Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Kris Won, 7. Mai 2015

Kris Won, 7. Mai 2015

Commander Sohin: Die Energie, die mein Channel-Medium und ich miteinander teilen, ist kompatibel, da wir auch schon in der Vergangenheit sehr eng zusammengearbeitet haben. Ich bin Sohin, Commander des „Alpha“-Raumschiffs.

Debora: Hallo!

Commander Sohin: Du kennst mich auch durch diese Niederschriften. Und ich stehe mit deinen Geistführern in Kontakt. Sie berichteten mir, dass du kürzlich mit jemandem gesprochen hast, der gekommen war, um dich zu besuchen, und es wurde gesagt, dass ich eine Verbindung zu Kris Won aufbauen würde.

Debora: Ja!

Commander Sohin: Ja, das stimmt. Wir werden bald Kommunikations-Wege aufbauen, da es Dinge zu sagen gibt, die den Menschen auf eurem Planeten mitgeteilt werden müssen. Ernste Dinge stehen bevor; sie geschehen bereits. Jene Leute, die da bei euch insgeheim die Macht über die wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Bereiche der meisten Länder in eurer Welt in Händen halten, tun alles ihnen mögliche, um den Rest der Bevölkerung beherrschen zu können. Dies werden wir jedoch künftig nicht mehr zulassen.

Wir möchten die Lichtarbeiter nicht mehr allein lassen mit ihrer Arbeit, ohne dass sie etwas von der Unterstützung der Galaktischen Föderation spüren. Wir sind hier, um zu verhindern, dass die Situation immer noch so weiter besteht wie bisher. Wir werden jetzt härter durchgreifen, sodass die Zeit für jene Leute, ihre Machtpositionen aufzugeben, knapper wird. Wir werden nicht mehr zulassen, dass Menschen, die für uns und den Göttlichen Plan wertvoll sind, „das Handtuch werfen“, weil sie des Wartens müde sind. Dies wird es künftig nicht mehr geben!

Indes ist auch bisher schon alles dem Göttlichen Plan entsprechend verlaufen, aber es war noch nicht möglich, in drastischerer Weise zu intervenieren. Doch ER hat bereits bestimmt, dass es diesen Machthabern, die „hinter dem Rücken Gottes“ – und nur für ihre eigensüchtigen Ziele agieren, bestimmt ist, von der Erde zu verschwinden.

Einige dieser Leute wurden bereits vorgewarnt hinsichtlich des näher-rückenden Wandels; wir haben all diese Wesen kontaktiert, um sie darüber zu informieren, was in sehr kurzer Zeit geschehen wird. Und wir werden die, die darauf warten, nicht enttäuschen. Wir haben nicht vor, sie zu enttäuschen. Wir werden mit aller Strenge vorgehen. Ihre Zeit ist vorbei. Sie haben sich bisher geweigert, ihre Machtpositionen aufzugeben, und wir werden nicht mehr zulassen, dass sie noch so weitermachen wie bisher. Das ist nun vorbei.

Was ich damit meine oder euch allen vorwegnehmend vermitteln möchte, ist: bleibt gelassen, denn die Galaktische Föderation wird jetzt intervenieren. Und ihr werdet diese Information nicht nur durch mich erhalten, ... sie wird der gesamten Menschheit übermittelt werden über verschiedene Kanäle, die bereits euer aller Vertrauen genießen.

Debora: Danke, ich danke dir sehr!

Commander Sohin: Viele unter euch haben auf diesen Wandel gewartet, und dieser Wandel wird sich jetzt vollziehen. So seid nicht besorgt, denn das Warten ist vorbei.

Debora: Oh, das ist gut!

Commander Sohin: Der Zeitpunkt für die Enthüllungen ist erreicht.

– Bis zur nächsten Kommunikation!

Debora: Wir halten uns bereit, Weiteres zu hören! Danke!

Quelle: Commander Sohin vom „Alpha“-Raumschiff

Channel: Kris-Won

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org



< previous message | next message >


Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.