Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - November 24, 2009

November 24, 2009

9 Etznab, 1 Yaxk'in, 5 Caban

Selamat Jarin! Wir kommen erneut, um mit unserer wöchentlichen Besprechung mit euch fortzufahren! Um euch geht der Kampf zwischen LICHT und Finsternis weiter. Die finsteren Kabalen haben zwar immer noch eine gewisse Vorherrschaft, aber ihr Griff auf eure Welt ist beträchtlich schwächer geworden, und auch das, was sie gerade noch zwischen ihren Fingern halten können, entgleitet ihnen rasch. Währenddessen ringt eure Gesellschaft mit Krankheiten, Chaos und der ausgemachten Schikane, die die Dunkelmächte entfesselt haben. Die Notwendigkeit der hoch notwendigen Austeilung eures globalen Reichtums lastet schwer auf unseren irdischen Verbündeten, und deren Entschlusskraft, ihre massive Agende in Kraft zu setzen, nimmt mit jedem Tag weiter zu. Der Moment ihres Erfolgs naht rapide, und alles steht dafür bereit. Wir überwachen das alles und tun alles für sie, was der Himmel uns erlaubt. Um ihnen bei ihren Bemühungen zu helfen, haben wir unser Programm für eine vollständige 'UFO'-Enthüllung entwickelt. Es ein Projekt, das sich schon über fast ein ganzes Jahrzehnt erstreckt und sich nun einer Serie großer Durchbrüche nähert. Viele Regierungen in Schlüsselstellungen auf eurem Planeten haben sich zusammengetan, um diese Enthüllung zum Erfolg zu führen, denn die UFO-Enthüllung kann leicht zu jenem 'Strohhalm' werden, der den „Kamel-Rücken“ der Dunkelmächte brechen kann.

Eure Leidens-Situation erreicht einen Punkt, an dem der Himmel darauf hinweist, dass jetzt ein direkter Zugang erforderlich ist, denn eure Transformation kann nicht immer noch länger von den Dunkelmächten hinausgezögert werden. Lord Surea hat ein feierliches Dekret an die lokale Administration des Himmels herausgegeben, dass der göttlich richtige Augenblick gekommen ist, die finsteren Kräfte und deren viele arrogante Günstlinge zu stürzen. Dieses Dekret eröffnet viele Möglichkeiten für uns, auf eurer Welt einen Weg zu finden, um mit den Enthüllungen beginnen zu können. Gegenwärtig neigen wir zu einer speziellen Konferenz, als deren Ergebnis eine förmliche gemeinsame Bekanntmachung gestartet werden kann. Über Zeitpunkt und Ort dafür muss noch entschieden werden. Außerdem arbeiten wir mit unseren irdischen Verbündeten daran, die Machtstellung der „USA Corporation“ zu beenden und ein Interims-Regime einzusetzen. Diese Aufgaben demonstrieren, wie engagiert wir sind, um eure Welt zum Besseren zu verändern, indem wir (zunächst einmal) die mächtigste Regierung eurer Welt in eine „de jure“ Republik zurückverwandeln. Wie wir bereits erwähnten, ist unsere komplexe Beteiligung an euren Angelegenheiten einzigartig in den Annalen unserer nahe zu zahllosen Erstkontakt-Missionen. Unsere Absicht ist, sicherzustellen, dass dieser Kontakt sich reibungslos von etwas 'Einzigartigem' zu etwas eher Normalem entwickelt.

Dieser Vorstoß bildet den Grundstein unserer Mission. Wie ihr wisst, bewegt ihr euch aus einem begrenzten Bewusstsein hin zum vollständigen Bewusstsein. In einigen eurer Regierungen wünschen sich Viele, dass diese heilige Operation gestoppt wird, welche Mittel auch immer dafür notwendig wären; – zumindest aber möchten sie es hinauszögern. Diese Motivation verbirgt sich hinter den vielen gewissenlosen Handlungen, die Teile eurer Bevölkerung krank gemacht haben, und sie treibt weitere Pläne an, tödliche Pandemien unter euch zu entfesseln. Die Panik in den Reihen der Dunkelmächte, die dies bezeugt, kommt erst allmählich zum Vorschein. Ebenso werden weiterhin Intrigen geschmiedet, euch euren Reichtum zu stehlen, und dies ist nur das Geringste ihrer Freveltaten. Sie haben Pläne, gefälschte „UFO-Invasionen“ zu inszenieren, die Intensität ihrer illegalen Kriege zu erhöhen und immer mehr desaströse wirtschaftliche Kalamitäten anzustiften. Wir bleiben angesichts dieser Niederträchtigkeit wachsam und beobachten, dass die globalen Elemente dieses militärischen Medien- Unternehmens-Komplexes jeden nur möglichen Trick aus ihrer sehr finsteren Trick-Kiste nutzen! Diese Komplotte schließen auch riesige Mengen finsterer Regierungsprogramme ein. Natürlich halten wir unsere irdischen Verbündeten vollständig auf dem Laufenden über das, was die Kabalen so vorhaben.

Kurzum, ein riesiges, mächtiges Establishment arbeitet fieberhaft daran, unser Kommen zu verhindern und unsere Anwesenheit dem Blick der Öffentlichkeit zu entziehen. Normalerweise würde diese feindselige Art, uns zu behandeln, uns zu der Schlussfolgerung führen, dass ihr für einen Kontakt noch nicht bereit seid; da würden wir dann weiterhin aus größerer Entfernung beobachten, ob ihr wirklich überlebensfähig seid. In eurem Fall ist dies jedoch keine Option, denn der 'Erste Kontakt' wurde göttlich verfügt. Wir haben sogar in weit höherem Ausmaß als üblich die vielen Agarther (die Bewohner der Inneren Erde) daran beteiligt, die sich seit langem in eure vielfältigen globalen Gesellschaftsformen „eingebettet“ haben. Dies setzt einige unter ihnen Gefahren aus, während Andere den 'Pfad' dieser panischen finsteren Kabalen zurechtrücken. Wir haben ihren Schutz aufs Spiel gesetzt im Interesse dessen, eure Regierungen gewahr werden zu lassen, dass eine Menge Energie von uns darauf verwendet wird, die Dunkelkräfte über das Ausmaß der Entschlossenheit in Kenntnis zu setzen, das eingebracht wird, um den göttlichen Plan für die Erde durchzuführen. Dies führte zu einigen Todesfällen beim Geheimpersonal unserer irdischen Verbündeten, doch trotz dieser kummervollen Vorkommnisse werden wir nicht wanken!

Wir arbeiten eng mit Leuten zusammen, die Zugang zu vielen der Schlüssel- Ressourcen der Dunkelkräfte haben; es ist unsere Absicht, die noch verbliebenen finsteren Komplotte ins Blickfeld zu bringen. Wie ihr euch wohl vorstellen könnt, ist diese Operation höchst geheim, aber es ist dennoch wichtig, euch wissen zu lassen, dass wir dieser Option eifrig folgen. Eine Reihe von Staatsführern in Schlüssel-Positionen tun das Notwendige, um euch auf dieses kommende Ereignis vorbereiten zu können. Die noch verbleibende Zeit wird immer kürzer, und deshalb haben wir einer Reihe von Projekten obersten Prioritäts-Status gegeben im Rahmen der oben genannten Richtlinien, mit Rückendeckung durch Notfall-Pläne für weitere mögliche Eventualitäten. Somit befindet ihr euch in den abschließenden Momenten eurer bisherigen Realität. Wir sind dabei, dies nun zu Ende zu führen und eure Welt ausreichend zu transformieren, damit der 'Erste Kontakt' entsprechend plausibel gemacht werden kann. Dieser Zeitpunkt rückt sehr nahe!

Wie wir eure Welt wahrnehmen, sehen wir da eine machtvolle Kabalen-Gruppe, die ihre Kotroll-Herrschaft verliert und schließlich unfähig ist, den tiefen Eingriffen seitens der irdischen Verbündeten noch etwas entgegenzusetzen. Und wir sehen da eine Gruppe, die zwar teuflisch schlau und listig ist, aber nicht weiß, wie sie den Dingen in sensibler Weise ihren Lauf lassen können. Eure Welt fällt da in einen riesigen Abgrund, was unser Kommen zum Teil verhindert. Darüber hinaus begreifen unsere irdischen Verbündeten die weit reichenden Auswirkungen dessen, was mit euch geschieht: Diese Transformation übertrifft bei weitem jede Umwälzung eurer bisherigen Geschichte, wie etwa der plötzliche Umsturz eines Imperiums; dieses Mal werdet ihr das Erscheinen fantastischer neuer Technologien erleben, begleitet von durchformulierten wissenschaftlichen Erklärungen und geistig-spirituellen Konzepten, die mit ihnen einhergehen. Danach werdet ihr euch auch darüber hinausentwickeln. Ihr geht in eine neue Realität, die sich weit in eure Zukunft erstrecken wird. So ist diese jetzige Zeit einzigartig, und sie bildet ein Portal zu etwas äußerst Zwingendem: einer neuen Ebene globalen Bewusstseins!

Wir erkennen dies an und sehen das sich entfaltende Geschehen als einen Prozess, der euch eurem Zusammentreffen mit uns und darüber hinaus eurer göttlichen Bestimmung entgegenführt. Der 'Erste Kontakt' ist wesentlicher Bestandteil all dessen und kommt nicht zu früh. Euer Schritt-Tempo beschleunigt sich. Der Plan des Himmels offenbart die Wege, über die euch all dies zur Kenntnis gelangt, und der gesamte Enthüllungsprozess geht damit einher. Eure Gesellschaft muss klar erkennen, dass sie nicht allein ist und dass das, was sich da ereignen wird, nichts Bedrohliches an sich hat. Im Gegenteil! Eure Naivität, oder besser ausgedrückt: eure Ignoranz muss auf sehr grundlegende Weise aufgelöst werden! Wir begrüßen es, dass dies nun nahe bevorsteht. Tagtäglich bereiten wir unsere Crew darauf vor, eine Reihe friedlich gesonnener Regierungen einzuweisen, und wir spüren, dass diese Treffen sehr bald zu einer vollständigen UFO-Enthüllung führen.

Wir beschreiben euch die Methoden, mit denen auf die eine oder andere Weise eure Entlastung von vielen zunehmenden Kalamitäten bewältigt werden soll. Eure Wirklichkeit befindet sich bereits in Anfangsstadien der Umwandlung, und dieser Vorgang beginnt sich zu beschleunigen. Unsere Raumschiffe und unsere Crews sind erprobt und stehen in Bereitschaft, die wichtige Anordnung „Go” des Himmels auszuführen. Wir warten und handeln in Einklang mit dem, was uns gesagt wurde. Mutter Erde ist ebenfalls bereit, sich zu transformieren. Und in der Tat beginnt das gesamte Sonnensystem, sich im Gleichklang mit dem göttlichen Plan zu verändern. All das steht in Verbindung zu eurer Entwicklung zu vollständigem Bewusstsein. Ihr nähert euch der „Null-Minute“, in der sich die manifestieren wird. Währenddessen überwachen wir alles und sind voller Freude über die Dinge, die zu erfahren ihr im Begriff seid, und die Feierlichkeiten darüber rücken näher!

Wir haben heute über die vielen Dinge gesprochen, die wir tun, um all dies zu seiner göttlichen Vollendung zu führen. Ihr seid eurer Transformation ins vollständige Bewusstsein nahe. Unsere Rolle ist, die Verkünder und Mentoren in dieser Operation zu sein. Wir begrüßen dies und erwarten voller Freude unser Zusammentreffen und die Feierlichkeiten, wenn euer Zustand des vollständigen Bewusstseins endlich erreicht ist. Wisst in eurem innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut euch!)

Website: Planetary Activation Organization


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge