Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - 12. Februar 2017



BLOSSOM GOODCHILD - FÖDERATION DES LICHTS – BOTSCHAFT VOM 12. FEBRUAR 2017

Blossom: Hallo, hallo, hallo. Ich habe gestern jemanden gesprochen und wir haben die Tatsache diskutiert, dass wir immer wieder unsere Hoffnungen anheben, wenn wir am Höhepunkt von etwas sind. Dann sind wir bereit und so gut wie ‚im Begriff‘ uns zu verändern, … für die Dauer von ziemlich vielen Botschaften, … und wenn der Wirbel wieder abgeklungen ist, … schlendern wir so weiter! Das geht nicht gegen euch. Aber eine Antwort auf die Frage, warum das so ist, wäre gut.

Föderation des Lichts: Grüße dich, junge Freundin.

Blossom: Wie man Freunde gewinnt. Die Kunst beliebt und einflussreich zu werden *). Ach, dass Ich JUNG wäre‘! **)

Föderation des Lichts: Doch, das bist du in jeder Beziehung. Auch wenn wir dich eine ‚alte Seele‘ nennen könnten, … relativ gesehen, bist du noch jung, … denn das Leben ist unendlich und deshalb, bleibst du in gewissem Sinne immer jung. Bist du in der Lage, unsere Logik zu verstehen?

Blossom: Ja, ich verstehe. Kommen wir nun zu der gestellten Frage, wenn möglich?

Föderation des Lichts: Wir bringen euch nicht vorsätzlich in ‚Hochstimmung‘, um euch dann wieder ‚im Stich zu lassen‘. Das ist bei weitem … nicht unsere Absicht. Mag sein, dass vielleicht manchmal deine Energie oder unsere und gar die des Planeten in einer so HOHEN POSITION ist, … die dann wiederum diese Art von ‚Hoch‘, wie ihr das nennt, ermöglicht durchzukommen.

Doch wir würden das nicht ein ‚Hype bzw. Hoch‘ nennen. Bitte verweist auf dessen Bedeutung.

Blossom: Ein Besuch beim meinem guten Freund ‚Google‘ ergab: Extravagante oder intensive Werbung oder Unterstützung, und etwas ‚hochjubeln‘ oder künstlich stimulieren.

Föderation des Lichts: Versteht ihr, warum wir nicht wollen, dass die durchkommende Hohe Energie so bezeichnet wird? Wir sind keine Werbeagentur!!

Blossom: Nun, ihr könntet doch eine schöne Zeile in hoch technologischen kleinen Schritten machen!

Föderation des Lichts: Liebste Freundin, … wie erheiternd du doch bist! Aber, um zum Thema zurückzukommen, … es handelt sich um eine ‚Angelegenheit‘ mit dem Strom zu schwimmen. Wie bei allen Dingen bzw. mit allen Dingen, gibt es da eben die Ebbe und die Flut.

Aber wir hätten es lieber, dass die Energie niemals nachlässt. Denn es gibt keine Notwendigkeit dafür, dass das so ist. Es gibt immer sehr hohe Erwartungen in Bezug auf das, was sich in kommenden Tagen ereignen wird und das führt zum Warten darauf, wann diese kommenden Tage da sind.

Blossom: Irgendwann in der Zukunft, nehme ich an. Denn sie sind sicherlich nicht bald!

Föderation des Lichts: Ja, aber sicher!

Blossom: Nein, … sicher nicht! Nicht in ‚unserem‘ bald. Denn, wir wissen, dass ‚unser‘ bald und ‚euer‘ bald unterschiedlich sind.

Föderation des Lichts: Nur von der Schwingung her gesehen.

Blossom: Bedeutung?

Föderation des Lichts: Das bedeutet, dass ihr in zukünftigen Tagen innerhalb einer bestimmten Frequenz ‚lebt‘, … einer besonderen Schwingung. Diese Tage warten auf euch. … Und wie wir schon erklärt haben, gibt es so etwas wie die Zeit nicht, demzufolge, … ereignen sich … Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft … alle JETZT.

Denn es GIBT nur JETZT. Ihr geht dieser Zukunft entgegen, … denn sie ist nicht in eurem Morgen. Es ist ‚einfach da‘ und erwartet EURE ANKUNFT.

Blossom: Ich lache darüber, … denn wir warten doch immer auf Eure!

Föderation des Lichts: Liebste Freunde, … wie weit ihr doch gekommen seid in eurem Verständnis … über euch selbst, … nicht wahr? Und, … je mehr ihr versteht, … desto mehr erlaubt ihr der Ebbe und Flut dessen ‚Was ist‘, ‚ihr Ding zu tun‘.

Durch das ZULASSEN DESSEN WAS IST, … wird EUCH erlaubt … DABEI ZU SEIN, … wenn alle Wünsche und Erwartungen von ALLEM WAS IST … erfüllt werden.

Blossom: Und absurderweise, doch neugierig, … frage ich euch … WANN?

Föderation des Lichts: WANN, WAS?

Blossom: Wann wird sich euer ‚BALD‘ abspielen? Zweifellos, auch ohne Zeit … müsst ihr in der Lage sein energetisch abzuwägen, in welchem Zeitrahmen wir uns in unserem eigenen Licht sonnen werden, in einer viel angenehmeren Umgebung, die unseren Bedürfnissen nach Wohlbefinden entsprechen? Puh! Das war vielleicht ein Satz!

Föderation des Lichts: Trotzdem können wir keine Termine nennen.

Blossom: Ich frage nicht nach genauen Nummern oder Monaten. Könnt ihr uns nicht wenigstens eine ungefähre Idee eines Jahres geben?

Föderation des Lichts: Warum ist das so, dass so viele von euch einen Zeitrahmen brauchen?

Blossom: Viele würden antworten, … wegen der Hoffnung, dass sich die Dinge zum Höchsten Gut verändern und wir überall in Frieden leben können.

Föderation des Lichts: Wir würden sagen, dass es hier NICHT UM ZEIT GEHT. Nicht, weil es keine gibt, … sondern, weil es um EUCH SELBST geht.

Wenn wir zum Beispiel sagen würden, … in eurem Jahr 2020 … wird dies passieren und das geschehen und das und das wird sich ereignet haben, … würdet ihr immer auf diese Zeit schauen, … in der Erwartung, dass sie kommt und diese Dinge … besser werden können, bzw. besser geworden sind und ‚dann‘ … würdet ihr annehmen, dass alles in Ordnung sein würde, … WENN dies und das und soundso … stattgefunden hat oder stattfinden hätte können.

Liebste Seelen … WORAUF ES ANKOMMT IST JETZT.

WIE IHR EUCH … JETZT FÜHLT und NICHT DANN!

Wenn ihr wollt, dass sich bestimmte Umstände ändern, … sich verbessern, … dann FÜHLT wie sie das JETZT tun!

In eurer Welt steht zur Zeit … viel auf dem Spiel, … würden viele sagen. Man schimpft und tobt und hält hochtrabende Reden, … und marschiert und hält Kundgebungen ab, … um klar zu machen, in welcher Welt sie leben MÖCHTEN.

Wenn aber, in aller WAHRHEIT … und aller Offenheit, oh, ihr Lichtbringer, … DIESE Dinge nicht der Weg sind, der die Veränderungen herbeiführt.

Wir sagen nicht, dass sie nicht getan werden sollten … oder, dass sie keinen Einfluss hätten.

Was wir sagen, ist, dass … aus einer weiter ‚entwickelten‘ Perspektive betrachtet, … eine viel größere Wirkung folgen würde … in einem viel schnelleren Tempo, … wenn jede und jeder sich hinsetzen und die Augen eine Weile schließen würde, … und FÜHLT … und visualisiert … und ganz genau das KENNT, was ihr euch wünscht … und wie es sein soll.

Das ist der Grund warum White Cloud seinem Buch den Titel … „Im Licht und der Liebe gehen“ gegeben hat, … weil es das ist, was ihr tut!

Auch das ist BEREITS da, … und wartet auf euch. Wenn IHR ES HABEN WOLLT … HOLT ES EUCH!

Blossom: Ach kommt! Ich verstehe was ihr sagt, sogar was ihr damit andeutet. Aber bitte! Gebt uns eine Chance! So viele von uns sehnen sich danach, … dieser neue Ära, … diesem Goldene Zeitalter (wie es genannt wurde). Diese Welt, in der alles gut ist und nicht überall Verrückte herumlaufen und fast jeden unserer Atemzüge kontrollieren. Wir arbeiten so hart daran, diese ‚Zeit‘ in unsere Schwingung zu bringen, … oder soll ich sagen … wir lassen es zu … unser Licht zu SEIN, um das gewünschte Ergebnis herbeizuführen, … für das wir überhaupt auf diesen Planeten gekommen sind. SELBSTVERSTÄNDLICH WOLLEN WIR ES!! Aber müssen wir warten, auf die menschliche Gesellschaft ... und eine bestimmte Prozentzahl von ‚Wohltätern‘ erreicht haben, um den Haupttreffer zu machen, bevor eine gewissen Anzahl von uns die Neue Zeit erleben können? Oder, wie es jemand anderer sagen kann, … müssen wir auf die ganze verflixte Welt warten, dass sie aufwacht und wir dann alle zusammen in diese Neue Zeit kommen können?

Föderation des Lichts: Denkt darüber logisch.

Blossom: Und wie würde man das genau machen?

Föderation des Lichts: Gerade jetzt … würdest du sagen, dass du einen Tag in Hoher Schwingung hast oder einen in niedriger? Du persönlich, Blossom.

Blossom: Ich habe eine Tag in Hoher Schwingung.

Föderation des Lichts: Würdest du sagen, dass es bei jedem so ist?

Blossom: Nein, ich denke nicht.

Föderation des Lichts: Weil jede und jeder anders ist im Denken und Handeln, … und folglich DAS ist, … was zeigt, wo eine Seele lebt. Würdet ihr sagen, dass euer Leben im Laufe der letzten 10-15 Jahre sich verbessert hat?

Blossom: Ohne Frage!

Föderation des Lichts: Warum? Nicht weil du in der Lotterie gewonnen hast, … das hast du nicht. Sondern, weil DU DEINE Art zu denken, handeln und SEIN VERÄNDERT hast. Und aufgrund dessen, deine Schwingung auf eine Höhere Frequenz … DEINES LEBENS angestiegen ist!

In DEINEM LEBEN GEHT ES NICHT UM JEMAND ANDEREN. ES GEHT UM DICH UND WAS DU WÄHLST DAMIT ZU TUN, … WIE DU WÄHLST, ZU SEIN.

Also, würdest du sagen, dass es sich weiter verbessert, wenn sich deine Denkweise und dein Verständnis verbessert?

Blossom: Ja.

Föderation des Lichts: Also kommst DU dem Leben in dieser Welt in Höherer Schwingung, von der wir sprechen, immer näher, … Ja, … Raumschiffe am Himmel, einzigartige Hochtechnologie, werden vorhanden sein, usw. usw.

ALLE DIESE DINGE, AUF DIE IHR WARTET … SIND DA.

Es ist einfach, aber auch kompliziert. Denn, … wie wir bereits gesagt haben, … und ihr zu verstehen beginnt, … ihr macht Zeitsprünge, … in Schwingungsfrequenzen hinein und heraus, … miteinander.

Blossom: Es ist so seltsam, … denn obwohl ich das nicht ganz verstehe, … VERSTEHE ICH ES DOCH VOLLKOMMEN!

Föderation des Lichts: Und, hast du das bedacht?

Blossom: Was? Sagt schon.

Föderation des Lichts: Es könnte eine MÖGLICHKEIT sein, … denn alles ist möglich, … dass ihr ‚herumhängt‘, damit diejenigen, die ihr innig LIEBT, in der Familie und im Freundeskreis bereit sind mit euch ‚in diese Welt in Höherer Schwingung‘ zu gehen, … so dass ihr das, in LIEBE … gemeinsam erleben könnt. Vielleicht habt ihr das vereinbart, bevor ihr gekommen seid? Und deshalb habt ihr noch mehr Gründe, euer Licht so hell auszustrahlen, wie es euch möglich ist … und wo ihr könnt, … um anderen zu helfen, ihre Schwingung zu erhöhen.

Blossom: Was, … heißt das, wir können uns in einer niedrigeren Schwingung aufhalten, als derjenigen, in der unsere eigene Energie ‚lebt‘?

Föderation des Lichts: Oh ja. Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass es für euch angenehm ist.

Blossom: Nun das macht eine Menge Sinn!

Föderation des Lichts: Das werden ALLE Dinge, liebste Blossom, … ALLE Dinge.

Blossom: Ich habe das Gefühl, dass das ein guter Schluss für heute ist. Vielen Dank.

P.S. Wenn ich euch aber gerade da habe, könntet ihr mir etwas über die Markierung auf dem Arm meiner Freundin sagen, … die zwei kleinen Punkte? Ich meine mich an so etwas erinnern zu können, dass diese Dinge etwas mit ‚Visitationen‘ bzw. Besuchen, oder etwas Ähnliches, von ‚Außerirdischen‘ zu tun hat.

Föderation des Lichts: Ja, das ist tatsächlich so. Aber, ist das alarmierend? Das ist es nicht, … denn das ist nur ‚Cross-Dressing‘.

Blossom: Seltsame Bezeichnung! Was meint ihr damit?

Föderation des Lichts: Lasst uns das so sagen. Viele von euch auf der Erde kommen von den Sternen. Ihr seid durch Sternen-Tore gegangen, um hier zu sein. Wir haben auch gesagt, dass die menschliche Form, … der Mensch … ein Experiment ist … UND, … dass dieses Experiment weiter geht. Daher ist die Überprüfung, wie ‚die Dinge sich entwickeln‘, mit dem neuen Lichtkörper (der entsteht, … der sich entwickelt) lediglich Teil des Prozesses, … und auch eine vereinbarte Unterstützung.

DABEI GIBT ES ABSOLUT KEINEN GRUND ZUR SORGE. Wie wir sagten, … es ist eine vereinbarte Abmachung, innerhalb ‚des Teams‘.

Ein Umstand der Sorge ist, dieses ‚HOCH‘, diese künstliche Übertreibung, die über solche Markierungen verbreitet werden, … in einer Weise, die nicht der WAHRHEIT entsprechen. Das ist, wie all diese Ängste aufkommen. Das ist das Ziel von solchen ‚ÜBERTREIBUNGEN‘. Und wie wir sehen, funktioniert es für viele.

Wie wir uns wünschen, dass nur DIE WAHRHEIT vorhanden ist im WISSEN einer bzw. eines jeden … im gesamten Sein. Denn wenn das so ist, … wird ALLE ANGST, DIE … JEMALS ‚ersonnen‘ WURDE und WERDEN KONNTE … sich auflösen.

Vielen Dank für deinen Mut, diese Frage zu stellen. Wir sind froh, dass du es getan hast, … da das vielen helfen wird, … wenn die betroffene Dame damit einverstanden ist, dass dies zur Sprache kommt.

Blossom: In Ordnung. Danke. Ich werde fragen und vielleicht ist das ein Thema, auf das wir beim nächsten Mal näher eingehen könnten.

Föderation des Lichts: In der Tat. In LIEBE … bis zu diesem ‚Zeitpunkt‘.

Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki

*)Titel des Bestsellers von Dale Carnegie
**) Zitat: Dylan M. Thomas.

Macht aus jedem Tag einen TAG DER GLÜCKLICHEN MENSCHEN https://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

Bitte besucht auch weiterhin den Aufruf:
'WIR SIND DIEJENIGEN, DIE DIE SPIELREGELN ÄNDERN'.
„ICH BESCHLIESSE...“ wann immer ihr Lust dazu habt, … um die Schwingungsenergie so hoch wie möglich zu halten. http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Der Link zu allen meinen YouTubes ist: http://www.youtube.com/user/isjaabmo












Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 19 November 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen