Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 1. Februar 2019



Mike Quinsey – 1. Februar 2019

Mike Quinsey

Die Tür steht all denen weit offen, die nach mehr Information suchen, und diese wird auf eine Weise vermittelt, die ein umfassenderes Verständnis ermöglicht. All dies geschieht als Vorbereitung auf eure Fortschritte in Richtung der höheren Schwingungen und eures endgültigen Aufstiegs. Bisher haben wir euch immer nur so viel übermittelt, wie es genügte, um eure Fragen zu beantworten, aber inzwischen ist eure Verständnisfähigkeit so weit fortgeschritten, dass ihr in der Lage seid, diese noch auszudehnen. Es ist an der Zeit, dass ihr einen großen Schritt vorwärts wagt, und da gibt es dann hinsichtlich eurer Fähigkeiten keinerlei Beschränkungen mehr. Zwischen jetzt und dem Aufstieg habt ihr zwar noch eine Menge zu lernen, aber ihr werdet zu Meistern in euren eigenen Rechten geworden sein, sobald ihr dazu in der Lage seid. Zuletzt gibt es dann nichts mehr, was euch noch aufhalten könnte, und eure Geistführer stehen bereit, euch behilflich zu sein; sie können all eure Bedürfnisse zufriedenstellen.

Die bevorstehende Periode wird eine Beschleunigung der Vorgänge bringen, um die Fortschritte in eure Wirklichkeit einzubringen; bisher wurde dies durch die Illuminati weitgehend vorsätzlich unterdrückt. Die Tatsache, dass diese Verbesserungen eigentlich bereits existieren, bedeutet ja, dass, obwohl ihr inzwischen mehr als fünfzig Jahre hinter der Zeit zurück seid, deren Einführung nun recht zügig geschehen kann und eure Lebensqualität dadurch erhöht werden wird. Ihr werdet erleben, dass die großen Konzerne gezwungen sein werden, 'gesundzuschrumpfen', weil „groß“ dann nicht mehr „schön“ oder notwendig ist. Unabhängige Aggregate werden dann reichlich zur Verfügung stehen, und ihr werdet euch zu kleinen örtlichen Gemeinschaften zusammenfinden, die weit-gehend Selbstversorger sein werden. Natürlich kann sich dieser Wandel nicht über Nacht vollziehen, aber ihr könnt euch auf derart weitreichende Veränderungen zumindest schon mal vorbereiten. Die alten Methoden für einstige Zwecke werden nicht länger dienlich sein, und notwendigerweise wird es daher Veränderungen geben.

Eure Erfolge haben euch universelle Anerkennung und Lob eingebracht, denn als ihr euch einstmals freiwillig dazu bereitfandet, eine 'Trennung' von Gott zu erfahren, hattet ihr noch gar keine Vorstellung davon, wie hart die Herausforderungen werden würden. Aber im Wissen, dass Hilfe niemals weit weg sein würde, seid ihr zuversichtlich vorwärtsgeschritten, auch wenn ihr dann bald keine Erinnerung an euer wahres Selbst mehr hattet. Im Laufe der Zeit habt ihr sehr viele Lebenszeiten durchlebt, habt die Untiefen niederer Schwingungs-Ebenen erfahren und äußerst traumatische Zeiten erlebt, habt euch aber euer tiefinnerstes Gefühl bewahrt, dass ihr dem LICHT angehört. Eure Erfahrungen haben euch gestärkt und euch zunehmend befähigt, den Wesenheiten der niederen Schwingungs-Ebenen 'die Stirn bieten' zu können. Ich möchte hier nicht zu dramatisch klingen, aber einige Seelen wurden „in den Feuern der Hölle“ gestählt. In Wahrheit existiert so etwas wie die „Hölle“ nicht, doch das Erleben der „niedersten der niederen“ Schwingungen ist zweifellos der Hintergrund für eine derartige Umschreibung. Seid versichert, dass euch in der Gegenwart keine derartigen Erfahrungen mehr erwarten, wenn ihr eurem Weg in Richtung Aufstieg folgt, denn dann befindet ihr euch bereits im Bereich des LICHTS, das euch immer weiter erhöht, während ihr euren Weg durch den Photonen-Gürtel vollzieht.

Es spielt sich ja so etwas wie ein Kampf zwischen LICHT und Finsternis ab, und das LICHT ist jetzt die vorherrschende Kraft für das Gute, auch wenn die Dunkelkräfte immer noch nicht aufgeben wollen, weil sie irriger Weise glauben, sie hätten immer noch die Chance, die 'Gezeiten' umkehren zu können. Ihre Tage sind gezählt; dennoch treiben sie immer noch ihr 'Spiel', auch wenn offensichtlich ist, dass sie an Boden und Macht verlieren. Diejenigen unter euch, die ihre Eigenschwingung bereits erhöht haben, brauchen keine Furcht vor ihnen zu haben, denn sie können euch nichts anhaben, wenn ihr standfest in den höheren Schwingungen bleibt. Ihr Schicksal ist besiegelt, auch wenn der freie Wille ihnen immer noch gestattet, ihre Wunschvorstellungen auszuagieren. Sehr bald werden weitere Dunkelkräfte verhaftet werden – als Bestandteil des Reinigungs-Prozesses, der den Weg frei machen wird für förderliche Veränderungen. Diese befinden sich gewiss im Schwebezustand vor ihrer Umsetzung, aber wie wir schon oft betont haben, muss erst der richtige Zeitpunkt gekommen sein, bevor große Veränderungen starten können..

Die höheren Energien verwirren alle diejenigen, die sich immer noch in den niederen Schwingungs-Bereichen aufhalten, was dazu führt, dass sie sich derart unwohl fühlen, dass sie irrational handeln und die Kontrolle über sich verlieren. Dann sind sie am gefährlichsten, und wie ihr bereits erlebt habt, kann schon eine einzige Person sehr viel Chaos, Zerstörung und Verluste an Leben anrichten. Derlei Geschehnisse ziehen dann erhöhte Sicherheitsvorkehrungen nach sich, die schlussendlich solche Vorfälle stoppen, bevor sie überhaupt geschehen können. Solche Akte können allerdings auch Karma aufarbeiten und werden vor diesem Hintergrund in die Tat umgesetzt. Macht euch klar, dass alle Parteien, die in solche negativen Akte verwickelt sind, Lektionen lernen, die sie noch benötigen, um in die Lage zu kommen, sich weiter in Richtung LICHT bewegen zu können.

Wenn wir nun auf die hellere Seite des Lebens blicken, so erwachen zurzeit immer mehr Seelen und erkennen, dass das, was sie bisher vielleicht als die normale Lebensart ansahen, in vielfacher Hinsicht voller Mängel ist, und so erstreben sie einen neuen und akzeptableren Zugang zum Leben auf Erden. Besonders die jüngeren Generationen sind absolut gegen die Idee des Kriegs zwischen Nationen, den sie als einen Weg in die unabwendbare Zerstörung eurer Zivilisation erkennen. Sie fordern deshalb Frieden für Alle, und sie haben ihre eigenen Vorstellungen, wie dieser am besten erreicht werden kann. Er wird kommen – und das wesentlich eher als ihr möglicherweise meint; denkt also positiv und tragt zu den sich erhöhenden Schwingungen bei; umso eher wird der Welt-Frieden kommen.

In gar nicht so ferner Zukunft wird eine Zeit kommen, da werdet ihr in der Lage sein, Dinge einfach durch eure Gedankenkraft augenblicklich zu manifestieren. In ähnlicher Weise wird bereits in der jetzigen Zeit alles, was ihr herbeiwünscht, höchstwahrscheinlich Wirklichkeit; das hängt von eurer individuellen Kraft ab, euch auf das zu fokussieren, was ihr herbeiwünscht. Es bedeutet, dass ihr lernen müsst, Kontrolle über eure Gedanken zu bekommen, denn nur einfach an irgendetwas zu denken ist etwas ganz anderes als wenn man diesem die nötige Energie verleiht, damit es Form annehmen kann. Wir hatten das ja schon einmal angesprochen, aber ihr müsst jetzt damit beginnen, Kontrolle über eure Gedanken zu gewinnen – im Gewahrsein eurer potenziellen Macht. Diejenigen unter euch, die Heiler gewesen sind – oder dies auch heutzutage sind, wissen, was damit gemeint ist, denn wenn die Energie von negativer Natur ist, kann es sein, dass ihr aufgrund eurer augenblicklichen Stimmung die Kontrolle darüber verliert und dann zwar 'kraftvolle Energien' aussendet, die aber schädlich sind! Und denkt daran: wenn derart negative Energien auf jemanden gerichtet sind, der geschützt ist, werden sie abprallen und zu euch „zurückspringen“ – mit dem entsprechenden Resultat, das ihr euch dann „selbst eingebrockt“ habt.

Im Laufe der Zeit wird es auch möglich sein, euch – kraft eurer Gedanken oder eines gesprochenen Wortes – selbst zu heilen. Da nehmt ihr dann sozusagen die Führung in die Hand, und wenn ihr eurem Körper den Befehl erteilt, sich selbst zu heilen, wird er entsprechend reagieren, denn ihr seid „der Boss“. Einige unter euch sind zweifellos bereits in Kontakt mit ihrem Höheren Selbst, und wenn ihr mit ihm zusammenarbeitet, könnt ihr sehr viel mehr erreichen. Redet regelmäßig mit eurem Höheren Selbst, damit es zu einer vollkommen natürlichen Angelegenheit für euch wird, und übermittelt dies auch eurem angeborenen Verhalten, das ständig auf Kontakt mit euch wartet; und bei Erfolg sprecht auch zu eurer DNA. Das mag sich für einige unter euch seltsam anhören, aber es ist eine ganz natürliche Sache, mit „Teilen von euch selbst“ zu kommunizieren – und es dürfte von Nutzen sein!

Der Wandel wird stetig vorangetrieben, und da die Dunkelwesen mehr und mehr unter Kontrolle gebracht werden, wird ihr Einfluss und ihre Fähigkeit, sich störend in eure Angelegenheiten einzumischen, aufhören. Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen; möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst; jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott in sich.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org














Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 22 Februar 2019 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen