Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 29. Juni 2018



Mike Quinsey – 29. Juni 2018

Mike Quinsey

Auf gewisser Ebene herrscht Begeisterung darüber, dass die Anzeichen darauf hinzudeuten scheinen, dass die Angelegenheiten bezüglich Neubewertung der Währungen vorangekommen sind und nahezu für eine Umsetzung bereitstehen. Jedoch sollte angemerkt werden, dass die Komplettierung der Transaktionen nicht zugleich auch schon das „grüne Licht“ für die endgültige Durchführung bedeuten muss. Denn das ist ein so wichtiger Schritt, dass die Entscheidung über die Durchführung von jenen Leuten getroffen werden muss, die einen vollständigen Überblick über den wahrscheinlichen Ausgang dieser Maßnahme haben. Indes ist dieser Ausgang gesichert, und absolut nichts wird die vielen Veränderungen verhindern können, die die Menschheit auf ein höheres Existenzniveau heben werden. Bleibt bitte auf diesen erfolgreichen Ausgang des Geschehens fokussiert, denn damit helft ihr, dass er sich eher früher als später verwirklicht.

Planet Erde befindet sich auf dem Weg in eine neue Weltraum-Ära, in der ihre Eigenfrequenz höher schwingen wird. Ihr werdet inzwischen wissen, dass eine derartige Veränderung zu eurem Vorteil ist; aber solange ihr noch nicht in dieser höheren Frequenz existiert, könnt ihr nicht wirklich einschätzen, wie das sein wird. Insbesondere die Seelen mit einer niederen Eigenschwingung werden zunächst noch einem separaten Weg folgen müssen, um die von ihnen aktuell gewählte Lebensweise fortsetzen zu können. So funktioniert der freie Wille auf seine bestgeeignete Weise, wenn kein Druck auf jene Seelen ausgeübt wird, die für sich, – wie jede andere Seele auch –, den für sie geeigneten Weg geplant haben. Wie ihr zweifellos wisst, könnt ihr unter keinen Umständen in einer Frequenz-Ebene existieren, die höher schwingt als eure eigene. Evolution findet dennoch statt, wenn auch in langsamerem Tempo, vor allem dann, wenn gewisse Lektionen immer noch einmal gelernt werden müssen.

Die Frequenz-Veränderungen beginnen allerdings bereits Wirkung zu zeigen, und ihr werdet vielleicht bemerkt haben, dass in zunehmender Anzahl manche Menschen inzwischen 'übermannshoch' gewachsen sind, – von schlanker Gestalt, und sie sind keine Ausnahme mehr. Und im Laufe kommender Jahre werden es immer mehr werden, bis es schließlich schon normal sein wird. In eurer jüngeren Geschichte hat es unterschiedliche Gruppierungen von Menschen aller Körpergrößen gegeben, sogar unglaublich hochgewachsene, über 7 Fuß hoch und mehr. Einige Fälle darunter gehen auf frühere Perioden zurück, in denen noch Experimente durchgeführt wurden, um die ideale Menschen-Form zu finden. Und in jüngerer Vergangenheit gab es auch Spuren von Alien-Formen wie etwa die „Lang-Schädel“-Wesen. Der Homo sapiens ist die endgültige Form und findet sich nun in allen unterschiedlichen Rassen wieder, weil er sich so als äußerst erfolgreich durchgesetzt hat.

Vieles von dem, was es an neuen Erfindungen längst gibt, steht bereit und wartet auf den geeigneten Zeitpunkt, zu dem es sicher eingeführt werden kann. Inwieweit ihr dann davon Gebrauch machen werdet, unterliegt eurer freien Entscheidung; und wo es sich als notwendig erweist, wird das Schwergewicht auf jenen Dingen liegen, die ihr brauchen werdet. Die rauen Lebensbedingungen und das Fehlen am Notwendigsten fürs Leben werden bald überwunden sein, und dann werdet ihr wirklich wissen, was ein Leben im Neuen Zeitalter bedeutet. Die Pläne für euer künftiges Existenzniveau sind bereits vorhanden, und vieles an entsprechenden Anweisungen und nützlichen Ideen wartet darauf, dass ihr nach euren vielen Lebenszeiten voller Unruhen endlich Fuß fasst und euch beruhigt. Ihr seid dem Tunnel der Finsternis entkommen und ins LICHT geschritten; denkt und handelt nun also positiv und helft so mit, die neue Lebensweise zu verwirklichen. Die Vergangenheit kann eure Zukunft nicht länger beeinflussen; macht daraus alles, was positiv ist, denn damit helft ihr Mutter Erde, die sich ebenfalls aufwärts entwickelt.

Eure individuelle Geschichte auf Mutter Erde reicht wahrscheinlich Jahrtausende zurück; wenn ihr um euch blickt, wird euch somit also klar sein, dass Viele unter euch alte Seelen sind. Die Tatsache, dass nur Wenige unter euch sich an frühere Lebenszeiten erinnern, erweckt in euch den Eindruck, dass ihr vermeintlich keine Historie an Re-Inkarnationen auf der Erde aufzuweisen hättet. Deshalb fragen manche unter euch, warum dies so ist, und die Antwort ist: damit ihr euch auf die jeweilige Lebenszeit aktiv konzentrieren könnt. Denn sonst würdet ihr euch zweifellos ablenken lassen und unfähig sein, euch voll und ganz auf eure anstehenden Aufgaben einzustellen. Betrachtet Andere genauso wie euch selbst – ungeachtet ihrer Lebensweise, für die sie sich jeweils entschieden haben. Sie sind eure Ebenbilder, die sich von euch nur darin unterscheiden, wie weit sie auf dem von ihnen gewählten jeweiligen Weg vorangekommen sind.

Alle Seelen haben einen angeborenen Instinkt, sich weiterentwickeln zu wollen, und unterbewusst suchen sie nach ihrem Heimweg. Doch aufgrund eures zurzeit begrenzten Bewusstseins wisst ihr nicht so genau, wonach ihr eigentlich sucht. Die Wahrheit ist kein Geheimnis; aber dennoch werden Einige diese Wahrheit anzweifeln, nämlich: dass ihr motiviert seid, ins LICHT zurückzukehren – und zu allem, was dies bedeutet. Die Energie der LIEBE in der Gottheit ist so überwältigend und dennoch so wünschenswert und unvergesslich, dass Seelen auf jener Existenz-Ebene in permanenter Verzückung leben. Worte sind unzureichend, um eine derartige zeitlose Glückseligkeit beschreiben zu können. Sie muss euch im jetzigen Zustand fremd und beinah unglaublich erscheinen; dennoch habt ihr höchst-wahrscheinlich auch schon Berichte über Reisen von und zur Gottheit gehört: dass Gott alle Seelen ausgesandt hat, um sich selbst zu erfahren, und sie dann alle wieder heimgerufen hat, damit die Gottheit durch diese Erfahrungen weiterwachsen kann.

KRYON. EXPLAINS WHY SOME LIGHTWORKERS FEEL STUCK AND HOW TO EASILY CHANGE IT (Kryon erläutert, warum einige LICHT-Arbeiter das Gefühl haben, 'festzustecken' – und beschreibt, wie sie das leicht ändern können.)

In künftigen Generationen wird es keine Krankheit mehr geben. Ihr könnt den innersten Kern dessen, wer ihr seid, verändern: ihr seid ein Kind Gottes, das voller Stolz darüber umher-wandelt, dass es nicht mehr krank ist sondern die vollständige Kontrolle über sich selbst hat. Ihr könnt eure eigene Wirklichkeit erschaffen. Wenn der Körper im Gleichgewicht ist, habt ihr es nicht mehr nötig, Affirmationen wiederholen zu müssen. Die alte Seele und die neue Energie ergeben zusammen die 'Promotion' der Erde: ihr wisst dann, was zu tun ist. Eure Weisheit steht dann über euen bisherigen Lebenszeiten und wird von Anderen wahrgenommen, und das ist der Grund, warum es Generationen braucht, bis die Entwicklung eine Erde ergibt, auf der es keinen Krieg mehr gibt. Wir haben die Erfindungen, die darauf warten, euch übergeben zu werden; sie werden das Physische entbehrlich machen – und damit auch alle Probleme und all die Dinge, die euch bisher davon abgehalten haben, dies oder das zu tun. Es ist alles da; das Wissen wird euch zur Verfügung stehen, und Krankheit wird es nicht mehr geben. Das ist zurzeit noch eine Utopie und noch keine vollkommene Erde. Macht euch aber klar, dass der Lebensprozess darauf hinarbeitet, an einen Punkt zu gelangen, an dem ihr versteht, wie man es macht, Elektrizität mithilfe jener Erdwärme zu erzeugen, die euch „direkt zu Füßen“ – in der Erdkruste liegt und frei verfügbar ist. Ihr seid immerwährend, ewig, und wenn ihr eine Lebenszeit abgeschlossen habt, kehrt ihr zurück auf eine Weise, die neu und anders ist – ursprünglich und mit einem Gewahrsein dessen, was dann zu tun nicht mehr notwendig ist: ein besseres Leben, als ihr euch bisher vorstellen konntet.

Ende der editierten Kryon-Botschaft

<<<<<>>>>>

Es besteht kein Zweifel, dass die Zukunft für uns vorausgeplant ist, und wir ziehen nur Vorteile aus den neuen Schwingungen, die sich immer mehr erhöhen, bis wir jenseits unserer bisherigen Ebene existieren können. Das bedeutet, dass wir in zunehmendem Maße die Möglichkeit haben, immer schneller, kraft unserer Gedanken, etwas zu erschaffen, bis dies dann irgendwann spontan – ohne Verzögerung – geschehen kann. Einige Seelen haben bereits spontane Heilungen erlebt, dieser Schreiber hier eingeschlossen; aber das ist nicht dasselbe. Denn es ist notwendig, eure Gedanken allmählich unter Kontrolle zu bekommen, da auch negative Gedanken haben ihre eigene Macht haben.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen! Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst, mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org














Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 19 Juli 2018 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen