Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 14. April 2017


Mike Quinsey – 14. April 2017

Mike Quinsey

Der erwartete Wandel, der die Frequenzen erhöht, vollzieht sich weiter, und es wurde registriert, dass eure Sonne jetzt viel heller scheint – mit einem höheren Anteil an weißem Licht. Die rapide Erhöhung der Schwingungen ist gewiss, und wenn sie einen bestimmten Punkt erreicht haben, wird der Aufstiegsprozess unverzüglich einsetzen. Wie bereits erwähnt, werden Seelen, die zum Aufstieg noch nicht bereit sind, sich zu diesem Zeitpunkt zu einem anderen Erd-ähnlichen Planeten bewegen, um dort ihre Evolution fortzusetzen. Die Art und Weise der Veränderungen, die die Frequenz-Erhöhung mit sich bringt, wurde euch bereits erläutert, – und sie werden natürlich dankbar begrüßt, da sie euch höher in die Ebene des LICHTS und der LIEBE erheben. Deshalb werden die niederen Schwingungen allmählich umgewandelt („transmutiert“), und Anzeichen dafür werden zum Beispiel immer wieder im Tierreich festgestellt, wo sich höchst ungewöhnliche und unübliche Paarungen ergeben. Das erfüllt die Prophezeiung: „Der Löwe wird sich zum Lamm legen“.

Die höheren Frequenzen werden auch die Seelen der Menschen-Rasse erhöhen, vorausgesetzt, sie haben sich bereits selbst um die Erhöhung ihrer Eigenschwingungen bemüht. Ein Anzeichen dafür ist, dass eure Zivilisation zunehmend immer mehr gegen die Fortsetzung von Kriegen und Aggressionen protestiert. Die Menschheit ist all der unerwünschten Begleiterscheinungen müde, die damit einhergehen, nicht zuletzt wegen der Vernichtung so vielen menschlichen Lebens. Natürlich ist verständlich, dass ihr in einer kriegerischen Welt um euren eigenen Schutz bemüht seid; aber wo sind die Staatsführer, die eine friedliche Koexistenz fördern?! Doch deshalb solltet ihr nicht verzweifeln, denn wenn so viele unter euch wie möglich positive Schwingungen der LIEBE und des Friedens aussenden, können diese schon beträchtliche Veränderungen bewirken. Die Kluft zwischen den Schwingungen der Kämpfer des LICHTS und denen der Vertreter der Finsternis wird immer größer; nur eure irdischen Zustände erwecken den Anschein eines Zusammenbruchs von Gesetz und Ordnung und eines allmählichen Abgleitens in Chaos und Anarchie.

Dennoch wird das LICHT stärker und stärker, und immer mehr Menschen setzen sich für eine friedliche Koexistenz ein. Seid versichert, dass denen, die sich für das LICHT einsetzen, viel Hilfe zuteilwird, und der Gesamtüberblick macht deutlich, dass das LICHT erfolgreich wird, euch auf den Pfad des Aufstiegs zu bringen. Die Blauen Avianer befinden sich ebenfalls in großer Zahl in eurem Sonnensystem, doch deren äußert weiträumige Umlaufbahnen sind getarnt und deshalb für das bloße Auge unsichtbar. Sie beobachten unauffällig eure Fortschritte, meiden aber jegliche Form von Einmischung von außen, um sicherzustellen, dass ihr selbst jegliche Chance wahrnehmt, aufsteigen zu können. Es ist – aus eurer Sicht – eine seltsame Situation, dass da im äußeren Weltraum ein Kampf vor sich geht zwischen den LICHT-Kräften und jenen Dunkelwesen, die Besucher von außerhalb hindern wollen, die in friedvoller Absicht auf euren Planeten kommen möchten, um euch liebevoll ihre Hilfe anzubieten. Denn obwohl ihr das Erreichen eures Erfolgs selbstverantwortlich organisieren müsst, kann euch doch Hilfe gegeben werden, wo sie eure Fortschritte beschleunigen kann.

In jenen Reichen ohne Zeit wird der Aufstieg als bereits geschehen wahrgenommen, und nach eurer Zeitlinie fiele diese Vollendung in das Jahr 2024. Zudem wird der erwartete Wandel auf jeden Fall von 2018 an ernsthaft beginnen, und dieses Datum wurde von drei unterschiedlichen Quellen genannt, einschließlich der Plejaden-Bewohner. Ihr befindet euch jetzt faktisch im Photonen-Gürtel, der sich durch die Zentralsonne Alcyone hindurch ins Sternbild der Plejaden hineinbewegt. Daraus könnt ihr eure eigenen Rückschlüsse ziehen hinsichtlich der wahrscheinlichen Vorgänge. Es stehen da viele Veränderungen an, die für euch Alle von Vorteil sein werden; da wird zum Beispiel vor allem der Replikator euer Leben ganz wesentlich verändern. Zwar wird es noch sehr unwirklich klingen: doch ihr werdet n der Lage sein, buchstäblich alles zu reproduzieren, was ihr benötigt. Somit werdet ihr, zusammen mit weiteren Veränderungen, so rasch in die Zukunft weiterbefördert werden, dass ihr kaum Zeit haben werdet, euch mit allem vertraut zu machen. Naheliegender Weise müssen die Dunkelkräfte „eingesperrt“ werden, damit sie sich nicht länger störend oder verzögernd in die Manifestation eurer Zukunft einmischen können. So gibt es Vieles, auf das ihr euch freuen könnt, denn es wurde bereits so geplant und von den Höheren Wesenheiten überwacht.

Wir wissen: sobald die Menschen erfahren, was die Zukunft für sie bereithält, werden viele unter ihnen besorgt sein hinsichtlich Familien-Mitgliedern und deren Platz in der Zukunft. Bedenkt dabei immer, dass nichts „zufällig“ geschieht und dass deshalb jeder Seele erlaubt sein muss, ihrem eigenen Lebensplan zu folgen. So wird jeder Einzelne sich exakt dort wiederfinden, wo er für seine Weiterentwicklung sein muss. Auch Kinder sind da gleichermaßen wie alle Anderen, und darunter sind auch alte Seelen, die sich in Familien inkarnieren, die ihrer Hilfe benötigen oder die ihrerseits etwas von der Familie lernen können. Seht jede Familie in der Weise, dass da Seelen zusammengekommen sind für Erfahrungen, die für ihre jeweilige persönliche Weiterentwicklung nützlich sind. Zuweilen handelt es sich um karmische Verbindungen, bei denen alte Probleme abgearbeitet werden, die zwischen ihnen entstanden waren. Was auch immer die Hintergründe sein mögen: wisst, dass ihr immer genau dort seid, wo ihr sein müsst; so versucht, das Beste daraus zu machen. Für jemanden, der bereits aus dem LICHT kommt, mag es sehr anstrengen sein, aber er hat da die Gelegenheit Andere aufzurichten, die von seiner LIEBE und Erfahrung profitieren können.

Manche Seelen fragen sich, warum Gott nicht eingreift; bedenkt aber immer, dass die wertvollste Gabe, die euch geschenkt ist, der freie Wille ist, und wenn ihr eure Wahl getroffen habt, erlebt ihr die daraus entstehenden Resultate. Aus ihnen lernt ihr, und es wäre einfach falsch, wenn jemand Anderes sich da einmischt. Genau so können Viele nicht begreifen, warum Gott überhaupt Krieg zulässt; doch auch hier ist es wiederum eine Entscheidung der Menschheit, über diesen Weg dazuzulernen; warum also sollte auch hier jemand Anderes den Ausgang der entsprechenden Konsequenzen ändern?! Ihr seid für euer Handeln selbst verantwortlich! Gottes Taten heben eure Eigenschwingung an, – während negatives Handeln diese absenkt. Und je niedriger (langsamer) die Schwingungs-Frequenz ist, desto schwieriger ist es für euch, eure Eigenschwingung wieder anzuheben. Andererseits muss auch festgestellt werden: sobald ihr (an-)erkennt, dass ihr für euer Handeln selbst verantwortlich seid, kann, wenn ihr darum bittet, Hilfe gewährt werden, die euch wieder auf den Weg zurück ins LICHT führt. Der ultimative Zustand ist, in vollkommener, Universeller LIEBE und Harmonie und Einheit mit allem Anderen zu leben.

Euer Universum wimmelt nur so von Leben in unterschiedlichsten Formen, generell jedoch erkennbar als menschenähnliche Lebensformen, auch wenn diese recht anders aussehen können als Mensch-Wesen. So sind zum Beispiel die Blauen Avianer einerseits Vogelwesen, die aber ähnliche Merkmale haben wie ihr. In der Tat sind manche Wesenheiten euch sehr ähnlich, und sie könnten sich unter euch mischen, ohne aufzufallen. Da gibt es Seelen aus höheren Dimensionen, die die Erde besuchen, und wenn sie ihre Eigenschwingung absenken, um auf der Erde erscheinen zu können, können sie mit der Kraft ihrer Gedanken für sich einen Körper ihrer Wahl erzeugen. Große Seelen wie Jesus haben jedoch regelrecht auf der Erde inkarniert („Jungfrauengeburt“), um Lehren unter der Menschheit zu verbreiten. Ja, das ist möglich, und es ist ein Weg, über den große Wesenheiten es arrangieren, einen physischen Körper anzunehmen.

Dies sind jetzt die Zeiten, in denen die Wahrheit über eure Zeit auf Erden zum Vorschein kommt, denn schon viel zu lange wurdet ihr ausgebremst und desinformiert durch Jene, die andere Pläne mit der Menschheit vorhatten. Damit werden sie aber keinen Erfolg haben; im Gegenteil: ihre Pläne, euch und die Erde in ihren Besitz zu nehmen, werden scheitern. Gott selbst hat den Weg der Zukunft bestimmt, und niemandem wird es erlaubt sein, da störend einzugreifen.

Lasst euch von jenen positiven Nachrichten ermutigen, die trotz mancher Versuche, sie zu verhindern, aus einer Reihe von Quellen zu euch kommen.

Diese Botschaft kommt durch mein höheres Selbst und trägt die Energien des LICHTS und der LIEBE in sich.

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org













Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 28 Juli 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.