Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Mike Quinsey – 3. Februar 2017



Mike Quinsey – 3. Februar 2017

Mike Quinsey

Es bedarf wohl kaum noch einer Erwähnung, dass die Geschehnisse auf der Erde sich beschleunigen und dass die kommenden Veränderungen gemischte Reaktionen hervorrufen. Und wenn ihr nicht den Hintergrund der derzeitigen Geschehnisse erfassen könnt, ist es schwierig, die Notwendigkeit für so manches zu begreifen, was da so vor sich geht. Das vorrangigste Ziel bleibt, euch auf den Aufstieg vorzubereiten und euch zu ermuntern, eine positive Einstellung beizubehalten, ungeachtet all dessen, was um euch herum vor sich geht. Ein Reinigungsprozess wird immer auch Turbulenzen mit sich bringen; aber das ist unvermeidlich, wenn die Menschheit auf eine wünschenswerte höhere Existenz-Ebene gehoben werden soll und dabei wirkliche Fortschritte erreicht werden sollen. Die Menschen wachen auf, was die Geschehnisse betrifft, und sie werden der Pläne der Illuminati gewahr. Die wahre Macht liegt beim Volke, das jetzt seinen Einfluss geltend zu machen beginnt, und der wird einen nennenswerten Unterschied bewirken.

Zurzeit vollzieht sich eine Machtverschiebung – weg von den 'Autoritäten' – hin zur Bevölkerung, und es ist an euch, die Chance wahrzunehmen und eurer Stimme Gehör zu verschaffen. Sie (die 'Autoritäten') wissen, dass ihr Jeden vom Thron stürzen könnt, wenn ihr euch dazu entscheidet, und daher wird man euren Forderungen Beachtung schenken. So werden Entscheidungen mit der Zeit nicht mehr ohne die Zustimmung der Bevölkerung getroffen werden. Dabei darf natürlich das endgültige Ziel nicht aus den Augen verlorengehen: die Anhebung eures Bewusstseins auf eine höheres Niveau, damit ihr vollständig auf eure Erhöhung vorbereitet seid. Die Energien erhöhen sich bereits in immer rascherem Tempo, und es gibt keinen Grund, warum ihr nicht in der Lage sein solltet, zugleich auch euer eigenes Bewusstseins-Niveau anzuheben. Bleibt im Fokus und lasst euch nicht ablenken durch das, was um euch herum geschieht, auch wenn ihr mit Chaos konfrontiert seid. Der Wandel wird nicht lange benötigen dafür, die nützlichen Entwicklungen zu materialisieren. Freut euch also auf den erwünschten Ausgang der Geschehnisse.

Die Höheren Mächte spielen einen umfassenderen Part in eurer Zukunft, und ohne dabei gegen euren freien Willen zu handeln führen sie euch dennoch auf jenen Pfad, der in die Erfüllung führt. Nichts kann eure Fortschritte in Richtung eures Ziels stoppen, denn als kollektives Bewusstsein habt ihr bereits jenen Kurs gewählt, den es einzuschlagen gilt. Zwar mag das noch nicht der Wahl einer jeden Seele entsprechen, und wer da für sich einen anderen Pfad wählt, wird auch dafür respektiert werden. Das Ende dieses Solar-Zyklus' wird ein Moment des Feierns werden, denn sehr viele Seelen werden ihre Eigenschwingungen bis dahin so ausreichend erhöht haben, dass sie für den Aufstieg bereit sind. Die Gelegenheit dazu wird wiederkommen, was allerdings nicht ausschließt, dass eine Seele auch zu jedem anderen Zeitpunkt aufsteigen kann, wenn sie dazu bereit ist.

Viele Seelen dürften reichlich verwirrt oder besorgt sein angesichts der Geschehnisse, die sich zurzeit abspielen. Wenn überall Chaos zu herrschen scheint, während die Fundamente des alten Zeitalters zerbröckeln, ist es schwierig, zu erkennen, was sich bereits am Horizont abzeichnet. Und das wird kommen – ungeachtet aller Versuche, es hinauszuzögern oder zu verhindern. Das Alte hat seinen Zweck erfüllt, und bald werdet ihr verlorene Zeit wieder aufholen können, nachdem ihr bisher zurück-gehalten, underdrückt worden wart und euch neue Technologien vor-enthalten worden sind, mit denen ihr eigentlich schon 50 Jahre weiter hättet sein können im Vergleich zu dem Punkt, an dem ihr euch heute befindet. Aber der notwendige Wandel kann nun nicht mehr länger aufgehalten werden, und viele Seelen warten auf die geeignete Gelegenheit, aus ihren irdischen Erfahrungen erlöst zu werden.

Wenn der Zeitpunkt kommt, dass ihr von den Kontroll-Herrschafts-Plänen der Illuminati über die Menschheit erfahrt, werdet ihr zu Recht feststellen, dass es für diese Enthüllung keinen besseren Zeitpunkt geben könnte. Die Menschen werden schockiert sein, wenn sie erfahren, was da für ihre Zukunft geplant war, denn jenes Projekt „Gefängnis Planet Erde“ war bereits bis zu einem Punkt fortgeschritten, wo jeder Einzelne unter euch vom Weltraum aus hätte überwacht werden sollen. Ja, da hätte jede Person 'herausgepickt' werden können, und sogar eure Gespräche hätten mit-verfolgt werden können. Entsprechende Technologien sind da bereits in einem Tempo fortgeschritten, dass man es wahrhaftig so ausdrücken könnte, dass ihr selbst währenddessen noch „in der Vergangenheit lebt und arbeitet“. Denn eigentlich könntet ihr bereits in einer Umwelt leben, die frei von Krankheiten ist und in der auch so manche Vorrichtungen, die ihr immer noch benutzt, gar nicht mehr nötig sein werden. Sobald ihr also im Neuen Zeitalter angekommen seid, werden euch nach und alle nützlichen Vorteile nach zur Verfügung stehen. Bisher wart ihr Sklaven eurer Arbeit und hattet kaum Zeit für persönliche Interessen; doch wie ihr allmählich begreift, werdet ihr nach und nach immer freier werden und reichlich Zeit für eure eigenen Interessen haben.

Eure Lebenszeiten auf Erden waren keinesfalls 'Zeitverschwendung', denn aufgrund der harten Herausforderungen, die zu bewältigen hattet, seid ihr in der Lage, Anderen behilflich zu sein, die euren Fußspuren folgen. Während Seelen vielfältige Erfahrungen sammeln, spezialisieren sie sich zuweilen auf bestimmten Gebieten und werden zu Meistern in eigenen Rechten. Allerdings ist keine Erfahrung vergebens, und es existieren überdies auch noch andere Zivilisationen, die euren Fußspuren folgen und ebenfalls eurer Hilfe bedürfen. Durch eure Kämpfe mit den Dunkel-Mächten wurdet gestählt und steht nun siegreich da, auch wenn diese Kämpfe noch nicht beendet sind. Und wenn ihr in die höheren Dimensionen aufsteigt, werden auch dort noch weitere Wesen den Wunsch haben, von euren Erfahrungen zu profitieren. Bedenkt immer wieder, dass ihr freiwillig in die niederen Dimensionen hinabgestiegen seid, um Jenen zu helfen, die in diesen niederen Dimensionen gefangen sind, – wissend, dass eure Hilfe sie weiterbringen wird.

Einige Seelen können gar nicht glauben, dass sie sich freiwillig in die Niederungen der Finsternis begeben haben, um dort den darin gefangenen Seelen zu helfen. Ihr habt das selbstverständlich getan, und ihr wärt nicht auserwählt worden, wenn ihr nicht für die vor euch liegenden Aufgaben als geeignet befunden worden wärt. Es liegt viel Befriedigendes darin, euren Brüdern und Schwestern dabei behilflich sein zu können, das LICHT zu finden und daraufhin wieder ihren 'Heimweg' anzutreten. Ihr seid Alle Eins! Was könnte also natürlicher sein als der Wunsch, Anderen zu helfen?! Denkt an eure eigene Situation und an die Hilfe, die ihr selbst durch eure Geistführer erhalten habt, ohne die ihr wesentlich länger dafür gebraucht hättet, euch weiterentwickeln zu können. Jeder unter euch hat seine Herausforderungen zu meistern, – und ob ihr es glauben mögt oder nicht: es ist immer Hilfe in der Nähe; es kann aber auch Gründe dafür geben, dass ihr Herausforderungen allein durchstehen müsst, um eure eigenen Erfahrungen daraus zu sammeln. Hierzu wird euer Lebensplan bereits vor eurer Inkarnation diskutiert worden sein, und eure Geistführer tun ihr Bestes, darauf zu achten, dass ihr eurem Lebensplan folgt.

Das Leben auf der Erde kann wunderbar und beglückend sein – oder andererseits miserabel und schmerzvoll; doch das alles gehört zu den Erfahrungen, die euch irgendwann später in der Zukunft sehr dienlich sein werden. Es sind eindeutig eure Erfahrungen, die zählen, wenn es darum geht, einer anderen Seele zu helfen, ihre Probleme zu meistern. Es gibt absolut nichts, was mit tatsächlicher Erfahrung vergleichbar wäre, und ihr verdient Dank und Lob dafür, dass ihr eure Zeit so großzügig zur Verfügung stellt. Der Dienst an Anderen ist in der Dualität der Weg, über den ihr euch sehr rasch weiterentwickeln könnt, besonders unter euren derzeitigen Bedingungen, unter denen ein großes Maß an Unsicherheit herrscht und nur wenige Anzeichen auf den kommenden Wandel hinzudeuten scheinen, der euch erhöhen wird.

Die Meisten unter euch sind erfahrene 'Reisende', die offen sind für Ratschläge, wie sie ihre Talente am besten nutzen können. Ihr seid faktisch Meister in eigenen Rechten, die es gewohnt sind, sich den vielfältigen Herausforderungen zu stellen, mit denen sich weiter-entwickelnde Seelen konfrontiert sind. Zu anderen Zeiten werdet ihr vielleicht andere Erfahrungen für euch auswählen, denn ihr selbst seid es, die die endgültige Entscheidung darüber treffen. In den höheren Dimensionen, in die ihr zurückkehrt, ist das Leben wesentlich friedlicher und entspannter.

Ich hinterlasse euch nun wieder meinen Segen. Möge das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen! – Diese Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst.

In LIEBE und LICHT, Mike Quinsey

Website: Tree of the Golden Light
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org














Share |

Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 24 Oktober 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen