Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - August 3, 2010

August 3, 2010

8 Pop, 2 Oc, 7 Ik

Selamat Jarin! Hier sind wir wieder mit weiteren Informationen. Ihr befindet euch gegenwärtig in einer Bereinigungs-Periode. Die Überreste der Macht der Dunkelkräfte verrotten, und das bringt es mit sich, dass euer Reich sich als eine Art „Rumpelkammer“ präsentiert. Unsere Verbündeten auf der Erde haben ihren Prozess der Entmachtung der finsteren Kabalisten noch nicht ganz abgeschlossen, doch seid versichert, dass sie das, was jetzt im Gange ist, auch nicht mehr aufhalten können. Wenn dieser historisch zu nennende Impuls erst einmal sein Ziel erreicht hat, werden die Bekanntmachungen und die Auslieferungen (der Wohlstandsfonds) unverzüglich folgen. Dementsprechend haben wir unsere Verbindungsleute und unsere Flieger-Crews dahingehend alarmiert, die Entwicklung genau zu beobachten und dieses Stadium seinem vorbestimmten Abschluss zuzuführen. Darüber hinaus bitten wir unsere Crews, Mutter Erde zu helfen, die sich auf die nächste Phase ihrer Transformation aus dem Zustand begrenzten Bewusstseins zurück in ihren fünft- dimensionalen Zustand vorbereitet. Seid eurerseits daher vorbereitet auf eine erneute Zunahme der Erdbeben und Vulkanausbrüche. Zwei der tektonischen Erd-Schollen befinden sich praktisch bereits in einer 'Verlinkungs'- Phase, auf die weitere Vorbereitungsmaßnahmen dieser Art unmittelbar folgen werden. Eure Atmosphäre befindet sich ebenfalls in einem Vorbereitungsstadium auf ein umfangreiches Ansteigen des Sauerstoffgehalts – in Erwartung der Anforderungen ihres neuen Ökosystems.

Das neue Ökosystem wird recht anders sein im Vergleich zu eurem bisherigen: Während des Großen Artensterbens im Verlauf des Perm- und Trias-Zeitalters veränderte die Erde ihr Ökosystem, das bisher zahlreiche Reptilien- und Amphibien-Arten unterstützt hatte, in ein System, das nun den Dinosauriern die Vorherrschaft ermöglichte. Und der jetzt bevorstehende Wandel wird seinem Rang nach eine gleichwertige Bedeutung einnehmen; aber diesmal geht es dabei um das Bewusstsein. Wilde Tiere werden die Fähigkeit erlangen, direkt mit Mutter Erde zu interagieren, eine Spielart, die für das Reich der Inneren Erde typisch ist. Die Atmosphäre wird gereinigt und im Zuge gewaltiger Oberflächen- Veränderungen erweiterte Lebensbedingungen ermöglichen. Das neue Erdreich wird neue Arten von Bäumen, Pflanzen und Tieren aufweisen, und Mutter Erde wird neue Farben, Klänge und Düfte auf höherer Schwingungs-Ebene entwickeln. Diese erhöhten Qualitäten erzeugen LIEBE und sind geeignet, eine Umwelt zu schaffen, die Glück erzeugt und einen großen Reichtum innerhalb der Flora, Fauna und anderen Wesen hervorbringt, die dieses neue Ökosystem bewohnen.

Die neue Erde ist ein zauberhafter Ort! Die antiken Mythen der Pazifik-Insulaner berichten über Lemuria als einen Ort, wo gerade erst geerntete Früchte sehr rasch nachwuchsen, und wo Tiere und Menschen so beschrieben werden konnten, dass sie eher dem Reich des 'Geistes' ('Spirit') zuzuordnen waren und nicht so sehr an ihrem physischen Zustand orientiert waren, wie das heutzutage der Fall ist. Endlose Erzählungen, die weitergegeben wurden, berichten von wundersamen Taten und von der selten schönen Welt, wie sie damals bewohnt war. Eine solche Welt wird auch die künftige Mutter Erde wieder aufweisen. Sie wird ein Ort exquisiter Schönheit sein, wo Farben, Düfte und sogar der 'Geschmack' der Luft wie der Himmel selbst anmuten werden. Dasselbe wird für die Innere Erde gelten. Vor Äonen legte nun dieser großartige Planet den Mantel tiefen Schattens um, um die Etablierung einer Umwelt zu erleichtern, die den finsteren Imperien ähnelte, die euer Sonnensystem umgaben. Eine Chronik von Ereignissen sollte sich da abspielen, die jetzt ihr natürliches Ende finden und während derer ihr in euer begrenztes Bewusstsein verfielt, weil man den größten Teil eurer RNS/DNS-Struktur lahm gelegt hatte. Diese befremdliche Saga findet jetzt ihren Umkehrschluss, und ihr und Mutter Erde kehrt in euren natürlichen Zustand zurück, wie er vor jenem Fall herrschte.

Dieses gegenwärtige Reich trägt Merkmale von Absonderlichkeit. Wenn ihr euch in eurer Galaxis umseht und Sterne, kosmische Staubwolken und andere erstaunliche Phänomene seht, blickt ihr durch ein Prisma, das eure derzeitige 'Realität' ist. Und diese 'färbt' alles in die spezifischen Formen, Größenverhältnisse und Eigenschaften, aus denen ihr eure Definition von 'real' zusammensetzt. In Wahrheit setzt sich die Galaxis aber aus vielfältigen Realitäten zusammen – auf der Basis gegenseitiger Anziehung. Das entscheidende Konzept ist hier das der Realitäten. Eure Wissenschaft ist definiert durch das, was 'physisch' ist in eurer 'Realität', und viele weitere Realitäten in dieser Galaxis besitzen ähnliche Merkmale von 'Realität'. Bei vielen anderen ist dies jedoch nicht der Fall, und es sind diese 'Realitäten' und die Art und Weise, wie diese aufeinander treffen und die riesige Vielfalt von Anomalien erzeugen, die eure Wissenschaftler durcheinander bringen. Doch nun werden neue Paradigmen ins Spiel gebracht, und wir bewillkommnen diese Anpassung. Denn das gibt euch die Grundlage, auf der ihr studieren könnt, was wirklich in eurer Galaxis vor sich geht. Es ist auch der Grund, weshalb unsere Raumschiffe für euch so fremdartig aussehen, denn sie entspringen einer höheren Realität und sind so beschaffen, dass sie sich zwischen unterschiedlichen Reichen (Welten, Realitäten) hin und her bewegen können.

'Realität' ('Wirklichkeit') scheint ein einfaches Konzept zu sein, ist jedoch in Wirklichkeit(!) recht kompliziert – in Definitionen, die ohne Ende sind. Jede Art von Realität setzt sich aus einer einzigartigen Serie von Konzeptionen zusammen, denen wir regelmäßig begegnen. Wir beschreiben euch diese Dinge hier, um euch auf euren Zustand vollständigen Bewusstseins vorzubereiten. In diesem ganz speziellen Zustand werdet ihr in der Lage sein, die Myriaden von Realitäten gleichzeitig zu erleben. Was ihr dann tut, ist, dass ihr euch auf das fokussiert, wo ihr euch gerade aufhalten müsst, und „schwups!“, seid ihr unverzüglich dort, eingetaucht in die spezifische Realität, die ihr für euch ausgewählt habt. Dies ist die Art und Weise, wie wir uns von unseren Heimatwelten in dieses Sonnensystem hinein und zu eurer wunderschönen Mutter Erde begeben. Alles ist für uns erreichbar und machbar. Diese Schöpfung entfaltet sich auf behutsame Weise, und unsere Aufgabe ist es, ihr auf so anmutige und ungezwungene Weise wie möglich dabei behilflich zu sein. Der 'Erste Kontakt' ist Bestandteil dieses Prozesses, und was sich jetzt entfalten muss, ist eine Serie von Geschehnissen, die euch rasch wieder in euer vollständiges Bewusstsein zurückführen.

Die Art und Weise, wie die Rückkehr ins vollständige Bewusstsein durchgeführt wird, mag für Uneingeweihte 'gewagt' klingen. Die Günstlinge der Dunkelmächte haben bemerkt, was da in euch vor sich geht, und haben eine Vielfalt von Versuchen angestellt, um zu verhindern oder zumindest hinauszuzögern, dass dieses Ansteigen eures Bewusstseins stattfindet. Doch mit alldem sind sie gescheitert. Auch mussten sie akzeptieren, dass ihre Strategien zur Reduzierung eurer globalen Bevölkerung und zu eurer vollständigen Versklavung allmählich im Sande verlaufen. Denn es gibt da den göttlichen Plan, der die Gefahren dieser Realität berücksichtigt und die Folgen dieser finsteren Angriffe in gewissem Umfang abgeschwächt hat. Das Resultat ist eine überwältigende Niederlage für die finsteren Kabalen. Deren Macht schwindet in erheblichem Maße, da viele Nationen, Privatorganisationen und mächtige Einzelpersonen sich der Agenda des LICHTS zuwenden. Diese wachsende Unterstützung für das LICHT ist kurz davor, in der Öffentlichkeit bekannt gemacht zu werden, und das ist dann der Fall, wenn die Manifestation der neuen Realität sich sehr rasch weiterentwickeln kann.

Die finsteren Kabalen sehen das alles und wünschen sich einen 'magischen Ausweg' aus ihrer Situation; doch dieses Dilemma geht ihnen nicht aus dem Weg sondern wird faktisch immer größer. Da euer Globus sich der 'kritischen Grenze’ (des Massenbewusstseins) nähert, wächst von Tag zu Tag die Zahl derer, die nötig ist, um den Wandel in Gang zu bringen, was zugleich bedeutet, dass die verdeckten Operationen unserer irdischen Verbündeten Früchte zu tragen beginnen. Die konstitutionelle Illegalität der großen westlichen Nationen begünstigt Skandale, die überall in Europa und Amerika 'durchsickern'. Die Urnatur dieser Regierungen ist es, einseitig spezielle Interessen zu unterstützen, die sich über alle Prinzipien hinwegsetzen, die vor vielen Jahrhunderten eigentlich festgelegt worden waren. So ist ein neues Regierungswesen verzweifelt vonnöten, das wirklich dem Wohl der Bevölkerung gewidmet ist; und das ist auch Bestandteil der umfassenden Pläne unserer irdischen Verbündeten. Diese neuen Regierungen sind eine wesentliche Komponente des nächsten Stadiums eurer Reise hin zum Status einer Galaktischen Gesellschaft.

Indem ihr euch zur Galaktischen Gesellschaft und zu vollständigen Bewusstsein hin entwickelt, erfüllt ihr eine Bestimmung, die euch vom göttlichen Plan vorgegeben wurde. Dieser Plan platzierte die meisten unter euch in einen 13 Jahrtausende währenden karmischen Zyklus. So gerietet ihr mitten ins Zentrum der Finsternis und kamt dann wieder daraus hervor! Und nun steht ihr an der Schwelle großer Offenbarungen, und wir sind gekommen, um das Ende eurer Reise mit euch zu teilen. Wir kommen mit Rat und Sachkenntnis, und wir kommen, um die Erinnerungen in euch wiederzuerwecken, die euch zu vollständig bewussten Bürgern dieser Galaxis machen werden. Mit dieser Kapazität werdet ihr eure wundervollen Talente dafür einsetzen, einen permanenten galaktischen Frieden zu vollenden und das großartige LICHT, das euch am Leben erhält, in der gesamten Physikalität auszubreiten. Es ist eure Aufgabe, große Freude in der gesamten galaktischen Menschheit zu verbreiten!

Wir haben heute wieder weitergemacht damit, euch Informationen über das mitzuteilen, was um euch geschieht. Überall auf Mutter Erde breitet sich ein großes LICHT aus. Dieses himmlische LICHT ist das wahre LICHT der Welt! Eine finstere Bürde wird euch jetzt abgenommen, und Freude und immerwährender Wohlstand sind dann eure Realität! Wisst in euren innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)


Website: Planetary Activation Organization
Übersetzung: Martin Gadow


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.