Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, October 30, 2009

SaLuSa, October 30, 2009

Herrscht nicht bei immer mehr Menschen das deutliche Gefühl, dass die Zeit sich beschleunigt, während ihr euch bereits dem Ende des Jahres nähert? Wenn ihr je eine Bestätigung dafür gebraucht habt, dass Veränderungen vor sich gehen, könnt ihr kaum je einen besseren Zeitraum dafür gehabt haben als den jetzigen. Die Frequenzen erhöhen sich kontinuierlich, und ihr werdet in eine höhere Dimension erhoben. Das wird rapide jenen Punkt erreichen, wo alles, was den niederen Schwingungen zuzuordnen ist, dort nicht länger existenzfähig sein werden, und für Seelen, die noch weiter darin involviert sind, wird alles, was in höhere Schwingungs-Ebenen gehört, aus ihrem Blick geraten. Das ist das natürliche Resultat dieser Veränderungen, das garantiert, dass nur die weiter entwickelten Seelen in die 4.Dimenion gelangen können. Und dies geschieht dann auch immer weiter, je weiter ihr euch in eine der nächsten Dimensionen hineinbewegt. Es ist eine wunderschöne Erfahrung, euer Selbst in einer Umgebung Gleichgearteter, Gleichgesinnter wieder zu finden, wo ein großes Zusammenkommen gemeinsamer Zielrichtung und gemeinsamen Verständnisses geschieht.

Da ihr wisst, dass das, was kommt, eure Gesellschaft wandeln wird, bedenkt jeden eurer Schritte, dann werdet ihr die letzten Monate chaotischer Geschehnisse durchlaufen. Äußerlich werdet ihr allmählich einige Signale erkennen können, die zeigen, dass die neuen Pläne für euch und die Erde in Kraft sind. Gemeinsam sind wir eine ungeheurer Kraft für das Gute, und so haben wir nicht Jahrtausende lang eure Fortschritte verfolgt, um dann am Ende am entscheidenden Punkt des Wandels zu scheitern. In der Tat können wir nicht scheitern, und was auch immer wir tun müssen, um uns den Veränderungen auf der Erde anzupassen, es wird sofort in die Tat umgesetzt. So wie ihr warten auch wir die Entwicklungen ab, die anzeigen, dass es Zeit für uns ist, uns zu rühren und eine ganze Abfolge von Ereignissen in Gang zu setzen. Seid versichert, dass ihr als äußerst wertvolle und geliebte Seelen betrachtet werdet, denn das seid ihr, und wir würden uns wünschen, dass ihr euren hohen Status als ’Götter’ annehmt, die ihr vom Wesen her seid. Ihr seid sehr spezielle Wesen, die eine wundersame Zukunft vor sich haben, wenn ihr euren Platz im Kosmos einnehmt.

Eure Anwesenheit auf der Erde zum jetzigen Zeitpunkt ist wichtig für diejenigen, die noch in der Finsternis ’zappeln’, denn euer LICHT wird ihnen eine klarere Vision vermitteln. Es wird sie aufrichten und ihnen mitten in ihrer Bestürzung ein Gefühle der Hoffnung geben. Das Sorgen für Andere ist ein Zeichen für geistig-spirituelle Reife und eines inneren Wissens, dass Ihr Alle Eins Seid. Behandelt Andere wie euch selbst; wenn ihr dies alle tun würdet, dann könnte die Menschheit sich ’über Nacht’ so verändern, dass sie in Jedem Gott erkennt. Denn ohne dieses Verständnis neigt ihr dazu, Andere an ihren Äußerlichkeiten zu beurteilen, was gänzlich irreführend sein kann. Bedenkt, dass Jeder so ausgestattet ist, dass er seine Rolle im Leben spielen kann, und darum machen Kriterien wie Reichtum oder Position keine Person „besser“ als eine andere. Jeder hat seine persönlichen Herausforderungen, mit denen er fertig werden muss, und dennoch müsst ihr euch mit allen Anderen arrangieren; und oftmals habt ihr keine Vorstellung, wo deren Seelen sich gerade befinden auf dem Weg ihrer eigenen Weiterentwicklung. So ist Vertrauen eine Sache der Intuition, die euer persönlicher Schutz sind.

Ein jeder unter euch ist freiwillig auf der Erde in dieser Zeit, und ihr seid privilegiert, in einer derart bedeutsamen Zeit hier anwesend zu sein! Jeder unter euch hat sich entschieden, welcher Seite er angehören möchte, und so spielen das LICHT und die Finsternis ihre letzten Rollen durch, um die letzten Tage dieses Dualitätszyklus’ durchzustehen. Das Endergebnis war immer bekannt, denn das LICHT hat die Oberhand; dennoch hängt es von euch ab, auf welche Weise es seinen Sieg erreicht. Wenn ihr zum Beispiel die Galaktische Föderation nicht willkommen heißen würdet, dann könnten wir mit Rücksicht auf die Gesetze des Universums uns euch nicht einfach aufzwingen, und dann wären eure letzten Tage in diesem Zyklus ganz anders als das, was ihr euch vorstellt. Glücklicherweise habt ihr klar und deutlich gemacht, dass ihr unsere Anwesenheit wünscht, Und darauf haben wir viele, viele Jahre hingearbeitet. Wir haben unseren Weg in euer Bewusstsein nach und nach leichter gemacht, und das in der Weise, dass ihr uns als eure Freunde und Mitreisenden im Universum akzeptieren konntet. Es war euch nie bestimmt, immer an die Erde und an die niederen Dimensionen gebunden sein zu müssen, und ihr durchtrennt bereits eure Bindungen und lasst alles, was euch nicht länger dienlich ist. Diese Reinigung wirkt sich auf Alle und Alles aus, und ihr könnt es als das große Aussortieren der Seelen und aller Lebensformen betrachten.

Wenn ihr darüber nachdenkt, wie gut und ordentlich das Universum funktioniert, könnt ihr kaum anders als die Großartigkeit und Macht der Intelligenz dahinter zu würdigen. Das Universum funktioniert in unglaublich riesigem Maßstab, und da sind Galaxien und Sonnensysteme, die sich alle in absolut perfektem Zusammenwirken bewegen. Sogar wir sind ständig in Bewunderung derartiger Kräfte der Schöpfung. Wir begreifen natürlich das größere Gesamtbild, und dieses Verständnis liegt weit über dem euren. Das ist nicht prahlerisch gemeint sondern beschreibt einfach, wie es für uns ist, wohingegen eure Bewusstseins-Ebenen eine derartige Tiefe des Begreifens noch nicht zulassen. Weisheit erlangt ihr, während ihr euch weiterentwickelt, und es wäre wenig damit erreicht, dass sie euch zu rasch vermittelt würde. Eine unserer ersten Aufgaben ist, euch ins richtige Licht zu setzen, was eure spirituellen Quellen betrifft, und die Dogmen zu beseitigen, die eure Fähigkeit umnebeln, klar zu sehen. Wenn ihr erst einmal alle die Wahrheit kennt, wird es den Menschen wesentlich leichter fallen, zusammenzufinden und die unterschiedlichen Kulturen zu respektieren. Ihr könnt voneinander lernen, denn jede Erfahrung trägt ihre eigenen Lektionen in sich.

Wir stellen fest, dass ihr aufgrund des bevorstehenden Wandels kühn und zuversichtlich geworden seid darin, eure Wahrheit auszusprechen. Wir applaudieren all jenen unter euch, die das Gefühl haben, dass es an der Zeit ist, sich so zu verhalten. Und solange die Wahrheit in Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit ausgesprochen wird und niemandem aufgezwungen wird, wird es eine neue Art des Denkens entzünden, das die Gemüter erhellt. Es wird für einige Leute äußerst hart sein, ihre starre Einstellung zu ändern, die zu ihrer Lebensart geworden war, aber die Wahrheit muss vollständig zum Vorschein kommen, bevor der Aufstieg seinen Lauf nimmt. Ihr selbst seid der wichtigste Teil des Plans für eure Erhöhung. Mutter Erde könnte, falls nötig, für sich selbst sorgen, aber der Übergang und der Reinigungsprozess werden wesentlich glimpflicher verlaufen, wenn Alle sich daran beteiligen. Wenn Mutter Erde mit ihrer Umwandlung bereits begonnen hätte, könntet ihr nicht auf dieser Erde bleiben, denn es würden Veränderungen solch umfangreichen Maßstabs geschehen, dass sie eure Existenz bedrohen würden. Doch das ist im Plan nicht vorgesehen, denn es besteht eine Kooperation unter uns allen, den Übergang so sanft wie möglich zu machen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich sage euch allen Lebewohl mit dem Segen für euer Wohlergehen. Was auch immer geschehen mag: ihr werdet sicher sein, denn unsere Raumschiffe halten sich in Bereitschaft, euch zu helfen, wenn ihr in Gefahr seid. Das soll nicht heißen, dass dies in jedem Fall so geschieht, denn bei einigen geringfügigen Veränderungen werden einige Seelen die Erde verlassen, weil das bereits Bestandteil ihres Lebensplans war. Ihr müsst euch an den Gedanken gewöhnen, dass selbst der Tod nichts ist, wovor man sich fürchten müsste, und wenn ihr euch erst einmal in den höheren Ebenen befindet, werdet ihr jegliche Spuren eines Traumas abschütteln. Bereits die Schwingungen dort sind heilend; dennoch werdet ihr die Aufmerksamkeit derer erfahren, die wissen, wie sie euch helfen können, dass ihr euch rascher erholt. Wir alle sind LIEBE; sie ist unsere Lebensart; und wenn auch ihr euch so verhalten könnt, zeigt ihr Anderen den Weg.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 24 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.