Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 19.Februar 2021


Mike Quinsey – 19.Februar 2021

Mike Quinsey

Ihr befindet euch zurzeit offenbar „auf halbem Wege“ und habt noch keine Idee, wie es weitergehen könnte; doch da die Zahl der Menschen, die sich mit dem Virus infizieren, merklich abnimmt, scheint der Zeitpunkt für die Einführung eines „endgültigen Programms“ gekommen zu sein, mit dem das Leben rasch wieder „so normal wie möglich“ sein könnte, sodass die Auswirkungen des „Lockdowns“ so gehandhabt werden können, dass für euch die Freiheit wiederhergestellt wird, ein „normales“ Leben führen zu können. Während der langen Zeit, die die Menschen hatten, um sich an eine neue Lebensweise zu gewöhnen, haben sich Gewohnheiten verändert, und höchstwahrscheinlich werden einige dieser Veränderungen auch dauerhaft bleiben. Ähnliches hat die Menschen schon immer motiviert, nach Möglichkeiten zur Optimierung ihrer Erfahrungen zu suchen, und dies hat ihnen nun eine realistische Gelegenheit verschafft, zu akzeptieren, dass es tatsächlich unvermeidliche Veränderungen geben wird.

Auf breiterer Ebene hat die Menschheit einen neuen Zugang gefunden, ihre Erwartungen zu erhöhen, – erkennend, dass sie die kommenden Jahre als eine Periode großer Veränderungen einstufen muss, wenn sie Fortschritte machen will. Die Nutzung der Technologien für Fortschritte hin zu einer akzeptableren Lebensweise, die die Plackerei und Langeweile des täglichen Lebens beseitigt, existiert ja bereits. Jetzt habt ihr Gelegenheit, zu entscheiden, wie ihr euch eure Zukunft wünscht, und wenn man sieht, dass ihr den ernsthaften Wunsch habt, euch zu verbessern und mehr Zeit für die persönliche Entwicklung einzuräumen, muss man euch diese Möglichkeit geben. Die Automatisierung hat in dieser Hinsicht einiges dazu beigetragen, aber es muss noch mehr Möglichkeiten geben, euren Wünschen zu folgen.

Ihr lebt in äußerst spannenden Zeiten, auch wenn dies für euch noch nicht offensichtlich ist, und sobald es sicher ist, auf der Erde landen zu können, werden sich eure Freunde aus dem Weltraum frei fühlen, euch zu besuchen und euch bei eurem Aufstieg behilflich zu sein. Die Frequenzen steigen weiter an und werden dies bis zum Ende dieser Periode tun; und ihr werdet davon profitieren, indem ihr euch in Ebenen bewegt, die zu hoch sind, als dass Wesen mit negativer Gesinnung euch dahin folgen und dort existieren könnten. So werden die Dunkelmächte langsam aber sicher ihre Fähigkeit verlieren, eure Fortschritte zu behindern. Sie werden ihren Zweck als Gleichgewicht zwischen den positiven und negativen Energien erfüllt haben. Bis dahin versuchen sie noch, euch zurückzuhalten und setzen alles ihnen Mögliche dafür ein. Sie sind jedoch bereits geschwächt dadurch, dass sie einige ihrer Schlüsselpersonen verloren haben; dennoch bedarf es immer noch nur einer geringen Anzahl von ihnen, um Ärgernisse hervorzurufen, wie ihr herausgefunden habt. Die Kräfte des LICHTS sind jedoch überlegen, und im Gegensatz zu den Dunkelmächten operieren sie nach den Regeln und gewinnen den Kampf schon aufgrund ihrer schieren Anzahl. Ihr seid euch dieser Aktionen für gewöhnlich nicht bewusst, da es nicht klug ist, ihre Absichten schon im Voraus bekannt zu machen.

Eure Zukunft ist höchst spannend, und da gibt es vieles, was euch auf jene neuen Ebenen heben wird, auf die ihr gegenwärtig zusteuert; diese Veränderungen werden sehr schnell kommen, denn ihr habt bisher sehr viel verpasst, weil ihr durch die Aktionen der Illuminaten zurückgehalten wurdet. Sie haben nicht nur verhindert, dass ihr freie Energie habt, sondern auch viele Erfindungen gestoppt, die eure Lebensqualität hätten verbessern können. Die wichtigste darunter ist die freie Energie, die überall um euch herum als unbegrenzter Vorrat existiert und von ihnen bereits genutzt wird. Ihr werdet sie jedoch bald ebenfalls haben, und damit werden immense Veränderungen in eure Lebensweise kommen. Es gibt so vieles, was euch bisher vorenthalten wurde, aber ihr werdet zu gegebener Zeit davon erfahren, und das wird euer Leben für immer verändern. Ihr beginnt zu erkennen, dass ihr früher einfach nicht genügend Zeit für euch selbst hattet; das „Covid-19“-Problem hat dies recht deutlich gemacht. Glücklicherweise befindet ihr euch bereits in einer höheren Schwingung, da ihr zwangsläufig mit der Zeit gehen müsst. Die Ideen und das „Know How“ sind vorhanden, aber bisher wurdet ihr absichtlich zurückgehalten; doch das wird sich ändern. Die Hilfe ist da, und wenn die Auswirkungen von „Covid 19“ allmählich verschwinden, werdet ihr euch in einer besseren Position als bisher befinden und in der Lage sein, eure Ideen zu entfalten.

Ihr habt einen flüchtigen Blick in die Zukunft werfen können und vollzieht zum Beispiel bereits eine große Veränderung, indem ihr auf Elektroautos umsteigt, die auf einen Schlag die Umweltverschmutzung durch Benzin-betriebene Autos verringern. Diese waren bisher eine wesentliche Quelle der Umweltverschmutzung und Krankheit, und ihr spürt bereits die Vorteile, wenn weniger von ihnen auf euren Straßen unterwegs sind. Die Umstellung auf Elektroautos ist da, auch wenn es natürlich noch einige Zeit dauern wird, bis ihr den vollen Nutzen spürt. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, und er würde zusammen mit der freien Energie, die überall um euch herum in unbegrenzter Menge existiert, die erhebliche Verschmutzung eurer Atmosphäre und die daraus resultierenden Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen vollständig überwinden. Ein Bonus wäre saubere Luft und damit mehr gesunde Menschen ohne die Probleme, die durch das Einatmen der Abgase Benzin-betriebener Fahrzeuge verursacht werden. Dessen seid ihr euch zwar bereits bewusst, nur das Problem wurde als fast zu groß erachtet, um es bewältigen zu können. Ihr habt jedoch begonnen, euch damit zu befassen und müsst nun vorankommen, auch wenn große Unternehmen, die sich von den Veränderungen 'bedroht' fühlen, versuchen werden, den Fortschritt zu verzögern. Mutter Erde hat mit ihrer Reinigung begonnen, und die Veränderungen sind bereits sehr offensichtlich und werden sich fortsetzen, – alles zugunsten der kommenden „Neuen Erde“.

Denjenigen unter euch, die sich bereits auf dem Pfad des LICHTS befinden, wird eine buchstäblich einmalige Gelegenheit geboten, den gesamten Weg bis hin zum Aufstieg gehen zu können. Ergreift sie mit beiden Händen, denn wie wir schon oft gesagt haben, wird eine derart große Chance für lange Zeit nicht wiederkommen. Es ist sehr viel um euch herum im Gange, aber lasst euch nicht ablenken, denn euer Weg wird euch aus den niederen Schwingungen herausheben. Macht euch keine Sorgen über das Schicksal von Familie und Freunden, denn alle Seelen werden sich in der für sie genau richtigen Ebene wiederfinden, die sie weiterbringt. Seid versichert, dass euch auf eurem Weg geholfen wird; eure Geistführer werden euch immer eine helfende Hand reichen, wenn es nötig ist. Sie führen euch auf den von euch gewählten Weg, werden dabei aber nicht in eure freie Willens-Entscheidung eingreifen, falls ihr davon abweicht. Einige unter euch erleben „außerkörperliche“ Begegnungen, – normalerweise, während euer Körper ruht –, und es ist möglich, dass ihr euch beim Erwachen an sie erinnert. Tatsächlich gehen die meisten Seelen aus dem Körper, während sie schlafen, und treffen sich vielleicht mit ihren Geistführern, ihrer Familie oder ihren Freunden. Ihr mögt auch das Gefühl haben, dass so etwas passiert ist, könnt aber die Erinnerungen daran nicht „zurückholen“.

Behaltet euer Ziel im Auge; mit Entschlossenheit werdet ihr es sicher erreichen. Inzwischen solltet ihr festgestellt haben, ob ihr schon bereit seid, aufzusteigen; und wenn ihr absolut gewiss sagen könnt, dass ihr durch keinerlei äußeren Geschehnisse abgelenkt seid, seid ihr sicherlich auf dem besten Weg zur Vollendung und werdet dies auch wissen. Wenn ihr eine solche Seele seid, sagen wir: „gut gemacht!“, und für diese Leistung werden euch Belohnungen zustehen. Mit anderen Worten: ihr ebnet euch selbst euren Weg – durch eure Handlungsweise und eure Taten, und wenn ihr in allem, was ihr tut, positiv bleibt, zieht ihr gutes Karma zu euch. Umgekehrt: wenn ihr negativ seid, zieht ihr entsprechend negative Situationen an. Es ist ein Prozess des Lebens und des Lernens durch Aktivitäten und Taten; tut also immer euer Bestes und behandelt alle anderen so, wie ihr selbst auch behandelt werden möchtet.

Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst, mein Gott-Selbst, das auch ihr alle als Wesenheiten des LICHTS in euch habt.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org












Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 3 März 2021 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen