Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - February 7, 2012

February 7, 2012



Blossom: Ich bin heute Morgen in extremer Hochstimmung … und so begeistert mit euch zu sprechen … ihr extrem hohen Geister!

Föderation des Lichts: Es ist heute unsere Absicht euch zu versichern, dass unsere Referenzen aus Ehre bestehen.

Blossom: Wie wollt ihr das machen?

Föderation des Lichts: In erster Linie durch die Würdigung dessen, dass es nie einen Antrag gegebene hat und auch nie geben wird, diejenigen auf eurem Planeten als unehrenhaft zu sehen, die mit Mut in ihrem Herzen dem folgen, was sie als die Wahrheit ERKENNEN.

Blossom: Wartet … ich muss das noch einmal durchlesen … In Ordnung … fahrt fort ...

Föderation des Lichts: Wir, die hier bei euch sind, von einem euch 'unbekannten' Ort, können euch versichern, dass diejenigen von euch, die 'auserwählt' worden sind, Bedingungen zu erfüllen, die mit Entscheidungen zu tun haben, die vor langer Zeit getroffen wurden … stehen nicht nur zu dem, was zu tun sie gekommen sind … sondern verstehen auch, dass es niemals dazu kommt, dass ein derartiger Dienst gering geschätzt würde, in den Herzen derer, die es 'BESSER WISSEN'.

Blossom: Ich nehme an, ihr sprecht über die Angelegenheit vom 4. Februar mit Steve Beckow?

Föderation des Lichts: Nicht nur darüber … sondern über viele solche Angebote. Es gibt die Ehre, die in solchen Fällen beobachtet wird … für das WISSEN im Herzen, das WEISS, was es 'vollbringen' muss, um darauf vorbereitet zu sein, solche Abläufe umzusetzen … was auch immer das 'anscheinend' für jene sein mag, denen das Verständnis dafür fehlt. Denn das ist alles was es ist. Es gibt viele, deren 'Verständnis' intakt ist, die tief in sich WISSEN, dass das, was so aussieht als ob es nicht stattgefunden hat … seine Mission auf einer Ebene erfüllt hat, was derzeit nur sehr wenige begreifen. Diejenigen, die dies können … lächeln still, im WISSEN, dass der GÖTTLICHE PLAN in vollkommener Übereinstimmung ist, mit diesen Unternehmungen, und wenn die Zeit für ALLE gekommen ist, sich das Verständnis dafür offenbaren wird, und viele viele … ach, so sehr viele werden 'AHA!' sagen.

Blossom: Vielen Dank dafür … ich wollte das Thema nicht aufbringen … sondern es euch überlassen.

Föderation des Lichts: Im Dienst für euren Planeten, diskutieren wir ausführlich, welche Ergebnisse bestimmte Ereignisse bringen mögen. Wir würden sagen, dass wir effektiv nichts anderes als vorsichtig sind und alles bedenken, was auf dem Spiel steht, aber … es gibt auch Missionen die notwendig sind, die anscheinend für viele nachteilig erscheinen. Doch würden wir offenbaren, dass ein tiefes Verständnis des größeren Bildes … im großen Plan der Dinge, diese 'Bemühungen', die mutig unternommen werden … Ursache für viel Jubel in Bereichen der Höheren Ligen sind … wo solche Pläne einen Grund zum Feiern geben, wenn sie erfolgreich ausgeführt wurden.

Wir möchten euch aber erneut darauf hinweisen, dass es ganz anders aussieht von wo wir sind, im Vergleich zu dem wo ihr euch befindet.

Blossom: Das könnt ihr laut sagen … aber nicht nötig … falls ihr den Humor dabei nicht versteht!!

Föderation des Lichts: In WAHRHEIT wird die Zeit kommen, wenn das, was irreführend und minderwertig aussieht, so herausragend sein wird, in den Köpfen der Menschen … und ungläubiges Staunen auslöst. In kommenden Tagen … und wir VERSPRECHEN euch, dass diese Tage kommen werden … dass das, was eure Herzen manchmal als im Sumpf von Unwahrheit und Misstrauen verloren erachten, Göttliches Licht in euer Sein bringen wird.

Ihr werdet unweigerlich lachen können über die Art und Weise in der ihr verleitet wurdet, etwas für die Wahrheit zu halten … und wenn sich dann die tatsächliche Wahrheit zeigt … wird eure Erleichterung darüber, dass ihr nicht 'weg vom Planeten … weg mit den Feen' wart, euch eine große Freude sein. (das macht Sinn, wenn ihr daran arbeitet!)

Blossom: Nicht, dass etwas daran falsch wäre, wirklich 'weg vom Planeten' oder 'weg mit den Feen' zu sein.

Föderation des Lichts: Es ist zu eurem Vorteil, hinter solche Sachen zu kommen und wirklichen Trost in der WAHRHEIT eurer eigenen Seele zu suchen. Denn wir sagen euch, dass jeder tief in sich WEISS, dass wir ALLE eins sind. Dass wir Brüder und Schwestern der Universen sind. EURE HERZEN WISSEN DAS, NICHT WAHR?

Blossom: Nun, ich kann nur für mich sprechen … und egal was sich in dieser Zeit, an der Oberfläche ereignen wird, … ich finde mich bis zum Rand voller Liebe und Begeisterung in dem WISSEN, dass dieser Göttliche Plan so kurz davor steht, sich in viel größerem Umfang zu enthüllen, und dass wir jetzt, wo wir im Jahr 2012 sind … SELBST den Wandel SEHEN WERDEN, dessen, was uns davon zurück gehalten hat, zu sein, wer wir wirklich sind … Vorhänge werden geöffnet und enthüllen ... UNS!!

Föderation des Lichts: Und der Grund dafür ist dieses 'angeborene' Gefühl, das Teil eurer Struktur ist. Ihr seid so 'entworfen' worden, wenn wir das so sagen dürfen … euch so zu FÜHLEN. Ihr könnt nicht daran gehindert werden, zu sein, wer ihr seid, sobald die Schwingung der Wahrheit aufkommt. Es ist ganz einfach nicht möglich für euch im 'Schlamm stecken zu bleiben', wenn es den Schlamm nicht mehr gibt, in dem ihr stecken könntet! … Der Regen wird ihn weg waschen.

Blossom: Ich muss hier natürlich erwähnen, dass, wann immer White Cloud von Wasser spricht (jeglicher Art) er LIEBE meint. Nun … etwas was ich eigentlich nicht geplant hatte euch zu fragen, aber jetzt, wo ich auf ihn zu sprechen kam, … könnt ihr mir sagen wo White Cloud ist? Ich scheine ihn verloren zu haben! Seine Energie ist nicht mehr um mich, seit ich meine Pause mit euch nahm, Ende November. Zwar war es möglich Seelenlesungen durchzuführen … aber sonst … kann ich seine Energie einfach nicht spüren. Das ist früher auch schon vorgekommen, aber nicht so lange wie diesmal.

Föderation des Lichts: Du WEISST natürlich, dass alles in dieser Situation gut ist?

Blossom: Ich habe aus früheren Erfahrungen gelernt zu vertrauen, dass es so ist … und außerdem … egal was ich gemacht habe … er würde mich nicht verurteilen und einfach weggehen!

Föderation des Lichts: Wir wollen nur so viel sagen, dass seine Abwesenheit Teil des Plans ist.

Blossom: Nur sagen …. Und kurz!!

Föderation des Lichts: Das ist alles was notwendig ist. Wir sind uns bewusst, dass es dich nicht belastet und dir mehr darüber zu sagen, würde dich veranlassen über Sachen nachzudenken, die dich in die falsche Richtung führen würden. Wir wollen nicht 'geheimnisvoll' sein … bitte verstehe das. Nochmals … alles wird zur rechten Zeit enthüllt werden. Aber wir werden dich soviel Wissen lassen, dass du ihn, nach seiner Rückkehr, 'unerkennbar' finden magst. Aber wie gesagt … lass deine Gedanken nicht abschweifen … denn dafür gibt es keine Notwendigkeit.

Blossom: Alles was ich denke ist, dass … White Cloud gesagt hat, dass er eines Tages sein wahres Selbst zeigen wird … ich habe keine Ahnung, um ehrlich zu sein, wer das ist … trotz der langen Zeit, die ich mit ihm gearbeitet habe … freue ich mich auf die Transformation … vielleicht könnte ich gleichzeitig eine Verjüngungskur bekommen?

Föderation des Lichts: Wir sind zufrieden dies so zu belassen und wenden uns einer anderen Sache zu, die viele ziemlich neugierig macht.

Blossom: Oh, in Ordnung. Danke … ja … viele haben geschrieben und gebeten, euch zu fragen, was die Ursache für die seltsamen, unheimlichen Geräusche an verschiedenen Orten unseres Planeten sind. Ich habe einige von ihnen gehört und finde, dass sie Ähnlichkeit mit einer Art von 'Walgesang' haben. Könnt ihr bitte erklären, was diese Geräusche sind und wo sie herkommen, denn es scheint, als kämen sie aus dem Nichts?

Föderation des Lichts: Und wieder einmal hast du den Nagel auf den Kopf getroffen … oder wir haben dich vielleicht bei der Wortwahl unterstützt. Der Ton, über den du dich erkundigst, 'kommt aus dem Nichts'. Er ist eine Resonanzschwingung, die buchstäblich ihren Appell an euch 'singt'. Es gibt da keinen Grund zur Beunruhigung … weit entfernt davon. Wir würden euch bitten zu erwägen 'mit einzustimmen' und obwohl ihr vielleicht nicht findet, dass das ein sehr melodischer Zweigesang wird, ist da doch ein Teil eurer Schwingung, der mit der Schwingung des Tons verschmelzen kann.

Blossom: Wie kann uns das nützen … und was ist der Zweck für sein Auftreten?

Föderation des Lichts: Es wird euch nützen, durch die Verbindung mit euch. Sein Zweck ist zu verbessern nicht zu schwächen.

Blossom: Gut … aber WAS IST ES?

Föderation des Lichts: Es ist eine 'Stufe'.

Blossom: Die uns wohin führt?

Föderation des Lichts: Zur nächsten Stufe …

Blossom: Die uns wohin führt? u.s.w. …

Föderation des Lichts: Ihr werdet feststellen, dass anstatt eure Neugierde in Richtung einer Furcht erregenden Erklärung geht, … wie wir fühlen, dass das die Sorge von vielen ist … würden wir euch gerne bitten, eure Gedanken davon zu befreien und die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, einen jungen Trompetenspieler zu hören, der sein Instrument aufnimmt und regelmäßig übt, damit er einen vollendeten Ton erreicht. Der 'Ton', den dieser 'Werfer' aussendet, mag nicht 'Konzertqualität' haben. Aber … so wie die Schwingungsfrequenzen sich angleichen mit allem was vor sich geht und durchkommt, und sich niederschlägt, werdet ihr eine deutliche 'Veränderung' in Ton und Ausdruck wahrnehmen.

Blossom: Irgendwie erinnert mich das an die Töne, die in dem Film 'Close Encounter' heraus gegeben wurden. Doch diese waren viel ansprechender. Allerdings … wie ihr sagt, Übung macht den Meister. Also sagt ihr im Grunde genommen, dass diese Töne aus dem Nichts kommen, sie sich zu einem perfekten Ton entwickeln, indem wir mit ihnen zusammen tönen und schließlich zur schönen Musik werden.

Föderation des Lichts: Mehr oder weniger.

Blossom: Welches? Mehr oder weniger?

Föderation des Lichts: Mehr.

Blossom: Aber ich verstehe immer noch nicht den Zweck. Und bitte sagt nicht 'das wirst du'. Wozu ist dieser Ton da?

Föderation des Lichts: Er ist hier um mit euch zu 'sprechen'.

Blossom: Aus dem Nichts?

Föderation des Lichts: Wie sonst würdest du 'nirgends' definieren?

Blossom: Irgendwo, wo kein Ort ist …

Föderation des Lichts: Also heißt das, nirgendwo muss 'irgendwo' sein? Ein Staubkorn scheint aus dem Nichts anzukommen … aber seht ihr es irgendwo anwesend, wo es einmal nicht war?

Blossom: In Ordnung. Würdet ihr das Thema zusammenfassen … in einer Nussschale. …

Föderation des Lichts: Eine Nuss ist in seiner Schale geschützt, bis sie so weit ist sich zu öffnen. Wenn dieser Zeitpunkt gekommen ist und die Schale aufbricht … ist da die Nuss … bereit der Welt gezeigt zu werden.

Blossom: Zu dieser Zeit habe ich das WISSEN, dass Dinge, die wir nicht verstehen können, verstanden SEIN WERDEN, in kommenden Tagen, so dass ich es gerne dabei belasse.

Sonst noch etwas? Weil ich das Gefühl habe, dass es Zeit ist zu gehen und ich soeben nachgesehen habe und feststellte, dass die Stunde wieder einmal vorüber ist.

Föderation des Lichts: Wir möchten euch dies sagen … Wir bitten euch dringlichst eure Seele anzusprechen. Um auf die innere Stimme zu hören …

Blossom: Das können wir nicht hören!

Föderation des Lichts: Aber ihr könnt sie FÜHLEN … Fühlt eure WAHRHEIT in eurem Selbst! FÜHLT das LICHT in EUCH … das euch sagt, dass diese kommenden Tage die sind, wegen denen ihr gekommen seid, um zu frohlocken. Ihr habt eine so lange Wanderschaft hinter euch … habt unterschiedliche Pfade genommen … aber letztendlich seid ihr alle auf dem gleichen Weg angekommen … auf dem einen Weg, der nach Hause führt. Wie viele von euch erkennen einander während ihr auf der Straße geht? Wenn nicht im Fleisch, dann im Licht der Seele?

IHR WISST, DASS DER ANFANG DER NEUEN WELT DA IST, WEIL IHR ES MEHR DENN JE FÜHLEN KÖNNT. SO SEI ES.

Blossom: Oh, hoffentlich … lasst es uns WISSEN! Vielen Dank … In Licht und Liebe.


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 19 November 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen