Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 24.Januar 2020


Mike Quinsey – 24.Januar 2020

Mike Quinsey

Man muss nur etwas von den bevorstehenden Veränderungen in der Welt erfahren haben, um zu erkennen, dass da etwas Großes geschieht; denn im Gegensatz zu den jahreszeitlichen Veränderungen gibt es hier eine Störung und Umwälzung in einem Ausmaß, wie ihr sie in eurer jüngsten Zeit noch nie erlebt habt. Mutter Erde schreit euch fast an, dass die Vorbereitungen endlich vorankommen müssen, um sich auf noch größere Veränderungen vorbereiten zu können, die mit dem Event einhergehen. Je länger die Menschheit braucht, um die Notwendigkeit der Veränderungen zu erkennen, desto schwieriger wird es, damit klarzukommen und traumatische Zwischenfälle zu vermeiden, die unweigerlich folgen werden. Indem man das Notwendige 'vorwegnimmt' und sich auf die Zukunft vorbereitet, kann ein Weg beschritten werden, der den Weg mit den möglichst geringsten Auswirkungen auf die Menschheit bereitet. Es muss eine weltweite Entscheidung getroffen werden, um die Kräfte zu bündeln und die Verantwortung dafür zu teilen, dass die Fortschritte auch mit einem möglichst geringen Schaden für die Erde selbst erreicht wird.

Die Energien für den Wandel sind überall spürbar, und obwohl ein Ergebnis nicht generell bekannt ist, spüren die Menschen doch, dass etwas Großes bevorsteht. Viele haben bereits gewisse Informationen über das Ereignis, aber es ist nicht bekannt, wann genau es eintreten wird. Doch es herrscht das Gefühl, dass sich die Menschheit mit den möglichen Ergebnissen befassen muss, um Schäden für Mensch und Tier gleichermaßen zu minimieren. Wir möchten zwar keine Panik verbreiten, aber das Potenzial für Veränderungen wird immer offensichtlicher, da der Klimawandel bereits seinen Tribut fordert. Wenn ihr diese Warnungen ernstnehmt, werden wir unsererseits unser Bestes tun, euch zu führen; doch es ist an euch, die ersten Schritte zu unternehmen, denn selbst in der heutigen Zeit ist euer freier Wille das Wichtigste und wird respektiert.

Der Schwerpunkt liegt jetzt auf friedlichen Aktionen und der Nutzung eures Reichtums, um die Hände derer zu stärken, die den Weg weisen. Hört auf das, was sie euch zu sagen haben, und gebt ihnen die Unterstützung, die sie brauchen, in welcher Form auch immer. Es gibt keinen Grund, weiterhin Geld in tote Projekte zu investieren, sondern es stattdessen zu verwenden, um den Weg zu einer weitaus besseren Welt zu ebnen, die kommen wird. Das Tempo des Wandels beschleunigt sich, und die Menschen werden auf die Großmächte blicken, ob sie sich zusammenschließen und bei weltweiten friedlichen Aktionen die Führung übernehmen. Sie werden es zwar auf eigene Gefahr immer noch ignorieren, aber wir hoffen, dass ein „Weckruf“ Viele zum Handeln motiviert und die Menschheit auf einen Weg führt, der das Nötige vorausplant. Die Anforderungen an eure Ressourcen werden sich allmählich erhöhen: es wird mehr Süßwasser benötigt, um Katastrophen in Gebieten zu verhindern, in denen es bereits knapp wird. Vielleicht solltet ihr die Aufbereitung von Meerwasser zu Trinkwasser in Betracht ziehen, aber nicht mit euren bisherigen kostspieligen Entsalzungs-Methoden, wenn doch bereits wesentlich effizientere und kostengünstigere Methoden bekannt sind.

Es wird schwierig sein, auch das „Big Business“ davon zu überzeugen, dass auch dessen Leute sich ändern müssen, um der Menschheit in der kommenden Zeit weiterhelfen zu können, denn niemand wird von den damit verbundenen Auswirkungen ausgenommen sein! Aber mit gutem Willen und einem vernünftigen Umgang mit den auftretenden Problemen wird ein geringstmöglicher Schaden entstehen. Wir unsererseits werden wie immer versuchen, denjenigen Organisationen und Menschen Energie zu geben, die in der Lage sind, euch in Zeiten der Not auf direkte Weise zu helfen. Natürlich gibt es auch Möglichkeiten, eure Bedürfnisse im Voraus einzukalkulieren und in einigen Fällen für Notzeiten zu sparen. Denn schließlich habt ihr ja jetzt die Technologien, eure Bedürfnisse im Voraus einzukalkulieren, ungeachtet des Zeitpunkts, wann diese auftreten. Ihr steht am Scheideweg zum Wandel hin, – und da führt ein Weg zum Chaos, während der andere zum Erfolg führt. Das mag nicht leichtfallen, aber mit Entschlossenheit und gutem Willen gibt es in Wahrheit nichts, was ihr nicht erreichen könnt.

Naheliegenderweise werden sich die Auswirkungen des Wandels von Land zu Land und sogar von Stadt zu Stadt voneinander unterscheiden, sodass ihr nach Anzeichen von euch betreffenden Aktivitäten werdet suchen und entsprechend werdet handeln müssen. Eure Wettervorhersage ist weit fortgeschritten, so dass ihr in der Lage sein dürftet, euch auf ungewöhnliche Zeiten einzustellen und Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass ihr vorbereitet seid. Die Nahrungsmittelvorräte werden immer anfällig sein, und deshalb wäre eine kleine Reserve zur Deckung von Engpässen klug.

Ihr habt vielleicht bemerkt, dass kleine Gemeinschaften in Zeiten der Not besser zurechtzukommen scheinen, und dies könnte in den kommenden Jahren zur Normalität werden. Tatsächlich habt ihr so viele potenzielle Veränderungen vor euch, dass ihr vielleicht beschließt, dass „klein ohnehin schön“ ist. Es gibt zwar keine Regeln, die man für Unerwartetes aufstellen könnte, aber der gesunde Menschenverstand sollte auf jeden Fall Vorrang haben. Schließlich haben die meisten unter euch bereits schwierige Zeiten und sogar Kriege durchlebt, und daher wisst ihr, wie ihr eure Bedürfnisse vorausahnen und vorsorglich regeln könnt.

Verliert nie den Blick auf die Tatsache, dass es galaktische Wesen mit großer Erfahrung gibt, die eure Entwicklung überwachen. Sie kennen den Plan für die Menschen, und ihre Anwesenheit stellt sicher, dass ihr geschützt seid und jede Gelegenheit habt, Erfolg zu erreichen. Sie haben die Befugnis, falls nötig, Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass ihr euch so weit wie möglich an den Plan halten könnt, um Fortschritte zu gewährleisten und ihn nicht stagnieren oder schlimmer noch, aufhören zu lassen. Wenn das Leben nur „zufällig“ und sinnlos erscheint, macht euch klar, dass nach wie vor ein funktionierender Plan in Kraft ist, zu dem ihr zum frühestmöglichen Zeitpunkt zurückkehren könnt. Jeder unter euch hat viele Geistführer, und einige unter ihnen wurden aufgrund ihrer Weisheit und ihres Wissens besonders ausgewählt. Ihr seid also nicht allein auf der Suche nach spirituellen Fortschritten; deshalb achtet auf die Eingebungen, die ihr in ruhigen Augenblicken – etwa während der Meditation – erhaltet.

Lasst nicht zu, dass Negativität um euch herum euer Leben beeinflusst, denn ihr habt einen Plan, auch wenn ihr euch dessen vielleicht persönlich nicht bewusst seid, und Ereignisse in eurem Leben sind so arrangiert, dass ihr jede Gelegenheit bekommt, euch weiterzuentwickeln. Macht euch klar, dass jedes Mal, wenn ihr eine Ebene, die zu eurem Aufstieg führt, nicht erreicht, gleichartige Gelegenheiten erneut auftauchen werden; aber das wird dann die Anzahl der Jahre verlängern, die ihr noch auf der niedrigeren Schwingungsebene verbleibt. Fortschritte bedeuten, dass ihr eure Eigen-Schwingung anhebt und auf einer höheren Ebene aufrechterhaltet, sodass der Aufstieg automatisch wird; und das ist euer Ziel. Ihr werdet das wunderbarste Leben und eine Befreiung von jeglicher Negativität gewinnen, die gegenwärtig noch um euch ist.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst. Jede Seele hat die gleich innere Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org












Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 21 Februar 2020 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen