Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - July 27, 2011

July 27, 2011

Blossom: Guten Abend. Wieder einmal hat eure letzte Botschaft eine große Aufregung verursacht … aber ich habe das GEFÜHL, wir werden jetzt nicht mit dem Thema fortfahren … damit sich alles setzen kann. Allerdings habe ich letztes Mal erwähnt, dass es da eine andere Angelegenheit gibt, worüber ich meine, dass es hilfreich wäre, wenn ihr uns dazu eine Erklärung geben würdet. Ein Leser schrieb: „Was ich wissen möchte ist die Definition und das Verständnis der wahren unveränderlichen kosmischen „Liebe“, wie von den Lichtwesen definiert und an uns so beredt über Sie (Blossom) weitergegeben, worüber uns gesagt wird, dass es in uns wartet und das ist, was wir in Wahrheit sind! Wie können wir „LIEBE SEIN“, wie sie uns sagen, ohne ein voll umfassendes und klares Wissen und Verständnis von der Liebe zu haben?“ Seid ihr bereit uns darauf in eurer Art und Weise eine Antwort zu geben, bitte?

Föderation des Lichts: Zuerst ein Willkommen dir und allen, die sich über diese Worte freuen werden. Die Anerkennung von so vielen ist sicherlich ein Beweis dafür, dass unsere Besuche 'in deinem Kopf', Blossom, fruchtbar sind, während wir alles von unserem Standpunkt aus betrachten … das, was wir zu sagen haben ist … sagen wir … allgemein … wir machen uns unsere Gedanken, um Möglichkeiten anzugeben, für das unendliche Wachsen innerhalb der Seelen. Über die, die sich entscheiden, von dem zu profitieren, was wir anzubieten haben … sind wir hocherfreut. Über diejenigen, die vorziehen darüber nachzudenken, zu prüfen und zu diskutieren, freuen wir uns ebenso. Denn wir möchten nicht, dass ihr 'gläubig' allem zustimmt, was wir sagen, nur weil WIR es sagen. Wie immer sagen wir … FINDET EURE EIGENE WAHRHEIT. Das was sich für euch nicht richtig anfühlt … legt es beiseite … für jetzt … denn es ist durchaus möglich, dass in kommenden Tagen, die gleichen Sätze vollkommen Sinn machen. Es kommt ganz darauf an, auf welcher Seite des Zauns ihr euch befindet.

Also … wir würden die gestellte Frage für eine sehr tief greifende halten und wir wissen, dass du, Blossom, auf die Antwort wartest.

LIEBE … sagen wir euch … ist LIEBE … ist LIEBE … ist LIEBE. Wir haben bereits früher erwähnt, wie absolut frustrierend es manchmal ist, dass wir nicht in Worte fassen können, was wir euch gerne erklären würden.

Blossom: Absolut frustrierend? Entschuldigt … ich dachte ihr seid über derartige Nichtigkeiten hinaus?

Föderation des Lichts: Etwas weniger zufrieden, würden wir sagen. Denn in der Tat, es wird so viel mehr verstanden werden, wenn wir einfach mit euch (allen) direkt Verbindung aufnehmen, durch das GEFÜHL das ihr wahrnehmt … und in diesem EINEN GEFÜHL, würdet ihr eine mannigfaltige Menge von Wissen verarbeiten. Denn, wir sind doch einer Meinung, dass gelesene Worte anders interpretiert werden können, als gesprochene, oder? Abhängig von Klang und Energie und Tonfall.

Blossom: Oh, ohne Zweifel.

Föderation des Lichts:Wir haben auch erklärt, dass Liebe ein GEFÜHL ist. Blossom, du erkennst, während du das schreibst … dass wir tatsächlich bereits ziemlich viel über Liebe gesprochen haben.

Blossom: Ja, ich bin auf 'Pause' gegangen, weil mir klar ist, dass das was in dem Buch 'THE BRIDGE' (die Brücke) in der Meditation steht und die Kombination der Worte, genau über dieses Thema sprechen. Hm! Fühle mich deswegen etwas nachlässig.

Föderation des Lichts: Dazu besteht keine Notwendigkeit. Denn die gestellte Frage lautete doch 'die Definition und das wahre Verständnis der unveränderlichen 'kosmischen Liebe', war es nicht so?

Blossom: Ja … bin mir jedoch nicht sicher ob das Wort 'kosmisch' darin enthalten war … aber alles hat seinen Grund.

Föderation des Lichts: Wie sollten wir LIEBE definieren? Wir können es nicht! Aber wir können sagen, dass dann, wenn ihr sie habt … wenn ihr 'es kapiert habt', alles was es zu WISSEN gibt über LIEBE … ihr dann WISST. Ihr erhaltet davon Einblicke … nicht in euren Köpfen … sondern durch eure Herzen. Diese flüchtigen Einblicke sind wirklich so. Kleine Darstellungen von dem was aus eurem Innern kommt, wenn ihr dorthin aufsteigt, wohin ihr im Begriff seid zu gehen. Es ist uns klar, dass wir oft in dieser Art sprechen. Aber was sonst würdet ihr von uns hören wollen? Das ist der Grund warum wir kommen … um euch den Weg nach Hause zu zeigen … um euch zu zeigen in welche Richtung ihr gehen sollt. Aber ihr habt die Wahl. Und wie werdet ihr wissen, ob ihr auf dem richtigen Weg seid? Weil ihr das FÜHLT. Immer mehr FÜHLEN jetzt das GEFÜHL wie es sich ANFÜHLT LIEBE zu sein! Aber wir würden sagen, dass …

Blossom: Ihr sagt jetzt nicht 'ihr habt noch gar nichts gesehen'.

Föderation des Lichts: Nein … mit alle Respekt … das kam von dir.

Blossom: Oh!

Föderation des Lichts: Wir wollen sagen … dass das was ihr denkt, was 'daas' wunderbarste GEFÜHL der LIEBE ist, das ihr je erlebt habt … nichts ist als ein Sandkorn am Strand, im Vergleich mit dem, wie ihr euch FÜHLEN WERDET und was ihr erlebt, in den Tagen, die auf euch zukommen.

Blossom: Das muss unglaublich sein … ich springe JETZT bereits vor Freude und ich habe heute auf unserem Spaziergang zu meinem Mann gesagt, dass ich aufpassen muss keine Freudensprünge zu machen!

Föderation des Lichts: Das ist LIEBE. Dieses GEFÜHL das ihr bekommt, wenn ihr LIEBE KENNT.

Vielleicht kann euch das mehr helfen zu verstehen, was LIEBE IST … wenn wir sagen, dass LIEBE weltumfassend ist. LIEBE kann nicht unterschiedlich empfunden werden. An diesem Punkt, könnt ihr in euch bestimmte 'Ebenen' der LIEBE FÜHLEN und erleben, abhängig von den Umständen, in denen sich eure Seele befindet. Die Ebene auf der die LIEBE ist, mag unterschiedlich sein zu einem andern, aber es ist immer noch LIEBE.

WIE AUCH IMMER! Sobald alles entfernt ist, all die Schichten von klebriger Schmiere, die sich angesammelt hat in/um/durch euer Selbst (?) … dann ist alles was noch übrig ist DIE WAHRHEIT … LIEBE. Je mehr wir versuchen, euch das zu erklären, desto klarer wird uns und wir akzeptieren es, dass wir es nicht können! Denn, wie sollen wir ein GEFÜHL ausdrücken … das nur gefühlt werden kann … aber dadurch, dass es GEFÜHLT WIRD kann es auch GEWUSST SEIN. Und wir würden das Thema damit abschließen indem wir sagen … wenn ihr sie KENNT … gibt es keine Frage, ob es diese reine bedingungslose unveränderliche LIEBE ist, oder nicht.

Ihr werft diese Schichten ab … und so wie sie von euch abfallen, FÜHLT ihr mehr von der LIEBE, die ihr seid. Ihr WERDET freudvoller. Ihr FÜHLT euch glücklicher in eurem WESEN. Ihr könnt die Veränderung in euch FÜHLEN … Ihr erkennt den Wandel in euch. Auch würden wir sagen … schaut zurück! Wie sehr habt ihr euch verändert … in Bezug auf so viele Dinge? Wie viele mehr Gründe habt ihr jetzt, um dankbar zu sein? Diese Gründe waren immer da, aber jetzt habt ihr eure Einstellung geändert und ihr befindet euch an dem Punkt, wo ihr 'denkt' und FÜHLT dafür dankbar zu sein. IHR HABT EINEN SO WEITEN WEG ZURÜCKGELEGT. Gönnt euch noch einen Moment und FÜHLT, wer ihr seid. Ist das GEFÜHL jetzt nicht stärker, als beim letzten Mal, als wir euch darum baten? Die ganze Zeit, mit jedem Atemzug … werdet ihr stärker und sicherer … weil ihr die WAHRHEIT nicht leugnen könnt. Ist das nicht unsagbar spannend? Wir sind ehrlich begeistert, mit und für euch. Was kommen wird, 'zieht euch die Socken aus' … wir glauben, das sagt ihr doch so.

Blossom: Es passiert so viel. Ich kann nicht behaupten, dass ich mit all dem Schritt halten kann. Besonders auf der finanziellen/politischen Front. Wie ihr wisst, hat mein Gehirn keine Verbindung mit dieser Seite des Lebens. Also muss ich das sein lassen. Aber auf der 'Sichtungs'- Front … Mann! Teilchen von euch tauchen anscheinend überall auf!!! Natürlich ist das alles so geplant. Seid ihr zufrieden mit der Entwicklung der Dinge, so wie sie gehen/sich bewegen/entpuppen?

Föderation des Lichts: Dame der Wahrheit …

Blossom: Danke vielmals … das ging mir direkt zu Herzen und erwärmte es sofort!

Föderation des Lichts: Pläne ändern sich ständig und wirken aufeinander. Denn auf eine Tatsache haben wir keinen Einfluss, das Geschenk des freien Willens an die Menschen. Deshalb verfolgen wir sorgfältigst und genau, was sich auf eurem Planeten ereignet und entwerfen unsere nächsten Schritte, in einer angemessenen Weise. Wir haben einen 'übergreifenden Masterplan' aber das bedeutet nicht, dass die Komplexität eines derart riesigen Manövers unumstößlich ist und stur befolgt werden muss. Das würde viele Dinge unerledigt lassen. Darum WISST, wir verfolgen aufmerksam mit täglichen Aktivitäten und haben regelmäßige Ratsversammlungen, um über alle Veränderungen zu informieren und mit ihnen Schritt zu halten, und wir dürfen sagen … diese Änderungen verändern sich ständig!

Wir geben Anleitung all jenen in Vertrauenspositionen. Denn das muss verstanden sein … das was ihr denken mögt, was euch genommen wird, geschah tatsächlich schon vor langer Zeit . Es ist jetzt allerdings so, dass diese Politik und Anklage zurückgegeben werden sollen – im Gegensatz zu einer Zurückforderung.

Blossom: Hm! … Es besteht die Gefahr, dass ich hier nicht mehr mitkomme! Ich hänge am seidenen Faden und nehme an, ihr könnt die Anstrengung auf meinem Gesicht sehen/fühlen.

Föderation des Lichts: Alles was du tun musst ist uns 'hören' und aufschreiben.

Blossom: Oh, wenn nur 'ich' aus dem Weg gehen würde und mir erlauben würde das zu tun!

Föderation des Lichts: Wir kehren zur Beantwortung der Frage zurück. Wir sind tatsächlich begeistert über das was stattfindet. Wenn Pläne umgesetzt werden und erfolgreich sind … ist es wie der Sieg in einem wichtigen Rennen … in euren Worten gesagt. Solche Feste der Freude und des Erfolgs. Könnt ihr sehen wie 'vorsichtig' und dürfen wir sagen 'intelligent' wir allen Dingen erlauben, ihren 'Platz in der Zeit' zu bekommen?

Blossom: Ich bin ziemlich sicher ihr seid euch der Frage bewusst, die ein Herr gestellt hat? Eigentlich ein Vorschlag *) in Bezug auf das Konzept, eine größere Anzahl von uns (er verglich das mit der 4,400 TV Serie) in eure Raumschiffe aufzunehmen … und wenn ihr euch zeigt und besser noch … landet … kämen wir heraus … was vielen, die Angst haben, die Sicherheit gäbe, dass ihr 'in Frieden kommt' … und diese Leute könnten in der Welt über die Medien verbreiten, dass es nichts zu befürchten gibt. Was haltet ihr von diesem Vorschlag … doch vernünftig, oder?

Föderation des Lichts: Wir sind uns des Streits in dieser Sache bewusst.

Blossom: Oh! Gibt es das?

Föderation des Lichts: Auf vielen Ebenen, in vielen Kreisen … in eurer Welt und anderen. Seht ihr, auch wenn der Vorschlag 'vernünftig' erscheinen mag … und wir verstehen wirklich den Punkt … so bleiben doch viele Aspekte unberücksichtigt, die in den Überlegungen berücksichtigt werden müssen.

Blossom: Wie?

Föderation des Lichts: Wie … diejenigen, die immer noch nicht loslassen wollen von Macht und Ego und in Dunkelheit leben … sie wollen, dass andere auch in die Dunkelheit gezogen werden … die das Gefühl haben, es sei notwendig diese 'besagten' Leute unter dem Deckmantel einer 'Quarantäne' … was natürlich nicht nötig sein würde … aber diejenigen in Angst, würden nicht wissen, dass das der Fall ist. Es würde auch sehr wohl möglich sein, dass diese 'Gefangenen' von ihrer physischen Lebenserfahrung entfernt werden würden. Alle möglichen ausgeheckten Geschichten würden präsentiert und geglaubt werden, von denen, die nicht bewusst sind.

Blossom: Könntet ihr das denn nicht verhindern?

Föderation des Lichts: Mit welchen Mitteln würdest du vorschlagen? Sicherlich nicht mit 'Macht', die wir möglicherweise hätten. Die 'Parole', die wie du sagtest so bekannt ist, 'Wir kommen in Frieden', ist ein Gesetz, das eingehalten wird. Wir haben keine andere Intention. Deshalb ist es notwendig den Bewohnern der Erde diese WAHRHEIT vollkommen bewusst zu machen.

Blossom: Irgend einen anderen Grund?

Föderation des Lichts: Ist dieser nicht gut genug?

Blossom: Erwischt!

Föderation des Lichts: Dennoch würden wir hinzufügen, dass andere Faktoren noch dazu kommen … die atmosphärische Auswirkungen haben … Gleichgewicht … den Versuch etwas in Worte zu fassen und es nicht zu können! Denkt auch an den 'Druck', der auf diesen Seelen lasten würde.

Wir danken dem Herrn für seinen Vorschlag. Wir KENNEN ihn von seinen Unterstützungen in vielerlei Hinsicht und dass sein Herz voll Reinheit auf der Suche ist, den Frieden überall zu erhalten. Wir VERTRAUEN darauf, dass wir seine Neugier in dieser Sache befriedigt haben.

Blossom: Herzlichen Dank. Ich weiß er wird nicht nur glücklich sein über 'die' Antwort … aber mehr noch die Tatsache … dass ich gefragt habe!!!

Ich erlebe ein seltsames Zucken und Kribbeln knapp unter meiner Unterlippe … hat das was mit euch zu tun?

Föderation des Lichts: Ja.

Blossom: Habt ihr nicht mehr dazu zu sagen? Dann werde ich wohl so weiter zucken, oder?

Föderation des Lichts: Es hat mit unserer Energie in deiner zu tun, das ist alles.

Blossom: Oh, gut … Ich hatte schon Bedenken, falls ich in den Spiegel schaue und sehe, dass mir ein Bart gewachsen ist! ICH WEISS … es ist Zeit zu gehen … Vielen Dank … für alles was ihr seid und alles was ihr übermittelt. In Liebe und Dankbarkeit. xxx

*)Der Herr, der den Vorschlag machte, hat dies in einer sehr wortgewandten, formvollendeten und respektvollen Weise getan. Dies ist wie es sich für mich darbot! Ich hoffe aufrichtig er WEISS, dass ich es gut meinte.


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Würden Sie gerne einen Kommentar zu dieser Botschaft abgeben? Senden Sie uns eine e-mail! Wenn wir sie für angemessen erachten, werden wir sie unter der Botschaft einfügen.
Wenn Sie gerne benachrichtigt werden würden, wenn die nächste Botschaft von


Blossom Goodchild angekommen ist, dann schreiben Sie uns.
Wir werden Sie auf unsere Mailing-Liste setzen.
Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Juni 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.