Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 17. September 2016



FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 17. SEPTEMBER 2016

Blossom: Hallo, oh ihr Lichtwesen von enormer Wattleistung! So viele Leser haben euren Vortrag in Bezug auf die Kodierungen genossen. Es was in der Tat interessant. Würdet ihr heute gerne auf dieser Linie fortfahren?

Föderation des Lichts: Willkommen hell strahlende Blossom! Das Thema der Kodierung ist natürlich eines, das viele Konversationen ausfüllen könnte. Unsere Denkstruktur wird mit Fragen geladen, auf die viele eine Antwort erwarten und doch, wir möchten nicht verwirren und irritieren.

Blossom: Ich würde gerne verwirrt und irritiert werden, wenn ihr das Gefühl habt, es ist richtig weiter zu machen, … zum Beispiel … mit dieser Kodierung, die überall ist, … wo genau ist überall?

Föderation des Lichts: Was ist deiner Ansicht nach überall?

Blossom: Innerhalb von allem. Aber, ist das nur in unserem Bereich so? Trifft das auch auf andere Dimensionen zu? Auf Ätherische Bereiche zum Beispiel? Ihr versteht sicher worauf ich hinaus will.

Föderation des Lichts: In der Tat. Unsere Antwort würde positive sein, … nämlich, dass dies in der Natur der Erscheinungsform selbst ist. Demnach, ALLES WAS IST, … stimmt mit der Kodierung des ‚Aufenthaltsbereichs‘ überein. Was bedeutet, dass die Energie von etwas … sagen wir ‚Holz‘ … eine grundlegende Kodierung hat. Davon ausgehend wird sie sich anpassen, je nachdem welche Art von Holz es ist und wo es sich befindet und wie hoch es zu sein wählt, … wie viele Blätter … wie viel Äste etc. Ihr könnt verstehen, warum und wie irritierend das sein könnte!

Blossom: Gut. Also gibt es Kodierung in verschiedenen Dimensionen?

Föderation des Lichts: Ja, durchaus. Doch nochmals, … wenn wir vielleicht von Parallel-Lebens-‘zeiten‘ sprechen würden, … kann da der gleiche ‚Baum‘ sein und doch, weil er in einer anderen Schwingung ist, … zwar die grundlegende Kodierung gleich wäre … plus den Faktor der Energie-Schwingung innerhalb DIESES parallelen ‚Reiches‘.

Blossom: Ich habe das Bedürfnis zu fragen. … Gibt es keine Ende für parallele Leben?

Föderation des Lichts: Gute Frage und die richtige Vermutung. Denn … um richtig kompliziert zu werden, … jeder neue Gedanke kann euch in ein Parallel-Leben führen.

Blossom: Ist jedes Parallel-Leben in einem anderen Universum?

Föderation des Lichts: Nein. Es ist einfach in /auf einer anderen Schwingung. Wie zum Beispiel euer Elementarreich. Er ist in und um eure Welt, kann aber nicht gesehen werden, aufgrund der anderen / feineren Energie – Schwingung, in der sich das Elementarreich befindet. Es ist daher dasselbe, wenn man in eine Parallel – Existenz ‚hinein springt‘. Ihr macht das die ganze Zeit, aber meistens seid ihr euch dessen nicht bewusst.

Blossom: Es ist schwer die Frage zu formulieren. Lasst uns dieses Leben in dem ich gerade bin … L1 nennen. Wenn ich in L2, L3, L4 hinein springe, bleibt die gleiche Kodierung bei mir … und passt sich an, … oder ist es eine völlig andere ‚Computer‘ - Kodierung. Wenn ihr versteht was ich meine?

Föderation des Lichts: Tun wir. Und ja … es ist eine andere Computer - Kodierung, denn es ist in einem anderen Energie - System.

Blossom: Diese Sache mit dem Springen ist sehr verwirrend.

Föderation des Lichts: Aber so einfach, dass ihr nicht einmal wissen müsst wie ihr es macht.

Blossom: Ich verstehe nicht wie man mit jedem Gedanken springen kann, … heißt das, … mein Mann springt herein und hinaus und herüber zu mir, in nur einem Gespräch?

Föderation des Lichts: Wir sehen die Komplikation im ‚Versuch‘ zu verstehen. Lasst es uns so sagen, um zu helfen. In einem Kinofilm gibt es kleine Szenen, … da ist die ‚Aktion‘, dann ein ‚Schnitt‘, … ein kleiner ‚Rahmen‘ wurde geschaffen, der Teil des einen großen Films sein wird. So in etwa ist das auch. Jedoch sind Worte hier wieder unzureichend, wenn es darum geht, sich hinein und heraus zu bewegen aus Leben.

Siehst du Blossom es geht immer alles über und um ENERGIE. Weil alles Energie IST. Doch Energie, … das reine Grundelement davon, … IST LIEBE.

LIEBE IST DIE HÖCHSTE ENERGIE VON ALLEM WAS IST.

Daher kommt alles was sich von dieser fundamentalen Wahrheit ableitet von der Höchsten Intelligenz die existiert. Für euch, an diesem Ort und in eurer Zeitlinie … ist diese Intelligenz unergründlich. Sie ist unbegreiflich. Man kann sie sich nicht vorstellen. Aber, wir sagen euch, … der Tanz des LEBENS ist in ständiger Veränderung und verbessert sich von selbst.

Blossom: Ich unterbreche nur kurz, um mit euch den Kurs zu halten. Wir wurden durch Kinofilme usw. veranlasst zu glauben, dass man durch ein Portal oder Wirbel springt, um in eine andere Zeitzone oder Parallel-Existenz zu gelangen. Doch ihr sagt, dass dies nicht so ist.

Föderation des Lichts: Nein, das sagen wir nicht. Denn es gibt unterschiedliche Grade von ‚springen‘. In Ermangelung einer besseren Art, es auszudrücken.

Da ist der Grad ‚jeder eurer Bewegungen, jedes Gedankens‘ … und eurer vollkommenen physischen Entfernung, an irgendeinen Ort, wo ihr vielleicht noch nie gewesen seid.

Blossom: Was ist der Unterschied?

Föderation des Lichts: Eine Menge.

Blossom: Um ehrlich zu sein, das geht mir etwas zu weit. Bin auch nicht sicher ob ich das verstehe.

Föderation des Lichts: Es ist in der Tat von großer Wichtigkeit und vielleicht etwas zu intensiv für uns zu erklären.

Blossom: Wenn ich eine Wissenschaftlerin oder Physikerin wäre, würdet ihr es mir dann erklären können?

Föderation des Lichts: Es macht keinen Unterschied, was man tut, Blossom. Es ist mehr die Bedingung, in der Lage zu sein, das in einfachen Worten zu formulieren, was so intelligent in der Funktion und Kodierung ist, dass es keinen Sinn macht!

Blossom: Da habt ihr Recht.

Föderation des Lichts: Tatsache ist …

Blossom: Jetzt geht‘s los …

Föderation des Lichts: Das, … alles was … ihr seid, … was ihr wisst, … die Welt in der ihr euch selbst als funktionstüchtig wähnt, … existiert nicht … im realen Sinn. Das ist alles in eurer Vorstellung. Würde es helfen zu sagen, … es ist ein großes Video-Spiel?

Blossom: Ja. Das habe ich auch schon gehört. Das ist nichts Neues, …, dass alles eine Illusion ist, … auch wenn ich das nicht verstehe, … kann ich es doch akzeptieren.

Föderation des Lichts: Daher sind Möglichkeiten auf allen Ebenen nur ein ‚umschalten‘ der Gedanken, in diesem Spiel, nicht wahr?

Blossom: Fragt nicht mich!!

Föderation des Lichts: In einem Video - Spiel kann man verschiedene Ebenen der selben Ebene programmieren, d.h. leicht, mittel, schwer, … und ihr passt euch entsprechend an. Aber, es ist einfach ein Umlegen eines Schalters, um ‚euch zu geben, was ihr wählt‘.

Ihr lebt eure Leben mittels Wahl. Alles was euch begegnet, alles was mit euch geschieht, passiert aufgrund der Wahl die ihr trefft … in Gedanken. Nichts ist in Stein gemeißelt. Ihr verändert eure Kodierung während des Verlaufs, … während ihr experimentiert, … während ihr LEBT, … während ihr LIEBT.

Blossom: Aber, diese Kodierungen existieren doch nicht wirklich, oder?

Föderation des Lichts: In dem Spiel tun sie es.

Blossom: Aber, das Spiel existiert nicht?

Föderation des Lichts: Nicht in der Realität.

Blossom: Wo dann?

Föderation des Lichts: In eurer Vorstellung,

Blossom: Wie kommt es, dass die Vorstellung sich selbst überzeugen kann zu glauben, dass ich ein physisches Wesen bin der Realität?

Föderation des Lichts: Weil das das Programm ist. Das ist das Spiel, in dem du gewählt hast … jetzt … zu sein.

Blossom: Wie weit geht dieses Spiel? Hört es auf, wenn ich meinen letzten Atemzug auf der Erde nehme?

Föderation des Lichts: Auf keinen Fall.

Blossom: Oh, schießt mich ab!

Föderation des Lichts: Blossom … du machst dich gut und kannst bis jetzt mithalten!

Blossom: Also, wann hört es auf? Wann erreichen wir den letzten Platz auf dem Brett?

Föderation des Lichts: Das tut ihr nicht. Jedoch heißt das nicht, dass ihr es nicht könnt und ihr nicht in oder aus dem Spiel kommt, … wenn ihr wählt in Reichen mit Höheren Schwingungen gleichzeitig zu sein, die das Spiel nur beobachten und nicht daran teilnehmen.

Blossom: Gut, das meinte ich in etwa, was nach unserem Übergang ist.

Föderation des Lichts: Aber, dann gehen wir in ‚Reiche‘, von ‚welcher Ebene‘ des Denkens ihr wählt zu gehen, wenn ihr hinübergeht.

Denn für jedes Individuum ist der Übergang einzigartig. Denn jedes Individuum ist einzigartig, … in den eigenen Gedanken, … in der eigenen Geschichte.

UND abhängig vom Verständnis des Individuums, davon ob es ein VOLLWERTIGER Teilnehmer an / in Dem Spiel ist oder nicht … wird entschieden ob es nach dem ‚Übergang‘ aus der irdischen Schwingung … in Dem Spiel bleibt … oder nicht!

Blossom: Drogen … ich brauche mehr Drogen!

Föderation des Lichts: Dürfen wir hier sagen, … um dich wieder auf die Erde zu bringen ...

Blossom: Habe meine Fallschirm verloren, tut mir Leid!

Föderation des Lichts: All dies … alles, worüber wir mit dir sprechen … IST EGAL!

Der Hauptzweck eure Existenz ist, EUCH SELBST ZU ERKENNEN … und das bedeutet …

LIEBE ZU KENNEN.

LIEBE ZU SEIN.

Alle diese Versuche, Kodierungen und Dimensionen zu verstehen ist WIRKLICH unnötig, in dieser Phase des Spiels. Wenn ihr das alles verstehen würdet, … was für einen Unterschied würde es machen? Würdet ihr die Kodierung ändern? Nein. Denn das tut sie von selbst. Würdet ihr in ein anderes Leben springen? Nein. Denn das tut ihr ohne darüber nachdenken zu müssen.

Was gilt es zu ändern?

Nur, … stets, … immerzu, … eure Gedanken darüber, wer ihr seid. Fahrt fort diese Gedanken zu verändern, in liebevollere, empfangendere, gebendere, verstehendere, in eine mitfühlendere Art und Weise, EUCH SELBST ZU LIEBEN.

Das ist alles was ihr tun müsst. Das ist alles, was zu tun ihr hier seid.

Denn während ihr dies tut … verändert ihr die Kodierungen so dramatisch, … dass die Kodierungen von selbst in eine andere Ebene wechseln, … in eine andere Kategorie, … eine andere Zahlen – Frequenz, die schön mit eurem stets heller leuchtenden Herzen übereinstimmt.

Blossom: Bedeutet das im Grunde dann nicht, … etwas was ich schon vor längerem erkannt habe, … um den Dreh des Spiels herauszubekommen, … um es in der Griff zu bekommen, … und es so gut es geht zu spielen, … dass alles was ich tun muss, ist jeden Moment in Liebe zu sein. Ich habe das noch nicht geschafft, aber … Übung macht den Meister!

Föderation des Lichts: Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

Blossom: Ja und nach der heutigen Sitzung, brauchte ich etwas, das mir einen Schlag auf den Kopf gab, um mich wieder zur Vernunft zu bringen! Liebe euch sehr! Und in solcher Dankbarkeit für eure LIEBE.

Föderation des Lichts: Wir sind immer ‚im Sinn‘ von jeder und jedem einzelnen. Seid voll der FREUDE. So wunderbare Veränderungen gilt es zu begrüßen … weiter vor euch.

Blossom: Ja, also werde ich einfach weiter in diesem LICHT und dieser LIEBE wandeln. Xxx


Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki

Macht aus jedem Tag einenTAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN https://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:
'WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN'.
„ICH BESCHLIESSE...“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo












Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 27 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.