Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 25.September 2020


Mike Quinsey – 25.September 2020

Mike Quinsey

Mike Quinsey – 25.September 2020 –(Covid19).

Liebe Freunde, ich glaube, da wir uns in einer ungewöhnlichen Situation befinden, in der sich „Covid19“ über den größten Teil der Welt ausbreitet, ist es hilfreich, wenn etwas LICHT genutzt wird, um einige interessante Informationen darüber herauszubringen. Nachfolgend einige kurze Auszüge aus der E-Mail von Aleks Radojcic vom 16.09.2020, die euch mit ziemlicher Sicherheit interessieren werden: „Covid 19 wurde in den USA von der Agenda der Demokratischen Partei und vor allem von deren Investoren propagiert; dieser Vorgang wurde schon vor langer Zeit vom Vater von Bill Gates initiiert und von Bill Gates und Joe Biden fortgesetzt. Nach der Präsidentschaftswahl wird, unabhängig davon, wer da gewinnt, der neue Präsident der Republik das Amt übernehmen und weiblichen Geschlechts sein. Sie stammt von den amerikanischen Ureinwohnern ab und ist eine LICHT-Arbeiterin. Sie ist weder Republikanerin noch Demokratin. Sie wird kurz nach der Wahl einen Sitz im Präsidium einnehmen. Sie weiß, was vor sich geht und hatte Besuch von der Galaktischen Föderation der Planeten“.

(Ihr könnt Alek unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: dnm.aleks@gmail.com )

<<<<<>>>>>

Mike Quinsey

– 25.September 2020 –

Wie wir schon oft erläutert haben, können wir zwar nicht in eure freie Willensentscheidung eingreifen, aber wir können alle daraus entstehenden Umstände zu eurem Vorteil nutzen, indem wir euch Anleitung geben. Das „Covid19“-Virus gibt weiterhin Anlass zu großer Besorgnis unter euch, und solange kein Gegenmittel verfügbar ist, könnt ihr es nicht vollständig unter Kontrolle bekommen. Das bedeutet, dass ihr auch das Risiko einer weiteren Pandemie nicht vermeiden könnt, solange kein Gegenmittel entwickelt und verfügbar ist.

Während das Problem also noch bestehen bleibt, entsteht zugleich eine Zeitspanne, in der vieles, was normalerweise stattfinden würde, immer noch in der Schwebe ist und das Leben weiterhin weit von der Normalität entfernt ist. Die Veränderungen sind in der Tat so erheblich, dass das Leben nie mehr ganz zu dem zurückkehren kann, wie es vorher einmal war, und daher wart ihr gezwungen, Veränderungen einzuleiten, damit es so weit wie möglich „normal“ weitergehen kann. Die Wahrheit ist nun, dass die LICHT-Kräfte diese Gelegenheit dazu genutzt haben, die Dinge für euch voranzutreiben, damit ihr von den Veränderungen, die euch zugutekommen werden, profitieren könnt, – Veränderungen, deren Einführung sonst noch viele Jahre gedauert hätte, – was euch bisher davon abhielt, Fortschritte zu genießen, die eure Lebensqualität längst wesentlich besser und angenehmer hätten machen können.

Dies ist jetzt wahrlich keine einfache Zeit, auf der Erde zu sein; doch in der Zukunft werdet ihr es zu schätzen wissen, dass sich all eure Mühen, eure Lebensqualität zu erhöhen, gelohnt haben. Wir wissen, dass viele Seelen schon bisher mit genug Problemen zu kämpfen hatten; doch seid versichert, dass sie vor ihrer Inkarnation auf der Erde wussten, welche Härten sie zu ertragen haben würden. Auch diejenigen, die ihr Leben geopfert haben, waren sich dessen bewusst, wie das geschehen würde, und nahmen ihre Rolle bereitwillig an; und in einigen Fällen wussten sie auch, dass es aus karmischen Gründen geschah.

Für euch ist es sinnvoll, genügend Zeit zu haben, um wieder auf eure Lebenserfahrungen zurückgreifen und bestimmen zu können, was ihr für diese letzten Jahre als wichtig einstufen müsst, um euren Lebensplan auf die Zukunft abstimmen zu können. Natürlich hattet ihr bereits einen Lebensplan mitgebracht, doch wie wir schon oft erwähnt haben, haben sich die Umstände geändert, und ihr könnt nun entscheiden, was ihr in den kommenden Jahren erleben möchtet. Setzt euch ein Ziel und bedenkt, dass ihr im Gegensatz zu früheren Inkarnationen keinem „harten“ und raschen Plan folgen müsst.

Wenn ihr nur wüsstet, wie hart ihr bereits gearbeitet habt, um diesen Punkt eurer Entwicklung zu erreichen, dann würdet ihr eure Leistung feiern. Ihr habt euch einer Herausforderung gestellt, die nur wenige Seelen mit vollem Vertrauen in ihre Fähigkeiten zum Erfolg angenommen hätten, ungeachtet aller Herausforderungen, denen sie sich stellen mussten. Jetzt sollt ihr die Belohnung für eure Leistungen ernten; und wenn sich sozusagen der Staub erst einmal gelegt hat, wird eure Zukunft klarer und sehr viel einfacher werden. Ihr werdet sehen, dass sich einige dramatische Veränderungen vollziehen, und der Zeitfaktor wird zum Teil davon abhängen, wie schnell ihr euch darauf einstellen könnt. Ihr beobachtet schon jetzt Veränderungen, die sich auf euer Leben auswirken werden – in einer Weise, wie ihr sie euch zu Beginn dieses Jahrhunderts noch nicht hättet vorstellen können. Zum Beispiel wird sich eure Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen endlich ändern und weitreichende, begrüßenswerte Konsequenzen haben.

Irgendwann während all dieser vor sich gehenden Veränderungen wird sich auch euer erstes offenes Zusammentreffen mit eurer außerirdischen Familie ergeben. Somit liegen wahrlich spannende Zeiten vor uns; doch zuerst müsst ihr als Menschenrasse eure kleinlichen Zänkereien beiseitelegen und in Harmonie und Frieden leben. Das klingt nach einer großen Aufgabe, wenn man bedenkt, dass ihr dazu neigt, miteinander zu streiten; aber mit Hilfe der höheren Schwingungen steht euch eine friedlichere Zeit bevor. Eure gegenwärtige Situation erfordert Zusammenarbeit, um euren Problemen ein Ende zu bereiten, und ihr werdet verstehen, dass die Zusammenarbeit zum Wohl aller der einzige Weg nach vorn ist.

Als multinationale Menschheit wird euch langsam aber sicher bewusst, dass ihr eine Rasse seid, die ihr entsprechend euren Bedürfnissen und Überzeugungen erlebt, und die Unterschiede unter euch sollten gefeiert werden. Sie weisen auf eine andere Sichtweise auf das Lebens hin, die zur großen Erweiterung und Vielfalt des Lebens beiträgt und anderen die Möglichkeit gibt, aus solchen Erfahrungen zu lernen. Die Menschen neigen dazu, die Unterschiede abzulehnen und betrachten sie als Herausforderung für ihren eigenen Standpunkt; aber sie werden allmählich akzeptiert und in das Leben anderer integriert.

Ihr seid willensstark und habt viel Erfahrung hinter euch, die euch helfen wird, alle Hindernisse auf dem Weg zu einem friedlichen Ende zu überwinden. Findet zusammen: als friedliche Kraft zum Wohl der Menschheit und zum Wohl der Erde, und das bedeutet Zusammenarbeit und miteinander Teilen der Gaben der Welt, damit es niemandem an einem Dach über dem Kopf oder an ausreichender Nahrung fehlt, um gesund leben zu können. Das kann und wird erreicht werden, wenn die Regierungen der Welt akzeptieren, dass jeder Sterbliche Anspruch auf ein zufriedenstellendes und glückliches Leben hat. Sehr viel Elend und Traurigkeit wird von denen verursacht, die die Unterschiede zwischen euch ablehnen, anstatt diese anzuerkennen, indem sie sie in ihr Leben integrieren und Möglichkeiten schaffen, die auch anderen zur Verfügung stehen.

Ich hinterlasse euch meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org












Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 27 Oktober 2020 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen