Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 13.März 2020


Mike Quinsey – 13.März 2020

Mike Quinsey

Wie immer vergeht die Zeit wie im Flug, und das ist euer Maßstab dafür, wie sie immer rascher verstreicht; daran könnt ihr feststellen, dass die 'Zeit' nicht „konstant“ ist. Wenn ihr euch erst einmal außerhalb der Erde und sogar außerhalb des Sonnensystems bewegen könnt, wird dies immer deutlicher werden. Irgendwann werdet ihr aufhören, die 'Zeit' auf die bisherige Weise zu „messen“, sondern werdet euch von astronomischen Zeichen leiten lassen. Das Leben des Menschen ist zwar „um die Zeit herum“ aufgebaut, aber wenn ihr spontaner wärt und die Dinge einfach geschehen lassen würdet, wärt ihr sehr überrascht, wie gut diese Geschehnisse synchronisiert sind. Ihr habt das Sprichwort, dass „alte Gewohnheiten nur schwer sterben“, und wir wissen, dass es eine ganze Weile dauern wird, bis ihr euch vom Fluss der Ereignisse einnehmen lasst. Ihr müsst nicht Sklaven der Geschehnisse in eurem Leben sein; versucht stattdessen, hier und da frei und ungezwungen zu sein. Es wird natürlich gewürdigt, dass ihr, wenn ihr berufstätig seid, eure Zielsetzungen zu erfüllen habt und nicht den Luxus einer natürlichen Entwicklung haben könnt.

Alles befindet sich im Prozess des Wandels, und die Ursache dafür sind die immer höheren Schwingungen. Es gibt so vieles auf der Erde, was noch von niedrigen Schwingungen geprägt ist, – nach der Reinigung dort aber keinen Platz mehr haben wird. Wenn ihr dies erkannt hättet, wäre die Erde zuweilen eine lebende Hölle für euch gewesen; trotzdem haben viele Seelen es geschafft, in ihren höheren Schwingungen zu bleiben und dabei Perioden zu durchlaufen, die zu den größten Prüfungen gehörten, denen sie jemals ausgesetzt waren. Deshalb gebührt allen Seelen, die diesen „Sturm“ über-standen haben, jegliche Anerkennung; sie stehen nun vor dem, was man als die Tore des Himmels bezeichnet. Während eurer jetzigen Erfahrungen hattet ihr nie Kontakt mit der Schönheit und Vollkommenheit der höheren Schwingungen; dies wird mit dem Aufstieg kommen.

Macht euch bewusst, dass niemand seinen Weg in die höheren Dimensionen „erzwingen“ kann; doch es gab auch schon Anlässe, bei denen eine Seele den Schutz eines Höheren Wesens erhalten hat und mehr als nur eine „Sight-Seeing-Tour“ dorthin erlebt hat. Wir erwähnen es noch einmal: Jede Anstrengung, die ihr für den Aufstieg unternehmt, wird der Mühe wert sein; ihr dürftet höchst erfreut darüber sein, euch darauf fokussieren und konzentrieren zu können, dorthin zu gelangen. Diese Inkarnation kann wahrlich eure letzte Lebenszeit in den niederen Schwingungen sein, denn wenn ihr erst einmal aufgestiegen seid, braucht ihr sie nicht noch einmal zu durchleben.

Die Leute fragen, wie sie denn wissen können, ob sie auf dem richtigen Weg sind; eine 'einfache' Antwort darauf gibt es nicht; ist es ein Geisteszustand, in dem man sich immer sehr wohl fühlt und seine Emotionen gänzlich unter Kontrolle hat. Da könnt ihr euch mit Menschen unterhalten, ohne kritisch oder überheblich zu sein. Eure Meinungen werden durch Sanftheit gemildert, und ihr sprecht in keiner Weise mit unverblümter Kritik. Es wird schwierig sein, von einer, wie ihr es nennen würdet, normalen Art von Gespräch zu einer Art zu wechseln, bei der ihr nicht versucht, dominant zu sein, sondern von einem neutralen Standpunkt aus sprecht. Alte Gewohnheiten lassen sich nur schwer ablegen, aber wie alle Dinge können Veränderungen mit der Übung kommen, und ihr würdet bald als eine angenehme Person wahrgenommen werden, die immer nett über die Menschen spricht. Ohne Kontrolle über ihre Emotionen neigen Menschen dazu, sich zu ärgern, und so entwickelt sich dann bald ein Streit, und dann kann alles Mögliche passieren.

Die Menschen hätscheln gerne ihre kritische Haltung, und das ist möglicherweise die Wurzel vieler Probleme, die zwischen den Menschen bestehen. Seid freundlich und sanft zu euren Mitmenschen und bedenkt, dass ihr euch jederzeit aus einem ausufernden Gespräch verabschieden könnt. Alle Veränderungen müssen irgendwann einmal ihren Anfang nehmen; es kommt auf die Absicht an, sich zu wandeln. Wenn ihr bedenkt, dass eure Geistführer euch 'anfeuern' und euch jede nur erdenkliche Ermutigung geben werden: versucht es lieber noch einmal, falls es euch nicht gleich beim ersten Mal gelingt.

Ihr Lieben: ihr werdet am Ende viele Auszeichnungen erhalten für eure Entschlossenheit, die Herausforderungen des Lebens durch die niedrigeren Schwingungen anzunehmen. Als sich eure Erinnerungen trübten und ihr die Herausforderung annahmt, eure Prüfungen und Drangsale zu meistern, hattet ihr keine Ahnung, wie das sein würde. Es muss ein Schock gewesen sein für viele Seelen, die an Frieden und Ruhe gewöhnt waren, die sich aber dennoch behauptet haben und entschlossen waren, den Verlauf der Ereignisse durchzustehen, die sie bis an ihre Grenzen brachten.

Ihr habt das Sprichwort: „Ende gut, alles gut“, und schon bald werdet ihr die niederen Dimensionen hinter euch lassen und zu den vertrauten Ebenen zurückkehren, an die ihr so gewöhnt wart, und euer Erinnerungsvermögen vollständig wiederhergestellt finden. Durch eure Erfahrungen werdet ihr denen, die in eure Fußstapfen treten, viel zu bieten haben, und ihr werdet wissen, dass ihr als großartigeres Wesen als bisher zurückgekehrt seid.

Wir hinterlassen euch unsere LIEBE und unseren Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – meine Gott-Selbst. Jede Seele hat die gleiche innere Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org












Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 6 April 2020 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen