Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 28. Juli 2017



Mike Quinsey – 28. Juli 2017

Mike Quinsey

Hinsichtlich eurer Weiterentwicklung (Evolution) kommt alles gut voran. Eure Geistführer tun weiterhin ihr Bestes, um euch auf eurem Aufstiegs-Pfad zu halten, dem ihr vor eurer Inkarnation zugestimmt hattet; aber sie berücksichtigen dabei auch euren freien Willen, eigene Wege wählen zu können. Ihr seid zu einer ganz wunderbaren Zeit auf der Erde, sodass ihr euch privilegiert fühlen könnt, denn viele andere Seelen würden sich euch gerne anschließen können. Sie sind sich dessen bewusst, dass die Weiterentwicklung wesentlich schneller vorankommt, wenn man herausgefordert ist, die niedrigen Schwingungen zu überwinden. Aber die Auserwählten wurden heraus-selektiert aufgrund dessen, was sie sie denjenigen anzubieten haben, die Hilfestellung benötigen, um sich dem Zugriff der niedrigen Energien entziehen zu können. Denn ohne solche Hilfestellung würden sie sich nur weiter abmühen und die Gelegenheit versäumen, ins LICHT aufsteigen zu können.

Die Zeit, in der ihr euch jetzt befindet, ist nahe am Aufstieg, und so sind viele notwendige Veränderungen im Gange – in Erwartung des bald eintreffenden Zeitpunkts, wenn die Dunkelkräfte aus dem Weg geräumt sind. Sie haben es bereits erlebt, wie die Geschehnisse sich nun gegen sie wenden, und sie haben nicht mehr die Macht, zu diktieren, wie diese Dinge am Ende ausgehen. Sie hatten eine totalitäre Weltherrschaft geplant, und aus dieser Position heraus wollten sie die Weltbevölkerung erheblich reduzieren. Diese Zielsetzung ist für sie unmöglich geworden, und zurzeit werden sie unter Arrest gestellt und eingesperrt. Außerdem wird viel Arbeit darauf verwendet, die Untergrundbasen zu säubern, bis sie für die menschliche Bevölkerung keine Bedrohung mehr darstellen.

Vieles wurde schon vorbereitet in Erwartung der Zeit, wenn alle Dinge offen vorankommen können, ohne störende Einmischungen befürchten zu müssen. Und diese Zeit ist nun nicht mehr weit, höchstens ein paar Jahre – wenn nicht sogar weniger. Einige kleinere Veränderungen sind bereits im Gange, und größere sind gut vorausgeplant. Sobald die Bedrohung seitens der Dunkelkräfte beseitigt ist, kann alles offen und in unvorstellbarer Geschwindigkeit weitergehen. Ihr habt schon viel zu lange warten müssen, aber das war keine gänzlich verlorene Zeit, denn sie wurde für weitere Vorbereitungen genutzt. Die Dunkelkräfte werden schließlich an Orte verbracht werden, wo sie keinen Einfluss mehr haben und den Ausgang der Dinge nicht mehr diktieren können.

Wenn ihr um euch blickt, so ist da Vieles, was bedacht werden muss oder einer Erneuerung bedarf, und das in einem Umfang, dass es überwindlich zu sein scheint. Doch aufgrund der Hilfe eurer Freunde aus dem Weltraum werdet ihr angenehm überrascht sein, wie rasch die Dinge sich verändern können. Eure Weltraumfreunde haben wesentlich mehr Erfahrung als ihr und sind mit der Nutzung fortschrittlicher Methoden vertraut. Innerhalb sehr kurzer Zeit können Meere und Landmassen erneuert und gereinigt werden von allem, was keinen Wert mehr hat. Aus nachvollziehbaren Gründen sind eure Methoden primitiv im Vergleich zu unseren, die keine Rückstände hinterlassen, die dann auch noch wieder beseitigt werden müssten.

Innerhalb relativ kurzer Zeit werden alle großen Veränderungen vollzogen sein, was euch in die Lage versetzen wird, in Frieden zu leben – mit viel Freizeit, in der ihr euren eigenen Interessen nachgehen könnt. Ihr werdet mit Wesen von nahegelegenen Planeten zusammenkommen, und sie werden euch zu Reisen in den Weltraum und durch das Sonnensystem mitnehmen, sodass ihr auch andere Planeten besuchen könnt. So werdet ihr nicht mehr nur auf die Erde beschränkt sein sonder Eins sein mit anderen Galaktischen Wesenheiten. Sie haben geduldig auf euch gewartet, bis ihr mündig geworden seid, um auch außerhalb eures Planeten reisen zu dürfen. Daran könnt ihr erkennen, dass euer Leben sich gänzlich zum Besseren wenden wird. Und mit der Zeit werden eure heutigen Erlebnisse euch nur noch wie ein schlechter Traum vorkommen.

Eure Träume werden erfüllt; aber bis dahin muss euer Denken sich auf das fokussieren, was euch noch zu tun bleibt, damit ihr euch gänzlich auf den Aufstieg vorbereiten könnt. Konzentriert euch weiterhin auf alles Positive und haltet eure Gedanken und eure Energie unter Kontrolle – und äußert sie nur dann, wenn es notwendig ist. So mögt ihr zum Beispiel vielleicht denen helfen wollen, die krank oder verletzt sind, und da können eure liebevollen Gedanken und Wünsche die Betroffenen durchaus erreichen. Noch besser und wirkungsvoller ist da die Gruppenheilung, denn sie birgt mehr Kraft in sich. Wenn diese Idee neu für euch ist, erwägt, ob eine Meditation vor Aussendung eurer Gedanken alles in Harmonie und Bereitschaft dafür bringen kann.

Schon ein freundlicher Gedanke, der an jemand Anderen gerichtet wird, trägt heilende Energie in sich und richtet Menschen auf. Wenn ihr also bewusst wünscht, dass jemand eure segensvollen Gedanken empfängt, werden diese ihn auch erreichen. Vielleicht ist zunächst auch erst einmal eine Selbstheilung vonnöten, mit der ihr euch auf diese Tätigkeit vorbereiten könnt; dann meditiert mit positiven Empfindungen oder Visualisieren von Farben, falls ihr wisst, wie man diese zur Anwendung bringen kann. Das wesentliche Ziel ist, sicherzustellen, dass eure Aura nah bei eurem Körper ist und nicht irgendwo offen ist; füllt diese Vorstellung mit klaren Farben, die die Schwingung haben, die ihr braucht. So müsst ihr zum Beispiel lernen, wie ihr euch in all dem tagtäglichen Stoßen und Drängen entspannen könnt, und für diesen Zweck eignet sich vor allem die Farbe Grün.

Wenn ihr Fortschritte machen könnt, – und das wird nach dem Aufstieg der Fall sein –, werdet ihr feststellen, dass es da Heil-Kammern gibt, die euren Körper vollständig reinigen und euren Energie-Level steigern. Tatsächlich werdet ihr in den höheren Schwingungs-Eben nicht mehr zu Krankheiten neigen sondern euch perfekter Gesundheit erfreuen können. Bis dahin kann es allerdings sein, dass ihr selbst auch noch der Heilung bedürft, denn auf Erden seid ihr kontinuierlich von allen möglichen Arten von Energie umgeben, und da gilt es zu bedenken, dass Gleiches sich gegenseitig anzieht. Dies gilt in vieler Hinsicht – auch da, wo ihr gleichgesinnte Seelen zu euch zieht, mit denen ihr euch offensichtlich wohler und angenehmer fühlt. Und natürlich funktioniert das auch in entgegengesetzter Richtung: dass ihr euch unwohl fühlt, wenn ihr auf negative Energien stoßt, die den euren zuwider sind.

Euer Sonnensystem bewegt sich immer weiter in die höheren SchwingungsEbenen hinein, die sorgfältig überwacht werden von den Blauen Avianern, die anwesend sind, um zu garantieren, dass in eure Fortschritte nicht mehr störend eingegriffen wird, – dass sie euch aber auch nicht überfordern. In solch einem Fall würden sich die Menschen 'agitiert' und unbehaglich fühlen, während sie sich an eine allmähliche Eingewöhnung besser anpassen können. Die Blauen Avianer befinden sich in großer Zahl in eurem Sonnensystem, weshalb sie jegliche Endringlinge stoppen können, die die Erde auskundschaften möchten. Darüber hinaus stellen sie sicher, dass die Dunkelkräfte im Hinblick auf all ihre Verbrechen an der Menschheit nicht der Gerechtigkeit entgehen können.

Ihr habt ein exzellentes Netzwerk (Internet), das so viele 'Links' hat, denen ihr bezüglich so gut wie jeden Themass folgen könnt, das euch interessiert. Und es gibt da viele Seelen, die über viele Themen schreiben bezüglich künftiger Geschehnisse, die sich auf euch auswirken werden. Wenn ihr nun dies hier lest, selbst aber keinen Zugang zum Internet habt, gibt es ja auch Bücher über die meisten dieser Themen, und auch Gespräche finden statt in vielen Lokaltäten. So werdet ihr hoffentlich irgendeinen 'Link' finden, den ihr nutzen könnt, um eure Interessen weiterverfolgen zu können.

Tragt euren Kopf aufrecht und fühlt euch nicht niedergeschlagen; wir wissen, dass ihr erst kürzlich wieder viele Enttäuschungen verkraften musstet; wisst jedoch, dass hinter den Kulissen sehr viel Positives geschieht! Eure Presse ist eingeschränkt in dem, was sie euch enthüllen kann, und daher lest ihr dort nur wenig über die wundersamen und erstaunlichen Funde in der Antarktis. Eigentlich müssten diese Meldungen an erster Stelle der Nachrichten stehen; aber seid versichert, dass ihr darüber schließlich doch alles erfahren werdet.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen; möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst.

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org














Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 19 Oktober 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen