Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 15 June 2013

Blossom Goodchild - 15 June 2013

Blossom: Hier sind wir dann wieder! Willkommen meine Freunde, ich freue mich auf das heutige Gespräch. Eine Frage, die ich gerne stellen würde, kommt von einem Leser, sie lautet:


„Wie können wir das Wissen der Liebe, der Schöpfung und des freien Willens von den Fesseln befreien, die von der heutigen Welt angelegt wurden, um in der Welt/Spiel zu leben, jeden einzelnen Tag, das jeder von uns leben möchte?“


Föderation des Lichts: Grüße aus unserem tiefsten Sein. Wir würden euch gerne informieren, obwohl die Spannung in vielen Bereichen eurer Welt ansteigt, im Hinblick auf diejenigen, die nicht den Wunsch haben voran zu gehen, … dass von unserem Standpunkt aus gesehen … alles genau so läuft, wie es sollte. Es findet viel statt, von dem nur wenige wissen, jedoch würden wir sagen, dass wir einen Punkt erreichen, wo sich Verbindungen ergeben und man feststellt, dass 'Ereignisse' bald stattfinden, die die Stimmung der Seele in Glückseligkeit versetzt.


Blossom: SUPER! Das klingt alles gut. Abgesehen von dem Wort 'bald'. Ihr WISST ja, was viele von uns dabei FÜHLEN!


Föderation des Lichts: Und doch, auch wenn man vermutlich diese drohende Verwendung des Vokabulars nicht passend findet … hindert uns das nicht daran, das zu sagen, was wir meinen. Das Niveau der 'Köstlichkeit' wurde in einem Ausmaß angehoben, in dieser Zeit des Erwachens, dass die Pläne in einer Weise vorankommen, die euch mitreißen und begeistern werden.


Blossom: Sehr gut! Ich freue mich darauf. Danke. Ist die Frage für heute passend?


Föderation des Lichts: Sie ist jederzeit passend. Denn in der Tat, solche Dinge des Herzens zu unterstützen, erlaubt es UNS die Energie von einem zu erleben, ja, tatsächlich die Energie des Planeten um so mehr.


Blossom: ICH WEISS so viele können die Liebe, die in ihnen und um sie ist, nicht 'fühlen', infolge der Art und Weise, wie die Welt sich uns derzeit präsentiert und das für eine lange Zeit getan hat … was würdet ihr denen sagen?


Föderation des Lichts: Wir würden sagen, ALLES IST WIE ES SEIN SOLLTE.


Blossom: Und sie würden antworten … warum? Wie kann es in Ordnung sein, dass diejenigen an der Macht, das tun, was sie tun und ihr uns sagt, das ist alles wie es sein sollte?


Föderation des Lichts: Lasst uns beginnen … Das was sich ereignet, und das was sich ereignet hat, hat eure Wesen dahin gebracht, wo sie WISSEN, dass sie etwas tun MÜSSEN. Das ist euer ERWACHEN. In vergangenen Zeiten, wurde die Unterdrückung akzeptiert und das 'Leben' forderte seinen Preis und dann habt ihr den Planeten verlassen! In diesen NEUEN Zeiten … sind die Wesen der Erde aus einem Grund hier hergekommen, wie ihr wisst. Ihr seid gekommen, um das zu ändern. Aber, wir dürfen mit allem Respekt für jeden Einzelnen von euch sagen, … dass das 'Spiel' hier unten auf der Erde, nicht so leicht war, wie es 'auf dem Papier' 'hier oben' war! Daher haben sich viele von euch verzettelt und den Plan vergessen.


Jeder von euch hat die Kraft das zu beherrschen, was nicht dienlich ist. Ihr MÜSST NICHT an dem Spiel teilnehmen, von dem IHR ANNEHMT, TEIL ZU SEIN. Jedoch MÜSST ihr an dem Spiel teilnehmen, in dem ihr SEID.


Blossom: Jetzt geht es los!


Föderation des Lichts: Das bezieht sich auch auf die Frage. Es ist so leicht. Es ist so einfach. Es ist eine Sache der Wahl. DAS IST ES!


Wir haben darüber gesprochen, dass ihr in einem Spiel seid … einem Experiment, und wir haben auch von der 'Freiheit der Wahl' gesprochen … dem freien Willen. Also, ihr habt die Wahl, welches Spiel ihr spielen wollt.


Blossom: Aber … wir 'stecken' anscheinend fest, in einer Welt, in der vieles außerhalb unserer Kontrolle ist und diejenigen, denen wir egal sind, bemühen sich sehr uns zu unterdrücken und uns daran zu hindern unser WAHRES LICHT zu SEIN.


Föderation des Lichts: Nur, wenn ihr wählt in 'deren Spiel' zu sein.


Blossom: Wie können wir das nicht sein?


Föderation des Lichts: Durch das WISSEN, dass ihr MEHR seid! Es gibt nichts, was die LIEBE nicht ändern kann. Denn LIEBE IST DIE EINZIGE ENERGIE … in vielen verschiedenen Formen.


Ihr akzeptiert die 'Chemtrails' und Gifte, und alle möglichen 'Infiltrationen' die über eure Körperlichkeit kommen, und ihr sagt, dass ihr wehrlos seid und sie nicht aufhalten könnt. Dass die 'Zuständigen' alle Macht haben, über das was sie euch antun, und sie die Kontrolle über alles haben.


IHR SEID IMSTANDE ES ZU VERÄNDERN! DURCH LIEBE!


Ihr entscheidet … trefft eine Entscheidung, dass alles was euch angetan wird … euch NICHT beeinflussen KANN. Nicht wenn ihr die LIEBE wählt.


Blossom: Vielleicht leichter gesagt als getan.


Föderation des Lichts: Vielleicht. Wenn ihr euch entscheidet das zu denken! Wenn wir Worte wie „IN DIE EIGENE KRAFT KOMMEN“ sprechen … 'sagen' wir diese Dinge nicht nur … wir MEINEN SIE. Das ist was wir euch ständig 'ein-pauken'. Denn wenn ihr das was wir MEINEN einmal voll und ganz versteht … dann werdet ihr 'KAPIEREN' was wir euch mitteilen.


NOCH EINMAL … ES GIBT NICHTS, was euch hindern kann, DAS VOLLKOMMENSTE, STRAHLENDSTE LICHT ZU SEIN, DAS IHR SEID. Der einzige Grund, warum ihr euch davon betroffen FÜHLT ist, weil ihr euch erlaubt zu FÜHLEN, dass ihr es seid. Wenn ihr das was ihr hört, abweisen würdet … das was ihr lest, … über die weniger positive Seite eurer Welt, … buchstäblich auflöst … dann, durch genau diesen Vorgang … lasst ihr nicht zu, dass es euch beeinflusst.


Blossom: Aber … es beeinflusst uns doch … ohne, dass viele es wissen, nicht wahr?


Föderation des Lichts: Bis zu einem gewissen Grad. Doch Wissen ist Macht und je mehr ihr entscheidet, euch nur auf das zu konzentrieren, was ein Schwingung von Höherer Liebe bietet, desto mehr kann LIEBE ÜBERNEHMEN.


Deshalb ist es so wichtig für jeden von euch, EUER LICHT ZU ERKENNEN. EUER LICHT ZU SEIN. Indem ihr dies tut … werdet ihr ein leuchtendes Beispiel … und andere werden den Wunsch haben euch zu folgen. Genauso zu SEIN.


Blossom: Aber man könnte sagen, dass da noch so viele schlafen … und es scheint ein unmögliches Unterfangen zu sein, genügend Menschen zu wecken, damit sich die Dinge wirklich ändern.


Föderation des Lichts: Dann, wenn das 'deren' Glaubenssystem ist … dann ist es das, wie es sein wird … für sie.


Blossom: Nun, für uns alle, nein?


Föderation des Lichts: NEIN! Betrachtet jede Seele auf eurem Planeten als einen Eigentümer einer Insel. Der Herrscher der Insel … der Kontrolleur … ist derjenige, der für alles was vor sich geht, zuständig ist. Nichts kann geschehen ohne dessen Zustimmung … da er der einzige ist, der auf der Insel ist. Dementsprechend werden alle Regeln … alle möglichen Wünsche des Lebens von IHM erfüllt. Das gilt für jeden von euch. Diese Insel würde sehr unterschiedlich sein, was die Regeln angeht und die Energie und die GEDANKEN … je nach Besitzer und wie sie sich entscheiden, diese Insel zu gestalten.


Eure lebendige Welt … ist nicht anders. Ihr habt jeweils die Kontrolle über eure eigenen Gedanken … IHR kreiert EURE Welt in der IHR lebt. Ist es nicht so, dass die Welt eines Nachbarn ganz anders ist als eure eigene? Warum? Sie leben in der gleichen Welt wie ihr … doch IHRE Gedanken haben andere Umstände geschaffen. Ihre eigene private Welt. Ihr könnt Welten entfernt sein und lebt doch nebenan.


Wir sprechen euch davon EIN BEISPIEL DES LICHTS ZU SEIN. Das ist alles was ihr tun müsst. Es ist nicht schwer. Es ist auch nicht kompliziert … es ist erfreulich … und doch ziehen es viele von euch vor, auf die 'Schattenseite' der Straße zu schauen …


Wie sehr wir wünschen euch zu helfen, dass ihr DIE GRÖSSE VON WER IHR SEID erkennt!


Blossom: Ich weiß, dass das euer Wunsch ist … und glaubt mir … wir versuchen es. Jedoch FÜHLEN wir uns immer noch so begrenzt, in dem was wir leisten können.


Föderation des Lichts: Aber ihr seid NICHT BEGRENZT.


WISST DAS.


IHR DENKT NUR, DASS IHR ES SEID.


Blossom: Also … wir können uns selber sagen: 'In Ordnung … Ich bin frei … Ich habe keine Grenzen … Ich bin hier, um die Fülle dessen auszudrücken, wer ich bin … Her damit! … und doch … keine Änderung. Nur meine Wenigkeit macht weiter, so gut es geht.


Föderation des Lichts: Aber es gibt SOLCHE VERÄNDERUNG! Seht noch einmal genau hin! Wir haben euch viele Male aufgefordert zurückzuschauen auf die Art, wie ihr gedacht, … wie ihr gefühlt habt … und würdet ihr nicht auch sagen, dass ihr vieles von dem WER IHR SEID 'befreit' habt und euch nun erlaubt, dieses STRAHLENDERE LICHT zu werden?


Blossom: Ja … aber offenbar nicht so weit, wie ihr das für uns gut finden würdet! Wenn wir uns bis zu einem gewissen Grad verändert haben und 'es verstehen', wenigstens ein wenig besser, … nehme ich an, dass wir fortfahren, weiterzumachen, bis wir es wirklich 'ERFASST' haben, … aber ist es denn JETZT überhaupt möglich, DAS ZU ERREICHEN? Oder gehen wir weiter, Schritt für Schritt, wie wir es gemacht haben … und nach drei Jahren … schauen wir zurück und sagen … 'Ah, ich verstehe jetzt ein wenig mehr.' Seht ihr, wo ich stehe? Wie können wir WIRKLICH VERSTEHEN, WER WIR JETZT SIND … wenn das die Art ist, wie es funktioniert … allmählich?


Föderation des Lichts: Aber ihr geht durch eine andere Zeit/Raum. Vor vielen Monden haben wir von DER BESCHLEUNIGUNG gesprochen. Doch jetzt … nachdem die Monde gekommen und gegangen sind und DIE BESCHLEUNIGUNG DIE WAR … nun sehr langsam ist, im Vergleich zu DER BESCHLEUNIGUNG die in dieser Höheren Energie stattfindet.


Ihr müsst WISSEN, dass die Höhere Energie, die über die vergangenen sechs Monate durchkam, euch ERLAUBT 'zu euch selbst zu kommen' … in einem viel schnelleren Tempo. Deshalb, wenn ihr wählt/entscheidet auf 'Vollgas' zu gehen … werdet ihr ganz sicher in euch den Unterschied FÜHLEN, eure Fähigkeiten … EUER LICHT.


Blossom: Genau gesagt … was ist es dann … das wir 'verstehen' sollen, aber noch nicht verstanden haben? Ihr sagt: 'Erkennt euer Licht' … aber viele von uns tun ihr Bestes … und FÜHLEN sich etwas unsicher, wohin wir gehen und was wir tun sollen.


Föderation des Lichts: Ihr 'erkennt' eure absolute Macht … über euch selbst … und in euch … nicht. So viele haben das GEFÜHL, dass sie dies oder das nicht können … ihr nicht wert seid, dies oder das zu SEIN … ihr euch zu einem Leben der Mittelmäßigkeit verdammt, weil ihr euch für mittelmäßig haltet.


Blossom: Sicherlich nicht jeder, oder?


Föderation des Lichts: Die meisten … verglichen mit dem 'was sein könnte'. Und wieder sprechen wir von der Meditation und der Zeit in der Stille. Die Verbindung mit 'anderswo', das nicht in eurer irdischen Schwingung ist … ermöglicht euch, anschaulicher DAS LICHT DAS IHR SEID zu FÜHLEN.


Blossom: Entschuldigt, dass ich ständig unterbreche, aber ich weiß, viele haben Mühe mit der Meditation und haben das Gefühl, dass sie nichts erreichen.


Föderation des Lichts: Ihr könnt nicht 'nichts erreichen', wenn ihr tiefe Atemzüge macht. Das geht einfach nicht. Es mag sein, dass ihr keinen 'Film' vor euch 'seht' … ihr mögt auch nicht im Kosmos herum-fliegen … aber … wenn ihr in die Stille geht und tief Luft holt … werdet ihr automatisch mit dem Höheren Teil eures Selbst Kontakt aufnehmen. Zu jeder Zeit, an jedem Ort, überall … IHR KÖNNT NICHT, NICHT!


Je mehr ihr euch darin übt und darum bittet, dass euch euer wahres Selbst gezeigt wird und ihr es in/durch die LIEBE FÜHLT … desto mehr FÜHLT ihr dieses Strahlen eures Selbst. Und ihr lernt es 'einzufangen'. So dass ihr dieses GEFÜHL und dieses Spüren eures Selbst, zu jeder Zeit, wenn ihr euch entscheidet daran zu 'denken', 'freigeben' könnt. Das ist nicht das Ego … diese Einstimmung in das LICHT das ihr seid. Manche haben es schwer dies zu unterscheiden.


Blossom: Doch, wenn wir schon beim Thema sind … ich wurde gebeten euch … über diese Sache mit dem Ego, bei einigen von denen die man 'Lichtarbeiter nennt', zu fragen. Anscheinend gibt es da manche, die über einen Selbstwert verfügen, der von anderen so aufgenommen wird, als ob weniger vom Herzen kommt, sondern mehr vom Ego. Könnt ihr dazu etwas sagen?


Föderation des Lichts: Wozu?


Blossom: Lachen! Weil jemand es wissen will.


Föderation des Lichts: Warum?


Blossom: Warum nicht?


Föderation des Lichts: Weil wir uns auch dessen bewusst sind, Blossom, dass, als die Frage zu dir kam, du mit der Frage geantwortet hast, dass man sich nicht mit dem Lebensweg eines andern beschäftigen sollte, und mit der Frage ob sie vom Ego kommen … sondern sich eher auf die eigene Reise konzentrieren, sie genießen und das Beste daraus machen sollte. Wir stimmen völlig zu.


Urteilsvermögen! Nehmt von ALLEM das an, womit ihr in Resonanz seid … denn das ist eine WAHRHEIT für euch … und verwerft ALLES das, womit ihr nicht in Resonanz seid. So einfach ist das.


Als Hauptdarsteller in eurem Film … kreiert ihr euer Drehbuch während der Entstehung. Kommt immer aus dem Herzen und lasst das 'ängstliche Selbst' von den Winden weggeblasen werden.


Wenn ihr in ALLEN Dingen NUR von der Liebe kommt … ist eure Film ein Nummer 1 Kassenschlager!Für euch! Weil … euer Leben dreht sich um EUCH!


Blossom: Und andere auf dem Planeten.


Föderation des Lichts: Doch … lasst es uns so sagen. Indem jede und jeder zuerst für sich selbst sorgt … und ihr Haus in Ordnung bringt … dann spielt man eine spannende Rolle in der Wiederherstellung der Ordnung im Rest der Welt.


Natürlich muss gegeben werden … aber es muss von Herzen kommen … nicht von dem 'Mangel an Papierenergie in der Geldbörse'. Jedoch werdet ihr von dem Verständnis profitieren, WENN jeder seine eigene Welt kreiert … jede und jeder … dann könnt ihr sicher sein, dass die MEHRHEIT sie aus der LIEBE erschaffen wird.


Und trotzdem … sagt ihr, dass ihr überrollt werdet von denen, die euch schaden wollen. Wir behaupten das Gegenteil. Ändert eure Gedanken des Herzens in das WISSEN, dass NIEMAND Macht über euch hat.


IHR HABT DIE VOLLUMFASSENDE KONTROLLE DARÜBER, WER IHR SEID.


GEHT JETZT IN DIESES WISSEN, IN DIESEM MOMENT.


Missversteht das nicht … wir sagen nicht 'kümmert euch nicht um andere' … sondern, um diejenigen, wo ihr das Gefühl habt, dass sie eurer LIEBE bedürfen … gebt sie ihnen.


Ihr seht 'Schrecken und Horror' auf euren Bildschirmen … und nehmt diese Energie auf und fühlt derartige Hoffnungslosigkeit, dem ausgesetzt zu sein … aber wir sagen euch … STEHT ÜBER DEM SPIEL! … Bleibt in der Freude und Liebe … sogar, wenn ihr solche Dinge anschaut. … Erinnert euch auch daran, dass … alles nicht so ist, wie es scheint. Indem ihr auf die Liebe ausgerichtet bleibt … und diesen Atem der Liebe aussendet, zu dem, was ihr gewählt habt in euch 'aufzunehmen', egal wann … seid ihr eine große Hilfe … denn ihr seid dem nicht … wagen wir zu sagen … 'verfallen'. Ihr lasst euch nicht 'hineinziehen' … in die jeweilige Illusion. Wenn ihr in der hellsten Freude bleibt … auch wenn ihr mit etwas konfrontiert seid, das eindeutig nicht so ist … 'gewinnt' ihr.


Denn LIEBE, FREUDE, GLÜCK … ALLES DAS WAS IHR IN WAHRHEIT SEID … ist WER IHR WIRKLICH SEID … ZU JEDER ZEIT. Wenn man diesen Rat befolgen würde … wie schnell würden sich bemerkbare Veränderungen ereignen.


Das Licht kann nicht durch die Dunkelheit blockiert werden … es sei denn, ihr denkt, dass sie es kann.


NEHMT EUER LICHT IN ANSPRUCH!


Es macht wenig Sinn, es nicht zu tun. Denn jeder einzelne von euch KANN UMSO HELLER ERSTRAHLEN … sobald IHR WISST, dass IHR LICHT SEID.


DAS IST EURE WAHRE FORM … Die ESSENZ eures Seins ist die LICHT-FORM … also warum verweigert ihr euch diese Freude. Zu welchem Zweck?


ES IST EUER GEGEBENES RECHT LICHT ZU SEIN.


Blossom: Leichten Herzens zu sein!


Föderation des Lichts: Um das zu werden was ihr seid … JETZT!


Warum noch einen Augenblick vergeuden?


Blossom: In der Tat, warum. Vielen Dank. Ich habe euer Zeichen, dass unsere Zeit um ist. Diese Stunde geht wahrlich schnell vorbei, wenn man Spaß hat! Immer dankbar … meine Batterien aufzuladen und meine Fackel zu entzünden... jetzt sofort! In Liebe und Dankbarkeit!

Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 24 April 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.