Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 20.November 2020


Mike Quinsey – 20.November 2020

Mike Quinsey

Auszug aus einer Botschaft der Seraphim (Nr.430):
„Jedes Stadium ist vorübergehender Natur“.
– Durch Rosie, 20.Oktober 2020 –

All dieses „unnatürliche“ Verhalten – das ständige Bedürfnis, die Wahrheit über all das, was man weiß, zu unterdrücken – aus Angst vor Repressalien – wird ein Ende haben. Das wird zugleich das Ende jener abscheulichen Verbrechen und Umstände bedeuten, von denen es in eurer Welt so viele gibt, und die der Ursprung so vieler beunruhigter Gemüter sind. Das sind jene Gemüter der Verweigerer, der Kämpfer, der ultimativ Fürsorglichen, die sich nicht nur um ihr eigenes Schicksal, sondern um das Schicksal der gesamten Weltbevölkerung sorgen.

Das ist eine sehr schwere Bürde, die sie da tragen; dennoch kämpfen sie weiter; und sie sind es „gewohnt". Doch auch das wird schließlich beiseite fallen. Die Bürde wird ihnen genommen werden, und dann werdet ihr zu jenem leichten, freudigen Gefühl zurückkehren können, wie ihr es als Kind oder mit Kindern erlebt habt. Diejenigen, die diese große Veränderung überleben, werden in der Tat „kindlich“ werden, häufig – abwechselnd – weinen und lachen, denn es wird sehr viel zu lachen und zu weinen geben.

Die GROSSE UNTERBRECHUNG wird stattfinden! Vielleicht habt ihr dann das Gefühl, dass dies das 'Ende der Welt' sei, und in gewisser Weise werdet ihr Recht haben. Es wird die Verwirklichung eurer 'schlimmsten Befürchtungen' sein: dass da seit Jahrtausenden etwas wahrhaft Schreckliches vor sich geht, und dass ihr dies in seiner ganzen Perfidie bisher nicht erkannt habt. Doch zugleich wird es auch eine große Erleichterung sein.

Es wird dann eine Periode intensiven Hinterfragens folgen, und da werden es die „Follower“ sein, die die schlimmste Zeit erleben werden, denn sie werden ALLES hinterfragen müssen, was die Parameter ihres bisherigen Lebens geprägt hat. Wenn sie nicht bereit sind, ALLES HINTER SICH ZU LASSEN, müssen sie selbst diejenigen sein, die „gehen“ müssen, denn es wird kein Platz mehr sein auf diesem Planeten für jemanden, der in völliger Stagnation verharrt und in diesem Zustand auch noch weiterhin verbleiben möchte.

Auch wenn dies dann ein „Ende“ zu sein scheint, ist es zugleich auch ein Anfang; denn es werden nicht nur Enthüllungen über eine abscheuliche Vergangenheit durchsickern, sondern auch neues Gedankengut und eine neue Ausrichtung. Hohe Ideale werden in den Vordergrund treten. Es wird euch „den Atem rauben“; und es dürfte schon jetzt klar sein, dass viele Menschen damit nicht umgehen können und deshalb „gehen“ werden. Viele nennen es den „Tod“.

Und es wird Vielen (aufgrund ständiger gegenteiliger Propaganda) so scheinen, als ob dies ihr „Ende“ sei. Doch auch dieses „Ende“ ist nur vorübergehender Natur. Es wird von ihnen verlangt werden, ihre Rolle in all diesen Vorgängen zu überprüfen, unabhängig davon, ob sie sich dafür entscheiden, dies auf Erden zu tun, in den Zeiten der großen Offenbarung, – oder ob sie es erst im nächsten „Reich“ zu tun gedenken, nach dem, was ihr als „Tod“ bezeichnet.

Danke, Kan Daek!

Die komplette Botschaft Nr.430 kann auf folgendem Link nachgelesen werden:

http://abundanthope.net/pages/Rosie/Seraphin-Message-430-ALL-ENDS-ARE-TEMPORARY.shtml

<<<<<>>>>>

Mike Quinsey
– 20.November 2020 –

Niemand kann bezweifeln, dass wir uns tatsächlich in bemerkenswerten Zeiten befinden, wie man sie sich bisher nicht hätte vorstellen können. Jede Seele muss sich selbst entscheiden, welchem Weg sie folgen will; und für manche ist der Pfad des LICHTS noch zu anspruchsvoll; sie sind einfach noch nicht bereit dafür, werden aber hoffentlich auch erkennen, dass ihnen immer eine weitere Gelegenheit zum Aufstieg gewährt wird. Das heißt nicht, dass sie dann noch einmal ganz von vorn anfangen müssen; aus spiritueller Sicht werden die inzwischen gelernten Lektionen weitergeführt.

Es geschieht zurzeit so viel auf einmal, von dem vieles nicht in eure Presse gelangt, da immer noch ein gewisses Widerstreben vorherrscht bezüglich der Verbreitung von Nachrichten, die sich bei vielen Menschen als „unpopulär“ erweisen könnten. Zudem klammern sich derzeit viele Biden-Anhänger an die Hoffnung, dass Trump nicht in der Lage sein könnte, die Wahlergebnisse zu annullieren. Ihre Hoffnungen sind jedoch unbegründet, denn es gibt Anzeichen, dass Trump an der Präsidentschaft festhalten wird.

Die „Lockdowns“ geben den Menschen Zeit, wieder Zugang zu der Frage zu gewinnen, in welche Richtung sich ihr Leben bewegt – und mit welcher Zielsetzung. Je nach Ergebnis ihrer Bilanz wird es ein langer Weg sein, sie auf einen Pfad zu führen, der entweder in ihrem Aufstieg oder in einer Fortsetzung des Lebens in den niederen Schwingungs-Ebenen für weitere Erfahrungen endet, die darauf abzielen, ihre Schwingungen anzuheben. Ein erfolgreicher Ausgang (jener Bilanz) würde sicherstellen, dass sie bereit sind, bei der nächsten Gelegenheit aufzusteigen. Natürlich würde solchen Seelen jede Hilfe zum Erfolg zuteilwerden und sie würden nie allein gelassen, um sich den vor ihnen liegenden Herausforderungen stellen zu können.

Macht euch klar, dass Seelen, die noch nicht bereit sind, aufzusteigen, ihre Besitztümer nicht einfach mitnehmen können, wenn ihr in ein Neues Zeitalter eintretet, denn ihr Weg gleicht in etwa jener Periode, die ihr normalerweise zwischen den Inkarnationen erlebt. Doch die Bedeutung dieser besonderen Zeit kann nicht übersehen werden, da sie es ist, die das alte Zeitalter zum Abschluss bringt. Es ist klar, dass Seelen, denen es gelungen ist, ihre Schwingungen zu erhöhen, sich zu Recht euphorisch fühlen, da dies das Ende einer sehr langen, anstrengenden 'Reise' signalisiert, die viele frühere Lebenszeiten umfasst. Der Aufstieg ist allerdings noch nicht das Ende der Evolution, sondern lediglich der Beginn einer weiteren Phase, – diesmal in Freude und Glück, wo alles in Harmonie und LIEBE existiert.

Wir sagen euch hier in groben Zügen, was auf euch zukommt; und während ihr die nächste Periode des Wandels durcharbeitet, wird all dies in der Erwartung geschehen, dass ihr alles, was nicht mehr benötigt wird, hinter euch lassen könnt, um die neuen Möglichkeiten, die sich bieten werden, willkommen zu heißen. Die Zukunft ist sehr hell strahlend und einladend; verzweifelt also nicht angesichts dieser ungewöhnlichen Zeit, in der ihr euch jetzt befindet; sie wird nicht allzu lange dauern, sondern sich allmählich beruhigen. Bleibt stark und entschlossen im Wissen, dass die gegenwärtige Periode langsam zu Ende geht und das Neue die Macht übernehmen wird.

Ich hinterlasse euch meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org












Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 2 December 2020 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen