Home Channeling? Our channelers Über uns Kontakt


Home > Deutsch > Blossom Goodchild - April 7, 2013

April 7, 2013

Blossom: Hallo meine Freunde. Um ehrlich zu sein, ich bin mir nicht ganz sicher, wie das gehen wird. Aber das Haus ist für einige Stunden ruhig und es wäre schön, mit euch Verbindung aufzunehmen. Jemand zu Hause?


Föderation des Lichts: Liebste Blossom … zuerst möchten wir die Tatsache ansprechen, dass die Verantwortung für sich selbst, im Selbst liegt. Wir, die nicht von der Erde sind … nehmen die Energien wahr, die von Seelen einzeln und als Ganzes ausgehen. Und wir entdecken in diesen Zeiten, dass es eine Mischung aus beiden gibt, hoch und niedrig. Aber … bedenkt … diese Energien sind EINS. Deshalb … mischen und verschmelzen die niedrigen mit den Höheren und kreieren vielleicht … eine mittlere! Viele von euch finden, dass sie derzeit alle drei erleben. Manchmal in derselben Minute eurer Zeit.


Blossom: Richtig! Das kann sehr störend sein. Außer, wenn die Höhere Energie innen dominiert. … Diese Momente sind herrlich! Aber … wie fremd man sich fühlt, wenn man manchmal niedergeschlagen ist … und doch WEISS, dass es nicht so bleibt. Diese Sache mit dem Aufstieg ist ganz anders als wir dachten oder erwartet hatten.


Föderation des Lichts: Und doch … ist diese Sache mit dem Aufstieg genau so, wie ihr entscheidet, sie zu kreieren.


Blossom: Was? Auch mit unseren 'Rückschlägen'? Ich dachte das hat mehr mit den Höheren Energien zu tun, die hereinkommen und Störungen verursachen, wenn die niedrigeren gehen.


Föderation des Lichts: Denkt IMMER daran. IHR erschafft diese Neue Welt. Davon haben wir immer gesprochen. Energie ist eine Form, die geändert und neu angeordnet werden kann. Aber es bedarf der Stärke des Geistes und der Persönlichkeit, um 'gut durchzukommen'. Das ist, warum die Krieger des Lichts ausgewählt wurden zu SEIN. IHR … jede und jeder von euch, die diese Stärke in sich haben. Diese Macht die niedrigeren Schwingungen zu überwinden, die um 'euer Leben' kämpfen'!


Viele von euch fühlen sich entmutigt … weil 'wo ihr seid' nicht das ist, wo ihr erwartet hattet zu sein.


Blossom: Nun, ich nehme an, es liegt daran, dass wir keine Vorwarnung hatten, von was uns erwartet. Alles worüber gesprochen wurde, war diese schöne Neue Welt, in die wir gehen. Bitte versteht mich nicht falsch. ICH WEISS wir sind auf dem Weg. Ich habe jetzt ein tieferes WISSEN … obwohl ich doch ein wenig missverstanden werde! Aber … hier auf der Erde ist es zur Zeit wie auf der Achterbahn! Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich in die Sterne schaue und zu euch sage, 'kommt ihr doch herunter und versucht es!'


Föderation des Lichts: Und wir hören dich. Aber wir können nicht. Das ist nicht unser Platz. Jedoch können wir unser Möglichstes tun, in dem Versuch euch zu helfen.


WIR WISSEN, WOHIN IHR GEHT!


WIR WISSEN, DASS ALLES GUT IST.


WIR WISSEN, DASS DER PLAN IN GRÖSSTMÖGLICHEM TEMPO UMGESETZT

WIRD! … und wir bitten euch, dass IHR in EUREM WESEN … dem Kern dessen, was IHR seid … DIES AKZEPTIERT … und es folglich auch WISST.


Blossom: Und irgendwo in mir … akzeptiere ich das auch. Es gibt nur einfach zu wenig Hinweise … im Außen.


Föderation des Lichts: Das Innen, ist das, woran wir interessiert sind. Denn von der Innenseite wird die Außenseite geschaffen. Lasst das los, liebste Freunde, was anscheinend ist. Und bringt herein … von dem ihr WISST, dass es die WAHRHEIT ist.


Wenn jedes Individuum 'sein WAHRES Selbst' erkennt … welches das WISSEN tief innen ist … dann bitten wir euch, dies festzuhalten … auch wenn die Achterbahn im Höchsttempo nach unter rast … haltet fest an dem WISSEN, dass … in eurer Welt der Dualität … je tiefer ihr nach unten fallt … desto höher werdet ihr aufsteigen.


Blossom: Was dann auch etwas besorgniserregend ist. Da jedes Mal, wenn ich Höher aufsteige … bedeutet das, mein nächstes Tief wird noch niedriger sein, in Opposition zu dem erstaunlichen Hoch, das ich gerade erlebt habe?


Föderation des Lichts: NEIN. Das bedeutet dies nicht. Denn hier kommt die Stärke des Charakters zum Einsatz. Ja, da ist dieses Gegenteil von ALLEN Dingen. Das ist das Gesetz eures Planeten. Jedoch ihr … als Lichtwesen in einem menschlichen Körper, seid gekommen, um dies zu ändern. Denn diese 'Zeit' der Dualität wird zurückgelassen. Sie hat ihren Zweck erfüllt. Je mehr ihr euer 'Lichtes'-Selbst verkörpert … in diesen Zeiten … desto weniger wird man in die 'Dunkelheit' fallen. Aber es liegt bei euch … die Kontrolle zu übernehmen.


Blossom: Und deswegen sage ich … 'kommt herunter und versucht es'. Was ist mit all dem, das man 'auf uns ablädt' in der Form von negativen und schädlichen Chemikalien, um uns unter Kontrolle zu halten … das uns manchmal schwächt? Ich bin mir nicht immer sicher, dass ICH WEISS WER mein wahres Selbst ist und wie das Leben sein würde … geschweige denn es zu vollziehen.


Föderation des Lichts: Aber wir würden das anders ausdrücken. In euch ist euer GÖTTLICHES WESEN. Ein Funke eures WAHREN GÖTTLICHEN SELBST. Es gibt keine einzige Chemikalie, kein einziges Gift oder niedrig schwingende Stoffe, die euer Höheres Selbst nicht abwehren könnte. Wie könnte das sein?


EUER GÖTTLICHES SELBST IST LICHT.


Ohne die menschliche Form … wenn ihr davon befreit seid … SEID IHR LICHT. DAS IST, WER IHR SEID.


Erlaubt keinen Gedanken wie, 'das ist einfach zu schwer', … die Gedanken wie 'das ist ja ganz leicht' auszuschalten!


Wir sind uns deiner Gedanken bewusst, über das neue Projekt, das du aufbauen willst, mit deinem Freund, mit dem du so viel lachst, … und ist es berechtigt?


Blossom: ÄNDERE DEINE EINSTELLUNG, LIEBES!


Föderation des Lichts: Genau! Und meinst du, das ist nur eine Laune? Natürlich nicht. Denn das ist worum es hier geht, um den reibungslosen Übergang in diese Neue Welt.


ÄNDERT EURE EINSTELLUNG gegenüber / in ALLEN Dingen … Findet die Freude in ALLEN Dingen … Findet das LICHT in allen Dingen. DAS IST DOCH WAS IHR ALLE WOLLT, NICHT WAHR?


Blossom: Wie wahr! Aber wir Menschen 'mühen' uns mit so vielen Angelegenheiten ab.


Föderation des Lichts: ÄNDERT EURE EINSTELLUNG, IHR LIEBEN!


Blossom: Man ist aber nicht immer in der Verfassung, die Kraft dafür aufzubringen.


Föderation des Lichts: Das heißt aber nicht, dass es nicht getan werden kann.


Liebste Seelen … lasst euch nicht entmutigen. Es wartet so viel auf euch, an Freude und Lachen und das in der LEICHTESTEN/LICHTESTEN Energie.


Wir haben bereits über die Tatsache gesprochen, als ihr euch alle freiwillig gemeldet habt … dass ihr WUSSTET, dies würde das Ergebnis sein. Ihr WUSSTET, auf was ihr euch einlassen werdet. Ihr WUSSTET, warum ihr gekommen seid und warum ihr euch freiwillig gemeldet habt und warum ihr einverstanden wart. Weil ihr WUSSTET, dass ihr die Kraft besitzt, um die Aufgabe zu vollbringen.


NICHTS HAT SICH GEÄNDERT.


Ihr werdet die Aufgabe vollenden, IHR SEID DABEI DAS ZU TUN.


Alles was ihr erlebt, ist nur ein Teil davon. Wenn ihr das WISST … wenn ihr das akzeptiert … dann ist es viel leichter zu sagen … 'In Ordnung … habe verstanden!'. In der Gewissheit, dass ihr es WISST! Daher … die Akzeptanz ermöglicht das Fließen.


Blossom, findest du nicht auch … selbst wenn du ganz 'unten' bist … dass du ab und zu für dich Schmunzeln und Lachen musst, über die Gefühle die in dir aufkommen … denn sie sind so gar 'nicht du'?


Blossom: Ja, stimmt.


Föderation des Lichts: Das ist was wir meinen. Du erkennst die 'Reise'. Die notwendige Reise. Dieser Abschnitt des Weges, der das 'Loslassen der alten Art und Weise ist' … des 'alten Du' … und das 'alte Du' wird nicht ohne Kampf aufgeben.


Blossom: Warum nicht? Wenn es WEISS, dass das zu meinen Gunsten ist?


Föderation des Lichts: Weil das 'alte Du' gefangen war in einer Welt, die dich kontrolliert hat! JETZT, aus diesem mittleren Stadium … dieser Zwischenebene … geht das neue Du hervor.


Die einfachste Analogie ist, die mit einer Raupe. Sie fühlte 'sich zu Hause', so wie sie war. Das war alles, was sie kannte. Sie hat getan was sie in dieser Lebensphase zu tun hatte. Dann … ÄNDERTEN SICH DIE DINGE ! Plötzlich befindet sie sich in einer 'anderen Phase' von sich selbst. Sie mag nicht genau wissen was vor sich geht … dennoch … sie ist da … in dieser nächsten Phase ihres Seins. Alles was sie tun kann, ist 'da sein'. … Ohne zu wissen, wie genau es weiter geht … oder in der Tat, was oder wer sie im Begriff ist zu werden. Jedoch mit der AKZEPTANZ UND GEDULD in der GEWISSEHIT, dass ALLES IST, WIE ES SEIN SOLLTE … dauert es nicht lange … und wenn alles in der richtigen Angleichung mit allem ist … mit etwas Bewegung und erforderlicher Anstrengung … entsteht daraus das schönste geflügelte Wesen … das fliegen kann!!!!!!


EINE TOTALE TRANSFORMATION.


DES ALTEN IN DAS NEUE.


Dennoch … sagen wir … die Seele ist ein und dieselbe … denn sie war immer … ist immer und wird immer sein.


Blossom: Vielen Dank dafür. Diese Worte der Ermutigung von euch sind sicher für mich hilfreich und für viele, wie es scheint. Ich würde jetzt gerne die Energie 'verlagern', wenn ich darf. Letztes Mal habt ihr von euch als 'WIR SIND' gesprochen. Jemand fragte, ob das heißt, dass ihr demnach die 'ICH BIN' Gegenwart oder Energie seid.


Föderation des Lichts: Aber du weißt doch, dass unsere Antwort die ist, dass ihr alle die ICH BIN Energie seid. ALLES IST.


Wir sprechen über euer Höheres Selbst. Und wir sprechen von verschiedenen Schwingungsebenen. Das ist, aus dem alles zusammengesetzt ist … eine bestimmte Ebene der Schwingung. Also würden wir sagen, dass 'unsere Schwingungsebene' in einer HELLIGKEIT ist, die … sagen wir … von einem Höheren Ausmaß ist. Wir haben nicht die Erfahrung mit der 'Dichte' der Erde. Das kann verheerenden Schaden anrichten auf dem 'Niveau' von jemandem … auf dem Planeten oder entfernt davon.


Blossom: Könnt ihr das näher erläutern?


Föderation des Lichts: Die Dichte der Erde, die eingeführt wurde, kann das Wesen 'beflecken'. Dies kann in das Wesen eindringen und eine Markierung hinterlassen. Wenn eine Seele den irdischen Lauf verlässt und in die Freiheit des Seelen-selbst übergeht … kann es einer ziemlich umfassenden Heilung bedürfen, um die 'Markierungen' zu entfernen. Diese 'Markierungen' waren anfangs nicht vorgesehen … aber durch die bewussten Entscheidungen der Menschen … ist es dazu gekommen.


Allerdings … IST DIES ALLES IM WANDEL.


DIESE NEUE WELT AUF ERDEN … IN IHRER HÖHEREN SCHWINGUNG WIRD NICHT SO SEIN.


DENN IHR ALLE GEHT IN EINE NEUE WELT.


In eine, die das Wesen nicht beflecken kann … denn es wird dort nichts geben, das in der entsprechenden Schwingung ist. Es wird nichts geben, das den Wunsch hat, dies zu tun.


ERHEBT EUER SEIN.


ERHEBT EURE GEDANKEN.


ERHEBT EURE SCHWINGUNG!


Fühlt euch nicht geschlagen, weil eines unserer Mutterschiffe sich nicht über einem größeren prominenten Gebäude gezeigt hat!


DAS WIRD ALLES KOMMEN.


IHR WISST DAS.


MACHT WEITER, LIEBSTE BRÜDER UND SCHWESTERN DES LICHTS.


GEHT TAPFER VORAN, IN DER GEWISSHEIT, dass alles kommen und so geschehen wird.


In der Zwischenzeit … ERSTARKT … ERLEUCHTET … EUCH SELBST UND DAS GANZE.


WIR SIND BEI EUCH.



Blossom: Aber ich glaube, ihr seid gerade gegangen! Seid ihr noch da?



Vielen Dank, bis zum nächsten Mal. Vorwärts, aufwärts und manchmal … seitwärts!!!!!!!!!!!!

Aha … 11 Uhr 11. Schöner Zeitpunkt!

Webseite: Blossom Goodchild
Übersetzung: Ki


Share |

Willkommen bei den PAO Lichtkreisen


Galactic Channelings

Create Your Badge



© GalacticChannelings.com 22 Mai 2017 | Kontakt | Lesezeichen hinzufügen



Tsū
Join the Galactic Channelings Community on Tsū!
Tsū is the only social network that shares its revenues with its members.
It works through invitation only, so you can use this link
to create a profile.