Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - May 4, 2010

May 4, 2010

1 Cauac, 2 Moan, 5 Caban

Seid gegrüßt! Hier kommen wir wieder und haben viel mit euch zu besprechen. Die alten Realitätsstrukturen eurer Welt zerbröckeln, und da diese Strukturen die Grundlage eures Lebensbereichs bilden, bedroht deren Zerfall alles, auf das ihr euch bisher verlassen habt und an das ihr bisher auf eurer Welt geglaubt habt. Dieser Prozess, der da um euch vor sich geht, kann leicht wahrgenommen werden und lässt erahnen, was noch geschehen wird. Unsere Verbündeten auf der Erde befinden sich in ihrer letzten Phase eines ’Endspiels’, das nun schon viel zu lange gedauert hat. Die Dunkelkräfte nutzen jeden allerletzten Trick, ihre schändlichen Machwerke aufrechtzuerhalten. Wir beobachten sehr genau, was diese finsteren Leute zu tun beabsichtigen, und obschon ihr ’Magiewerk’ rasch verblasst, sind sie immer noch entschlossen, nicht aufzugeben. Wir halten weiterhin Treffen mit ihren Marionetten-Regierungen ab, um ein gewisses Gespür in die Köpfe dieser arroganten Führungsleute zu pflanzen. Währenddessen geht die Zersetzung in immer schnellerem Tempo weiter und erreicht einen „Punkt ohne Umkehr“. All die negativen finanziellen Intrigen, die in den letzten Jahrzehnten angezettelt wurden, erweisen sich jetzt als die Annullierung der Dunkelseite, die vergeblich versucht, diese unrentablen, nicht lebensfähigen Untermauerungen beizubehalten. Ein fundamentaler Wandel eurer Realität ist nun wirklich unumgänglich.

Während sich dies alles von selbst weiterentwickelt, hält Mutter Erde an ihrem Zeitplan fest. Sie wünscht sich zutiefst, dass ihr endlich vollständiges Bewusstsein erlangt und es ihr damit ermöglicht, ihre eigene umfangreiche Transformation zum Abschluss zu bringen. Gegenwärtig ist ihr Reich zweigeteilt: Ein äußeres, begrenzt bewusstes Reich der 3.Dimension und eine innere, höchst ersehnte Welt der 5.Dimension. Die Vereinigung dieser beiden Reiche ist von äußerster Wichtigkeit für sie, und deshalb warnt sie jetzt die Bewohner ihrer äußeren Welt, sie zu beachten und diese Transformation zu unterstützen. Sie sehnt sich danach und ist darauf angewiesen, dass ihr in euren vollständig bewussten Zustand der 5.Dimension zurückkehrt, was jetzt leicht und rasch erreicht werden kann. Zu diesem Zweck hat der regierende Rat von Agartha die Zahl seines Personals, das auf der Erdoberfläche beschäftigt ist, aufgestockt, und diese Abgesandten bekräftigen die Notwendigkeit jedem gegenüber, dem sie begegnen. Sie kommen, um ihre Vettern und Cousinen auf der Erdoberfläche zu beobachten und zu ermuntern, die Tatsache weiterzuverbreiten, dass ein umfassender Wandel bevorsteht, und dass es sich dabei um einen wunderbaren Wandel handelt! Euer Erwachen bewirkt einen stärker aktivierenden Modus in den Agarthern, und sie sind entschlossen, auf der Erdoberfläche das „Feuer zu entzünden“, das die Manipulation wegbrennen kann, die eine wahre, stille Revolution bisher verhindert hat.

In eurer Gesellschaft gibt es Netzwerke, die so orientiert sind, dass sie die bisherigen finanziellen und politischen Systeme durch Banker- und Politiker-Gruppen ersetzen möchten, die auf Gemeinschaftlichkeit basieren und ihren jeweiligen örtlichen Gemeinden helfen, zu wachsen und zu gedeihen. Diese Netzwerke stehen untereinander in Verbindung und schaffen Organisationen, die bereit sind, sich unseren irdischen Verbündeten anzuschließen. Diese Gruppen besitzen die Eigenschaften der „Macht des Volkes“, die unerlässlich dafür sind, eure Realität zu transformieren. Wenn die allgemeine Bevölkerung mit denen zu interagieren beginnt, die drastische Reformen anstreben, gewinnt eine Bewegung an Gestalt, deren Macht unbegrenzt ist. Es ist jedoch unerlässlich, dass diese Bewegungen friedlich bleiben und zugleich fähig, ihre Sache klar und entschlossen zu vertreten. Unsere irdischen Verbündeten bewillkommnen diese Entwicklungen, denn sie bestätigen die ansteigende „Tide“ einer neuen globalen Realität. Dieses Aufwallen energetisiert die örtlichen Gemeinschaften und ermöglicht es Vielen, wieder Hoffnung zu schöpfen und sich zu vergegenwärtigen, was für ihre örtliche Gemeinschaft und für die ganze Welt notwendig ist. Das ist die Energie, die die Agarther fördern und nutzen, um eine neue Realität zu manifestieren.

Mutter Erde ist ermutigt durch das, was die Agarther da unternehmen, und da der finstere Zugriff auf eure Welt allmählich schwindet, entsenden auch wir unser Personal in dieses ’Schlachtfeld’. Es ist wichtig, dass es in eurer Gesellschaft Organisationen gibt, die das Geschehen fördern und in akkurater Weise weitervermitteln, wenn die großen Regierungswechsel über die Bühne gehen. Veränderungen herbeizuführen, ist eine Sache; eine andere Sache ist es dann aber, sie auch erfolgreich zu Ende zu führen. Wir haben die Art und Weise beobachtet, in der die Anunnaki über viele Zeitalter hinweg endlose Katastrophen wie Krieg, Pest und Massenhass angezettelt haben, und wir haben gesehen, wie euch dies mit leichter Hand gespalten hat bis hin zu dem Punkt, dass ihr schließlich so konditioniert wart, zu glauben, dies sei die Art und Weise, wie eure Welt bisher funktioniert habe. Jetzt seid ihr jedoch gefragt, Frieden und Wohlstand als Normalität zu akzeptieren – sowie die LIEBE, die der Himmel euch gewähren möchte. Diese Gaben sind Bestandteil des Vorspiels zu unserer massenhaften Ankunft auf eurer Welt. Dann können wir damit anfangen, euch von begrenztem zu vollständigem Bewusstsein zu transformieren. Diese letzten erfreulichen Schritte werden natürlich in Zusammenarbeit mit den Völkern der Inneren Erde geschehen.

Das, über das wir hier sprechen, ist eine Revolution eures Bewusstseins. Es steht in keinem Verhältnis zu Begriffen wie ’Nation’ und ’Nationalismus’, sondern macht jenen Barrieren ein Ende, die die Menschen davon abgehalten haben, frei miteinander zu reden und Zugang zu jenen Quellen zu bekommen, die das in jedem von euch vorhandene Potential aktivieren. Wenn wir euch betrachten, sehen wir da Menschen, die im Begriff sind, dieses riesige innere Potential zu erkennen. Und deshalb ist es notwendig, dass ihr über eure irdische Fremdenfurcht hinausblickt und euch als Part einer Menschheit erkennt, die die gesamte Galaxis umfasst. Wenn ihr dies tut, verpuffen all die bedeutungslosen Besorgnisse, die euch jetzt noch umtreiben. Dann ist ein neues Selbst-Image geboren, das auch die Rubrik der universellen Einheit einschließt. Dieses Konzept von Einheit beruht auf der gänzlich intuitiven Feststellung, dass ihr euch in der Tat wandelt und dass ihr Teil eines größeren Ganzen seid. Wenn ihr unsere Raumschiffe am Himmel über euch seht, macht euch klar, dass wir euch als unsere geliebten Brüder und Schwestern betrachten!

