Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, January 25, 2010

SaLuSa, January 25, 2010

Ihr Lieben: Die Dinge spitzen sich zu, und deshalb werden eine gewisse Zeit lang noch Chaos und Ungewissheit herrschen. Was ihr währenddessen nicht erkennen könnt, ist der allmähliche Niedergang der Dunkelkräfte, und sind die Bewegungen, die aus deren Niedergang ihren Nutzen ziehen. Sie haben bereits die Kontrolle über viele Dinge verloren und sind gezwungen, übereilt zu handeln, was ebenfalls zu ihrem Niedergang führen wird. Unsere Verbündeten und wir üben weiterhin Druck auf sie aus, und wir erwarten da ein wichtiges Ereignis, um endlich die Wahrheit über ihre heimlichen Pläne enthüllen zu können. Sie glauben immer noch, sie könnten Andere so beherrschen wie früher, aber inzwischen stoßen sie auf Widerstand. Sie schlagen um sich – ohne Rücksicht auf Andere, und sie schüren Ängste, um strengere Kontrollmechanismen rechtfertigen zu können. Doch das wird nur noch kurzlebig sein, denn die Serie von Schachzügen seitens unserer Verbündeten wird dazu führen, dass ihnen die Macht genommen werden wird. Unsere Pläne sind sehr viel fortschrittlicher und bringen den verheißenen Wandel, und dem wird sich dann nichts mehr in den Weg stellen können.

Die Dunkelmächte handeln mit Tod und Zerstörung, und das wird sie in die Sackgasse führen, denn es ist ihnen bestimmt, besiegt zu werden. Wir werden helfen, die Erde innerhalb kurzer Zeit wieder zu restaurieren, und sie wird in ihrer Vollkommenheit und Bereitschaft zum Aufstieg offenbart werden. Was ihr da zurzeit durchmacht, ist eine karmische Reinigung, mit der all die negative Energien bereinigt werden müssen, die sich über Jahrtausende angesammelt haben. In einigen Fällen befinden sich diese negative Energien tief in der Erde, und ihr habt da Gebiete, in denen diese negative Energien besonders stark vorhanden sind, wie zum Beispiel im Mittleren Osten. Ihr werdet beim Studium eurer Geschichte herausfinden, dass solche Gebiete ständig Schauplatz manchen Übels waren, und Kriege sind da geradezu endemisch. Frieden kann solange nicht vollständig erreicht werden, bis die negativen Energien umgewandelt sind und die Völker bereit sind, in Harmonie miteinander zu leben. Dieses scheinbar Unmögliche wird noch während eurer Lebenszeit Wirklichkeit werden und eure gesamte Welt erreichen. Das wird einen großen Umbruch in der Einstellung erfordern, mit der ihr einander begegnet. Wenn ihr erst einmal erkennt, dass ihr alle aus derselben QUELLE stammt, und dass ihr miteinander Brüder und Schwestern seid, werdet ihr leichter die Einheit von „Allem Das Ist“ akzeptieren.

Eine steigende Anzahl unter euch erwacht zur Wahrheit und findet in sich selbst das LICHT. Eure Energien werden zueinander gezogen, und daher seid ihr zu einer Kraft geworden, mit der man rechnen muss. Mit dem Fokus auf allem, was vom LICHT ist, etaliert ihr eine Energieform, die jene Energien umwandelt, die der niederen Schwingung zuzuordnen sind. Habt ihr bemerkt, wie viel Energie erzeugt wird, wenn ihr in Gruppen zusammenkommt, um gemeinsam Lichtarbeit zu machen? Da wird eure Kraft um ein Vielfaches multipliziert, wenn ihr dies tut, und wenn ihr weltweit Verbindungen knüpft, verstärkt sich dieser Vorgang noch mehr. Wenn genügend unter euch sich aufmachen, Veränderungen in der Welt zu bewirken, könnt ihr im Nu Frieden schaffen. Glaubt uns, dass ihr diese potentielle Macht besitzt, und bevor der Zyklus endet, werdet ihr sie zum Wohle Aller einsetzen. Jahrhundertelang wurdet ihr davon abgehalten, und eure Macht wurde euch abgeleugnet und verwehrt. Ihr wurdet glauben gemacht, dass ihr ohne die Hilfe Anderer machtlos wärt. Aber ihr seid Mit-Schöpfer auf der Erde, und ihr werdet an Statur und Macht wachsen, wenn die Schwingungen auf der Erde angehoben werden. Ihr fordert eure Macht als euer Göttliches Recht zurück und werdet euch wieder als souveräne Wesen etablieren.

Die Hochs und Tiefs in eurem Leben sind zwar noch lange nicht vorbei, aber da ihr nun wisst, dass sie nicht mehr sehr lange vorhanden bleiben werden, bitten wir euch dringend, zentriert zu bleiben und eure Blicke fest auf euer Ziel gerichtet zu halten. Wir können nicht genug betonen, dass ihr den Kampf der Dualität eigentlich schon gewonnen habt und dass eure Zivilisation nicht zerstört werden wird, wie dies ja bei den letzten beiden, Lemuria und Atlantis, der Fall war. Lasst eure Vorstellung nicht mit euch durchgehen angesichts von Tod und Zerstörung, die von den Dunkelkräften verursacht werden! Sie schlagen um sich im vergeblichen Versuch, ihre eigenen Zweifel und Ängste zu verbergen. Steht auf gegen ihre Versuche, eure Freiheit zu beschneiden und euch noch strengere Kontrollmechanismen aufzubürden. Die meisten Zwischenfälle, die geschehen, werden von ihnen vorsätzlich angezettelt, aber bald werden ihre Methoden und die von ihnen eingesetzte Waffentechnik enthüllt werden. Sie benutzen eine fortgeschrittene Technologie, um solche Vorfälle zu provozieren, und sie sind verantwortlich für den Zustand, in dem die Welt sich befindet. Ihr Einfluss ist überall, lässt sich jedoch allmählich nur noch schwer aufrechterhalten, denn sogar in ihren eigenen Reihen herrscht Uneinigkeit. Das bedeutet, dass die, die sich absetzen, bereit sind, für das LICHT zu arbeiten und sich beeilen, ihre unrechtmäßige Machtherrschaft zu beenden.

Eure Erde gleicht zurzeit einem Bienenstock voller Aktivitäten, da jetzt viele Dinge in die Entscheidungsphase kommen. Einige darunter sind äußerst komplex und umfassend hinsichtlich ihrer Bedeutung für die Zukunft. Und deshalb ist dort unsere Hilfe unerlässlich; wir werden euch da in vollem Umfang assistieren, wenn es uns möglich gemacht wird. Die Zukunft der gesamten Welt steht auf dem Spiel, und all unsere Anstrengungen werden sich darauf richten, das beste Resultat für euch alle zu erreichen. Die „Bühne“ muss bereit gemacht werden, bevor wir eintreffen, denn das wird unsre Mission wesentlich vereinfachen. Wie ihr wahrscheinlich wisst, haben wir in den letzten Jahren viele Menschen kontaktiert, und nicht notwendigerweise immer solche, die sich in irgendwelchen Autoritätspostionen befinden. Euch mit unseren Raumfahrzeugen vertraut zu machen und euch klar zu machen, dass wir im Wesentlichen so sind wie ihr, war ein sehr wichtiges Vorspiel zu unserer vollständigen Landung. Da inzwischen Millionen von Menschen unsere Raumschiffe gesehen haben, sind wir der Ansicht, dass wir in dieser Hinsicht sehr erfolgreich gewesen sind. Dennoch verhalten sich Einige immer noch ablehnend uns gegenüber, denn sie haben sich jenen Glauben zurechtgelegt, der sie davon abhält, unsere Anwesenheit auf und um die Erde anzuerkennen.

Diejenigen, die für uns die Flagge hochhalten, sind oft Zielscheibe, belächelt zu werden, aber ihr kennt die Wahrheit, und nichts wird euch von eurer Überzeugung abbringen. Und das deshalb, weil ihr in manchen Fällen von einer der Zivilisationen abstammt, die Mitglied der Galaktischen Föderation sind. Euer starkes Gefühl des hingezogen Werdens zu uns wird dadurch erklärbar, und mit fortschreitender Zeit lernt ihr mehr über uns, und alles wird euch sehr vertraut vorkommen. Dies sollte euch nicht überraschen, denn Jeder unter euch ist von einer anderen Heimat in der Galaxis zu Erde gekommen. Natürlich wird die Erde weiterhin eine große Rolle in eurem Leben spielen ungeachtet dessen, ob ihr den Aufstieg gemeinsam mit der Neuen Erde vollzieht. Ihr werdet immer eine besondere Beziehung zur Erde haben, den Sie hat euch während einer äußerst schwierigen Zeit in der Dualität genährt und gehegt. Das ist ein Opfer, dem Viele möglicherweise keine Gedanken widmen, und deshalb wird von euch erwartet, dass ihr mithelft, die Erde liebevoll zu restaurieren und wieder zu ihrer ursprünglichen Schönheit zu verhelfen.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich betrachte euch als „Engel-Krieger“, die im LICHT stehen und dazu ausersehen sind, dem Schöpfer zu dienen. Ihr seid zwar noch weit davon entfernt, vollständiges Bewusstsein zu haben, aber ihr werdet diese Ebene in verhältnismäßig kurzer Zeit erreichen. Mit eurem begrenzten Verstand könnt ihr nicht wirklich verstehen, was das bedeutet, aber versucht einmal, euch vorzustellen, dass ihr um Alles wisst, was Ist, War und Sein wird. Das mag so klingen, als ob es zu viel für euch ist, um damit fertig werden zu können, aber wenn es geschieht, wird e seine höchst natürliche Entwicklung für euch sein. Ihr werdet in einen vertrauten Zustand zurückkehren, in dem ihr euch einst schon einmal befandet, bevor ihr euch in den Dualitätszyklus begeben habt.

Danke SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 März 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.