Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey - SaLuSa, November 5, 2010

SaLuSa, November 5, 2010

Ein jeder von euch besitzt eine immense schöpferische Kraft, aber nur Wenige erkennen sie oder vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Zuweilen finden sich gleichgesinnte Menschen zusammen, und insbesondere dort, wo es um das Heilen geht, erleben sie ansteigende Erfolge. Wenn ihr viele Gruppen gründet, dann wird der Erfolg noch größer sein, bis ihre Absicht als große Gedankenform mit äußerst machtvoller Energie weitergetragen wird. Das ist wie bei allem Übrigen, wenn ein kraftvoller Fokus auf das Ziel eurer Gedanken gerichtet ist. Und wenn ihr dies auf eine landesweite Bewegung übertragt, dann habt ihr praktisch eine unaufhaltsame Kraft – entweder für das Gute – oder im negativen Fall für das Gegenteil, was in der Vergangenheit zu Kriegen geführt hat, wenn ein Land gegen ein anderes aufgebracht wurde. In solchen Fällen wurde das dann durch gefälschte Propaganda genährt, die Hass erzeugte.

Doch nun hat sich das Blatt gewendet, wie ihr sagen würdet, denn die weltweite Bewegung der Menschen hat eine große Sehnsucht nach Frieden für die Welt entstehen lassen. Und die sich daraus entwickelnde Energie hat sich auf jene ausgewirkt, die an dieser Front aktiv sind, und hat sie über Erwarten bekräftigend unterstützt. Der Frieden und ein vollständiges Ende der Kriege kommen, und wie könntet ihr in der Tat auch den Aufstieg verwirklichen, wenn nicht zuvor die Schwingungen erhöht worden sind?! Da ihr diesen Kampf gewonnen habt, ist die Zukunft gesichert, und keine noch so vehementen Verzögerungstaktiken seitens derer, die sich dem widersetzen, werden daran etwas ändern. Welchen Problemen auch immer ihr jetzt noch begegnen werdet: wisst, dass diese nur kurzlebig sein werden, denn ihr werdet bald Veränderungen wahrnehmen, die die Menschheit sehr schnell weiterbringen werden.

Es dürfte wohl nur wenige Menschen geben, die noch nicht die Art und Weise bemerkt haben, wie Dinge sich um sie herum verändern. Es mögen nicht alle verstehen, warum im Moment so viel Ungewissheit herrscht, doch wenn wir euch erst einmal offen kontaktieren können, wird die Situation klar werden. Es wird kein Zurück zu den alten Methoden geben, die bald unwiederbringlich der Geschichte angehören werden. Die Zukunft ist in mehr als nur einer Hinsicht „golden”; das Goldene Zeitalter winkt mit der Erfüllung aller Verheißungen, die euch gegeben wurden. Die Dualität ist zwar real genug, aber wenn ihr sie erst einmal hinter euch gelassen habt, wird sie wie ein böser Traum in der Ferne verschwinden. Was euch bleibt, wird ein reicher Erfahrungsschatz sein, der im Dienst an Anderen genutzt werden kann, die euren Entwicklungsstand noch nicht erreicht haben.

In den Vereinigten Staaten werden die Halbzeit-Wahlen nicht wirklich etwas an dem ändern, was für die unmittelbare Zukunft geplant ist. Mit der Politik ist es wie mit den meisten anderen Dingen, die sich ernsthaft auf euch auswirken: sie muss komplett umgestaltet werden, um den Bedingungen des Neuen Zeitalters zu entsprechen. Wenn man dem nur wenig Beachtung schenken würde, dann würde deutlich werden, dass die Fortschritte in Richtung Aufstieg nicht in großen Sprüngen vorankommen könnten, solange nicht der neue Weg erschlossen ist. Der Wirrwarr und die Überreste der Dualität müssen beiseite gefegt werden, und die Restaurierung der Erde muss so rasch wie möglich abgeschlossen werden. Wir sind darauf vollständig vorbereitet und warten nur auf die richtigen Voraussetzungen, um starten zu können. Und das kann nicht ohne vollständige Kooperation geschehen, die, wie wir wissen, gewährt werden wird, wenn ihr erst einmal über euren Platz in unserer Planung informiert worden seid.

Wir für unseren Part und andere Besucher der Erde können nicht mehr viel mehr dafür tun, unsere Existenz zu bestätigen. Die Sichtungen unserer Raumschiffe sind jetzt absichtlich häufiger möglich, und auch die Zahl unserer Raumschiffe erhöht sich. Die Vertuschung dieser Tatsache funktioniert nicht mehr, und der Druck zur Freigabe der Wahrheit erhöht sich zwingend auf diejenigen, die für jene Vertuschung verantwortlich sind. Wir erwarten, dass die Enthüllung der Tatsachen wahrscheinlich spätestens innerhalb der nächsten Monate geschieht. Sie wird nur noch bestätigen, was ohnehin schon weithin bekannt ist, und wird nur noch Wenige überraschen. Was sie jedoch auch bewirken wird, ist, dass sie es Menschen ermöglicht, mit ihrem Wissen an die Öffentlichkeit zu gehen. Das wird auch Fragen an die Behörden aufwerfen hinsichtlich dessen, warum und in wessen Interesse so Vieles vertuscht und verschwiegen wurde. Diese Enthüllungen werden schließlich auch einen Aufschrei der Empörung über die Unterdrückung der Versorgung mit freier Energie auslösen. Das wird dann als eines der verbrecherischsten Akte angesehen werden, denn es hat die Nutzung von Entdeckungen verhindert, die die Lebensqualität der Bevölkerung hätte immens erhöhen können. Die Liste der Dinge, die euch vorenthalten wurden, wird endlos sein, und die Entrüstung der Bevölkerung wird auch nicht durch die Tatsache besänftigt werden, dass viele solcher Fortschritte für militärische Zwecke genutzt wurden.

Unser Rat ist dennoch, ruhig zu bleiben und den Zorn unter Kontrolle zu halten, im Wissen, dass Gerechtigkeit geschehen wird. Darüber hinaus werden euch von uns nicht nur fortgeschrittene Technologien zur Verfügung gestellt werden, sondern auch neueste Erfindungen, die noch nützlicher für euch sein werden. Wir möchten, dass ihr von Anderen unabhängig werdet, wenn es um Energie für Heizung oder andere Bedürfnisse für eure Behausungen geht. Das Universum ist voll von freier Energie, die von den Mitgliedern der Sternen-Nationen der Galaktischen Föderation und anderen fortgeschritteneren Zivilisationen genutzt wird. Wir werden euch da aber nicht mit allem auf einmal überfordern sondern euch anhand einer Serie aufeinanderfolgender Stadien, die wir euch sorgfältig erläutern werden, allmählich ins Galaktische Zeitalter führen.

Wir werden recht gut zu tun haben, wenn der Kontakt erst einmal hergestellt ist, aber wir werden keine Schwierigkeiten haben, damit fertig zu werden, denn wir haben Millionen von Raumfahrzeugen und entsprechendes Personal, das mit ihnen reist. Was wir immer mehr registrieren, ist das allmähliche Nachlassen der Furcht, was uns betrifft. Das ist herzerwärmend, denn wir haben geduldig darauf hingearbeitet, Vertrauen und Freundschaft zwischen uns herzustellen. Niemand kann leugnen, dass wir gezeigt haben, dass wir friedliebender Natur sind, und wir waren nie in irgendeine Konfrontation mit euch verwickelt. Wie wir schon oft erwähnt haben, würden wir uns lieber aus einer Situation heraushalten, in der es so aussehen könnte, als ob sie zu Gewaltausbrüchen führen könnte. Und das haben wir bei vielen Gelegenheiten getan, insbesondere dann, wenn auf unsere Raumfahrzeuge geschossen wurde, ohne dass von unserer Seite irgendeine Provokation vorlag. Wir wissen, dass es in dieser Hinsicht Zwischenfälle mit den „Grey’s“ gab, die aber weder Mitglieder unserer Föderation sind noch unserer Kontrolle unterstehen. Ihnen wurde durch Abkommen mit früheren U.S.-Regierungen erlaubt, Stützpunkte auf der Erde zu errichten, und das schon vor recht langer Zeit.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und wenn wir zurückblicken, erkennen wir, wie sehr sich die Zeit für euch beschleunigt hat. Das wird so weitergehen, bis ihr den Punkt des Aufstiegs erreicht habt, wo eure Erhöhung euch in die höheren Dimensionen befördern wird, wo Alles im Jetzt existiert. Euer Leben wird dann in etwas umgewandelt werden, was wie eine Traumwelt erscheinen mag, die für euch jedoch wiederum vollkommen real sein wird. Ihr werdet in eine Lebenserfahrung zurückkehren, die euch einst ganz vertraut war; sie wird euch große Freude und Zufriedenheit bringen. Wir sind natürlich sehr glücklich für euch, die ihr nach euren Reisen innerhalb der Dualität die Gelegenheit aufzusteigen völlig verdient habt. Der Schöpfer hat an seinem Plan festgehalten, euch aus der Dualität zu erlösen, damit ihr zu einzigartigen Wesenheiten mit vollem Bewusstseinsniveau werden könnt. Dann werden wir Eins werden und gemeinsam das Universum als Galaktische Wesen bereisen.

Danke, SaLuSa.
Mike Quinsey.
Website: Tree of the Golden Light
Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org


Would you like to comment on this message? Send us an e-mail! If we find it appropriate, we will place it under this message.
If you would like to receive an e-mail from us when there's a new message from Mike Quinsey,
please let us know and we'll add you to our mailing list.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 25 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.