Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Matthew Ward - 3.März 2022


Matthew Ward - 3.März 2022

Themen: Ukraine, Russland; Impfschutz; kein Dritter Weltkrieg; holographische ET-„Invasion“; mögliche „Schlaglöcher“ und „Unebenheiten“; Freiwillige: deren Auswahl, Anzahl, Einsätze, Langlebigkeit = ET-Spezialkräfte

Mit liebevollen Grüßen von allen Seelen an diesem 'Ort' („station“), hier ist Matthew. Lasst uns beginnen mit der Gewissheit, dass alle wichtigen Ereignisse genau im Einklang mit dem göttlichen Plan stehen, die Erde von allen Spuren der Finsternis zu befreien. Obwohl sich vieles noch hinter den Kulissen abspielt, ist manches dennoch ganz offensichtlich, nur erkennt die Öffentlichkeit dies nicht als den bedeutenden Fortschritt, der es ist. Das ist der Fall bei Russland und der Ukraine.

Wie bereits in einer früheren Botschaft erwähnt, ist die Person, die als Wladimir Putin gesehen wird, das Doppelgänger-Gesicht, das den russischen Präsidenten vor etwa zwei Jahren ersetzte, als die Illuminaten Putin schließlich ermorden konnten, weil er sich konsequent weigerte, mit ihnen zu kooperieren. Sie stellten ihn in den Mainstream-Medien als einen mörderischen Diktator dar, weil er ihre Agenten in Russland ausgeschaltet hatte, und sie beschuldigten ihn jener schrecklichen Dinge, die sie selbst getan hatten. Was in diesem Moment wichtig ist, ist, dass das Double, – ursprünglich eine der Rothschild-Marionetten –, jetzt mit den LICHT-Kräften zusammenarbeitet und von ihnen geschützt wird.

Die Russen bombardieren nicht mutwillig Städte, wie es die Mainstream-Medien berichten und wie es oft auf alten oder mit Photoshop bearbeiteten Fotos und Filmausschnitten dargestellt wird. Sie zerstören Labors, in denen Biowaffen hergestellt und gelagert werden, sowie weitere Schanzen der Illuminaten; aber – wie die meisten Menschen auf der Welt – wissen die Ukrainer das nicht und sind daher verängstigt, besorgt und traurig. Selbst wenn sie von den strategischen Zielen wüssten, wären Explosionen und ausländische Truppen immer noch traumatisierend.

Später werden sie die Wahrheit über die Geschehnisse erfahren, – und einige der Hunderttausende, die das Land verlassen, wissen es bereits – sie haben mit den Illuminaten zusammengearbeitet. Mit der Zeit werden alle Völker wissen, dass das, was einige als grundlosen, „unprovozierten Krieg“ oder „gefährliche Invasion“ bezeichnen, auch einen anderen Zweck hat. Er wird eine Bevölkerung wieder zusammenführen, die getrennt wurde, als neue Grenzen errichtet wurden, um Regionen mit reichhaltigen natürlichen Ressourcen unter die Kontrolle der von den Illuminaten installierten „demokratischen“ Regierung zu stellen.

Der Präsident der Vereinigten Staaten, der in der Öffentlichkeit zu sehen ist, ist ebenfalls ein Doppelgänger, und er muss alles sagen und tun, was man ihm sagt, einschließlich der Forderung, dass alle Menschen geimpft werden sollen. Weit davon entfernt, die von den Illuminaten gewünschten Ergebnisse zu erzielen, nehmen die Forderungen nach einer Beendigung aller „Pandemie“-Vorschriften in diesem Land und vielen anderen Ländern rasch zu, und auch die Staatsführer, die sich dem öffentlichen Druck bisher noch nicht gebeugt haben, werden dies in Kürze tun. Die Völker haben „die Nase voll“ von Auflagen, die psychologisch, wirtschaftlich, wissenschaftlich und, wie die Mediziner zu Recht sagen, gesundheitlich schädlich sind.

Ein weiterer aktueller Punkt auf der Agenda der Illuminaten ist ein 'Weltkrieg', und sie drängen ihre nationalen Marionettenführer, den russisch-ukrainischen Konflikt eskalieren zu lassen. Doch auch dieser Plan wird nicht gelingen. Es wird keinen Dritten Weltkrieg geben!

Das Drama der technologisch erzeugten Effekte während der Eröffnungs- und Abschlusszeremonien der Olympischen Spiele hat die Illuminaten dazu veranlasst, etwas anderes auf ihre Agenda zu setzen, nämlich die Illusion, dass da angeblich „eine außerirdische Zivilisation eine Invasion auf die Erde“ plant. Was wir bereits vor einiger Zeit sagten, muss hier wiederholt werden: Uns wurde gesagt, dass sie nicht mehr über die Technologie verfügen, die für eine holografische 'Invasion' erforderlich ist; falls dies dennoch versucht werden sollte, werden die Mitglieder der universellen Familie dies in eine spektakuläre Unterhaltung verwandeln.

„Bitte frag Matthew, was Gott damit gemeint hat: 'Die Fahrbahn wird hier und da Schlaglöcher und Unebenheiten haben'..." – Normalerweise wären wir nicht so vermessen, Gottes Worte zu erläutern, aber wir wissen, worauf Er sich bezog und haben seine Erlaubnis, über die „Schlaglöcher und Unebenheiten“ zu sprechen.

Wie ihr euch wohl vorstellen könnt, bezieht sich einiges davon auf die Geschehnisse in der Ukraine und wie sich diese entwickeln könnten. Es könnte da eine weitere falsche Behauptung über eine 'neue Virusvariante' geben, die zu einer weiteren Abriegelung führt; wenn der Widerstand gewalttätig wird, könnte die nationale Führung das Kriegsrecht ausrufen, um die Ordnung wiederherzustellen. Um Angst zu schüren und eine totale Rebellion anzuzetteln, könnten die Mainstream-Medien dann von einem „Militärputsch“ sprechen, der die rechtmäßige Regierung stürzt.

Der Versuch, die Weltbevölkerung zu impfen, könnte härter ausfallen als bisher, und wenn dies bewaffneten Widerstand hervorruft, könnte es auch zu Kriegsrecht und wahrscheinlich zu demselben Medienaufschrei führen. Die Politik der Regierung könnte zu Massenunruhen zwischen Gegnern und Befürwortern führen, und wenn der Bevölkerung größere Veränderungen gegenüber dem Gewohnten bedrohlich erscheinen, könnten weit verbreitete Reaktionen unangenehm sein.

Abgesehen von der aktuellen Situation in der Ukraine sind die oben genannten Situationen aber nur Möglichkeiten. Es ist die Energie aus Milliarden von Gedanken, Gefühlen und Handlungen, die bestimmen wird, was Tag für Tag kommen wird, – und, liebe Familie, was auch immer das sein mag: ihr seid gut vorbereitet, furchtlos damit umgehen zu können und anderen zu helfen, damit umzugehen. Bitte denkt an das, was Gott auch gesagt hat: „...wenn ihr euch als die mächtigen, multidimensionalen Familien-Mitglieder fühlt, die ihr seid, werden die Geschehnisse nur so dahinbrummen“.

„Wer wählt die Freiwilligen aus und was sind die Kriterien? Wissen sie, wofür sie hier sind? Wie viele sind es? Hat jeder eine bestimmte Aufgabe? Erfüllen alle ihre Aufgaben gut? Leben sie länger als andere Menschen? Wie viele sind in den ET-Spezialeinheiten? Wie unterscheiden sie sich von anderen Freiwilligen?“

Lasst uns zunächst sagen, dass es die LIEBE ist, die spirituell und bewusst entwickelte Seelen dazu veranlasst, ihre Heimatwelten zu verlassen und auf der Erde zu inkarnieren, um jenen Mitgliedern unserer universellen Familie zu helfen, die in der Finsternis der Kontrollherrschaft, der Täuschung und der Grausamkeiten gelebt haben. Es ist ein Beweis für die machtvolle Ausbreitung der LIEBE, dass sich weit mehr Seelen freiwillig melden, als benötigt werden.

Nun also: die Mitglieder des höchsten universellen Rates wählen Seelen aus, die schon viele Lebenszeiten hatten, um Zivilisationen der dritten Dichte helfen zu können, und daher die Erfahrung und innere Stärke haben, um das zu bewältigen, von dem sie wissen, dass es sie erwartet. Doch genau wie bei jeder anderen Seele auch, die in der dritten Dichte inkarniert, vergessen auch die Freiwilligen auf ihrer 'bewussten' Ebene, was auf der Seelen-Ebene bekannt ist, und sie haben daher keine Vorstellung von ihrer Mission. Dennoch sind sie aber bewusst auf die Botschaften ihrer Seele ausgerichtet: Intuition, Instinkt, Gewissen, Inspiration und Bestreben. Die meisten achten auf diese starke innere Führung und treffen aus freiem Willen Entscheidungen im Einklang mit ihrer Mission, auch wenn sie sich dessen nicht bewusst sind.

Ihre Zahl geht weltweit in die Millionen – die genaue Zahl kennen wir nicht – und die meisten von ihnen betrachten sich nicht als LICHT-Arbeiter, LICHT-'Krieger' oder Sternensaaten, – Begriffe, die meist zur Bezeichnung von Freiwilligen verwendet werden. Als die erste Gruppe vor fast einem Jahrhundert kam, herrschte Finsternis auf dem Planeten. Als diese Ankömmlinge älter wurden und spürten, dass sie gewissermaßen eine „Aufgabe“ hatten, war es für sie schwierig, noch etwas anderes zu tun, als im LICHT zu SEIN, und mit seltenen Ausnahmen war das alles, was die Missionen damals erforderten.

Für die meisten gilt dies auch immer noch. LICHT in Hülle und Fülle wird ständig benötigt, um das kollektive Bewusstsein einer Zivilisation der dritten Dichte anzuheben, und alle Freiwilligen haben die Möglichkeit, der Gesellschaft zu nützen, indem sie aus dem Herzen heraus leben – Gott sagte: „Das Herz ist der Sitz der Seele“ – und auf diese Weise all jene Menschen, deren Leben sie berühren, segensreich beeinflussen. Einige Seelen sind jedoch aufgrund ihrer gesammelten Lebenserfahrungen auf bestimmte Rollen vorbereitet, z. B. als Gemeinde- oder Regionalleiter, Richter, Ingenieure, Wissenschaftler, Lehrer, visionäres medizinisches Personal, Erfinder, Künstler, investigative Journalisten oder innovative Unternehmer. Das bedeutet nicht, dass jeder in diesen verschiedenen Bereichen ein Freiwilliger ist; dennoch können auch diejenigen, die keine 'Freiwilligen' sind, in ihrer Entwicklung voranschreiten, indem sie das tun, was sie in ihren Seelenverträgen gewählt hatten.

In der Zeit der Freiwilligen-Arbeit ist es wesentlich einfacher, sich dessen sicher zu fühlen, dass man in bestimmten Positionen gut abschneidet, als in einer Welt der dritten Dichte mit ihren vielen Hindernissen und Versuchungen zu leben, wo einige Seelen von ihrer Mission abgewichen sind, indem sie finanziellem Gewinn, Erwerb, sozialem Status oder Ruhm übermäßige Bedeutung beimaßen. Das hat nicht nur ihr LICHT ernsthaft verfinstert, sondern statt andere in positiver Weise zu beeinflussen, hat ihr Lebenswandel das Gegenteil veranschaulicht, und Personen, die ihren Erfolg bewunderten, eiferten ihnen dann auch noch nach. Jene Seelen, die den Übergang vollzogen haben, beklagen dann diese ihre Entscheidungen, und deshalb ist es die Hoffnung aller LICHT-Wesen, dass alle diejenigen auf der Erde, die sich ebenfalls verirrt haben, „das LICHT sehen“ und zu ihrer Mission zurückkehren werden.

Die Freiwilligen kommen aus Zivilisationen, in denen eine physische Lebenszeit tausende von Jahren oder länger betragen kann. In einigen Fällen gibt es eine Abschiedsfeier mit Familien und Freunden, und dann entmaterialisieren die Freiwilligen ihre Körper und die Seelen inkarnieren in einer Zivilisation, in der sie ihr Bewusstsein weiterentwickeln können. Auf der Erde werden die Körper dieser Freiwilligen krank, altern und sterben, und deshalb enthalten die Verträge der Seelen eine Wahl der Lebensspanne, sodass es einen häufigen Wechsel in ihren Reihen gibt.

Wenn sie ins geistige Leben übergehen, bleiben unzählige andere zurück und neue kommen hinzu. Fast immer geschieht dies durch Geburt, aber ab und zu kommen sie auch als Erwachsene, die während der kurzen Zeit, in der sich ihre Körper an die niedrigeren Frequenzen der Erde anpassen, nicht öffentlich erkannt werden. In diesen wenigen Fällen werden alle Unterlagen, die zur Feststellung des Lebenslaufs erforderlich sind, erstellt, sodass sich die Personen in die Bevölkerung integrieren können, ohne dass ihr Hintergrund und ihre Qualifikationen in Frage gestellt werden. Sie kommen, um Mitglieder der außerirdischen Spezialkräfte zu ersetzen, die in den Ruhestand gehen, oder weil ihr Fachwissen auf vielen Gebieten und ihre Sprachkenntnisse die Planung oder Verhandlung internationaler Angelegenheiten erleichtern.

Die Zahl der Mitglieder dieser Truppe geht in die Tausende, und sie sind überall auf der Welt stationiert, wo sie gebraucht werden. Zusätzlich zu den großen Unterschieden zwischen dieser Gruppe und den anderen Freiwilligen und dem gelegentlichen Auftauchen einer Führungs-Persönlichkeit, unterscheiden sich die Seelen in der Truppe auch in anderer Hinsicht. Alle kommen aus den am höchsten entwickelten Zivilisationen, wo sie verantwortungsvolle Positionen innehatten. Sie wissen, wer sie sind, und keiner ist jemals von seiner Mission abgewichen.

Sie behalten ihre angeborenen Fähigkeiten des Manifestierens, der Entmaterialisierung, der Teleportation, der Astralreise, der telepathischen Kommunikation, der rein geistigen Anwesenheit, die für Umstehende unsichtbar ist, und des „Lesens“ der Gedanken anderer, ob in der Nähe oder in der Ferne. Diese außergewöhnlichen Fähigkeiten bei Menschen auf der Erde machen diese Freiwilligen besonders wertvoll für Nachrichtendienste, für die Wissenschaft, für die medizinischen Labors, für Informations-Analysen, für Militärs und Regierungen.

Und einige sind 'Wunderkinder', was nicht überraschend ist, und einige sind das, was man 'Illusionisten' nennt. Das mag wie eine 'frivole' Aufgabe erscheinen, aber sie ist zielgerichtet: indem sie zum Beispiel durch eine Mauer gehen oder ein Auto aus dem Nichts erschaffen, zeigen sie, dass dies möglich ist. Das Nachdenken über eine solche Möglichkeit geht der Entwicklung – genauer gesagt, der Aktivierung – der Fähigkeit, sie zu erreichen, voraus, und diese 'Unterhaltungskünstler' regen ihr Publikum dazu an, darüber nachzudenken, wie solche Leistungen vollbracht werden können. Man könnte sagen, sie sind die 'Wegweiser' für die Völker der Erde – hin zu deren Entdeckung eigener angeborener Fähigkeiten.

Wir sollten hinzufügen, dass es Mitglieder der Spezialkräfte waren, die die Toxizität in „Impfstoffen“ reduzierten und die Programmierung in den Chips löschten – sowie die Detonation von nuklearen Sprengköpfen von Raketen verhinderten und Fehlfunktionen anderer Waffen verursachten. Von besonderer Bedeutung für uns ist, dass sie unsere Informations-Quellen auf dem Planeten sind – über das, was dort geschieht.

Unabhängig von der Funktion, in der die Freiwilligen dienen, sind sie unverzichtbare Helfer für die Zivilisation der Erde. Die Energie des LIEBES-LICHTS, die sie mit ihrer Anwesenheit ausstrahlen, regt die Völker an, zu erwachen und ihre Welt so zu gestalten, wie sie sie sich wünschen.

Geliebte Brüder und Schwestern: alle LICHT-Wesen in diesem Universum ehren euch für eure Standhaftigkeit in eurer Mission und unterstützen euch mit der Kraft der bedingungslosen LIEBE.

______________________________________

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward
Website: The Matthew Books
Email: suzy@matthewbooks.com


Alle Fragen und Kommentare sendet bitte an suzy@matthewbooks.com

Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org







Share |



Spenden für unser Team sind willkommen Danke!!
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden wir Ihnen die Einzelheiten geben.


Viele Informationen aus den Channelings und aus anderen Quellen werden auf unserer anderen Website zusammengeführt:

Das Größere Bild





Agartha - Mariana Stjerna




Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge




© GalacticChannelings.com 3 December 2022 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen