Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Matthew Ward - 9.Januar 2020


Matthew Ward - 9.Januar 2020

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem 'Ort': hier ist Matthew. Euer Kalender 2020 hatte bereits einen intensiven Start, mit Buschfeuern, die in Australien wüten – und mit 'Säbelrasseln' der Staatsführer im Iran und in den Vereinigten Staaten. In Beantwortung eurer Kommentare und Fragen bezüglich dieser Situationen möchten wir zunächst die zerstörerischen Buschfeuer ansprechen.

Diese sind nicht das Werk von Mutter Natur. Da ist Brandstiftung im Spiel – sowie eine Wetter-Manipulations-Technologie, die die Untergebenen der Illuminati dazu benutzen, genügend starke Regenfälle zu verhindern – und stattdessen böige und wechselhafte Winde zu erzeugen.

Der Betreiber der angesehenen Website www.goldenageofgaia.com fragte, ob ich über diese Buschfeuer sprechen könne – und auf welche Weise die LICHT-Arbeiter hier helfen könnten. Ich bat meine Mutter, meine Antwort darauf hier einzufügen, denn Gebete und Visualisierungen sind angebracht, wo immer LIEBES-LICHT-Energie benötigt wird:

An diesem unseren Ort hier sehen wir die Feuersbrünste, die da in Australien wüten, aus zweierlei Schwingungs-Perspektiven: LIEBE und Tragödie.

Die hohen Schwingungen der LIEBE: das Ausströmen von Beistand und Mitgefühl für Alle, die vom Feuer betroffen sind – stehen Seite an Seite mit den niedrigen Schwingungen der Tragödie: Dem Verlust an Leben, dem Schmerz, der Angst und der Zerstörung.

Liebe Brüder und Schwestern: eure Gebete und eure Visualisierungen werden diesem Land und seinen Bewohnern helfen und damit zugleich auch Gaias Traurigkeit über den Verlust so vieler Lebensformen ihres Planeten-Körpers würdigen.

Gebete, die aus dem Herzen fließen, senden die hohen Schwingungen der LIEBE aus. Dabei spielt es keine Rolle, welche Worte ihr dafür verwendet: die Intention des Gebets ist es, die zählt. Das Visualisieren goldener Regentropfen, die Australiens ausgedörrte Erde wieder durchnässen und sich in die Feuer ergießen, aktiviert ebenfalls die hohen Schwingungen der LIEBE.

Zweifelt bitte nicht an eurer Fähigkeit, zu manifestieren was immer erwünscht ist, und wisst, dass, wenn Viele dieselbe liebende, fürsorgliche Absicht aussenden, die nutzbringenden Auswirkungen sich hundertfältig verstärken!

Alle LICHT-Wesen in diesem Universum beamen bewusst LIEBES-LICHT-Energie an alle Bewohner der Erde.

Danke, Mutter!

Das 'Säbelrasseln' wird nicht zu einem 3.Weltkrieg oder zum Anzetteln eines Krieges im Nahen Osten führen. Angelegenheiten, die in dieser Region seit langem bestehen: religiöse gegen weltliche Fraktionen, Invasionen, Feindschaften zwischen Sunniten und Schiiten, Rache für Ungerechtigkeiten gegenüber früheren Generationen, männlich dominierte Kultur – sie sind in Vorurteilen verwurzelt, die von jeder Generation an die nächste weitergegeben werden.

Nun, die Energie-'Streamer' dieser niedrig schwingenden Haltung werden durch ansteigende Schwingungen zerstreut. Im Zuge dieser „energetischen Entwirrung“ wird es zwar noch Verwirrung, Erregung gemischter Gefühle und höchstwahrscheinlich auch Scharmützel geben, wenn sich sowohl Einzelne als auch schurkische Gruppierungen in „gesichtswahrende“ oder rachsüchtige terroristische Aktivitäten verwickeln. Die Lösung dieser zahlreichen vielschichtigen Situationen sowie akzeptable Standpunkte werden sich aber schrittweise ergeben, wenn vernünftige Diskussionen bedrohliche Rhetorik ablösen, und wenn das, was dem Gemeinwohl dient, anstelle von Böswilligkeit tritt.

Der folgende Kommentar, der den Kommentaren oder Fragen vieler anderer Leser ähnelt, hat etwas mit dem zu tun, worüber wir gerade gesprochen haben. „Ich vermisse die Einsichten, die Matthew und die Geistführer uns vermittelten über Präsident Obama und über den unbekannten Druck, dem er ausgesetzt war, und würde mir wünschen, wir könnten etwas Anleitung zur Beurteilung der gegenwärtigen Trump-Administration bekommen.“

Von unserem günstigen Beobachtungspunkt aus sehen wir, dass Präsident Trump, wenn auch unwissentlich, den Anstoß dafür gibt, die Entwicklung der oben genannten Situationen im Nahen Osten und die Zerstreuung von 'Streamern' mit finsteren Eigenschaften zu beschleunigen. Er ist sich dabei dessen nicht bewusst, dass einige seiner engsten Berater und sein Verbündeter, der israelische Premierminister Netanjahu, Illuminaten sind. Obwohl er deren Rat gefolgt ist, den iranischen General Soleimani zu ermorden, widersteht er doch ihrem Druck, Krieg mit dem Iran zu führen und sich gegen den russischen Präsidenten Putin zu wenden, der zusammen mit seinem Land von euren kontrollierten Medien zu Unrecht verleumdet wurde.

Hinter den Kulissen arbeitet Mr. Trump mit anderen einflussreichen Personen zusammen, um die Illuminaten für ihre Verbrechen gegen die Menschheit zur Rechenschaft zu ziehen. Weitere Ziele sind die Aufdeckung der Wahrheit über 9/11 (=11.September 2001) und die Existenz anderer Zivilisationen, die Beendigung der Verarmung und der Zerstörung des Planeten sowie die Herbeiführung einer friedlichen Welt.

Wir lassen dabei nicht eure verständliche ungünstige Beurteilung des US-Präsidenten außer Acht. Wir bitten euch aber, das höhere Gut anzuerkennen, dem er dient, – auch wenn er sich der Energie-Aktivitäten im Nahen Osten nicht bewusst ist –, und die beunruhigende Politik seiner Regierung in den Kontext dessen zu stellen, was wir kurz nach den Präsidentschaftswahlen 2016 gesagt haben:

Das Wahlergebnis vereitelte den Plan der Illuminaten, noch einmal wieder einen der Ihren zurück ins Weiße Haus zu holen, nachdem sie acht Jahre lang gegen einen Präsidenten kämpfen mussten, der sich im Rahmen seiner Möglichkeiten gewehrt hatte.

Planetare Schwingungen werden nur solche Bestrebungen stärken und vorantreiben, die der Erde und all ihren Lebensformen am besten dienen; alles andere kann nicht von Dauer sein.

Hart erkämpfte Rechte und Fortschritte in der sozialen Gerechtigkeit können nicht wieder abgebaut werden. Es ist nicht das Schicksal der Völker der Erde, noch einmal rückwärts zu gehen, sondern sich immer weiter in Richtung Frieden, gegenseitigem Respekt, Zusammenarbeit und Leben in Harmonie mit der Natur zu bewegen.

Jene Welt, in der das Leben so ist und in der der Planet in Gesundheit und unberührter Schönheit wiederhergestellt ist – jene Welt, die ihr in linearer Zeit miterschaffen helft, erblüht bereits lebendig im Kontinuum.

Der ehemalige Präsident Obama, eine hoch entwickelte Seele, die sich bereit erklärte, zur Erde zu kommen und US-Präsident zu werden, war LICHT-erfüllt, als sie sich verkörperte, und dieses LICHT hat sich kein Jota geschmälert. Personen, die diese Wahrheit anerkennen, lassen sich nicht von den Photoshop-Bildern und gefälschten Filmen täuschen, die von den Dunklen verbreitet werden, um seinen Charakter zu besudeln.

Was wahr ist, ist die Tatsache, dass er aufgrund der Drohungen der Illuminaten, seine Familie zu töten, wenn er nicht kooperiert, den Forderungen nachgab, von denen ihm gesagt wurde, dass sie „nicht verhandelbar“ seien. Eine davon war die Ernennung von Hillary Clinton zur Außenministerin und eine andere die Befürwortung von Hillary Clinton im Präsidentschaftswahlkampf 2016; und die Drohungen gegen seine Familie dauern noch an. Ein Beispiel, bei dem sich die Illuminaten im Kongress und darüber hinaus durchsetzen konnten, war der „Affordable Care Act“ (Gesetz zur Verbesserung des Gesundheitswesens). Mr. Obama musste seinen umfassenden Plan, der eine Versicherung mit einem einzigen Zahlungs-Weg vorsah, aufgeben und stattdessen das von den Führern der Versicherungs- und Pharma-Branche entworfene Gesundheits-Programm vorantreiben. Augenfältchen und ergraute Haare sind die körperlichen Anzeichen seines emotionalen und mentalen Kampfes, den eine Gefährdung der spirituellen und moralischen Integrität zum Schutz seiner Familie erforderte.

„Denkt Matthew daran, wie schwierig es hier ist? Wie die Dichte, die Schwerkraft, die Zeit so schwer auf all denen lasten, die daran arbeiten, LICHT-erfüllt zu sein, aber täglich von all dem attackiert werden, was uns mürbe macht? Ich glaube, ich bin ein LICHT-Arbeiter. Dass ich hier bin, um das LICHT zu halten, um LIEBE zu sein. Ich möchte glauben, dass Matthew sehen, fühlen und verstehen kann, dass die Schwere des Lebens erdrückend ist. Man fühlt sich, als wären wir auf einer Zeitlinie abgelegt worden, aus der es kein Entkommen gibt, – keine Hoffnung, das Unrecht wiedergutzumachen. Auf Schritt und Tritt spürt man, dass wir noch härter arbeiten müssen und eigentlich schon erschöpft sind. Ich schicke dies hier mit Dankbarkeit – und mit der Sorge, dass ich vielleicht nicht zuversichtlich genug bin.“

Dieser Auszug aus einer ziemlich langen E-Mail beschreibt die Gefühle dieser lieben Seele, die sie auch auf andere Weise ausdrückte und viele Gründe aufzählte. Andere LICHT-Arbeiter haben ähnlich geschrieben. Was auch immer jeder unter euch erlebt, ist wichtig für uns; wir lieben euch!

Ihr Lieben, die beschriebenen Gefühle kommen aus dem vertieft sein in das, was ihr als Zustand der Welt seht. Das Gefühl, dass so vieles falsch ist, dass es hoffnungslos erscheint, alles richtig machen zu können, zermürbt den Geist, und der Gedanke, dass ihr härter arbeiten müsst, obwohl ihr bereits erschöpft seid, ist ein ständiger Energieverlust. Die Resultate dieser Sichtweise sind schwerwiegend, weil sie innerhalb der Begrenzungen der 'dritten Dichte' liegen. Der Zweck der Botschaften von unserer Seite und von anderen außerplanetarischen LICHT-Wesen ist es, euch zu helfen, euch über diese Begrenzungen zu erheben, sodass das LICHT-Arbeiter-Dasein erfreulich und erfüllend sein kann.

Bitte denkt daran, wie oft wir erwähnt haben, dass ihr einfach dadurch, dass ihr die Seelen seid, die ihr seid, LICHT in die Welt ausstrahlt. Genauso oft haben wir euch gesagt, dass euer LICHT die Völker der Erde aufweckt und sie inspiriert, sich vorwärts zu bewegen, um jene Welt zu manifestieren, die sie haben möchten. Und was wir euch wahrscheinlich am häufigsten sagen, ist, dass LICHT-Wesen in diesem Universum euch mit der Kraft der bedingungslosen LIEBE auf eurer gesamten Erden-Reise unterstützen.

Wir minimieren damit in keiner Weise das Unbehagen und den Stress aus depressiven Empfindungen; was wir ernstlich versucht haben, ist, euch zu helfen, sie zu vermeiden oder zu zerstreuen. Wir haben euch geraten, zwar als Beobachter über Weltgeschehen Bescheid zu wissen – aber euch nicht in das Drama jener Seelen verwickeln zu lassen, die für sich gewählte karmische Lektionen durchleben. Wir haben euch gedrängt, das universelle Gesetz der wechselseitigen Anziehung zu eurem Vorteil zu nutzen, indem ihr negative Gedanken in positive umwandelt, – und wir haben zahlreiche Wege angeboten, euch physisch, emotional und mental leichter an Energie-Veränderungen anpassen zu können, während die Erde auf ihrem Aufstiegs-Kurs stetig voranschreitet. Und wir berichten euch über die Fortschritte des LICHTS, die wir von unserem günstigen Standort aus sehen können, den ihr aus eurer Perspektive jedoch nicht sehen könnt.

Nun ja, auch wir alle hier an diesem 'Ort' erinnern uns tatsächlich an Welt-überdrüssige Gefühle. Wie ihr haben auch wir uns freiwillig bereitgefunden, Zivilisationen zu helfen, die in der 'dritten Dichte' feststecken, und im zeitlosen Kontinuum vollziehen sich diese Lebenszeiten gleichzeitig – zusammen mit der Glückseligkeit an diesem 'Ort'; daher sind wir uns dessen immer bewusst.

Mehr noch: wir sind untrennbar mit euch verbunden und spüren, was ihr tut. Wir können jedoch nicht zulassen, dass Des-Illusion oder Verzagtheit lange andauern, denn diese würden auch hier die Gesamtschwingung negativ beeinflussen; diese und andere niedere Schwingungsgefühle wirken sich auch negativ auf eure persönlichen Schwingungen aus. Und bedenkt auch dies: Gott fühlt durchaus die „erdrückende Schwere des Lebens“ im gleichen Maße wie jedes einzelne seiner Kinder in diesem Universum. Für uns ist diese Intensität unbegreiflich.

Ihr geht nun in ein Jahr einer aufregenden und gelegentlich holprigen Reise, während das LICHT weiterhin die Finsternis in Regierungen, Wirtschaft, in Rechts- und Justizsystemen, Technologien und Unternehmensstrukturen aufdeckt. Die hohen Schwingungen, die die treibende Kraft für friedliche Verhandlungen sind, zerbröseln zudem alles, was von dunklen Absichten gesteuert ist. Die Täter werden versuchen, das aufrechtzuerhalten, da sie diese dichtere Energie für ihren Fortbestand brauchen, aber ihre Zeit ist abgelaufen. Die lange Herrschaft der Finsternis auf der Erde geht zu Ende.

Geliebte Brüder und Schwestern, geht mit Zuversicht und Optimismus voran. Eure unschätzbaren Beiträge zum Sieg des LICHTS werden weiterhin gebraucht!

______________________________________

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward
Website: The Matthew Books
Email: suzy@matthewbooks.com

Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org






< vorherige Botschaft | nächste Botschaft >


Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 28 Januar 2020 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen