Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Sheldan Nidle - February 2, 2010

February 2, 2010

1 Lamat, 11 Yax, 5 Caban

Selamat Balik! Wir kommen erneut mit vielen Themen, die wir mit euch erörtern möchten. Zurzeit wird letzte Hand angelegt hinsichtlich eines Vorschlags zum Regime-Wechsel in den Vereinigten Staaten. Eine Reihe ökonomischer Kräfte ist damit befasst, eine Gelegenheit dafür zu schaffen, dass die derzeitige Administration auf sanftem Wege abdanken kann und es damit ermöglicht, dass ein Verwalter-Regime die Macht übernimmt. Der Beweggrund dafür ist das drohende wirtschaftliche Desaster, das den gesamten Planeten in Mitleidenschaft zu ziehen droht – und damit allerdings auch die Kabalen! Und was dieses Dilemma noch verstärkt, ist der Widerstand innerhalb des Militärs und die um sich greifende Fahnenflucht großer Teile des Amerikanischen Kontingents der Kabalen. Da die Zahl der Nationen zunimmt, die gegen die Bankrott-Zustände protestieren, schwächt dies die Machtbasis der Kabalen entsprechend proportional und stürzt deren zentrale Berater in einen Zustand der Fassungslosigkeit. Sie sind nun hektisch darum bemüht, das abzustützen, was von ihrem Herrschaftsbereich noch übriggeblieben ist, und sich auf das vorzubereiten, was da kommen wird. Viele innerhalb der höheren Beraterkreise der Kabalen fangen an zu begreifen, dass sich ihr Niedergang abzeichnet. Und somit kommt für sie die Zeit, dass sie das Unumgängliche akzeptieren müssen und sich auf die Konsequenzen ihrer Niederlage vorbereiten müssen.

Währenddessen legen auch unsere Verbündeten auf der Erde letzte Hand an eine Reihe wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Programme, die der Bevölkerung von Mutter Erde den lang erwarteten Wohlstand, persönliche Souveränität und gute Gesundheit bringen sollen. Ein Finanz-System auf der Grundlage einer harten Währung, wahrer Transparenz und eines Schulden-Erlasses steht bereit, von den Nationen eures Globus bekanntgegeben zu werden. Diese neuen Methoden, Dinge anzupacken, sind erst der Beginn einer umfassenden Neuordnung von Reichtum und Macht auf eurem Planeten. Persönliche Souveränität bedeutet jedoch auch, dass euch eine Menge an Verantwortung übertragen wird, und dies erfordert ein umfassendes Ausbildungsprogramm, das das „Hin und Her“ dessen erklärt, was von euch erwartet wird. Darüberhinaus müssen lange zurückgehaltene Technologien von den neuen Regierungen enthüllt werden, die auch radikal andere Methoden einschließen, mit denen ihr hinsichtlich wesentlicher Kernpunkte, über die ihr zu entscheiden haben werdet, rasch und in großem Umfang ausgebildet werden könnt. Es müssen euch wieder die Mittel an die Hand gegeben werden, sinnvoll mit euren lokalen und nationalen Regierungen zu interagieren.

Diese grundlegende Umverteilung des Reichtums ist ein Vorspiel zum Ersten Kontakt. Wenn ihr anfangt, viele der wesentlichen Probleme zu lösen, die eure Welt so lange geplagt haben, werdet ihr entdecken, dass ihr eure globale Gesellschaft und Mutter Erde auf neue, aufgeklärte („erleuchtete“) Weise betrachtet. Die Streitfrage der menschengemachten Umweltverschmutzung und des Klimawandels kann dann konstruktiv gelöst werden. Informationen hinsichtlich der zentralen Rolle der Sonne und der Veränderungen, die in eurem Sonnensystem vor sich gehen, können der genauen Überprüfung durch die Öffentlichkeit übergeben werden, was zu einer offenen globalen Debatte führt. In Einklang damit und als natürliche Komponente dieser vielen offiziellen Enthüllungen steht auch die Klärung der bisherigen UFO-Vertuschung. Wir ziehen es sehr vor, Kontakt zu einer Gesellschaft zu knüpfen, die vollständigen Zugang zu den Fakten über den zunehmenden Bewusstseinswandel hat und aktiv und kreativ an der Bewältigung dieser Problematik mitarbeiten kann. Eure Gesellschaft bricht unter der Bürde des Chaos zusammen und hofft verzweifelt auf irgendeine Form drastischen Wandels! Überall sehen sich die Menschen mit ihrer Bewusstseinsveränderung konfrontiert, und unsere medizinischen Teams berichten, dass Viele unter euch nach Antworten auf viele grundlegende Fragen suchen.

Diese Suche bringt euch darauf, zu hinterfragen, was eigentlich vor sich geht, sowohl auf eurer Welt als auch im Kosmos, und dies deutet auf eure wachsende Bereitschaft zum Erstkontakt hin. Die Herausforderung für uns ist, euch aus euren Befürchtungen uns gegenüber herauszuholen. Die finsteren Kabalen haben eure Fremden-Furcht während der vergangenen Jahrzehnte ja akribisch gefördert, doch trotz dieser unerbittlichen Propaganda brecht ihr aus diesem geistigen Sumpf aus, bis hin zu dem Punkt, dass ihr uns gerne als Katalysatoren für den Wandel haben möchtet. Der Himmel hat dies in der Tat vorausgesehen, weshalb wir nun auch hier sind – um zusammen mit himmlischen Scharen bei euch zu landen, wenn es göttlich angeordnet wird. Ein jeder unter euch durchläuft auf seine persönliche Weise physische und bewusstseinsmäßige Veränderungen; jeder wird auf das vollständige Bewusstsein vorbereitet – anhand einer Partnerschaft zwischen euren persönlichen Engeln und unseren medizinischen Teams. Und deshalb betrachtet ihr Dinge wie Krieg, wirtschaftlichen Zusammenbruch und allgemeine Disharmonie als Zustände, die ihr zutiefst in Frieden, Wohlstand und Zusammenarbeit zu verändern wünscht. Was jetzt erforderlich ist, ist die Notwendigkeit, dass ihr euch von den Anstiftern des Unfriedens befreit und euch Liebe, Frieden und Einheit zueigen macht.

Von unserer günstigen Position aus können wir beobachten, wie die unterschiedlichen Fäden für euch zusammemlaufen, und wir sind ermutigt von den Informationen über euch, die sowohl von unseren Leuten, die unter euch leben, als auch durch unsere medizinischen Teams zu uns hereinströmen. Ihr entwickelt jetzt rasch wieder ein Gespür dafür, wer ihr in Wirklichkeit seid, und Viele unter euch gewinnen jetzt flüchtige Eindrücke von ihrem Wahren Selbst. Ihr forscht nach etwas, das eure neuen Empfindungen und Erfahrungen erklären kann, und die verwirrenden Geschehnisse um euch lassen euch das Internet durchsuchen und auf zuweilen tiefgründige Weise Verbindung untereinander aufnehmen. Es ist eine Entwicklung, die uns zeigt, dass der Aufruf des Himmels zu einem Ersten Kontakt sowohl göttlicher Natur als auch höchst notwendig ist. Ihr seid in der Tat so weit, diesem Reich begrenzten Bewusstseins zu entsteigen und in ein Reich überzuwechseln, das angemessener ist für die, die ihr nun werdet. Es ist einer der Gründe, weshalb euer Realitätskonstrukt jetzt in immer rascherem Tempo auseinanderfällt.

Eure finsteren Kabalen verharren weiterhin im Widerstand gegen die tatsächliche Situation, aber diese unlogische Haltung kann sie nicht auf der schlüpfrigen Piste halten, auf der sie sich befinden. Es sind einige Geschehnisse im Gange, die jene Position der Stärke, zu denen sie bisher Zugang hatten, weiter untergraben. Die Bestürzung in den Reihen dieser Dunkelkräfte eskaliert, da immer mehr Nationen, Banken und bisher verbündete Unternehmen ihrem Zugriff entgleiten, und damit wird immer klarer, dass das Ende ihre Hinhaltetaktik nahe bevorsteht. Die Schwungkraft innerhalb der Koalition unserer Verbündeten auf der Erde erscheint jetzt unaufhaltsam; die finanziellen Transaktionen sind an Ort und Stelle; das Team, das die globalen Wohlstandsfonds verteilen soll, „zerrt am Zügel“; und die Verwalter-Regime stehen bereit, die Zügel der Macht zu übernehmen, die bisher in den Händen der Dunkelkräfte lagen. Währenddessen arbeiten auch wir an der Fertigstellung der Bekanntmachungen, die euch offiziell über unsere Erstkontakt-Mission informieren sollen.

Mutter Erde ist sich dieser Fortschritte völlig bewusst und hat daher ihre eigenen Pläne der Rückkehr ins vollständige Bewusstsein beschleunigt. Die Zunahme an Erdbeben stärkerer Größenordnung ist eine Warnung an die Menschheit, dass die Fortschritte, die ihr bisher erreicht habt, dennoch weiter in hohem Maße beschleunigt werden müssen. Wir sind ermutigt durch die Tatsache, dass unsere irdischen Verbündeten die Dringlichkeit der Notwendigkeit begreifen, die finster gesonnenen Kabalen aus ihren Positionen zu entfernen, und aufgrund dieses Erfordernisses arbeiten wir weiterhin an Alternativen zum Haupt-Plan. Wir selbst nähern uns einem Punkt, an dem die Konferenzen zu einem Mittel werden können, allen noch ausharrenden ‘Dummköpfen‘ den Boden zu entziehen. Wie wir bereits sagten, ist es hier unsere Aufgabe, der ‚Hammer‘ des Himmels zu sein, wenn dies göttlich so verfügt werden sollte. In einem solchen Moment sind wir gehalten, ‘Vollgas‘ zu geben mit einer massenhaften Erstkontakt-Operation mit eurem Planeten. Der Zeitpunkt für den Kontakt rückt heran.

All diese Anzeichen deuten auf das Bevorstehende hin. Wir haben unseren Part geduldig absolviert, und wir sehen, was ihr durchmachen müsst, um jeden Tag zu bewältigen; das ist weit davon entfernt, einfach zu sein, – in einer zerbröckelnden Wirklichkeit leben zu müssen, während ihr euch in einem derartigen Prozess des Bewusstseinswandels befindet. Obendrein tun die Dunkelkräfte alles ihnen Mögliche, um euch weiterhin im niederen Überlebensmodus zu halten. In der Tat ist eure Fähigkeit, durchzuhalten, ein kleines Wunder – und ein weiteres Zeichen dafür, wie besonders ein jeder unter euch wirklich ist. Wir freuen uns sehr darauf, euch bei eurer Rückkehr ins vollständige Bewusstsein zu assistieren; und jene Heimatwelten, die Einige unter euch wieder bei sich aufnehmen werden, warten bereits sehnlich auf eure Rückkehr. Dann werdet ihr eure neue Galaktische Gesellschaft dazu nutzen, die physische Schöpfung zu entfalten und durch eure Transformation die Energien für ein Ereignis bereitzustellen, das diese Galaxis umwandeln und himmlische Prophezeiungen erfüllen soll.

Wir haben heute wieder einen Blick auf die Geschehnisse geworfen, die zum ‘Ersten Kontakt‘ führen. Diese Zeiten beginnen jetzt, sich zu manifestieren, und wir sehen, dass da eine vollständig bewusste Realität zur Entfaltung bereitsteht! Ihr nähert euch rasch dem ‘Schaltpunkt‘, an dem der Kontakt hergestellt werden kann. Wisst in eurem innersten Herzen, ihr Lieben, dass der unzählbare Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Website: Planetary Activation Organization


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Sheldan Nidle,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 29 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.