haben, … je mehr ihr EURE WELT als eine erschafft, die in Freude und Frieden und LIEBE ist, … desto höher ist das Format der Schwingung in der ihr lebt …

Sie fließt dann aus, … was nicht verhindert werden kann, … ins GANZE. Mit dem Einfluss in höchstem Maße, … zum Höchsten Wohle ALLER, … die innerhalb der niedrigeren Schwingungsfrequenzen kämpfen.

Ist es nicht so, dass manchmal nur ein Satz, … ein freundliches Wort, die Stimmung ändern kann?

Niedrige Frequenzen reagieren in der gleichen Weise. Wenn sich ihnen höhere Schwingungen nähern, … und mit ihnen vermischen, … können sie nicht umhin, durch sie beeinflusst zu werden. Demnach unterstützt ihr Das Ganze, … in eurem Bemühen, das Beste eures SEINS zu SEIN, das ihr nur SEIN könnt.

Die Energie die eure Welt IST, verändert sich ständig. Energie kann nicht stillstehen, oder sie würde aufhören zu sein. Daher dürfen wir zu dem aufgebauten Gitter zurückkehren, … um die Dinge noch 'begrenzt' halten, aber nicht auf eine Weise von 'Entziehung der eigenen Freiheit'.

Dieses Gitter ist sozusagen das Rückgrat eures Planeten. Es ändert sich und reagiert auf Energien und doch erlaubt es auch den Zustrom von höheren Energien. Es hat sein eigenes einmaliges System, … und Blossom, wir würden deinen Geist in Stücke sprengen, wenn wir auch nur beginnen würden, dessen Funktion, wie und warum, zu erläutern.

Blossom: Seht ihr, ihr hättet den Wissenschaftler auswählen sollen für die Arbeit!

Föderation des Lichts: Wir haben dich ausgesucht …

Blossom: Ja, das habt ihr. Ich erlebe, wenn ich es dem LICHTEREN Teil von mir gestatte sich zu öffnen, Momente von solcher EINHEIT. Nur das GEFÜHL IN der LIEBE ZU SEIN … und ICH LIEBE ES. Dann verstehe ich, … dass, wenn die gesamte Menschheit das gleicht tun würden, … könnt ihr euch das vorstellen? Dann würden wir tatsächlich an einem Ort leben, von dem wir träumen, er möge ans Licht kommen.

Föderation des Lichts: Und das ist, warum wir weiter mit unserer Botschaft durchkommen, so lange es angemessen ist. Denn je mehr man sich vorstellt und lebt in der WAHRHEIT eines JEDEN, der sein volle Potential ausschöpft … IN MENSCHENGESTALT, … desto mehr besteht die Wahrscheinlichkeit, dass dies stattfindet … früher … als später.

Denn es wird geschehen. … Es ist die Bestimmung des Lebens, zu seinem WAHREN Selbst zurückzukehren. … um seinen Weg nach Hause zu finden.

Blossom: Und wenn es klappt?

Föderation des Lichts: Das Leben wird fortfahren sich in LIEBE zu erweitern.

Es gibt kein Ende.

Blossom: Eine gute Stelle heute hier zu enden. Vielen, vielen Dank. In Licht und Liebe und eine ganze Menge Lachen.

Föderation des Lichts: Durch Lachen erleichtern, ist immer so ein guter Plan!




Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki











Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.