Diese Bewegung in Richtung Einheit ist sowohl ein Bewusstseins- als auch ein Realitätswandel. Wie wir immer wieder sagen, lebt jeder Mensch in einer Wirklichkeit, an deren Entstehung er bis zu einem gewissen Grad selbst mitwirkt. Doch diese Wirklichkeit ist flexibel. Sie kann ihre allgemeine Grundfrequenz entsprechend den Anforderungen ihrer empfindungsfähigen Bewohner erhöhen oder erniedrigen, und diese Veränderungen werden vom Himmel anhand des göttlichen Plans überwacht. In unserer Realität der 5.Dimension gelten dieselben Regeln. Eine unserer Rollen ist hier, Katalysatoren für einen profunden Bewusstseinswandel zu sein, und das haben wir jahrtausendelang bisher auf indirekte Weise getan. Doch jetzt ist es erforderlich, dass wir es auf direkte Weise tun. Der Erstkontakt wird unterstützt seitens einer Anzahl von Leuten in höheren Rängen der Regierung, und so sind wir nun in der Position, euch dabei zu helfen, die Grundlagen für eine neue Wirklichkeit zu schaffen. Diese neue Wirklichkeit ist bereits sehr nahe, und die Geschehnisse, die sich zu manifestieren beginnen, werden die Welt, wie ihr sie kennt, rapide verändern.

Mutter Erde arbeitet fleißig daran, ihre Grundfrequenzen zu erhöhen bis hin zu dem Punkt, ab dem diese große Transformation vonstatten gehen kann. Die verschiedenen tektonischen Platten, die ihre Oberflächenwelt enthält, bewegen sich stetig auf eine „Einrastposition“ zu. Dies hat in den letzten fünf Jahren viele Erdbeben der Stärke 7+ ausgelöst, und Erdbeben dieser Größenordnung haben zunehmende Tendenz. Auch der Vulkanismus nimmt zu, und der jüngste Ausbruch des Eyjafjallajokull in Island ist nur eines in der Kette von Ereignissen, zu denen auch Eruptionen im Mittelmehr, im Pazifik und im Indischen Ozean gehören. Überall verändern diese vorwiegend am Meeresboden stattfindenden Eruptionen die Umwelt. Mutter Erde ist entschlossen, euch zu beweisen, dass die bisherige Wirklichkeit sich in etwas viel Besseres umformen wird. Diese neue Welt basiert auf der Tatsache, dass ihr alle wieder zu vollständig bewussten Wesenheiten des LICHTS zurückverwandelt werdet!

So wie euer Planet sich verändert, verändert auch ihr euch. Viele unter euch spüren jetzt Schmerzen und Anzeichen, die in Verbindung mit euren neuen Herz-, Thymusdrüsen-, Zwerchfell- und Kopf-Chakren stehen. Diese Veränderungen verursachen Rückenschmerzen, da Myriaden neuer Nerven-Netzwerke aktiviert werden. In den meisten Fällen sind diese Veränderungen lediglich Reaktivierungen gewisser Teile von euch, die in Untätigkeit verfielen, als ihr euch in einen begrenzt bewussten Zustand hineinbegeben habt. Was ihr tun könnt, ist, eure Fähigkeit des Visualisierens aufzurufen, um den Stress und die Schmerzen zu mildern, die euren Körper zuweilen quälen. Dieses Durcheinander kann Formen von Kopfschmerzen, Gedächtnislücken, Lustlosigkeit und Schlaflosigkeit annehmen. Nutzt euer inneres Potential und auch jede mögliche Selbstheilungstechnik, die euch verfügbar ist, und behaltet voller Freude das wunderbare Ziel im Auge, das da hinter Allem steht!

Wir haben heute einen Blick darauf geworfen, wie die Erde sich auf eine Lösung der seltsamen Zweiteilung ihres derzeitigen Zustands hinbewegt (3.Dimension an der Erdoberfläche versus 5.Diminsion im Innern der Erde), und wie Netzwerke innerhalb eurer Gesellschaft sich auf organische Weise zusammenschließen, um die großen Veränderungen zu unterstützen, die jetzt anstehen. Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Translation: Martin Gadow


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 28 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.