Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 3. November 2017



Mike Quinsey – 3. November 2017

Mike Quinsey

Es ist wichtig, zu bedenken, dass ihr euch bereits in einem neuen Zyklus befindet: ein neues Paradigma nimmt allmählich Gestalt an. Es wird sich so herausbilden, dass ihr im Laufe der Zeit erkennen werdet, wie sich die Zukunft vor euren Augen etabliert. Und es wird dann mit dem alten Zyklus nur noch wenig Ähnlichkeit haben, da die erzeugten neuen Energien Harmonie und Frieden auf den Planeten bringen werden, wie ihr dies bisher noch nicht erlebt habt. Aus der gegenwärtigen Chaos heraus wird ein großes Erwachen vor sich gehen, was das wahre Potential der Menschen-Rasse betrifft. Die Völker werden eine neue Lebensweise einfordern und ein Zusammenfinden, damit gegenseitiger Austausch von Wissen und Ideen stattfinden kann, die die gesamte Menschheit aufwerten können.

Es wird großer Wert auf Fairness und Miteinander-Teilen der Schätze der Erde gelegt werden sowie auf die Schaffung friedlicher Koexistenz aller Völker miteinander. Die Waffen des Kriegs werden abgerüstet, und in den Köpfen und Herzen der Völker wird Frieden den Vorrang haben. Kooperation wird die Devise sein, denn das Wesensmerkmal der Menschen ist, dass sie von Natur aus eigentlich eine friedliche Rasse sind, und deshalb werden sie ihre Differenzen beiseitelegen. LIEBE wird allenthalben vorherrschen, wenn erkannt wird, dass die Menschen „nach dem Bilde Gottes“ geschaffen sind.

Wie lange es dauern wird, bis sich permanenter Frieden auf Erden ausbreiten wird, hängt davon ab, wie schnell ihr eure Differenzen überwinden könnt und erkennt, dass ihr Alle Eins seid. Ihr habt Alle die gleiche Sehnsucht nach Frieden und Glück – und habt den natürlichen Instinkt, mit Anderen teilen und helfen zu wollen und damit eure Lebensqualität zu erhöhen. Bisher wurdet ihr dazu verleitet, das Ich an die erste Stelle zu setzen und euer Interesse auf die Reichtümer der Erde zu lenken, ohne einen Gedanken daran, diese mit den Anderen zu teilen. Eure Geschäftssysteme haben Selbstsucht und Habgier gefördert, weshalb die größte Anhäufung von Reichtum sich lediglich in den Händen einiger Weniger befindet. Ihr braucht nicht exzessiven Reichtum, um gut leben zu können, und alles, was dieser anrichtet, ist, dass er Anderen vorenthalten wird, die oftmals Hilfe benötigen, um überhaupt existieren zu können.

Die neuen Energien wecken die Menschen bereits für die Wahrheit, und die Forderung nach Gleichheit in allen Dingen wird vorrangig werden. Jahrhundertelange Kriege haben so viel Tod und Zerstörung angerichtet, und inzwischen besetzt die Menschheit Waffen, die leicht die gesamte Erde und deren Bevölkerung vernichten könnten. Doch das wird nicht zugelassen werden, und es ist an der Zeit, über die Schaffung des Welt-Friedens zu reden und allen Kriegen ein endgültiges Ende zu machen! Beenkt nur einmal, wieviel Geld für zerstörerische Zwecke ausgegeben wird – und wie dieses stattdessen die Erde rasch in ein modernes Paradies verwandeln könnte. Denkt Frieden! Dann werden die Schwingungen sich weiterhin immer mehr erhöhen und beschleunigen, was sich wiederum auf den Wandel auswirken wird, der da kommt, und den niemand wird aufhalten können.

Seid versichert, dass sehr viele gute Leute auf der Erde weilen, die die richtigen Ideen haben, mit denen der notwendige Wandel eingeleitet werden kann. Sie werden hervortreten, wenn der geeignete Zeitpunkt gekommen ist und genügend Sicherheit dafür besteht, – und sie werden geschützt sein. So wie bei einem sterbenden Tier sind die Energien des Krieges und all dessen, was damit verbunden ist, nicht länger in der Lage, den künftigen Weg der Menschheit zu diktieren oder zu ändern. Das glorreiche LICHT des Friedens und der LIEBE Gottes sind dann ständig präsent, und niemandem und nichts wird es mehr gestattet sein, sich dem Welt-Frieden in den Weg zu stellen. Es ist Zeit für den Wandel, und der beginnt bereits jetzt. Die Dunkelkräfte werden zwar noch versuchen, ihn aufzuhalten oder zu verzögern, aber sie werden damit keinen Erfolg haben, denn die Zukunft ist in den Annalen des „Himmels auf Erden“ bereits niedergeschrieben.

Ihr Menschen könnt es euch hoch anrechnen, die Frequenzen auf der Erde angehobenen zu haben, was den Start des neuen Zyklus’ ermöglicht hat. Und nachdem ihr nun so weit gekommen seid, werdet ihr auch bereits Veränderungen in den Energien gespürt haben, die die Menschen allmählich zu gemeinsamen Zielsetzungen zusammenführen. Sie begreifen, dass es auf lange Sicht die Bevölkerung selbst ist, die über die Zukunft bestimmt, und dass ihre gemeinsame Energie für den Frieden so kraftvoll ist, dass sie nicht mehr gestoppt werden kann. So seid nicht bestürzt, ihr Lieben, wenn ihr noch nicht das Gesamtbild erkennen könnt, sondern wisst, dass der Wandel zum Guten für die Menschheit unaufhaltsam ist. Das bedeutet auch, dass die höheren Mächte euch beistehen können, wenn ihre Aktionen mit euren Wünschen in Einklang sind. Im Laufe der Zeit werdet ihr alle Geschehnisse vollständig begreifen, die da vor sich gehen oder noch geschehen werden, – und auch die Rolle begreifen, die ihr selbst dabei gespielt habt. Es wird nicht mehr lange dauern, bis erkennbar wird, in welche Richtung ihr euch bewegt, und es ist sicher, dass diese Bewegungsrichtung euch – und eure Erwartungen – erhöhen wird. Die ersten Anzeichen für einen tatsächlichen Wandel werden vielleicht die Ernennungen geeigneter Leute für wichtige Ämter sein, womit ihren die Verantwortung übertragen wird, diesen Wandel zu verwirklichen.

Gegenwärtig liegt diese Last noch auf allen LICHT-Arbeitern, die weiterhin die positiven Energien der LIEBE verbreiten und Harmonie schaffen, wo immer sie auch gerade sein mögen. Die Menschen werden offener für Hinweise und suchen nach Antworten, die ihnen helfen, die gegenwärtige Zeit der Prüfungen zu überstehen. Es erfordert große Zuversicht, sich nicht von der derzeitigen Negativität auf der Erde anstecken zu lassen, denn jetzt kommen viele Streitfragen an die Öffentlichkeit, die für Alle sichtbar der Klärung bedürfen. Es besteht kein Zweifel, dass die Menschen zur Wahrheit hin erwachen und die Irreführungen und oftmals falschen Informationen hinterfragen, die ihnen zugemutet werden. Die Menschen gehen nun nicht mehr „mit verbundenen Augen“ durch die Gegend, sondern erkennen, in welchem Ausmaß ihnen die Wahrheit vorenthalten worden ist. Aber sie kann eben nicht „auf ewig“ verheimlicht werden, und wir treten jetzt in eine Periode ein, in der sie sehr zum Erstaunen und zur Entrüstung der Bevölkerung zum Vorschein kommen wird. Der Unterschied zu früher ist, dass sogar Leute in höheren Positionen darauf zu drängen beginnen, dass die Fakten der Öffentlichkeit bekannt werden. Bleibt 'am Ball' und erwartet in naher Zukunft das Unerwartete, denn die Lügen und die Unwahrheit werden entlarvt werden, denn derart negative Energien können nicht in die höheren Schwingungsebenen mitgenommen werden.

Die Terrorattacken sind sehr verwirrend, aber lasst euch durch sie nicht davon ablenken, euren Fokus weiterhin auf die Zukunft zu richten, denn das sind die letzten Versuche derer, denen die Sorge um das Leben der Menschen oder um den Frieden auf Erden gleichgültig ist. Ihre Zeit läuft ab, und es sind Aktionen im Gange, ihren Gräueltaten ein Ende zu machen. Die Bevölkerung der Erde opponiert und wird sich diesen Irregeleiteten Kräften nicht beugen, die nicht begreifen, dass sie nur der Bauernpfand derer sind, die den Aufstieg verhindern möchten. Dieses Vorhaben wird erbärmlich scheitern, und die Entschlossenheit der Bevölkerung wird dafür sorgen, dass sie ihren Sieg über die negativen Kräfte erleben wird. Im Rahmen des freien Willens war es ihnen gestattet, das LICHT zu 'testen' und zu hoffen, es 'überwältigen' zu können und schließlich alle Seelen auf Erden in Gefangenschaft halten zu können. Das ist ihnen nicht gelungen, und so sind diese Dunkelkräfte nun gebändigt und können ihre Ziele einer Weltbeherrschung nicht mehr erreichen. LIEBE und LICHT haben überlebt und an Stärke zugenommen, und immer mehr Seelen haben die Wahrheit und die innere Stärke entdeckt, und nichts kann nun ihren weiteren Marsch in Richtung Aufstieg mehr stoppen.

Bedenkt, dass hochentwickelte Seelen in eurem Sonnensystem darauf warten, euren Übertritt aus den alten in die neuen Energien überwachen zu können. Das sind die Blauen Avianer, die sicherstellen werden, dass keine (negativen) Entitäten von außerhalb eurer Erde sich störend in eure Fortschritte einmischen können. Und es gibt noch weitere Wesenheiten, die bereitstehen – wie etwa die Plejader, die eure Vorfahren sind und dafür sorgen werden, dass alles gut ausgeht.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT,

Mike Quinsey
Website: Tree of the Golden Light

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org














Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 23 November 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen