Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - 9.August 2016



Sheldan Nidle - 9.August 2016

1 Batz, 14 Pop, 13 Caban

Dratzo! Die allerersten Förderungsgelder sind an Ort und Stelle. Das neue Sicherheitssystem zeigt jetzt vollständig Wirkung. Darüber hinaus nähern sich die humanitären Fonds sowie die Wohlstands- und Regierungs-Fonds ihrer Komplettierung und erwarten ihre tatsächliche Auslieferungs-Phase. Die Regierungs-Fonds schließen das ein, was als massive Währungs-Neubewertung bekannt ist und das Vorspiel ist für den Globalen Währungs-Neustart. Es ist zunächst notwendig, dass der alte 'Buchtitel' der Welt-Währungen den wahren Wert einer jeden Währung reflektiert und die neu herausgegebene Währung diese Handhabung beibehält. Die Welt muss zu echten Bewertungen sowie zu einem globalen Gold-Standard zurückkehren. Diese Maßnahme unterscheidet sich von jenen, die getroffen wurden, wenn bisher neue Nationen ihre Unabhängigkeit deklarierten. Denn seinerzeit schlugen die alten Kolonial-Nationen Vorteile aus einer seitens des Westens praktizierten Ausbeutung. Der Westen hat durch den International Monetary Fund (IMF) ein Kredit-System errichtet, der jede neue Nation unverzüglich im Kreislauf eines Schuldensumpfs versinken ließ, begünstigt durch ein Regierungs-System, das Bestechung und Korruption förderte. Dies ließ eine bedrückende Realität der 'Habenden' und der 'Habenichtse' entstehen, die bis in die frühen 2010er Jahre wirksam war.

Das neue System basiert auf nationalen Realitäten und auf einem mehr ausgeglichenen, geebneten 'Spielfeld', das fairen Handel, gerechtere Währungen und internationale Zusammenarbeit fördert. In dieser durch Edelmetalle gedeckten Welt sowie durch neuen Banken-Regeln ist die alte Welt der Armut und unerfüllten Träumen endgültig eliminiert. Regieren muss Bevölkerungs-orientiert sein und danach trachten, den Wohlstand und den Ausbau der Infrastruktur einer jeden Nation zu fördern. Es ist genug Gold vorhanden sowie entsprechend hinreichende Banken-Regeln, die dies möglich machen. Die derzeitige weltweite Operation ist darauf angelegt, diese wunderbare neue Realität zu schaffen. Diese neue Realität – zusammen mit neuen Republiken – ist erst der Anfang auf dem Weg zu einem Reich, das endlich die schwerfälligen Bedingungen beseitigt, die da von einer ruchlosen Oligarchen-Klasse geschaffen wurden. Krieg, Hass und Konkurrenzkampf wurden unter den Nationen dieser Welt geschürt. Es ist der Plan der Aufgestiegenen Meister, wie auch der unsrige, einen 'Grund und Boden' zu schaffen, der es dem ungenutzten Genius der Völker dieser Welt erlaubt, aufzublühen. Und dies kann nur zu jenem Reich führen, das ihr euch schon seit langem vorgestellt habt. Es ist im Effekt das, was den Himmel auf die Erde – zu Gaia gebracht hat. Es ist zudem der Ort, der sich für ein Hinüber-Wechseln ins vollständige Bewusstsein bereitmacht!

Ihr müsst euch klarmachen, dass dies jetzt ein Moment ist, an dem es gilt, sich dafür zu entscheiden, einen neue Wirklichkeit zu schaffen, die auf jenen Prophezeiungen basiert, die einst von Lord Michael zur Zeit des Anfangs dieser Galaxis verkündet worden waren. Eine jede Galaxis ist eine lebendige Entität, deren Geburt von einer speziellen Zeremonie des Himmels begleitet worden war. Dies war der Fall vor 14 Milliarden Jahren, als Lord Michael eine Historie für dieses neue, sich spiralförmig ausdehnende Sternensystem formulierte. Dessen 'Dichte' befindet sich nun im Prozess der Erfüllung, da das LICHT eine Umwandlung vollendet, die dieses Reich wieder vollständig ins LICHT zurückbringen wird. Wir in der Galaktischen Föderation bewillkommnen diese Veränderungen, denn sie gestatten uns, eine Vereinigung aller Wesen in dieser Galaxis zu bewirken. Diese Spezielle Union wird es uns ermöglichen, uns mit anderen Wesen von der LICHT-Seite zu verbinden – in den Tausenden von nahegelegenen Sternen-Systemen, die unsere unmittelbaren Nachbarn sind –, um einen endlosen Zirkel gnadenerfüllter Freunde zu bilden. Ein jeder unter ihnen wird seinen einzigartigen Dienst am LICHT erbringen. Ihr seid sehr kurz davor, euch dieser speziellen Aufgabe anzuschließen, diese ständig weiter-wachsende Union des LICHTS zusammenzuführen! Wir jubilieren über das, was das Göttliche für uns verfügt hat!

Nehmt euch diesen speziellen Moment zu Herzen – als den Punkt, an dem unsere heilige Bestimmung ihren Ausdruck findet. Nutzt diesen Zusammenschluss der Kräfte des LICHTS in dieser gesamten Galaxis, – eine Zeit, in der eine glorreiche Vereinigung zwischen unserer und eurer Sternen-Nation diese großartige Bestimmung noch weiter manifestiert. Ihr seid im Begriff, Wunder zu sehen, die dieses Sonnensystem umwandeln und euch erlauben, erstaunliche Dinge über euch selbst und eure vielen Generationen von Vorfahren zu entdecken. Ihr werdet ein antikes Wissen entdecken, das es möglich machte, so etwas wie die Große Pyramide zu erbauen, und werdet unterrichtet werden über die relativ zahlreichen Ereignisse, die zurzeit noch zu den missverstandenen Teilen eurer Geschichte gehören. Ihr werdet von Agartha erfahren und von vielen anderen Mysterien, die enträtselt werden müssen. Anhand dessen werdet ihr sehen, was während der vergangenen 13 Jahrtausende wirklich geschah. Euer Potential ist weitaus größer als ihr euch jemals vorgestellt habt. Es ist unerlässlich, dass ihr die zahlreichen kulturellen Glaubens-Inhalte loslasst, die die Anunnaki euch aufgedrängt hatten, um euch unter Kontrolle zu bekommen und manipulieren zu können. Nehmt dieses neue Wissen zu Herzen und in eure Seele auf, um die Wege des Himmels zu gehen. Hosianna! Hosianna!

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir sind höchst erfreut! Die lange verheißenen Lieferungen sind endlich an Ort und Stelle, um sich manifestieren zu können. Diese Projekte wurden über lange Zeit von den Dunkelkräften und deren endloser Zahl an Günstlingen hinausgezögert. Dieses große Hindernis konnte beseitigt werden, um den Weg frei zu machen dafür, dass wir nun ankündigen können, dass eine Serie von Geldern endlich zu euch gelangen kann. Dies kann einzig und allein geschehen durch die sehr ausführliche und exakte, fleißige Arbeit unserer Verbündeten. Ihre harte Arbeit hat die Mittel geschaffen, die ein Ende des langatmigen Widerstands der Dunkelkräfte bewirken können. Und sie hat ein System geschaffen, mit dessen Hilfe die Verteilung der Wohlstands-Fonds möglich wurde. Diese finanziellen Instrumente erlauben es, dass NESARA 'geboren' wird und der endgültige Kollaps der amerikanischen Regierung herbeigeführt werden kann! Schon dieser einzige Akt erlaubt es, dass jene bisherige, zurechtgebastelte Art von 'Wahlen' und jene unglaubliche Ansammlung an Gaunereien bloßgestellt und abgeschafft werden kann. Und er erlaubt, dass ein großer Wohlstand auf die Völker dieses Reichs der Erdoberfläche niederregnen kann. Wir und die Agarther sind höchst glücklich, zu sehen, dass dies eine 'bereits gemachte Sache' ist. Halleluja! Halleluja!

Es bleibt entscheidend, – wenn ihr endlich diesen Wohlstand in euren Händen haltet –, dass ihr eure Vision und euren Fokus in Richtung dieser neuen Welt aufrechterhaltet. Was jetzt startet, ist erst ein Anfang. Zahlreiche Operationen müssen durchgeführt werden – in vollständiger Transparenz. Darum bitten wir euch, wohlüberlegt zu handeln – in aller Freude über das, was nun endlich zum Abschluss kommt. Viele spezielle Ereignisse sind notwendig. So seid immer eifrig mit dabei und bereit, das zu überwachen und falls nötig zu korrigieren, was jetzt vonstattengehen wird. In bisherigen Botschaften wurden euch bereits Vorstellungen davon vermittelt, was wir da benötigen. Diese eure 'Wachhund-Rolle' wird euch freizügig übertragen. Der Himmel möchte euch in der Position des Handelns sehen. Es ist unerlässlich, dass ihr diesen neuen Realitäten folgt und Zeugen dessen werdet, dass alles, wovon ihr bisher nur träumen konntet, Wirklichkeit wird. Damit zeigt ihr euren himmlischen Mentoren, dass diese neuen Geschehnisse von einem Jeden von euch gut beschützt werden können. Dies ist jetzt die Morgenröte höchst triumphaler Zeiten!

Endlich können wir frei unter euch wandeln. Ihr seid euch sicher klar darüber, dass die Dinge, die wir euch hierberichten, erst der Anfang einer umfassenden Prozedur sind, die ihrerseits Teil einer Operation ist, die in einem großen Mentoring-System ihre Fortsetzung finden wird. Wir Alle sind gekommen, um euch physisch zu demonstrieren, wie ihr transformiert werdet, und euch zu verdeutlichen, wie ihr in diese Realität gekommen seid. So manche Menschen haben uns als 'unreal' oder als eine 'weitschweifige Erfindung' eurer Phantasie portraitiert. Doch wie ihr bald sehen werdet, sind jene Überzeugungen pure Propaganda. Ihr Lieben: ihr seid von jenen Wesenheiten umgeben, die den innigen Wunsch haben, dieses Reich zum Besseren zu verändern. Vieles von dem, was da gegenwärtig vor sich geht, ist bisher im Geheimen geschehen. Doch daraus soll nun ein Zeitalter der Kraft, des Wohlstands und der Rückkehr ins vollständige Bewusstsein werden. Ihr werdet uns sehen – und wert-schätzen, was da getan wurde. Die Zeitalter der Finsternis und der Dualität sind so gut wie vorbei. Ihr werdet darauf vorbereitet, eine beträchtliche Menge neuer Erkenntnisse akzeptieren zu können sowie eine Methode, in einem vollständig bewussten, lebendigen Universum leben zu können! Hosianna! Hosianna!

Wir haben euch heute weiter über das informiert, was sich ereignen wird. Die lange Nacht der Finsternis steht vor ihrem Ende. Ihr werdet eine Zeit der Morgenröte zur Kenntnis nehmen, wenn das LICHT zu eurer neuen Wirklichkeit wird! Lang Lebe dieses Neue Zeitalter!!!! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org










Weltweite Visualisierung für einen Durchbruch - Bitte mache auch mit!






Share |


Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Welcome to the PAO Light-Circles


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 August 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen